Medienbildung: Audiovisuelle Kultur und Kommunikation (B.A.)

Studiengangdetails

Das Studium "Medienbildung: Audiovisuelle Kultur und Kommunikation" an der staatlichen "Uni Magdeburg" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Magdeburg. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 15 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.7 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.9 Sterne, 886 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Literaturzugang und Dozenten bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
93% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
93%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Magdeburg

Letzte Bewertungen

3.9
Marcin , 06.03.2024 - Medienbildung: Audiovisuelle Kultur und Kommunikation (B.A.)
4.0
Julia , 14.07.2023 - Medienbildung: Audiovisuelle Kultur und Kommunikation (B.A.)
2.7
Anna , 11.07.2023 - Medienbildung: Audiovisuelle Kultur und Kommunikation (B.A.)

Alternative Studiengänge

Primarstufe Lehramt
Bachelor of Education
PH Wien
Medienbildung Lehramt
Staatsexamen
Uni Halle-Wittenberg
E-Learning und Medienbildung
Master of Arts
Pädagogische Hochschule Heidelberg
Infoprofil

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Sehr kreativ und praktisch

Medienbildung: Audiovisuelle Kultur und Kommunikation (B.A.)

3.9

Viele Seminare habe eine praktische Aufgabe, wie einen Kurzfilm erstellen oder ähnliches und man kann vieles davon selber entscheiden was ein wichtig ist.
Man lernt mit Medien und Menschen umzugehen und kann sich dadurch überall wo man möchte Kreative beschäftigen.

Überwiegend positiv

Medienbildung: Audiovisuelle Kultur und Kommunikation (B.A.)

4.0

Ich bin insgesamt super zufrieden mit meinem Studiengang. Ursprünglich war Medienbildung nicht meine erste Wahl, aber ich war super überrascht wie sehr ich mich doch für den pädagogischen Anteil begeistern konnte. Ich muss sagen, dass der Informatikanteil leider noch viel zu groß ist für den Studiengang. Sollte das in Zukunft geändert werden, finde ich den Studiengang echt top!

Es kommt drauf an was man draus macht

Medienbildung: Audiovisuelle Kultur und Kommunikation (B.A.)

2.7

Ein toller Studiengang, aber es kommt drauf an was man draus macht. Einerseits ist es unglaublich praktisch aber dafür mit viel Arbeitsaufwand verbunden wenn es z.B ums Filme schneiden oder animieren geht. Manche mögen diese Art Praxis sehr. Andere sind eher am Theoretischen Teil interessiert , der sich vor allem mit der Medienbildung, Mediensozialisation, Informatik oder u.a Qualitativen Forschung beschäftigt. Und der Studiengang ist eben beides, und man wird an...Erfahrungsbericht weiterlesen

Umfassender Einblick in Medien und Pädagogik

Medienbildung: Audiovisuelle Kultur und Kommunikation (B.A.)

3.9

Das Studium der Medienbildung schafft es nicht nur pädagogische Inhalte, sondern auch mediale Aspekte miteinander zu verknüpfen. Besonders hervorzuheben ist der hohe Individualisierungsgrad des Studiums, so dass man sich schon während des Bachelors intensiver mit bestimmten Interessengebieten auseinandersetzen kann.

  • 5 Sterne
    0
  • 4
  • 10
  • 1
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.1
  • Dozenten
    3.9
  • Lehrveranstaltungen
    3.5
  • Ausstattung
    3.5
  • Organisation
    3.9
  • Literaturzugang
    4.0
  • Digitales Studieren
    3.0
  • Gesamtbewertung
    3.7

In dieses Ranking fließen 15 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 56 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 93% empfehlen den Studiengang weiter
  • 7% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 06.2023