Kulturwirtschaft/International Cultural and Business Studies (B.A.)

Studiengangdetails

Das Studium "Kulturwirtschaft/International Cultural and Business Studies" an der staatlichen "Uni Passau" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Passau. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 81 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.8 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.9 Sterne, 681 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Ausstattung und Bibliothek bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
95% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
95%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Creditpoints
180
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Standorte
Passau

Letzte Bewertungen

4.3
Friederike , 09.11.2017 - Kulturwirtschaft/International Cultural and Business Studies
3.9
Lea , 29.10.2017 - Kulturwirtschaft/International Cultural and Business Studies
3.5
Zoé , 18.10.2017 - Kulturwirtschaft/International Cultural and Business Studies

Alternative Studiengänge

Kulturwirt
Bachelor of Arts
Uni Duisburg-Essen
Kulturwirt
Master of Arts
Uni Duisburg-Essen
Kulturwirt/in Romanistik/Französisch
Bachelor of Arts
Uni Kassel
Kulturwirt/in Romanistik/Spanisch
Bachelor of Arts
Uni Kassel

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deine Hochschule und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Perfektes Fernwehstudium, aber wenig Praxisbezug

Kulturwirtschaft/International Cultural and Business Studies

4.3

Du möchtest die Welt entdecken & kannst dich einfach nicht entscheiden, ob du in Zukunft lieber mit Zahlen um dich schleudern...oder diesen Planeten mit Worten verändern möchtest? Dann ist KuWi genau das richtige für dich! Durch exotische Sprachkurse & die Möglichkeit, dich in gefühlt jeder vorstellbaren Hochschulgruppe zu engagieren, macht dich KuWi mindestens zu einem interessanteren & im besten Falle sogar zu einem besseren Erdbewohner. Einziger Wehrmutstropfen: den Kursen fehlt oft die praktische Orientierung...und Abschlussprüfungen, die nicht unbedingt Bulimielernen voraussetzen. Passaus Campuscharme übertrumpft aber jeden kleinen Kritikpunkt...und verschafft dir neben tausend schönen Stunden auch gute Kontakte für die Zukunft!

Ziemlich gute Erfahrungen

Kulturwirtschaft/International Cultural and Business Studies

3.9

Sehr vielfältiger Studiengang. Man kann zwischen verschiedenen Schwerpunkten was wählen. Für jeden ist was dabei. besonders geeignet für Leute, die noch nicht genau wissen, was sie später mal machen wollen. Mix zischen bwl/vwl und Kulturstudien. guter Studiengang.

Von allem ein bisschen aber wenig interdisziplinär

Kulturwirtschaft/International Cultural and Business Studies

3.5

Student_innnen bekommen während des Bachelors die Möglichkeit in BWL/ VWL einzutauchen (ca. 50% der Inhalte), sie suchen sich einen Kulturraum aus, entscheiden sich zwischen Geo oder Geschichte und zwischen Philosophie, Politik, Soziologie, Kunstgeschichte etc. Zudem müssen insgesamt mindestens 2 Sprachen belegt werden- sprich der Studiengang besteht aus einer bunten Mischung. Ich begann mit der Erwartung das Wissen zu verknüpfen, zu erfahren wie interkulturelle Kommunikation funktioniert und Pe...Erfahrungsbericht weiterlesen

Abwechslungsreich aber teilweise zusammenhangslos

Kulturwirtschaft/International Cultural and Business Studies

3.8

Der Campus und die Stadt Passau sind einfach toll und die Idee des Studiengangs gefällt mir auch sehr. Die Organisation ist manchmal sehr chaotisch, da wir mit 450 Kommilitonen die Kapazitäten und Möglichkeiten der Uni sprengen. Deshalb sind viele Vorlesungen restlos überfüllt, v.a. Angloamerikanistik.
Die meisten Dozenten und Profs sind meines Erachtens sehr qualifiziert und schaffen es auch trockene Theorie spannend zu vermitteln. Dabei stechen v.a. die Sprachkurse hervor, denn das Ange...Erfahrungsbericht weiterlesen

Individuelle Gestaltung des Studiengangs möglich

Kulturwirtschaft/International Cultural and Business Studies

3.9

Das Studium setzt sich aus den Teilgebieten der Betriebswirtschaftslehre, Kulturwissenschaften, Sozialwissenschaften und Sprachkursen zusammen. Man entscheidet sich am Anfang für einen bestimmten Kulturraum, auf den Teile der Kulturwissenschaftlichen Kurse abgestimmt sind. Das Studium ist sehr vielfältig und bis auf einige Pfichtveranstaltungen im betriebswirtschaftlichen Bereich und im Bereich der interkulturellen Kommunikation, lässt sich dir Kurswahl sehr individuell an die eigenen Interessen anpassen. Manchmal fehlte mir dabei allerdings der übergeordnete Zusammenhang, da man zwar später in vielen Teilbereichen Grundkenntnisse hat, aber kein eindeutiges Ziel verfolgt. Dadurch bietet sich hier jedoch natürlich auch die Möglichkeit in viele Sparten hinein zu schnuppern und so heraus zu finden, welche Richtung man nach dem Studium anstreben möchte.

Großartiger Studiengang!

Kulturwirtschaft/International Cultural and Business Studies

3.6

Die Inhalte genauso wie die unendlichen Wahlmöglichkeiten sind toll, jedoch hapert es noch ein wenig an der Umsetzung. Niemand hat ganz den Überblick was man wann wählen sollte und vor allem in den ersten Semestern ist alles sehr verwirrend. Ein paar Pflichtfächer sind meiner Meinung nach irrelevant aber ansonsten kann man sehr viel lernen.

Gut wenn man noch nicht weiß, was man machen will

Kulturwirtschaft/International Cultural and Business Studies

3.4

Für den Bachelor eignet sich Kulturwirtschaft tatsächlich ganz gut, wenn man noch gar nicht weiß, wo es hingehen soll. Spezialisieren kann man sich immer und letztendlich wurde ich noch nie einen BWLer gegenüber benachteiligt. Das integrierte Auslandsemester und die Möglichkeit, viele Sprachen zu lernen BN und auch einzubringen, ist super, ansonsten ist mir der Studiengang aber. Immer noch zu wenig International ausgerichtet und wichtige Fächer, die man für den späteren BWL Master an anderen Unis braucht, werden nicht abgedeckt.

Passt sich deinen Bedürfnissen an

Kulturwirtschaft/International Cultural and Business Studies

3.8

Man ist sehr frei in der Gestaltung, hat sehr viele Wahlmöglichkeiten und so fügt sich das Studium sehr den eigenen Interessen und Bedürfnissen.
Allerdings ist das auch vor allem am Anfang etwas schwer und man hat zwischendurch das Gefühl, keinen roten Faden im Studium zu haben.
Manche Veranstaltungen können besser während des Auslandssemeesters gemacht werden, wird aber so nicht kommuniziert.
Auch fehlt es manchmal an genügend Seminaren, sodass man erst im fünften in eine Veranstaltung kommt, die schon im dritten Semester belegt werden sollte.
Die Bibliothek bietet in der Prüfungsphase zu wenig Plätze, aber das wird überall der Fall sein.
Passau ist eine wunderschöne Stadt zum studieren, aber manche müssen sich vielleicht erst einmal an Bayern gewöhnen :D

Spannend und abwechslungsreich

Kulturwirtschaft/International Cultural and Business Studies

4.1

Der Studiengang KuWi ist sehr gut aufgebaut. Ein Mix aus kulturellen Fächern wie Literatur, Geschichte, Geographie und Kulturwissenschaften - immer auf den von Dir gewähltem Kulturraum bezogen. Daneben besuchst Du eine Vielzahl von Wirtschaftsfächern; auch dabei hast Du sehr viel Auswahl. Mit einem breitgefächertem Grundwissen, das aber dennoch tiefere Einblicke in die jeweiligen Studiums-Schwerpunkte gewährt, ist man perfekt für einen folgenden Einstieg ins Berufsleben oder Master ausgestattet.

International und interdisziplinär

Kulturwirtschaft/International Cultural and Business Studies

4.1

Der Studiengang KuWi an der Uni Passau bietet sehr viele Wahlmöglichkeiten, um sich individuell zu spezialisieren, vor allem im kulturwissenschaftlichen Bereich. Besonders in positiver Erinnerung bleibt mir mein Auslandsaufenthalt mit Erasmus an einer britischen Partneruniversität, der auch den Grundstein für die Wahl meines Masterstudienganges gelegt hat. Die Universität Passau ist sehr gut organisiert und kompetent bei der Beratung der Studenten. Die Professoren sind meist sehr engagiert und die Tutorien sehr zielführend. Was das Studium in Passau auch noch besonders macht, ist die Studentengemeinschaft und das unterhaltsame Leben auf dem Campus, das mit seinen zahlreichen Veranstaltungen einen guten Ausgleich zum Lernalltag bietet, ebenso wie das umfangreiche Kursangebot des Sportzentrums.

  • 5 Sterne
    0
  • 39
  • 44
  • 1
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    3.7
  • Lehrveranstaltungen
    3.6
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    3.6
  • Bibliothek
    4.0
  • Gesamtbewertung
    3.8

Von den 84 Bewertungen fließen 81 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 95% empfehlen den Studiengang weiter
  • 5% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte