Digital Readiness Ranking Die besten Hochschulen für ein digitales Studium zu Corona-Zeiten hier.

Kulturwirtschaft/International Cultural and Business Studies (B.A.)

Kurzbeschreibung

Das Studium "Kulturwirtschaft/International Cultural and Business Studies" an der staatlichen "Uni Passau" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Passau. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 65 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.7 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.8 Sterne, 603 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Bibliothek und Dozenten bewertet.

Letzte Bewertungen

3.6
Lukas , 25.03.2021 - Kulturwirtschaft/International Cultural and Business Studies
4.5
Simone , 14.03.2021 - Kulturwirtschaft/International Cultural and Business Studies
2.4
Lea , 08.03.2021 - Kulturwirtschaft/International Cultural and Business Studies
4.3
Stefanie , 07.02.2021 - Kulturwirtschaft/International Cultural and Business Studies
4.0
Helena , 06.01.2021 - Kulturwirtschaft/International Cultural and Business Studies

Vollzeitstudium

Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Bachelor of Arts
Link zur Website
Inhalte
  1. Interkulturelles Basismodul
  2. Kulturraumstudien
  3. Wirtschaftswissenschaften
  4. Fachspezifische Fremdsprachen
  5. Profilmodul
Voraussetzungen
  • Allgemeine Hochschulreife

oder

  • einschlägige fachgebundene Hochschulreife
Bewertung
91% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
91%
Creditpoints
180
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Passau
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Am 9. Juni um 18 Uhr informieren wir Sie im Webinar über den Bachelorstudiengang Kulturwirtschaft/International Cultural and Business Studies der Universität Passau.

In einem Videovortrag (eine Aufzeichnung des virtuellen Studieninfotags) lernen Sie zunächst Studieninhalte, -aufbau und Berufsperspektiven kennen.

Danach können Sie über die Frage & Antwort-Funktion live Fragen an uns richten. Wir freuen uns auf Sie! Hier geht's zur Anmeldung.

Quelle: Uni Passau 2020

Am 1. Juli 20200 ab 17 Uhr erhalten Sie im Webinar aktuelle Informationen zur Bewerbung und Einschreibung an der Universität Passau für das Wintersemester 2020/21.

In einem kurzen Onlinevortrag gehen die Studienberaterinnen der Universität Passau unter anderem auf folgende Fragen ein: Wie funktionieren die Bewerbung und die Einschreibung für Studiengänge an der Universität Passau? Welche Unterlagen muss ich beilegen? Welche Fristen muss ich einhalten?

Über die Frage & Antwort-Funktion können Sie weitere Fragen an uns richten, wir antworten Ihnen live.

Das Webinar findet auf Deutsch statt und richtet sich an Studieninteressierte mit einer deutschen oder österreichischen Hochschulzugangsberechtigung.

Hier geht's zur Anmeldung.

Quelle: Uni Passau 2020

Videogalerie

Studienberater
Franziska Beck
Zentrale Studienberatung
Uni Passau
+49 (0)851 509-1154

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Akkreditierungen

Die Bachelor- und Masterstudiengänge der Universität Passau wurden durch ACQUIN e.V. akkreditiert.

Bewertungen filtern

Schnupperstudium für Unentschlossene

Kulturwirtschaft/International Cultural and Business Studies

3.6

An sich ist der Bachelor Kulturwirtschaft ein überaus interessantes Studium, jedoch erhält man nur kurze Einblicke in verschiedene Studiengänge, wodurch die Tiefe eines gewöhnlichen Studiums wie zum Beispiel der BWL oder der Amerikanistik fehlt. Dazu kommt noch, dass durch diese fehlende Tiefe es erforderlich wird, sich besser in die Materie der verschiedenen Fachbereiche einzuarbeiten. Da man nicht viele Fächer in einem Fachbereich hat und man dadurch nicht die übliche Wiederholung...Erfahrungsbericht weiterlesen

Interessant und Interdisziplinär

Kulturwirtschaft/International Cultural and Business Studies

4.5

Der Studiengang ist sehr interessant und durch die Mischung aus Kultur, Sprachen und Wirtschaft erhält man einen Einblick in viele verschiedene Bereiche. Man kann seine Module relativ frei wählen und so seinen Schwerpunkt auf die Themen legen, die einen besonders interessieren. Allerdings darf man den Wirtschaftsanteil nicht unterschätzen, da er schon sehr anspruchsvoll ist. Wenn man jedoch bei den Veranstaltungen von Anfang an dabei ist und mitlernt, ist er gut...Erfahrungsbericht weiterlesen

Interessant aber nicht berufsbezogen

Kulturwirtschaft/International Cultural and Business Studies

2.4

Interessante Fächer, aber damit einen Job zu finden ist nicht so einfach, wie immer beworben wird.
Viele Unternehmen haben ein großes Fragezeichen im Gesicht, wenn man den Studiengang erklärt, vor allem in kleineren Städten.
Die Fächer sind zu breit gefächert und gehen nicht tief genug - ganz im Stile von Alles gewollt aber nichts gekonnt.

Vielfältig

Kulturwirtschaft/International Cultural and Business Studies

4.3

Der Studiengang hat ein bisschen von allem, Kulturraumstudien, Fremdsprachen, wirtschaftliche Grundlagen also perfekt geeignet für alle, die sich nicht gleich festlegen können. Man kann zwischen vielen Sprachen und Kulturräumen wählen und muss verpflichtend ein Auslandssemester absolvieren, was einem auch neue Möglichkeiten bietet.

Verteilung der Bewertungen

  • 1
  • 19
  • 39
  • 6
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    3.8
  • Lehrveranstaltungen
    3.8
  • Ausstattung
    3.5
  • Organisation
    3.4
  • Bibliothek
    3.9
  • Digitales Studieren
    3.5
  • Gesamtbewertung
    3.7

In dieses Ranking fließen 65 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 164 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 91% empfehlen den Studiengang weiter
  • 9% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte

¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 09.2020