Studiengangdetails

Das Studium "Text- und Kultursemiotik" an der staatlichen "Uni Passau" hat eine Regelstudienzeit von 4 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Arts". Der Standort des Studiums ist Passau. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Das Studium wurde bisher leider noch nicht bewertet.

Vollzeitstudium

Weiterempfehlung
0%
Regelstudienzeit
4 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Master of Arts
Standorte
Passau

Alternative Studiengänge

Interkulturelle Europa-Studien
Master of Arts
Uni Regensburg
Englische Philologie
Master of Arts
Uni Göttingen
Romanistik (Französisch oder Spanisch)
Bachelor of Arts
Uni Erfurt
Infoprofil
Islamwissenschaft/Arabistik
Bachelor
Uni Münster
Russische Sprache und Kultur
Bachelor of Arts
Uni Würzburg

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Master of Desaster

Text- und Kultursemiotik

Bericht archiviert

Ein Titel, den vermutlich viele wählen, die ihr Studium eher negativ bewerten. Bei mir ist der Sinn hinter dem Titel ein anderer. Man ist mit dem Master philologisch so bewandert, dass es fast ein Ritterschlag ist. Jede Form der Literatur ist bezwingbar und wird bezwungen. Zwar würden viele den Master als Desaster bezeichnen, sind aber diejenigen, die UNS immer voller Hoffnung ihre Haus- und Abschlussarbeiten zustecken, mit der Begründung wir seien sprachlich doch so bewandert und könnten "das mit den Kommas". Tja. Abschluss Master of Desaster, weil wir jedes sprachliche Desaster mastern können ;-).

  • 5 Sterne
    0
  • 4 Sterne
    0
  • 1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0