Kulturwirtschaft/International Cultural and Business Studies (M.A.)

Studiengangdetails

Das Studium "Kulturwirtschaft/International Cultural and Business Studies" an der staatlichen "Uni Passau" hat eine Regelstudienzeit von 4 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Arts". Der Standort des Studiums ist Passau. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 30 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.0 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.8 Sterne, 643 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Dozenten und Bibliothek bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
4 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Master of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Passau

Letzte Bewertungen

4.5
Anna , 17.08.2019 - Kulturwirtschaft/International Cultural and Business Studies
4.0
Vivian , 16.08.2019 - Kulturwirtschaft/International Cultural and Business Studies
4.5
Leo , 15.03.2019 - Kulturwirtschaft/International Cultural and Business Studies

Alternative Studiengänge

Kulturwirt
Bachelor of Arts
Uni Duisburg-Essen
Kulturwirt
Master of Arts
Uni Duisburg-Essen
Kulturwirt/in Romanistik/Spanisch
Bachelor of Arts
Uni Kassel
Kulturwirt/in Romanistik/Französisch
Bachelor of Arts
Uni Kassel

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Vielseitigkeit

Kulturwirtschaft/International Cultural and Business Studies

4.5

Das Studium bietet vielseitigen Einblick in wirtschaftliche, kulturwissenschaftlicher und politische Themen. Passau bietet außerdem die Möglichkeit, viele kostenlose Sprachkurse zu besuchen. Ein Auslandssemester an einer der zahlreichen Partnerunis ergänzt die umfassende Erfahrung.

Tolle, einzigartige Kombination

Kulturwirtschaft/International Cultural and Business Studies

4.0

Der Masterstudiengang International Cultural and Business Studies bietet eine breite Auswahl an qualitativ guten Vorlesungen und Seminaren. Eine Spezialisierung nach persönlichem Interesse ist dadurch möglich. Passau ist zudem eine schöne Studentenstadt.

Vielfältig

Kulturwirtschaft/International Cultural and Business Studies

4.5

Interkulturelle Kommunikation, wirtschaftswissenschaftliche Grundlagen,
Fremdsprachen, Auslandserfahrung, gesellschaftswissenschaftliche Weiterbildung, es werden zahlreiche Bereiche abgedeckt, es besteht viel Wahlfreiheit und individuelle Spezialisierung

Hervorragender, interdisziplinärer Studiengang!

Kulturwirtschaft/International Cultural and Business Studies

4.7

Der MA. Kulturwissenschaften an der Universität Passau ist ein extrem abwechslungsreicher Studiengang, der Studenten die Möglichkeit gibt, sich auf ein Thema ihrer Wahl zu spezialisieren, ohne auf Interdisziplinarität verzichten zu müssen. Die Stadt Passau ist außerdem trotz oder womöglich aufgrund ihrer überschaubaren Größe eine fantastische Studentenstadt, die überraschend viel zu bieten hat!

Guter Master in schöner Stadt :)

Kulturwirtschaft/International Cultural and Business Studies

4.3

Die Dozenten sind hilfsbereit und die Inhalte sind interessant. Super ist, dass man sehr frei ist und viel frei auswählen kann und sich so selbst die Schwerpunkte setzen kann. Der Nachteil daran ist aber dass man oft nicht in die Kurse reinkommt die man gerne belegen möchte. Insgesamt gefällt mir der Master gut und Passau ist eine tolle Stadt :)

Kulturvielfalt, aber wenig Auswahl in BWL/VWL

Kulturwirtschaft/International Cultural and Business Studies

3.7

Kulturvielfalt, aber wenig Auswahl in den wirtschaftlichen Fächern.
Angenehme Studienganggröße mit gutem Studiengangskoordinator.
Große Auswahl an Sprachkursen, allerdings keine nordischen Sprachen.
Auslandsaufenthalt freiwillig möglich, aber kein Muss. Alles in allem ein guter Masterstudiengang. 

Alles kann, nichts muss

Kulturwirtschaft/International Cultural and Business Studies

3.5

Eigentlich ein sehr interessantes Studium mit vielen Wahlmöglichkeiten, aufgrund von zu wenig Plätzen in manchen Kursen kommen aber oft sinnlose Kombis zustande, z.B. russische Geschichte obwohl Studienschwerpunkt Angloamerikanischer Kulturraum. Das Sprachenzentrum ist ein großes Plus.

International und interdisziplinär

Kulturwirtschaft/International Cultural and Business Studies

4.3

Reges Campusleben in einer beschaulichen Kleinstadt / Vielfältige Möglichkeiten zur Spezialisierung / Größtenteils engagiert wirkende Dozierende / Breites, interdisziplinär ausgerichtetes Lehrangebot (auch auf Englisch) / Für die Größe der Universität beeindruckendes Netz an Partneruniversitäten

Bis jetzt sehr zufrieden mit der Studiengangswahl

Kulturwirtschaft/International Cultural and Business Studies

3.8

Veranstaltungen aus dem Wirtschaftswissenschaftlichen Modul entsprechen nicht ganz meinen Vorstellungen; Hörsäle und Seminarräume sind häufig überfüllt; wunderschöner Campus und vielfältiges Angebot in der Mensa; hilfsbereite und freundliche Kommilitonen.

Gute Mischung

Kulturwirtschaft/International Cultural and Business Studies

4.2

Sehr interessante kulturelle und sprachliche Inhalte, aber z.B. zu wenige geisteswissenschaftliche Fächer (Wahl nur zwischen Geographie/Geschichte, nicht beides, auch zwischen Soziologie und Politikwissenschaften usw..)
Viel mehr wirtschaftliche/mathematische Fächer, als man zuvor vom Studiengang erwarten würde (überwiegt leider eindeutig!)
Cooles Plus: verpflichtendes Auslandssemester/-Praktikum und interkulturelle Seminare

  • 5 Sterne
    0
  • 13
  • 17
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.3
  • Dozenten
    4.1
  • Lehrveranstaltungen
    3.9
  • Ausstattung
    3.9
  • Organisation
    3.9
  • Bibliothek
    4.1
  • Gesamtbewertung
    4.0

Von den 30 Bewertungen fließen 17 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter