Uni Passau

Universität Passau

www.uni-passau.de

1037 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Nuda veritas

Rechtswissenschaft

4.3

Die Stadt Passau biete das ideale Umfeld für Studenten. Sowohl günstige Mietpreise, als auch tolle Bars und Freizeitmöglichkeiten. Die Universität hat einen guten Ruf und kann durch ihre kleine Größe hervorragend auf die Bedürfnisse der einzelnen Studenten eingehen. Hier herrscht ein miteinander und die Dozenten bemühen sich sehr dir Wissen für‘s Leben zu vermitteln.

Gute bis sehr gute Erfahrungen

Lehramt an Grundschulen Lehramt

3.5

Der Studiengang ist perfekt. Leider haben im Wintersemester 2017 viel zu viele angefangen. Dadurch sind die Räume immer überfüllt und viele müssen am Boden sitzen. Das macht es sehr unangenehm für uns. Der Studiengang an sich ist sehr schön, abwechslungsreich und durch Praktika hat man auch Bezug zur Praxis.

Unorganisiertes, jedoch tolles Studium

Lehramt an Grundschulen Lehramt

3.5

Eigentlich bin ich sehr zufrieden mit meiner Studien Wahl, jedoch ist die Uni mit den vielen Grunschullehramts Studenten ein wenig überfordert, es ist schwer überhaupt einen Platz in den Seminaren und Kursen zu ergattern oder die Kurse sind extrem überfüllt! Das Campusleben hingegen könnte ich mir nicht toller vorstellen. Grillen und Chillen an der innwiese ist einfach genial!

Vielfältiges Studium

European Studies

3.8

Der Master European Studies in Passau ermöglicht es einem, verschiedene modulare Themenschwerpunkte zu setzen. Nachteilig hierbei ist, dass man nicht in allen Fächern die Möglichkeit hat, am Schluss seine Masterarbeit zu verfassen und dass man pro Modul nur zwei Seminare bzw. vier Vorlesungen besuchen kann und somit nur einen kleinen Einblick bekommt und sich nicht mehr auf ein Fach spezialisieren kann. Insgesamt ist das Studium inhaltlich interessant und die Lehrveranstaltungen gut organisiert.

Vielseitiges Studium

Geographie: Kultur, Umwelt und Tourismus

4.7

Der Masterstudiengang lässt sich durch eine Vielzahl möglicher Module und Kurse optimal an die eigenen Interessen anpassen. Durch die kleine Jahrgangsgröße findet das Studium in einem familiären Umfeld statt und ein enger Kontakt zu den Proffesoren und somit eine gute Betreuung ist möglich

Spannendes interdisziplinäres Studium

Kulturwirtschaft/International Cultural and Business Studies

4.3

Das interdisziplinäre Studium der Kulturwirtschaft ermöglicht vielseitige Einblicke und durch die individuelle Wahl eines Kulturraums können die Inhalte perfekt auf eigene Interesse angepasst werden. Der Campus am Inn bietet beste Rahmenbedingungen für ein erfolgreiches Studium.

Breit gefächerter Studiengang mit kleinen Tücken

Medien und Kommunikation

3.7

Positiv:
- sehr breit gefächertes Studium
- Möglichkeit sich auf Gebiete zu spezialisieren
- sehr viele Praxisprojekte
- technische Ausstattung top
Negativ:
- Studiengangsaufbau
- verpflichtende Seminare überschneiden sich und bieten viel zu wenig Plätze
- Platz-Auslosungs-Verfahren bei der Anmeldung

Wichtig hierzu: ich studiere nach der alten Studienordnung, der Studiengang wurde zum WS 17/18 reformiert.

Auch nach vielen Semestern: PASST!

Medien und Kommunikation

4.2

Es macht einfach Spaß, in Passau zu studieren. Ich bin seit Anfang des Studiums in derselben Wohnung, habe immer neue Leute kennengelernt und bin auch heute noch völlig zufrieden mit meinem Studiengang. MuK ist abwechslungsreich, thematisch sehr breit gefächert und extrem praxisbezogen durch viele Projekte! Daumen hoch!

In Ordnung!

Deutsch Lehramt

3.7

Ich habe mich nicht wirklich mit den Möglichkeiten der Fächerwahl auseinandergesetzt und Deutsch gewählt, weil es machbar klang. Ist es auch, solange man sich dahinter klemmt. Aber das ist bei jedem Fach gleich - entweder man mag es oder nicht. Mit den Dozenten habe ich bisher auch keine schlechten Erfahrungen machen können. Nur die Themen der Seminare sprechen mich teilweise überhaupt nicht an, aber auch da kann man selbst entscheiden, was man belegt. :)

Interessanter Studiengang - kann so weiter gehen!

European Studies

4.0

Ich studiere grade im 2. Semester im Master ES und bin jetzt sehr zufrieden. Es gibt eine große Auswahl an Studiumsinhalten und man hat die Möglichkeit sich auch wieder umzuentscheiden, falls ein Fach doch nicht so interessant für einen war wie gedacht. Ich habe bis jetzt Veranstaltungen in IKK, Sprachen, BWL, Hispanistik und Politikwissenschaften belegt und habe viel gelernt. Es ist sehr viel Arbeit, da im Master fast nur Seminare (mit teilweise mehreren Prüfungsleistungen) angeboten werden. In BWL gibt es aber scheinbar nur Vorlesungen (was ganz schön ist für Leute wie mich) :). Auch was das Engagement der Studenten angeht, wird einiges verlangt, aber so lernt man immerhin sehr viel in kurzer Zeit. Der Campus ist breit angelegt; man geht von einem Gebäude zum nächsten auf einem sich durchziehenden Weg abseits der Verkehrsstraßen.
Bis jetzt kann ich den Master weiterempfehlen, mal schauen ob sich das in den nächsten Semestern noch ändert! :)

Top Uni mit interessanten Studienangeboten

Governance and Public Policy - Staatswissenschaften

4.2

In Passau wird viel geboten. Die Stadt und die Uni sind traumhaft schön. In meinem Studiengang habe ich viele Wahlmöglichkeiten, vielleicht sogar etwas zu viele, da man mit weniger Kursen vielleicht die Qualität der Einzelnen noch steigern könnte. Dennoch eine sehr gute Wahl.

Raum zur Entfaltung

Sprach- und Textwissenschaften

3.8

Der Studiengang bietet den Studierenden viele Möglichkeiten zur persönlichen Entfaltung, da zwischen vielen Studienschwerpunkten und Angeboten gewählt werden kann. So kann man persönliche Präferenzen ausleben, in denen man Best möglich gefördert wird.

Nicht das was ich erwartet hatte

Kulturwirtschaft/International Cultural and Business Studies

3.0

Der Studiengang Kulturwirtschaft klingt zunächst großartig. Eine tolle Kombination von allem, was man in der Schule schon mehr oder weniger hatte.
Doch leider hält die Realität dem nicht stand.
Anstatt interdisziplinär Fächer zu haben, die Wirtschaft und Kultur gleichzeitig als Inhalte erläutern, hat man jahrelang einzelne Fächer nebeneinander her. Und noch dazu hatte ich in meinem Kulturraum, Südostasien, nicht das Gefühl, mein Wissen nachhaltig erweitert haben zu können. Ein Groß...Erfahrungsbericht weiterlesen

Super ausgestattete Uni

Medien und Kommunikation

4.0

Die Universität Passau ist für das praktische Sammeln von Erfahrungen im Fernsehbereich (mit eigenem Studio u.v.m.) super ausgestattet, leider wird es versäumt genügend und abwechslungsreiche Kurse im praktischen Bereich anzubieten.
Ansonsten aber auch zum Großteil wirklich kompetente Dozenten, wobei insgesamt das Kursangebot leider recht beschränkt ist und die gleichen Kurse jedes zweite Semester angeboten werden.
Die Betreuung durch die Dozenten sind meistens gut und sie nehmen sich auch Zeit für die Studenten.

Vielseitiger Studiengang

Geographie: Kultur, Umwelt und Tourismus

3.3

Der Studiengang ist eine gute Mischung aus Bwl, Kultur, Tourismus und hat auch einen sehr tragenden Schwerpunkt auf Sprachen. Geographie wird in manchen Vorlesungen mit aufgegriffen. Sollte man aber etwas mehr in Richtung Geographie gehen wollen, sollte man etwas anderes waehlen.

Interessantes Studium in idyllischer Stadt

Medien und Kommunikation

4.3

Meine Erfahrungen waren nur positiv! Ich kann jedem empfehlen in Passau zu studieren. Die Stadt ist zwar nicht besonders groß, hat aber seinen Charme. Das Studium ist anfangs etwas theoretisch, das ändert sich aber in den höheren Semestern, wo die Universität auch viele praxisnahe Seminare anbietet. Das Zentrum für Medien und Kommunikation ist mit der neuesten Technik ausgestattete, wodurch man extra Skill Kursen auch Kameras ausleihen und benutzen darf. Bei der Auswahl an Hochschulgruppen ist definitiv für jeden was dabei!

Schwer aber spannend

Rechtswissenschaft

3.8

Meine Erfahrungen sind gemischt. Ich habe viele gute Erfahrungen gesammelt, z.B. Mit Kommilitionen lernen oder abends weggehen mit Freunden. Wenn man nicht mehr zuhause wohnt und in eine andere Stadt gezogen ist, werden die Freunde dort zu einer Art Ersatzfamilie, das ist ein wirklich schönes Gefühl und es fühlt sich immer an wie nach Hause kommen, wenn man nach den Semesterferien wieder auf seine Freunde trifft.
Aber ich habe natürlich auch schlechte Erfahrungen gemacht, z.B ist der Kokurrenzkampf zwischen uns Studenten sehr groß, jeder der will der Beste sein, das ist ziemlich stressig auf Dauer.
Aber im Großen und Ganzen ist das Studium sehr spannend und macht relativ viel Spaß!

interessantes studium

Governance and Public Policy - Staatswissenschaften

3.8

Interessantes Studium, bei dem man Einblicke in viele verschiedene Themengebiete erhält! Das Campusleben ist sehr abwechslungsreich, in der Stadt ist viel geboten für junge Leute. Nette Profs an der Uni, gute Organisation. Außerdem viele Möglichkeiten, ins Ausland zu gehen.

Nichts mit Grundschulmausi!

Lehramt an Grundschulen Lehramt

3.0

Das Studium für das Lehramt der Grundschule ist anspruchsvoll und vielfältig. Die Kurse sind vielschichtig. Von Psychologie, bis zum Gesangsunterricht ist alles dabei. Durch die Didaktikfächer hat man ein breites Feld an Fachgebieten abgedeckt. Dies kann sowohl positiv als auch negativ haben. Sollte man nur Deutsch oder nur Mathe studieren wollen, würde ich das Studium nicht empfehlen. Meine Empfehlung: Ein Praktikum vorher hilft nicht nur abzuklären, ob dieser Beruf wirklich etwas für einen ist, sondern auch bei der Studienfachwahl und dem "Durchhalten" im Studium. 

Ich liebe mein Studium

Kulturwirtschaft/International Cultural and Business Studies

3.5

Am besten gefällt mir die Fächervielfalt in dem Studium. Aber auch der Campus. Vor allem im Sommer ist er unter der Woche mein Aufenthaltsort Nummer 1. Seit sich die Anzahl der Studierenden erhöht hat, ist es schwieriger in Seminare rein zu kommen, aber alles in allem liebe ich mein Studium.

Verteilung der Bewertungen

  • 21
  • 457
  • 478
  • 78
  • 3

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    3.9
  • Dozenten
    3.8
  • Lehrveranstaltungen
    3.7
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    3.5
  • Bibliothek
    4.0
  • Gesamtbewertung
    3.8

Von den 1037 Bewertungen fließen 590 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 71% Studenten
  • 13% Absolventen
  • 16% ohne Angabe
Quelle: Facebook