Studiengangdetails

Das Studium "Medien und Kommunikation" an der staatlichen "Uni Passau" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Passau. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 82 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.6 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.9 Sterne, 839 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Bibliothek, Ausstattung und Studieninhalte bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
84% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
84%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Passau

Letzte Bewertungen

2.4
Alex , 03.08.2022 - Medien und Kommunikation (B.A.)
3.6
Christina , 19.07.2022 - Medien und Kommunikation (B.A.)
2.5
Marie , 17.07.2022 - Medien und Kommunikation (B.A.)

Allgemeines zum Studiengang

Medien sind für jede moderne Gesellschaft wichtig und stellen eine zentrale Herausforderung für unser zukünftiges Miteinander dar: Wie viele Stunden Handynutzung am Tag sind sinnvoll? Wie stellt ein Kinofilm bestimmte Bevölkerungsgruppen dar? Wie gestaltet man verantwortungsvolles Kinderfernsehen?

Solche Fragen rund um die Analyse und Nutzung von Medien faszinieren Dich? Dann passt das Medien und Kommunikation Studium wie die Faust aufs Auge.

Medien und Kommunikation studieren

Alternative Studiengänge

Medien, Kommunikation und Kultur
Master of Arts
Uni Klagenfurt
Infoprofil
Kommunikation, Wissen, Medien
Bachelor of Arts
FH Oberösterreich
Medien und Kommunikation
Master of Science
Hochschule Offenburg
Virtual & Augmented Reality Management
Master of Arts
FHM - Fachhochschule des Mittelstands

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Von Praxis meilenweit entfernt

Medien und Kommunikation (B.A.)

2.4

Wer in der Medienbranche arbeiten will und ein Studium will, das einen auf die Branche vorbereitet, sollte lieber etwas anderes studieren, die Inhalte sind sehr alt und fern von aktuellen Berufsbildern in der Medienbranche. Man sollte nebenbei also wirklich viel Zeit in Praktika, Werkijobs oder sonstige praxisrelevante Tätigkeiten stecken, da man im Studium nur Theorie lernt. Alle meine Arbeitgeber hat mein Studium auch null interessiert, in der Branche geht es...Erfahrungsbericht weiterlesen

Mehr Theorie als Praxis

Medien und Kommunikation (B.A.)

3.6

Hauptsächlich theoretisches Wissen.
Praxis wird leider etwas vernachlässigt.
Es gibt leider nur einen Modul mit Videoproduktion, hier könnte man eventuell teilweise Fotografie und/oder Grafikdesign hinzufügen. Ansonsten hat man die Möglichkeit solche Kurse außerhalb des Studiums zu belegen (teilweise sind diese aich anrechenbar).

Würde ich nicht nochmal machen

Medien und Kommunikation (B.A.)

2.5

Ich finde, dass die Uni Passau vor allem den MuK Studenten nicht viel Auswahl bietet. Beispielsweise ist es sehr schwer, in beliebte Schwerpunkte wie Medienpsychologie oder Lehren und Lernen mit digitalen Medien reinzukommen. Da man aber was nehmen muss, bleiben einem dann halt nur Sachen, die man nicht unbedingt will. So war’s bei mir, ich habe hauptsächlich Sachen gemacht die ich nicht wollte, um überhaupt was zu machen. Noch dazu...Erfahrungsbericht weiterlesen

Österreicherin in Deutschland?

Medien und Kommunikation (B.A.)

4.3

Es war die beste Entscheidung mein Studium in Deutschland und nichg in Österreich zu beginnen. Dieser Bereich wäre in Österreich starr, wie das gesamte Bildungssystem. In Deutschland kann ich mich in diesem Bereich spezialisieren, auf was ich möchte und kann mein Studium nach meinen Interessen gestalten. Sehr freundliche und kompetente Dozenten und Vortragende, wunderbare KollegenInnen, aus allen möglichen Ecken und Bildungsangebot ohne Ende!

  • 5 Sterne
    0
  • 24
  • 49
  • 8
  • 2
  • Studieninhalte
    3.7
  • Dozenten
    3.6
  • Lehrveranstaltungen
    3.5
  • Ausstattung
    3.8
  • Organisation
    2.9
  • Bibliothek
    4.2
  • Digitales Studieren
    3.7
  • Gesamtbewertung
    3.6

In dieses Ranking fließen 82 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 211 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 84% empfehlen den Studiengang weiter
  • 16% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 07.2022