Studiengangdetails

Das Studium "Medien und Kommunikation" an der staatlichen "Uni Passau" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Passau. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 50 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.9 Sterne erhalten und liegt somit im Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.9 Sterne, 600 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Ausstattung, Bibliothek und Studieninhalte bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
92% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
92%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
ECTS
180
Studienbeginn
Sommer & Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Standorte
Passau

Letzte Bewertungen

5.0
Phil, 07.12.2016 - Medien und Kommunikation (B.A.)
4.0
Hannah, 19.11.2016 - Medien und Kommunikation (B.A.)
3.9
Laura, 19.11.2016 - Medien und Kommunikation (B.A.)

Alternative Studiengänge

Medien und Kommunikation
Bachelor of Arts
Uni Augsburg
Medien und Kommunikation
Master of Arts
Uni Passau
Medien, Kommunikation, Gesellschaft
Bachelor of Arts
Universität Trier
Medien und Kommunikation
Master of Science
Hochschule Offenburg
Medien und Kommunikation
Master of Arts
Uni Augsburg

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deine Hochschule und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Traumstudium

Medien und Kommunikation (B.A.)

5.0

Hier in Passau zu studieren ist wirklich ein Privileg. Für mich und für viele andere ist Passau mit dem tollen, kompakten Campus und der wunderschönen Stadt, die schönste Studentenstadt Deutschlands.
Man fühlt sich manchmal wie in einem Hollywood-Film. So gut wie alles ist zu Fuß zu erreichen, man findet schnell Anschluss zu anderen Kommilitonen. Die Uni selbst bietet unfassbar viel an. Von riesigen Themen Parties bis zu Quidditch und zahlreiche Hochschulgrupppen.
Der Studiengang Medien und Kommunikation ist nicht nur "irgendwas mit Medien", sondern ein wirklich renomierter, anspruchsvoller und unglaublich interessanter Studiengang.
Die Uni Passau ist in diesem Bereich mit dem Zentrum für Kommunikation und Medien (ZMK) die best ausgestattete Uni Deutschlands und das hilft ungemein im Studium.

Gute Erfahrungen!

Medien und Kommunikation (B.A.)

4.0

Ich bin erst im 2. Semester und habe daher viel Theorie und Einführungen erleben müssen, aber die Inhalte sind echt interessant. Man erfährt zum Beispiel Hintergründe über medienbezogene Themen, sie man vorher nie erahnt hätte. Später kann man sich dann noch mehr spezialisieren und tiefer in die Materie gehen, für die man sich mehr interessiert, z.B. Film, PR uns Journalismus oder Medienanalyse.

Vielseitig, aber unspeziell

Medien und Kommunikation (B.A.)

3.9

Breit gefächerter Studiengang, der einem für die berufliche Zukunft viele verschiedene Richtungen ermöglicht. Darin liegt allerdings die Herausforderung, da das Studium in einigen Bereichen doch sehr allgemein gehalten ist. Besonders positiv ist die unglaublich gut Ausstattung des Zentrums für Kommunikation.

Unheimlich praktischer Studiengang

Medien und Kommunikation (B.A.)

3.9

Durch dieses Studiengang kann man viele alltägliche Felder praktisch betrachten und erforschen. Die tolle Ausstattung an der Uni Passau vor allem auf technischer Ebene, macht den umfangreichen Umgang mit Medien einfach. Der studiengang ist vielseitig und deckt viele interessante Themengebiete ab. Das Lehrangebot ist dementsprechend praxisnah und umfangreich.
Ein toller Studiengang!

Nicht nur "Einfach was mit Medien"

Medien und Kommunikation (B.A.)

3.8

Der Studiengang Medien und Kommunikation ist für alle zu empfehlen die sich für Radio, Fernsehen, PR, Journalismus oder Werbung interessieren. Das heißt man ist relativ breit aufgestellt und kann seine Kenntnisse später in vielen Bereichen anwenden. Die Uni Passau ist für diesen Studiengsng perfekt, da es sehr viele Hochschulgruppen gibt in denen man erste Erfahrungen machen kann und auch das ZMK (Zentrum für Medien und Kommunikation) bietet die Möglichkeit Filme zu drehen, etc..

Mut zur Forschung und engagierte Dozenten

Medien und Kommunikation (B.A.)

4.1

Durch die Annahme zu vieler Studenten kam es in meinen ersten beiden Semestern zu vielen Problemen was Verfügbarkeit von Seminaren, Plätzen in Übungen etc. angeht. Die Uni war stark überlastet weil man nicht mit so vielen Stundenten gerechnet hat. Allerdings ist es den großteils sehr fähigen Professoren souverän gelungen damit umzugehen und es kam zu keinerlei Verzögerungen was meine Studienzeit angeht. Gerade für Medien und Kommunikation ist die Uni spätestens seit dem Bau des neues ZMK's (Zent...Erfahrungsbericht weiterlesen

War ganz schee

Medien und Kommunikation (B.A.)

4.1

Der Studiengang bringt anfangs ganz gut die Basics bei, die dir später nochmal begegnen werden. Manches wiederholt sich, aber das is ja bei vielen Studiengängen so. Später kann man sich spezialisieren, bzw. Fächer wählen, die mehr deinen Interessen entsprechen. Was besonders cool ist, sind die vielen Projekte bei denen du richtig was lernst weil du beispielsweise selber einen YouTubekanal aufbaust und betreust. Praxis steht hier also nicht nur auf dem Papier sondern wird auch umgesetzt.

Malen und Klatschen?

Medien und Kommunikation (B.A.)

4.3

An der Uni Passau werden die Medien und Kommunikationsstudenten eher belächelt, allerdings ist das Studium doch recht anspruchsvoll und nicht umsonst gilt die Medienausbildung in Passau als eine der besten.
Den Studenten werden in Vorlesungen Grundlagen beigebracht, die sie dann in den vielen praktischen Veranstaltungen, wie Bloggingseminaren, anwenden können.
Das Studium macht großen Spaß und das Leben am Passauer Campus ist großartig. Ständig trifft man neue Leute und hat ganz bestimmt nicht nur mit Menschen aus seinem Studiengang zu tun.
Medien und Kommunikation an der Uni Passau ist definitiv zu empfehlen.

Breites Themenfeld ermöglicht pers. Spezifizierung

Medien und Kommunikation (B.A.)

4.4

- Studieninhalte interessant und sehr breit gefächert, weiter Überblick in den ersten 2-3 Semestern vermittelt
- Auch wer zu Beginn nicht weiß, ob er in den Journalismus, in die PR oder sonstiges gehen will, wird etwas finden: Viele Themen werden behandelt und das meist sehr praxisbezogen, sodass man sich gut hineinversetzen kann.
- großes Angebot an Hochschulgruppen zum Studiengang: Film, Fernsehen, Radio, Schreiben... daneben zahlreiche andere Hochschulgruppen und Sportarten
Erfahrungsbericht weiterlesen

Natürlich viel Theorie aber auch mal Praxis

Medien und Kommunikation (B.A.)

3.9

Ich bin an sich sehr zufrieden mit meinem Studium. Manchmal würde ich mir mehr Praxis im Bereich Journalismus wünschen und natürlich kriegen wir oft zu hören, dass wir in unserer Zukunft als Journalist schauen müssen, wo wir bleiben. Der Studiengang heißt aber ja auch nicht Journalismus und bereiter meiner Meinung nach auch gut auf andere Richtungen (z.B. PR) vor. Was mir besonders gut gefällt ist die große Austattung im Zentrum für Medien und Kommunikation.

  • 3
  • 29
  • 17
  • 2
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.9
  • Dozenten
    3.7
  • Lehrveranstaltungen
    3.5
  • Ausstattung
    4.9
  • Organisation
    3.6
  • Bibliothek
    4.1
  • Gesamtbewertung
    3.9

Von den 51 Bewertungen fließen 50 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 92% empfehlen den Studiengang weiter
  • 8% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte