Uni Passau

Universität Passau

Universitätsprofil

Die Universität Passau wurde im Jahr 1978 eröffnet. Rund 10.000 junge Menschen aus über 80 Ländern studieren und forschen an der Universität Passau. Neben einer intensiven Betreuung profitieren die Studierenden von den kurzen Wegen und der hervorragenden Ausstattung der Campusuniversität.

Über das Fachstudium hinaus können sich Studierende am Zentrum für Schlüsselqualifikationen auf dem Arbeitsmarkt gefragte Soft Skills, beispielsweise Führungs- und Kommunikationskompetenz aneignen. 

Daten & Fakten

Hochschultyp
Staatliche Universität
Studiengänge
46 Studiengänge
Studenten
10.012 Studierende
Professoren
111 Professoren
Gründung
Gründungsjahr 1973

Aktuelle Erfahrungsberichte

4.0
Lena , 22.02.2017 - Lehramt an Grundschulen (Staatsexamen)
3.9
Melanie , 28.01.2017 - Lehramt an Grundschulen (Staatsexamen)
4.4
Amelie , 22.01.2017 - International Economics and Business (M.A.)
4.1
Luisa , 21.01.2017 - Lehramt an Grundschulen (Staatsexamen)
4.4
Isabelle , 21.01.2017 - Englisch (Staatsexamen)

Alternative Hochschulen

Dortmund, Frankfurt am Main und 4 weitere Standorte
3.7
142 Erfahrungsberichte
Infoprofil
ecosign - Akademie für Gestaltung
Köln
4.3
17 Erfahrungsberichte
Infoprofil
DIPLOMA Hochschule - Private Fachhochschule Nordhessen
Bad Sooden-Allendorf, Leipzig
3.3
22 Erfahrungsberichte
Infoprofil
Friedrich-Schiller-Universität Jena
Jena
3.9
969 Erfahrungsberichte
Infoprofil
Fliedner Fachhochschule Düsseldorf - University of Applied Sciences
Düsseldorf
3.4
107 Erfahrungsberichte
Infoprofil

Top 5 Studiengänge

Studiengang
Bewertung
Staatsexamen
4.0
96% Weiterempfehlung
1
Bachelor of Arts
3.8
100% Weiterempfehlung
2
3.8
96% Weiterempfehlung
3
Bachelor of Arts
3.9
92% Weiterempfehlung
4
3.8
92% Weiterempfehlung
5

Kontakt zur Hochschule

  • Uni Passau
    Innstraße 41
    94032 Passau

612 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Seite 1 von 31

Aus Passau kommen die besten Lehrer

Lehramt an Grundschulen (Staatsexamen)

4.0

Passau- das P steht für Praxis! So ist auch das Lehramtsstudium aufgebaut! Bereits im 3. Semester darf man hier Gelerntes ausprobieren und seinen Erfahrungsschatz erweitern! Für mich war es enorm wichtig, dass ich so früh wie möglich meine Praxiserfahrungen machen darf! Der Lehrerberuf basiert und baut auf Erfahrungen auf! Theorie sind nur Grundlagen die meistens nur in kleinen Teilen für das spätere Berufsleben wichtig sind! An der Universität Passau erfährt man in jeder Hinsicht eine top Unter...Erfahrungsbericht weiterlesen

Durchhalten

Lehramt an Grundschulen (Staatsexamen)

3.9

Bin im 1. Semester daher ist die Organisation des Stundenplans seeeehr schwierig gewesen.
Es gibt oft Fächer bei denen man mehrere Vorlesungen besuchen muss bevor man die Klausur schreiben kann - das wusste ich vorher nicht.
Die Fachschaft Philo hilft gut weiter aber es kommen immer wieder neue Fragen & Situationen mit denen man vorher nicht gerechnet hat.
Durchhalten und durchfragen!

Engagierte Dozenten

International Economics and Business (M.A.)

4.4

Das Studium gefällt mir an der Uni Passau sehr gut. Besonders gefällt mir, dass die Dozenten und Professoren ihr Fach ernst nehmen und selbst spannend finden - und es schaffen, dass der Funke der Begeisterung über springt. Das Studierenden Sekretariat ist sehr hilfsbereit und hilft bei jedem Problem. Bisher gab es immer genug Plätze in den Seminaren. Die Lehrunterlagen sind sehr verständlich und gut für die Klausur Vorbereitung.

Spannendes Studium an schöner Uni

Lehramt an Grundschulen (Staatsexamen)

4.1

Obwohl ich erst im ersten Semester bin, kann ich sagen, dass mir das Studium sehr viel Spaß macht. Die Vorlesungen sind interessant und die Lerninhalte werden von den Dozenten und Professoren gut vermittelt. Generell ist die Uni Passau eine sehr schöne Universität, weshalb ich dort umso lieber studiere.

Dozenten toll, Gebäude naja

Englisch (Staatsexamen)

4.4

Die dozenten kann ich nur weiter empfehlen, Wie an jeder Uni könnte wohl mehr geld in die ausstattung gesteckt werden. So hat man immer noch nicht in jedem raum wlan und als tutor musste ich sogar mal einen anderen raum beantragen, da sie es nach einem jahr immer noch nicht geschafft haben den beamer zu reparieren (farbfehler bis hin zu teilweise unkenntliche bilder)

Sehr gute Erfahrungen

Medien und Kommunikation (M.A.)

4.4

Studentenbetreuung ist sehr gut. Die Dozenten sind sehr hilfsbereit und für eigene Vorschläge offen. Die Seminare sind gut strukturiert aufgebaut wobei das Nieveau sehr hoch ist und die Prüfungen anspruchsvoll, aber fair. Die Mensa ist gut und die Preise angemessen.

Anglistik an der Universität Passau

Englisch (Staatsexamen)

3.8

Die Kurse werden meist mit 10-höchstens 30 Studenten gehalten, während in den Vorlesungen auch nie mehr als 200 Studenten teilnehmen. Dies ermöglicht einen engen und persönlichen Kontakt zu den Dozenten und erleichtert so auch das Schreiben von Hausarbeiten, da beispielsweise Besuche in den Sprechstunden Pflicht sind.

Germanistik an der Universität Passau

Deutsch (Staatsexamen)

4.0

Die Studieninhalte sind sehr gut aufgebaut und auch der enge Kontakt zu den Dozenten stellt eine große Hilfe im Lernprozess dar.
Die Kurse sind klein und überschaubar (Seminare 20-30 Teilnehmer), die Vorlesungen können etwas größer sein mit geschätzt 200 Studenten, was aber immer noch eine gute Lernatmosphäre abgibt und den Kontakt zu den Dozenten weiterhin persönlich hält.
Einzig während den Wochen vor den Prüfungen ist es sehr schwer einen Platz in der Bibliothek zu bekommen, weil trotz nach Fakultäten geordneter Bibliotheken oftmals alle Studenten in alle Bibliotheken gehen, je nach Präferenz, und es somit schwierig sein kann in seiner Bibliothek einen Platz zu finden um Hausarbeiten zu schreiben. Allerdings liegt dieses Problem auch an der wachsenden Studentenzahl in Passau, für die die Uni nicht direkt ausgestattet ist.

Meine Erfahrungen mit "Medien und Kommunikation"

Medien und Kommunikation (B.A.)

4.4

Ich bin derzeit noch bei den Basismodulen und es heißt, erst ab dem 3. Semester kämen die individuelleren, interessanten Inhalte. Ich finde aber bereits dieses Semester sehr spannend, obwohl ich mich wohl wirklich durch die vielen Prüfungen durchbeißen muss. Auch die meisten Dozenten kommen mir sehr intelligent und erfahren vor und ich höre ihnen gerne zu.

Wirtschaft studieren am schönsten Campus im Land

Business Administration and Economics (Wirtschaftswissenschaften) (B.Sc.)

4.6

Ich bin im Oktober 2014 an die Uni Passau gewechselt, um dort BAE zu studieren. Zuvor war ich an der TUM in einem anderen Studiengang eingeschrieben. Ich muss sagen, diesen Vergleich gewinnt eindeutig Passau! Sowohl was die Betreuung der Studenten als auch die Lehre angeht ist Passau spitze. Wer glaubt an anderen Unis sei die Organisation besser, täuscht sich. Natürlich ist auch hier nicht alles perfekt, aber die Organisation und Bürokratie war in München eindeutig schlimmer.
Mich reizt a...Erfahrungsbericht weiterlesen

Irgendwas mit Medien

Medien und Kommunikation (B.A.)

4.3

Unser Studium ist eigentlich viel mehr als das. Klar sind wir bei Parties, dem Campus Leben und dem Verschlafen der 1. Vorlesung am Tag ganz vorne mit dabei - trotzdem: Studieren lohnt sich und nicht nur 'irgendwas'. MuK verbindet so viele unterschiedliche Interessen, kombiniert in einem Fach und auch praktisch ist man immer nah dran.

Faszination für sogenannter Trockenheit

Rechtswissenschaft (Staatsexamen)

4.0

Zu Beginn meines Studiums wurde mir mehrfach davon abgeraten, da dieses Studium aus Sicht vieler meiner Bekannten ein "Trockenes Studium " ist.
Ich habe das Fach der Rechtswissenschaft jedoch nie als trocken empfunden, sondern eher als spannendes lebensnahes und gut anwendbares Studium.
Ich bin der Meinung, dass viele Menschen ein zu schlechtes Bzw falsches Bild von der Juristerei haben.

Studieren auf bayerisch

Lehramt an Grundschulen (Staatsexamen)

3.8

Von Berlin nach Passau zu kommen, war ein kleiner Kulturshock. Durch äußere Umstände gezwungen, fühlte ich mich anfangs entwurzelt- weg von der Familie, der ersten großen Liebe, der geliebten Großstadt hin nach Passau. Wo liegt das nochmal? Kurz gegooglet und schnell gemerkt, dass ich mir eine noch weiter entfernte Studiumstadt kaum hätte "aussuchen" können. Naja, was tut man nicht alles fürs Wunschstudium. Eine letzte Abschiedsparty und innerhalb von drei Wochen war alles anders- Einschreibung,...Erfahrungsbericht weiterlesen

Sehr guter Studiengang mit Wahlmöglichkeiten

Kulturwirtschaft/International Cultural and Business Studies (M.A.)

4.3

Der Studiengang gibt die Möglichkeit individuelle Schwerpunkte zu setzen, sodass man sich im Master ein eigenes Profil erschaffen kann. Die internationale Ausrichtung rundet jede Ausrichtung ab. Ich würde den Studiengang immer wieder wählen. Insbesondere für Interessenten der Kulturwissenschaften ist das Angebot vielfältig.

Lieber nochmal Abi als Uni-Klausuren

Business Administration and Economics (Wirtschaftswissenschaften) (B.Sc.)

3.9

Jetzt in meinem 3. Semester ist der Lernumfang langsam Normalität geworden und ich bin in der Klausurenphase weniger gestresst. Anders in meinem 1. Semester, das war echt hart. Von früh bis spät am Schreibtisch sitzen und pauken... Dann jeden zweiten Tag eine Klausur, es war richtig anstrengend. Durch gutes Zeitmanagement und richtiger Lerneinteilung habe ich den Stress gut in Griff gekriegt und starte motiviert in die heiße Phase. Allerdings würde ich in den einzelnen Semestern wirklich lieber nochmal mein Abitur machen, das ist im Gegensatz zum Studium richtig easy.

Schwer aber sehr spannend!

Rechtswissenschaft (Staatsexamen)

4.5

Der Studiengang ist sicher mit einer der schwersten. Er ist sehr lernaufwändig, aber lohnt sich am Schluss. Mir macht die Fallbearbeitung sehr viel Spaß und die Uni bereitet optimal aufs Staatsexamen vor.
Jura ist nicht jedermanns Sache, aber wenn man sich dafür interessiert ist es aufjedenfall ein Versuch wert an der Uni Passau!

Schönes Studium - teilweise chaotische Organisation

European Studies (M.A.)

4.0

Der Studiengang hat mir alles in allem gut gefallen. Da er noch relativ jung und neu ist, fiel ab und zu schon auf, dass manche Dinge nicht durchdacht waren. Es gab bei mir zum Beispiel im Master ein Modul "Medien in Europa" zum auswählen - aber im Bachelor gab es das Modul bei meiner Studienordnung noch nicht. Ich durfte es im Master trotzdem belegen, musste mir dann aber laut der Aussage meiner Dozentin die Grundlagen selber beibringen.

Fehlende Praxis

Lehramt an Grundschulen (Staatsexamen)

3.6

Leider ist das komplette Studium sehr auf theoretische Inhalte gestützt. Der Praxisbezug fehlt leider, sodass ich mich am Ende des Studiums nicht gut genug auf das Referendariat vorbereitet fühle. In einzelnen Seminaren werden praxisrelevante Themen besprochen, allerdings müssen nur wenige Seminare belegt werden und jeder Student verfügt am Ende des Studiums über ein anderes Wissen.

Kultur und Politik

European Studies (B.A.)

4.4

Anfangs hatte ich Angst vor der Fremdsprachigkeit des Studiengangs. Aus Interesse zur Thematik habe ich ihn trotzdem gewählt: Und bin jetzt froh über diese Entscheidung. Die meisten Vorlesungen sind sowieso auf Deutsch...die englischen Dozenten sprechen klar und deutlich. Deshalb ist der Studiengang auch für mittelmäßige Englischsprecher zu schaffen!

Schöner Campus und interessante Veranstaltungen

Business Administration and Economics (Wirtschaftswissenschaften) (B.Sc.)

3.0

Der Studiengand Business Administration bietet einem viele Wahlmöglichkeiten, da man aus verschiedenen Schwerpunkten wählen kann. Allerdings ist die Organisation der Uni eher schlecht - so sind Vorlesungssäle viel zu überfüllt und auch Betreuungsplätze für Seminar-/Bachelorarbeiten sind sehr wenige. Hat man gute Noten, ist das allerdings kein Problem. Tendenziell ist es an der Uni Passau schwieriger gute Noten zu bekommen, als an anderen Unis. Das kann aber auch daran liegen, dass Vergleichsunis oft nur reines BWL anbieten und an der Uni Passau eigentlich Wirtschaftswissenschaften gelehrt wird.

Verteilung der Bewertungen

  • 12
  • 315
  • 254
  • 31
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    3.9
  • Dozenten
    3.8
  • Lehrveranstaltungen
    3.7
  • Ausstattung
    4.0
  • Campusleben
    4.6
  • Organisation
    3.5
  • Bibliothek
    4.2
  • Mensa
    3.8
  • Gesamtbewertung
    3.9

Von den 612 Bewertungen fließen 609 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Bildungs- und Erziehungsprozesse Master of Education
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Business Administration Master of Science
4.2
93%
4.2
15
Business Administration and Economics (Wirtschaftswissenschaften) Bachelor of Science
3.8
92%
3.8
66
Caritaswissenschaft und werteorientiertes Management Master of Arts
4.5
100%
4.5
2
Deutsch Staatsexamen (Lehramt)
3.4
92%
3.4
27
Deutsches Recht für ausländische Studierende Master of Laws
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Englisch Staatsexamen (Lehramt)
3.5
86%
3.5
22
European Studies Bachelor of Arts
3.8
100%
3.8
40
European Studies Master of Arts
3.9
86%
3.9
7
European Studies Major Bachelor of Arts
3.9
100%
3.9
16
Französisch Staatsexamen (Lehramt)
3.9
100%
3.9
2
Geographie Staatsexamen (Lehramt)
3.3
80%
3.3
10
Geographie: Kultur, Umwelt und Tourismus Master of Arts
3.5
67%
3.5
3
Geschichte Staatsexamen (Lehramt)
3.6
100%
3.6
8
Geschichte Master of Arts
3.0
100%
3.0
1
Governance and Public Policy - Staatswissenschaften Bachelor of Arts
3.8
90%
3.8
30
Governance and Public Policy - Staatswissenschaften Master of Arts
3.9
100%
3.9
9
Historische Kulturwissenschaften Bachelor of Arts
4.2
100%
4.2
1
Informatik Bachelor of Science
3.8
100%
3.8
2
Informatik Staatsexamen (Lehramt)
3.3
50%
3.3
2
Informatik Master of Science
4.0
100%
4.0
1
International Economics and Business Master of Arts
4.2
100%
4.2
2
Internet Computing Bachelor of Science
4.0
100%
4.0
1
Katholische Religionslehre Staatsexamen (Lehramt)
3.9
100%
3.9
12
Kulturwirtschaft/International Cultural and Business Studies Bachelor of Arts
3.8
96%
3.8
68
Kulturwirtschaft/International Cultural and Business Studies Master of Arts
3.8
100%
3.8
17
Kunst Staatsexamen (Lehramt)
3.9
100%
3.9
6
Lehramt an Grundschulen Staatsexamen (Lehramt)
3.6
92%
3.6
13
Lehramt an Gymnasien Staatsexamen
3.7
100%
3.7
9
Lehramt an Mittelschulen Staatsexamen (Lehramt)
4.2
100%
4.2
1
Mathematik Staatsexamen (Lehramt)
3.9
100%
3.9
11
Mathematik Bachelor of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Medien und Kommunikation Bachelor of Arts
3.9
92%
3.9
53
Medien und Kommunikation Master of Arts
3.8
100%
3.8
9
Mobile und Eingebettete Systeme - Mobile and Embedded Systems Bachelor of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Modellstudiengang zum Erwerb von Bildungsvoraussetzungen für das Lehramt an Realschulen Bachelor of Education
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
North and Latin American Studies Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Rechtswissenschaft Staatsexamen
4.0
96%
4.0
113
Russian and East Central European Studies Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Sozialkunde Staatsexamen (Lehramt)
3.7
100%
3.7
4
Sport Staatsexamen (Lehramt)
3.4
100%
3.4
2
Sprach- und Textwissenschaften Bachelor of Arts
3.3
76%
3.3
17
Text- und Kultursemiotik Master of Arts
3.6
100%
3.6
1
Wirtschaftsinformatik Master of Science
4.6
100%
4.6
1
Wirtschaftsinformatik (Information Systems) Bachelor of Science
3.5
100%
3.5
3
Wirtschaftswissenschaften Staatsexamen (Lehramt)
3.4
100%
3.4
3

Seitenzugriffe der Uni Passau auf StudyCheck

Die Statistik veranschaulicht, wie hoch das Interesse für die Uni Passau unter Studieninteressierten ist.

Geringe Zugriffszahlen sind meist ein Indiz dafür, dass die Hochschule wenig bekannt ist oder noch keine weiterführenden Informationen für angehende Studierende anbietet.

Top 10 Google Suchbegriffe

Studieninteressierte gelangen mit diesen Suchbegriffen auf das Hochschulprofil der Uni Passau.
Keyword Position
passau uni 4
universität passau 6

Weiterempfehlungsrate

  • 94% empfehlen die Hochschule weiter
  • 6% empfehlen die Hochschule nicht weiter

Wer hat bewertet?

  • 79% Studenten
  • 11% Absolventen
  • 9% ohne Angabe