Uni Passau

Universität Passau

Universitätsprofil

Die Universität Passau wurde im Jahr 1978 eröffnet. Rund 10.000 junge Menschen aus über 80 Ländern studieren und forschen an der Universität Passau. Neben einer intensiven Betreuung profitieren die Studierenden von den kurzen Wegen und der hervorragenden Ausstattung der Campusuniversität.

Über das Fachstudium hinaus können sich Studierende am Zentrum für Schlüsselqualifikationen auf dem Arbeitsmarkt gefragte Soft Skills, beispielsweise Führungs- und Kommunikationskompetenz aneignen.

Daten & Fakten

Hochschultyp
Staatliche Universität
Studiengänge
47 Studiengänge
Studenten
12.581 Studierende
Professoren
111 Professoren
Gründung
Gründungsjahr 1973

Aktuelle Erfahrungsberichte

3.8
Jantje , 13.07.2018 - Rechtswissenschaft
3.3
Lena , 13.07.2018 - Lehramt an Grundschulen Lehramt
2.0
Anna , 11.07.2018 - Mathematik Lehramt
4.0
Anna , 11.07.2018 - Sport Lehramt
4.0
Eva , 11.07.2018 - Medien und Kommunikation

Top 5 Studiengänge

Studiengang
Bewertung
Staatsexamen
4.1
94% Weiterempfehlung
1
Bachelor of Arts
4.0
96% Weiterempfehlung
2
Bachelor of Arts
3.8
97% Weiterempfehlung
3
3.8
93% Weiterempfehlung
4
3.8
91% Weiterempfehlung
5

Gut zu wissen

55% bewerten den Flirtfaktor mit "ab und an geht was".

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?

  • Sehr hoch 34%
  • Ab und an geht was 55%
  • Nicht vorhanden 11%
69% beurteilen die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln als sehr gut.

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?

  • Sehr gut 69%
  • Viel Lauferei 27%
  • Schlecht 4%
51% haben einen Studentenjob.

Hast Du einen Studentenjob?

  • Ja 51%
  • In den Ferien 30%
  • Nein 19%

Kontakt zur Hochschule

  • Uni Passau
    Innstraße 41
    94032 Passau

937 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Seite 1 von 47

Rechtswissenschaften an der Uni Passau

Rechtswissenschaft

3.8

Den Aufbau des Studiengangs Rechtswissenschaften mit der Anzahl der Prüfungen finde ich sinnvoll, dazu gibt es Probeklausuren. Die Materialien und die Übungen sind hilfreich. Was stört, sind die wenigen Bibliotheksplätze in der Prüfungsphase und das mangelhaft funktionierende WLAN.

Zu viele Studenten, zu wenig Platz

Lehramt an Grundschulen Lehramt

3.3

Der Campus der Uni Passau ist wunderschön aber man merkt auch in der uni selbst, dass es eine Kleinstadt ist. Es werden immer mehr Studenten zugelassen, jedoch wird nicht mehr Platz geschafft. Wir bekommen keine seminarplätze und sitzen in vollkommen überfüllten Hörsälen. Ansonsten sind der Großteil der Dozenten aber sehr gut und bemüht sich auch mit der schwierigen Situation umzugehen.

Mathe als schweres Hauptfach

Mathematik Lehramt

2.0

Mathematik ist ziemlich schwer und man muss viel lernen, um dabei zu bleiben. Das Gute ist man muss nicht viel Auswendiglernen, sondern viel mehr Üben, was natürlich mehr Spaß macht. Man muss sich also nicht so überwinden zu lernen. Jedoch kann man ab Aufgaben auch verzweifeln.

Sport als beste Studienwahl

Sport Lehramt

4.0

Vielfältig, super Abwechslung zu Vorlesungen, immer in Bewegung, macht einfach Spaß, super Kontakt zu den Dozenten und den Kommilitonen, jeder kennt jeden, fast wie eine Klasse, Trainieren statt Lernen, Ausprobieren von Sportarten, die man davor noch nie gemacht hat

Vielfältiger Studiengang

Medien und Kommunikation

4.0

Der Studiengang bietet die Möglichkeit, sich je nach Interessen (z.B. Journalismus oder PR) zu bilden. Dafür stehen den Studierenden viele Wahlkurse offen. Entweder baut man sich so ein spezifisches Profil auf oder hat die Chance, viele Bereiche grob kennenzulernen.

Gutes Studium jedoch mehr Infos erwünscht

Rechtswissenschaft

3.8

Der Inhalt des Jurastudiums (Angebote der Lehrveranstaltungen, Dozenten,...) ist gut, jedoch könnte die Uni einen etwas besser informieren, wann man welche Prüfungen schreibt bzw. was man wann wählen muss. Es ist sehr schwierig die nötigen Informationen auf der Webseite zu finden.

The struggle is real

Lehramt an Mittelschulen Lehramt

3.4

Studieren in Passau ist schon echt besonders! Und das kann eben auch zur Folge haben, dass man nicht jedes Semester das schafft, was man sich vornimmt ! Der Studiengang ist aufgrund des Sports echt genial! Auch das Sportzentrum kann sich sehen lassen

Macht Spaß, aber eventuell zu viel von allem

Kulturwirtschaft/International Cultural and Business Studies

3.9

Kulturwirtschaft ist definitiv das richtige für vielseitig interessierte Menschen und bietet gute Einblicke in die unterschiedlichsten Bereiche. Leider ist teilweise alles etwas unorganisiert und manchmal habe ich das Gefühl, zu viel von einer breiten Maße mitzunehmen, statt mich in wenigen Gebieten sehr gut auszukennen.

Wenig Praxis, traumhafter Campus

Lehramt an Grundschulen Lehramt

2.5

Leider musste man während des ganzen Studiums feststellen, dass Praxisinhalte oder für das spätere Unterrichten relevante Inhalte wenig Anklang fanden. Ebenso gab es häufiger organisatorische Probleme.

Allgemein war die Atmosphäre jedoch innerhalb der Uni immer sehr angenehm. Auch der Campus ist ein Traum. Und die Fakultäten bieten viel Freizeitgestaltung an.

Mut für Neues

Journalistik und Strategische Kommunikation

4.0

Ich studiere den neuen Studiengang “Journalistik und Kommunikation”, der erst im Wintersemester eingeführt wurde und sich auf Journalismus und PR konzentriert. Von Statistik bis zu Crossmedialer Recherche werden zwischen Theorie und Praxis viele unterschiedliche Themen abgedeckt und durch die Wahl eines oder zweier Nebenfächer kann jeder seinen Studiengang personalisieren.
Die Zeit bis jetzt hat mich schon richtig für meine Zukunft motiviert!

Anstrengend, aber trotzdem schön

Lehramt an Grundschulen Lehramt

4.1

Zu viele Erstsemester in Passau im WS 2017, teils musste man Anfangs in Vorlesungen am Boden sitzen. Von vielen zu sehr unterschätzt, da man ja immer sagt: "Grundschullehrer basteln und malen Mandalas". Stimmt nicht, der Stoff ist genauso anspruchsvoll wie bei anderen Lehrämter auch...

Kleine Uni mit gutem Ruf

Rechtswissenschaft

4.3

Die Uni Passau hat eine bekannte und geschätzte juristische Fakultät, welche ihrem Ruf gerecht wird. Die Professoren sind motiviert und in der Regel auch sehr engagiert. Der Stoff wird ansprechend präsentiert und in Tutorien gefestigt, zur Vorbereitung auf das Staatsexamen gibt es auch ein eigenes sehr hochwertiges Uni Rep.

Tolle Uni mit schönem Campus

Business Administration and Economics (Wirtschaftswissenschaften)

4.5

Die Uni ist sehr modern und gut ausgestattet. Man kann sich sein Studium relativ frei zusammenstellen und hat viele interessante Fächer, die man wählen kann. Das Angebot für Marketing ist gut und man fühlt sich wohl. Der Campus ist schön am Flussufer.

Gemütlicher Studiengang mit viel Zeit zum Arbeiten

Caritaswissenschaft und werteorientiertes Management

3.5

Man hat einen guten Kontakt zu den Dozenten, da es nur 3 -4 Verantwortliche für den Studiengang gibt.

Die Vorlesungen sind nur (!) Donnerstags und Freitags. Die anderen Module werden über Pflichtseminare und über das Zentrum für Karriere und Kompetenzen der Uni Passau abgewickelt.

Das Studium wird in Teilzeit angeboten oder als Vollstudium (bedeutet entweder auf 4 oder auf 6 Semester); daher ist es möglich nebenher noch zu arbeiten.

Der Studiengang ist sehr theologisch. Die Grundlagen werden zwar vor allem über die Vorlesungen vermittelt, aber man sollte trotzdem ein gewisses Grundwissen zu besitzen.

Es gibt keine Fachschaft, daher gibt es auch (gab es zumindest) keine Orientierungswoche. Wenn man nicht davor in Passau studiert hat, ist das ganze Prozedere etwas undurchsichtig und es dauert etwas, bevor man durch die ganzen Uniwebseiten durchgestiegen ist.

Mein Weg in meinen Traumjob

Lehramt an Grundschulen Lehramt

4.3

Das Studium ist schon sehr interessant und vor allem die Praktika sind sehr lehrreich und regen zur Reflexion an. Im Studium lernt man die Theorie, da ist es wohl verständlich, dass ich mich vor wahr den Berufseinstieg freue! Trotzdem genießen ich natürlich die Zeit in Passau, weil ich hier viele gute Freunde gefunden habe!

Neue Einblicke

Lehramt an Grundschulen Lehramt

3.8

Durch die große Wahl an Fächern / Seminaren ect. lernt man sehr viel! Einige Dozenten zeigen nicht viel Interesse an uns, aber was einem gelehrt wird, macht die Sache wieder gut!
Es wird auch viel Rund um das Studium angeboten z.b. Stimm-Screening. Sowas finde ich auch toll!

Nicht noch einmal

Business Administration and Economics (Wirtschaftswissenschaften)

3.5

Anfangs war ich immer ganz zufrieden mit dem Studium. Manches ist durchaus interessant und spannend. Viele Module interessierten mich dafür überhaupt nicht, weil einfach der Bezug zur Praxis komplett fern liegt. Insgesamt würde ich BAE nicht noch einmal studieren.
Seminarplätze sind jedes Jahr viel zu wenige und auch Lernplätze in der Bib sind während der Prüfungszeit nie genug.
Es gibt durchaus viele coole und auch kompetente Dozenten, genauso wie es eben auch ein paar schwarze Sc...Erfahrungsbericht weiterlesen

Man muss kein Hacker sein, aber Mathe können

Informatik

4.4

Für konplette Anfänger in Sachen Programmieren ist es gut umgesetzt. Man bekommt eine gute Einführung, aber die Sachen entwickeln sich schnell zum komplizierteren. Die meisten Dozenten erwecken einen kompetenten Anschein, einige leider nicht. Die Fakultät für Mathematik und Informatik ist recht klein, aber reicht vollkommen für die Studierenden.

Vielseitig und doch in die Tiefe gehend

Kulturwirtschaft/International Cultural and Business Studies

4.0

Von BWL über Sprachen bis hin zu Politik, Geographie oder Soziologie - Kulturwirtschaft bietet ein großes Angebot an belegbaren Lehrveranstaltungen und Möglichkeiten sich seinen Traumfächern zu widmen. Das Pflichtauslandspraktikum/-Semester rundet den vielseitigen Studiengang ab, der trotzdem genug Gelegenheiten bietet, sich in seine Wunschrichtung zu spezialisieren. Der wunderschöne Campus trägt natürlich auch zur Lernmotivation bei. Sogar die Freizeit verbringen wir freiwillig hier!

Trotz Jura, Freude :D

Rechtswissenschaft

4.8

Die Dozenten sind engagiert, unterhaltsam und vermitteln auch die Lernstoffe sehr gut, zwar passt mir nicht jeder, weiß aber, dass sie objektiv interessiert sind und als Student merkt man das und so ist es einfacher zuzuhören und mitzuwirken. Bisher hatte ich keine Probleme damit einen Platz im Hörsaal oder in einem Seminarraum zu bekommen, da es nicht so viele Jurastudenten gibt (im Vergleich zu anderen Unis). Wir haben auch keine Prüfungen im ersten Semester geschrieben, so hat man auch die Ch...Erfahrungsbericht weiterlesen

Verteilung der Bewertungen

  • 15
  • 478
  • 400
  • 43
  • 1

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    3.9
  • Dozenten
    3.8
  • Lehrveranstaltungen
    3.7
  • Ausstattung
    4.1
  • Organisation
    3.5
  • Bibliothek
    4.0
  • Gesamtbewertung
    3.8

Von den 937 Bewertungen fließen 640 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 72% Studenten
  • 13% Absolventen
  • 14% ohne Angabe

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Bildungs- und Erziehungsprozesse Master of Education
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Business Administration Master of Science
4.1
95%
4.1
27
Business Administration and Economics (Wirtschaftswissenschaften) Bachelor of Science
3.7
92%
3.7
93
Caritaswissenschaft und werteorientiertes Management Master of Arts
4.2
100%
4.2
4
Deutsch Staatsexamen Lehramt
3.5
100%
3.5
31
Deutsches Recht für ausländische Studierende Master of Laws
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Englisch Staatsexamen Lehramt
3.9
94%
3.9
29
European Studies Bachelor of Arts
3.8
97%
3.8
51
European Studies Master of Arts
4.0
100%
4.0
15
European Studies Major Bachelor of Arts
3.9
100%
3.9
19
Französisch Staatsexamen Lehramt
4.0
100%
4.0
3
Geographie Staatsexamen Lehramt
3.0
78%
3.0
13
Geographie: Kultur, Umwelt und Tourismus Master of Arts
3.4
75%
3.4
6
Geschichte Staatsexamen Lehramt
3.5
100%
3.5
9
Geschichte Master of Arts
Bewertung nicht im Rating
Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 1
Governance and Public Policy - Staatswissenschaften Bachelor of Arts
3.8
93%
3.8
53
Governance and Public Policy - Staatswissenschaften Master of Arts
4.0
100%
4.0
11
Historische Kulturwissenschaften Bachelor of Arts
3.5
100%
3.5
2
Informatik Bachelor of Science
4.1
100%
4.1
5
Informatik Staatsexamen Lehramt
4.2
100%
4.2
2
Informatik Master of Science
4.0
100%
4.0
1
International Economics and Business Master of Arts
4.5
100%
4.5
3
Internet Computing Bachelor of Science
4.0
100%
4.0
1
Journalistik und Strategische Kommunikation Bachelor of Arts
3.8
100%
3.8
1
Katholische Religionslehre Staatsexamen Lehramt
3.8
100%
3.8
12
Kulturwirtschaft/International Cultural and Business Studies Bachelor of Arts
3.8
91%
3.8
103
Kulturwirtschaft/International Cultural and Business Studies Master of Arts
3.9
100%
3.9
23
Kunst Staatsexamen Lehramt
4.2
100%
4.2
6
Lehramt an Grundschulen Staatsexamen Lehramt
3.4
93%
3.4
60
Lehramt an Gymnasien Staatsexamen
3.7
90%
3.7
12
Lehramt an Mittelschulen Staatsexamen Lehramt
4.0
100%
4.0
8
Mathematik Staatsexamen Lehramt
3.4
100%
3.4
13
Mathematik Bachelor of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Medien und Kommunikation Bachelor of Arts
4.0
96%
4.0
95
Medien und Kommunikation Master of Arts
3.9
100%
3.9
14
Mobile und Eingebettete Systeme - Mobile and Embedded Systems Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Modellstudiengang zum Erwerb von Bildungsvoraussetzungen für das Lehramt an Realschulen Bachelor of Education
3.2
100%
3.2
1
North and Latin American Studies Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Rechtswissenschaft Staatsexamen
4.1
94%
4.1
161
Russian and East Central European Studies Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Sozialkunde Staatsexamen Lehramt
3.8
100%
3.8
4
Sport Staatsexamen Lehramt
3.7
100%
3.7
5
Sprach- und Textwissenschaften Bachelor of Arts
3.3
80%
3.3
23
Text- und Kultursemiotik Master of Arts
Bewertung nicht im Rating
Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 1
Wirtschaftsinformatik Master of Science
3.5
75%
3.5
5
Wirtschaftsinformatik (Information Systems) Bachelor of Science
3.6
100%
3.6
7
Wirtschaftswissenschaften Staatsexamen Lehramt
4.7
100%
4.7
3