COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Studiengangdetails

Das Studium "Germanistik" an der staatlichen "Uni Düsseldorf" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Düsseldorf. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 97 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.6 Sterne erhalten und liegt somit im Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.6 Sterne, 1384 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Bibliothek, Dozenten und Studieninhalte bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
93% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
93%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Düsseldorf

Letzte Bewertungen

3.4
Lea , 11.05.2020 - Germanistik
3.7
Charlotte , 10.05.2020 - Germanistik
4.2
Mara , 02.05.2020 - Germanistik

Allgemeines zum Studiengang

Du möchtest Germanistik studieren? Dann entscheidest Du Dich für den Klassiker der Geisteswissenschaften. Das Studium vermittelt Dir die deutsche Sprache und Literatur in einem wissenschaftlichen Rahmen. Somit richtet sich der Studiengang an alle, die ein breit gefächertes Interesse an dem Ursprung und der Entwicklung des germanischen Wortschatzes haben und mehr darüber erfahren möchten.

Germanistik studieren

Alternative Studiengänge

Germanistik
Master of Arts
Ruhr Uni Bochum
Deutsch Lehramt
Bachelor of Arts
Uni Flensburg
no logo
Germanistik
Master of Arts
Uni Bamberg
Germanistik
Bachelor of Arts
TU Chemnitz
Germanistik
Bachelor of Arts
Uni Oldenburg

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Toller Studiengang an der Heinrich Heine Uni

Germanistik

3.4

Toller Lehrstuhl mit vielen kompetenten Dozenten! Auch die Bibliothek ist wirklich lohnenswert und ein Muss für jeden Literatur-Liebhaber. Die Prüfungen und Arbeiten sind nicht schwer zu erledigen, nur die Zusammenstellung des Stundenplan hat mir zu Beginn Probleme bereitet - besucht besser die Einführungen!

Germanistik

Germanistik

3.7

Die Dozenten, die ich bis jetzt in der Germanistik in Vorlesungen und Seminaren hatte, waren alle sehr nett und absolut human. Schade finde ich, dass der Studiengang so groß ist, und dadurch auch sehr unpersönlich. Man kennt längst nicht alle seine Kommilitonen.

Interessant und nicht klausurlastig

Germanistik

4.2

Es gab jedes Semester mehrere interessante Kurse und man konnte immer etwas finden, was für einen persönlich passend und interessant ist.
Ein positiver Aspekt ist, dass es weniger Vorlesungen und dafür mehr Seminare gibt, sodass man immer gut Diskussionen führen kann.
Es gab wenige Klausuren und mehr Hausarbeiten o. Ä., was für mich persönlich gut war.

Für Sprachliebhaber

Germanistik

3.4

Wenn einen Sprache und ihre Wirkung interessiert ist hier richtig. Man hat viele Möglichkeiten nach dem Studium und wenn man das Angebot der Uni richtig nutzt ist die Vorbereitung auf das Berufsleben gut und lernt die deutsche Sprache von vielen Seiten kennen.

  • 1
  • 24
  • 64
  • 8
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.8
  • Dozenten
    3.9
  • Lehrveranstaltungen
    3.5
  • Ausstattung
    3.0
  • Organisation
    3.2
  • Bibliothek
    4.3
  • Digitales Studieren
    2.8
  • Gesamtbewertung
    3.6

In dieses Ranking fließen 97 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 220 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 92% empfehlen den Studiengang weiter
  • 8% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 09.2019