Studiengangdetails

Das Studium "Kunstgeschichte" an der staatlichen "Uni Düsseldorf" hat eine Regelstudienzeit von 4 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Arts". Der Standort des Studiums ist Düsseldorf. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 3 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.6 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.7 Sterne, 1144 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Dozenten, Ausstattung und Digitales Studieren bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
67% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
67%
Regelstudienzeit
4 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Master of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Düsseldorf

Letzte Bewertungen

3.9
Alexandra , 18.07.2021 - Kunstgeschichte
2.3
Marie , 18.02.2021 - Kunstgeschichte
4.6
Lena , 27.11.2020 - Kunstgeschichte

Allgemeines zum Studiengang

Du weißt, was Impressionismus und wer Gerhard Richter ist? Du kannst es gar nicht erwarten, bis die nächste Kunstausstellung eröffnet? Oder Du interessierst Dich für den Kunsthandel? Dann solltest Du Dich vielleicht für ein Kunstgeschichte Studium entscheiden. Damit stehen Dir vielfältige berufliche Möglichkeiten in der Kunstbranche oder in Museen und in der Forschung offen.

Kunstgeschichte studieren

Alternative Studiengänge

Kunstgeschichte
Master of Arts
Uni Köln
Kunstgeschichte
Master of Arts
FAU – Uni Erlangen-Nürnberg
Kunstgeschichte
Master of Arts
Uni Frankfurt
Kunstgeschichte
Bachelor of Arts
LMU - Uni München
Kunstgeschichte
Bachelor of Arts
Uni Halle-Wittenberg

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Verlängertes BA Studium

Kunstgeschichte

3.9

Habe den Bachelor of Arts in Kunstgeschichte auch hier gemacht und der Master fühlt sich einfach nur an wie eine Verlängerung.. man lernt nichts neues und muss SUPER viel auswendig lernen.. Die Dozenten sind gut und die Lehrveranstaltungen vielseitig, das finde ich wichtig.

Einseitige Ausweniglernerei, unmögliche Orga

Kunstgeschichte

2.3

Wer überlegt, den Master in Kunstgeschichte zu machen, sollte dringend davon absehen, diesen an der HHU zu machen.
Der Studienverlauf ist zu großen Teilen festgelegt und aufgrund des sehr begrenzten Angebots an Lehrveranstaltungen kann man die wenigen frei wählbaren Veranstaltungen nicht einmal unbedingt nach seinen Interessen gestalten.
Das ganze Studium ist fast ausschließlich auf Auswendiglernen aufgebaut und es wird unverhältnismäßig wenig Wert auf eigenständige wissenschaftliche Textproduktion gelegt. Nur zur Info:...Erfahrungsbericht weiterlesen

Ich würde nirgendwo anders studieren wollen

Kunstgeschichte

4.6

Ich habe bereits meinen Bachelor an der HHU gemacht und mich entschieden, hier zu bleiben. Man wird in seiner fachlichen und persönlichen Entwicklung sehr unterstützt und der Berufsorientierung wird ein hohes Maß an Relevanz beigemessen. Im Master ist die größte Hürde die Historische Vertiefung I-III, aber mit etwas Disziplin ist auch das zu bewältigen.

Eigenorganisation ist alles

Kunstgeschichte

Bericht archiviert

Aber das ist an der Uni einfach so. Das Studienfach der Kunstgeschichte ist insgesamt gut gegliedert und anspruchsvoll. Man erhält einen großen Überblick über den christlichen Kanon der Kunstgeschichte. Zudem ist es aber möglich sich von mittelalterlicher bis zu zeitgenössischer Kunst zu spezialisieren.

  • 5 Sterne
    0
  • 1
  • 1
  • 1
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.3
  • Dozenten
    4.3
  • Lehrveranstaltungen
    3.3
  • Ausstattung
    3.7
  • Organisation
    3.3
  • Bibliothek
    3.3
  • Digitales Studieren
    3.7
  • Gesamtbewertung
    3.6

In dieses Ranking fließen 3 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 10 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 67% empfehlen den Studiengang weiter
  • 33% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 09.2020