Uni Regensburg

Universität Regensburg

Universitätsprofil

Die Universität Regensburg ist eine Volluniversität mit 11 Fakultäten, 182 Lehrstühlen und einem breiten Spektrum von Studiengängen. In den 1960er Jahren zunächst als regionale Hochschule geplant, hat sie sich heute zu einem deutschlandweit bekannten Zentrum für Forschung und Lehre weiterentwickelt. Aufgrund ihrer geographischen Lage im Südosten Deutschlands versteht sich die Universität Regensburg als Brücke zwischen Ost und West.

Daten & Fakten

Hochschultyp
Staatliche Universität
Studiengänge
139 Studiengänge
Studenten
21.376 Studierende
Professoren
382 Professoren
Gründung
Gründungsjahr 1962

Aktuelle Erfahrungsberichte

3.8
Linda , 17.08.2019 - Medieninformatik
4.2
Luisa , 15.08.2019 - Chemie
2.3
Anna , 15.08.2019 - Deutsch Lehramt
3.2
Anna , 14.08.2019 - Pharmazie
2.8
Mark , 11.08.2019 - Experimental and clinical Neurosciences

Top 5 Studiengänge

Studiengang
Bewertung
Staatsexamen
3.8
96% Weiterempfehlung
1
Bachelor of Arts
3.7
98% Weiterempfehlung
2
Englisch Lehramt
Staatsexamen
3.6
95% Weiterempfehlung
3
Geschichte Lehramt
Staatsexamen
3.7
92% Weiterempfehlung
4
Biologie Lehramt
Staatsexamen
3.8
100% Weiterempfehlung
5

Gut zu wissen

58% bewerten den Flirtfaktor mit "ab und an geht was".

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?

  • Sehr hoch 14%
  • Ab und an geht was 58%
  • Nicht vorhanden 28%
88% beurteilen die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln als sehr gut.

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?

  • Sehr gut 88%
  • Viel Lauferei 8%
  • Schlecht 4%
60% haben einen Studentenjob.

Hast Du einen Studentenjob?

  • Ja 60%
  • In den Ferien 17%
  • Nein 23%

Kontakt zur Hochschule

  • Uni Regensburg
    Universitätsstraße 31
    93047 Regensburg

2010 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Seite 1 von 101

Viel Alleinstudium mit Unterstützung durch Übungen

Medieninformatik

3.8

Der Studiengang gefällt mir sehr gut, auch wenn der Einstieg in die Programmierung mi t Java ohne Vorkenntnisse schon recht schwer war. Es sollte einem bewusst sein, dass der Anteil an Informatik sehr hoch ist und Medien mehr Dinge, wie Nutzerqualität von Programmen, als wirklich Grafikdesign meint. Dennoch kann man durch 20 Leistungspunkte im Wahlbereich vieles machen, das einen nebenbei auch noch interessiert (z.B Online-Kurse der vhb oder direkt Kurse von anderen Studiengänge an der Uni). Zu...Erfahrungsbericht weiterlesen

Experimentell praxisnahes Studium

Chemie

4.2

Im Studium ist sehr viel Praxis enthalten. Jedes Semester finden Praktikas statt. Durch die Praktikas werden die Inhalte verständlicher und man kann einen besseren Bezug zur Theorie herstellen. Nebenbei fördern die Praktilumstage den Zusammenhalt der Studenten untereinander durch ein angenehmes Arbeiten nebeneinander.

Macht Spaß, aber nimm dir Zeit

Deutsch Lehramt

2.3

Man lernt viel, was man später nicht mehr benötigt. Aber ansonsten ist es macht es Spaß. Besonders ÄDL ist ein super Bereich. Wenn man ein paar Semester überstanden hat macht es auch super Spaß. Es ist allerdings Zeitintensiv, wenn man es gut erledigen will.

Komm nicht nach Regensburg

Pharmazie

3.2

Das Studium ist zu schwer, schon am Anfang. man kämpft und kämpft bis er scheinfrei ist. Jetzt kommt die große Überraschung "alles was du an der Uni gelernt hast, hat mit dem Stex nicht zu tun"

Außerdem:
1-Klausuren Ergebnisse kommen erst mindestens nach zwei Monaten "besonders Biologie Lehrstuhl"
2- Einsicht auch genauso lang. Wenn du zum Einsicht gehst, also nach zwei Monaten, du weißt nicht mehr warum hast du die antwort A statt B angekreuzt.
3- Praktikumkosten musst du selbst zahlen, ca 150-200 Euro.
4-Bestanden Protzent zu niedrig, es liegt zwischen 15-33%


Also Bitte komm nicht nach Regensburg, um Pharmazie zu studieren.
Du verlierst nur dein Zeit und ich garantiere dir, graue Haare in 2 Semestern.

Not well organised

Experimental and clinical Neurosciences

2.8

Not organised greatly, the lecturers don't seem to be too invested in the programme and get the feeling that the program organizer struggles trying to get other lecturers to be enthusiastic and part of the masters. I very much enjoy Neuroscience and topics are good. Also, exams are oral and the examiner's English is not great which makes the exams difficult to understand what is wanted.

Tolle Auslandserfahrungen

Interkulturelle Europa-Studien

4.5

Ich habe den IKE-Master trinational studiert und war insgesamt ziemlich zufrieden. Das Studium in Frankreich hat mir nicht so gefallen, jedoch hat der Aufenthalt in Frankreich an sich Spaß gemacht und ich konnte mein Französisch verbessern. Die Semester in Regensburg und Madrid waren dafür sehr, sehr gut. In Regensburg waren die Kurse insgesamt am besten und auch die Stadt hat einiges zu bieten. Die Madrider Kurse hatten inhaltlich kaum etwas mit KuWi zu tun, aber durch das Spanische fand ich es trotzdem interessant und das Leben in Madrid hat mir sehr gefallen.

Lehre im 21. Jahrhundert ?!

Volkswirtschaftslehre

2.3

Die Inhalte sind nicht zeitgemäß. Es wird zu viel Wert auf „alte“ Modelle gelegt. Folglich gibt es nicht genug Veranstaltungen, in denen Methoden zum Umgang mit Wirtschaftsdaten gelehrt werden. Darüberhinaus werden (aktuelle) „Fakten“ zu Ökonomien nicht ausreichend vermittelt.

Organisation

Angewandte Bewegungswissenschaft

2.7

Die Organisation ist noch nicht ganz ausgefeilt. Viele Vorlesungen fallen auf den selben Termin, außerdem ist es schwierig in die Sportkurse und Seminare zu kommen am Anfang des Studiums! Ansonsten sind die Inhalte bzw. angebotenen Vorlesungen sehr interessant!

Vorlesungen verbessern

Vergleichende Kulturwissenschaft

3.3

Die Vorlesungen sind etwas trocken. Es werden auch keine Folien oder Skripte online gestellt, das erschwert das lernen sehr, da man nicht 1 1/2 Stunden total fokussiert aufpassen kann und es schwierig ist gleichzeitig zu schreiben und zuzuhören! Die Seminare hingegen machen sehr spaß und sind gut und inhaltlich interessant aufgebaut!

Einblicke in die Welt des Handels

Volkswirtschaftslehre

3.5

Trotz den oftmals trockenen Lerninhalten, bringen die meisten Dozenten den Inhalt so gut veranschaulicht rüber, dass man aus jeder Vorlesung/Übung mit mehr Wissen hinausgeht. Auch mein Interesse für Außenwirtschaftspolitische Themen steigerte sich enorm.

Nicht sehr anspruchsvoll, aber auch nicht spannend

Erziehungswissenschaft

2.7

Die Uni an sich ist zwar nicht sehr schön aber die athmosphäre ist vor allem im Sommer toll. Der Studiengang ist seeehr theoretisch und praktische Inhalte fehlen gänzlich. Wer später in die Beratung, Firmen etc gehen möchte ist hier richtig! Wer jedoch eher etwas mit Kindern machen will, sollte sich lieber für einen anderen Studiengang entscheiden!

Angenehmes Studium in Studentenmetropole

Betriebswirtschaftslehre

3.7

Das Studium an sich ist sehr gut strukturiert und macht Spaß. Die Dozenten sind größtenteils nett und fair. Regensburg an sich ist eine perfekte Stadt für Studenten. Lediglich die Uni sieht aus wie ein Bunker aus dem 2.ten Weltkrieg und zerstört das sonst positive Image.

Vor allem für Osteuropa-Interessierte sehr zu empfehlen

Geschichte

3.3

Geschichte als 2. Hauptfach ist nur zu empfehlen, wenn man bereits sein Latinum hat, da man dieses ansonsten innerhalb eines Semester nachholen muss und man dadurch ein Semester Zeit verliert. Ansonsten ist das Lehrangebot sehr spannend und vielfältig und richtet den Blick, anders als so oft, auch nach Osteuropa. Fehlen tun eigentlich lediglich Überblicksveranstaltungen bzw. Grundkurse, die weniger spezifisch in die einzelnen Module einführen.

Für den B.A. voll zu empfehlen

Kunstgeschichte

3.2

Auch wenn die Organisation und das Exkursionsangebot zu wünschen übrig lassen, ist das das Institut durchaus zu empfehlen. Durch die geringe Studierendenanzahl ist eine gute Lehre und der Kontakt zu den Dozent_innen gewährleistet, zumal so gut wie alle Dozent_innen und Professor_innen sehr hilfsbereit sind und für jede Frage ein offenes Ohr haben. Die Bibliothek ist aufgrund der Größe des Institutes zwar nicht perfekt ausgestattet, doch die meisten Bücher kann man über die Fernleihe bestellen, wenn man sie nicht sehr kurzfristig benötigt. Insgesamt ist der Bachelor in Regensburg durchaus zu empfehlen, da eine sehr angenehme Atmosphäre im Institut herrscht, was gerade für Studienanfänger geeignet ist.

Theorielastig

Volkswirtschaftslehre

4.0

Mir fehlen einfach die studentenbezogenen Diskussionen und das Lehren aktueller Sachverhalte. Das Augenmerk fällt auf mathematische Skills und Ausweniglernen stark vereinfachter und realitätsfremder Modelle. Vergleicht man das Studium in Regensburg oder allgemein in Deutschland, mit dem in den USA, Schweiz oder UK, wo auch die aktuell bedeutensten Ökonomen ihren Abschluss gemacht haben, wird erkenntlich dass in Deutschland Abstriche beim Vermitteln aktueller wirtschaftlicher Geschehnisse gemacht werden. Dies wird wiederum kompensiert, indem mathematische Inhalte mehr eingebracht werden.
Die Theorie sollte Fundament sein und nicht Großteil des Studiums.

Anspruchsvolle Seminare

Vergleichende Kulturwissenschaft

3.7

Die Seminar für den Studiengang Vergleichende Kulturwissenschaft sind sehr anspruchsvoll, es kommt aber auch drauf an, welchen Dozenten man bekommt. Der Unterschied zu den meisten anderen Studiengängen ist der, dass man am Ende des Semesters eine Prüfung anstatt einer Hausarbeit schreibt. Im Gegensatzt zu während dem Semester, fällt das Prüfungsniveau sehr ab.

Interessante Inhalte, leider unmotivierte Dozenten

Medienwissenschaft

4.0

Wenn man sich für Medien, deren Geschichte und alles drumherum interessiert, ist dieser Studiengang aufjedenfall das Richtige. Schade ist, dass die Dozenten oftmals keine Motivation an ihren Vorträgen zeigen, und diese so etwas trocken vorstellen. Die Prüfungen werden je höheres Modul schwieriger.

Super interessant!

Kunstgeschichte

4.0

Ich stehe noch am Anfang meines Studiums, aber ich mag es sehr. Die Einführung war relativ mangelhaft, kann aber daran liegen, dass ich im Sommersemester angefangen habe. Desweiteren befinde ich mich in der Bewerbung für bildende Kunst und bin gespannt wie da der Ablauf ist.

Nicht das, was versprochen wird

Kriminologie und Gewaltforschung

2.7

Die Tatsache, dass der Studiengang relativ neu ist, macht sich bemerkbar. Durch mangelnde Organisation, fehlendes Lehrpersonal und einer Überpräsenz an nicht unbedingt für das Berufsfeld relevanten Gebieten, wie z.B. Kulturwissenschaften, wird einem der Zugang zu sonst wirklich spannenden Inhalten leider schwer gemacht.

Kreativ und individuell

Medienwissenschaft

4.2

Das Medienwissenschafsstudium in Regensburg besteht außer drei Vorlesungen nur aus Kursen, was super ist, weil man in diesen viel mehr lernt, eine individuell anpassbare Auswahl hat und sich dadurch schon im Studium sich spezialisieren und auf die eigenen Interessen fokussieren kann. Die eigene Kreativität wird durch viele Projekte und schriftliche Arbeiten stark gefördert.

Verteilung der Bewertungen

  • 12
  • 505
  • 1137
  • 327
  • 30

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    3.7
  • Dozenten
    3.6
  • Lehrveranstaltungen
    3.4
  • Ausstattung
    3.1
  • Organisation
    3.3
  • Bibliothek
    4.0
  • Gesamtbewertung
    3.5

Von den 2010 Bewertungen fließen 1164 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 70% Studenten
  • 10% Absolventen
  • 1% Studienabbrecher
  • 19% ohne Angabe

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Advanced Synthesis and Catalysis Master
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Allgemeine und vergleichende Literaturwissenschaften Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Allgemeine und Vergleichende Medienwissenschaft Master of Arts
3.2
83%
3.2
10
Allgemeine und vergleichende Sprachwissenschaft Bachelor of Arts
3.5
67%
3.5
27
Allgemeine und Vergleichende Sprachwissenschaft Master of Arts
4.0
100%
4.0
1
Amerikanistik (American Studies) Bachelor of Arts
3.8
83%
3.8
9
Angewandte Bewegungswissenschaft Bachelor of Arts
3.3
78%
3.3
34
Anglistik (British Studies) Bachelor of Arts
3.8
93%
3.8
17
Betriebswirtschaftslehre Bachelor of Arts
3.5
86%
3.5
15
Betriebswirtschaftslehre Bachelor of Science
3.4
88%
3.4
103
Betriebswirtschaftslehre Master of Science
3.3
50%
3.3
16
Bildende Kunst und Ästhetische Erziehung Bachelor of Arts
3.4
100%
3.4
2
Bildende Kunst und Ästhetische Erziehung Master of Arts
3.2
0%
3.2
2
Biochemie Bachelor of Science
3.8
100%
3.8
5
Biochemie Master of Science
3.3
100%
3.3
1
Biologie Bachelor of Education Lehramt
3.5
100%
3.5
4
Biologie Bachelor of Science
3.8
92%
3.8
46
Biologie Master of Education Lehramt
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Biologie Master of Science
3.4
71%
3.4
14
Biologie Staatsexamen Lehramt
3.8
100%
3.8
37
Britische Literatur- und Kulturwissenschaft Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Chemie Bachelor of Education Lehramt
3.5
0%
3.5
1
Chemie Bachelor of Science
3.7
82%
3.7
17
Chemie Master of Education Lehramt
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Chemie Master of Science
3.6
100%
3.6
9
Chemie Staatsexamen Lehramt
3.7
80%
3.7
16
Complex Condensed Materials and Soft Matter Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Computational Science Bachelor of Science
4.0
100%
4.0
1
Computational Science Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Controlling Master of Business Administration
4.5
100%
4.5
1
Demokratiewissenschaft Master of Arts
3.8
100%
3.8
1
Deutsch Staatsexamen Lehramt
3.4
81%
3.4
104
Deutsch-Französische Studien Bachelor of Arts
3.3
50%
3.3
9
Deutsch-Italienische Studien/ Studi Italo-Tedeschi Bachelor of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Deutsch-Polnische Studien Bachelor of Arts
3.0
100%
3.0
3
Deutsch-Spanische Studien/Estudios Hispano-Alemanes Bachelor of Arts
3.0
33%
3.0
5
Deutsch-Tschechische Studien/Cesko-nemecká studia Bachelor of Arts
4.3
100%
4.3
1
Deutsche Philologie Bachelor of Arts
3.6
85%
3.6
23
Didaktik des Deutschen als Zweitsprache Staatsexamen Lehramt
3.8
100%
3.8
5
Englisch Staatsexamen Lehramt
3.6
95%
3.6
74
Englische Linguistik (English Linguistics) Master of Arts
Bewertungen nicht im Rating
Bewertungen nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertungen nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 2
Englische Sprachwissenschaft Bachelor of Arts
4.6
100%
4.6
3
Erziehungswissenschaft Bachelor of Arts
3.7
98%
3.7
101
Erziehungswissenschaft Master of Arts
3.9
88%
3.9
12
Ethik Staatsexamen Lehramt
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Europäisch-Amerikanische Studien (European-American Studies) Master of Arts
Bewertung nicht im Rating
Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 1
Evangelische Religionslehre Staatsexamen Lehramt
3.5
93%
3.5
18
Evangelische Theologie Bachelor of Arts
4.0
100%
4.0
1
Experimental and clinical Neurosciences Master of Science
2.8
0%
2.8
4
Französisch Staatsexamen Lehramt
3.0
60%
3.0
9
Französische Philologie Bachelor of Arts
2.3
0%
2.3
1
Germanistik Master of Arts
3.3
60%
3.3
7
Geschichte Bachelor of Arts
3.6
100%
3.6
5
Geschichte Staatsexamen Lehramt
3.7
92%
3.7
70
Geschichte - Europäische Gesellschaften im Wandel Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Griechisch Staatsexamen Lehramt
4.0
100%
4.0
1
Griechische Philologie Bachelor of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Griechische Philologie Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Historische Musikwissenschaft Master of Arts
4.1
100%
4.1
3
Humanmedizin Staatsexamen
3.8
96%
3.8
107
Immobilienwirtschaft Master of Science
4.1
75%
4.1
13
Informationswissenschaft Bachelor of Arts
3.4
68%
3.4
23
Informationswissenschaft Master of Arts
3.3
100%
3.3
4
Interdisziplinäre Deutsch-Russische Studien Bachelor of Arts
3.8
100%
3.8
1
Interkulturelle Europa-Studien Master of Arts
3.7
75%
3.7
4
Internationale Volkswirtschaftslehre mit Ausrichtung auf Mittel- und Osteuropa Master of Science
3.5
100%
3.5
2
Internationale Volkswirtschaftslehre mit Ausrichtung Mittel- und Osteuropa Bachelor of Science
2.9
0%
2.9
8
Italienisch Staatsexamen Lehramt
Bewertung nicht im Rating
Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 1
Italienische Philologie Bachelor of Arts
3.0
50%
3.0
2
Katholische Religionslehre Staatsexamen Lehramt
3.4
100%
3.4
39
Katholische Theologie Magister
Bewertung nicht im Rating
Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 1
Klassik-Studien Bachelor of Arts
Bewertung nicht im Rating
Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 1
Klassische Archäologie Bachelor of Arts
4.3
100%
4.3
4
Klassische Archäologie Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Kriminologie und Gewaltforschung Master of Arts
3.6
91%
3.6
11
Kulturgeschichtliche Mittelalterstudien Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Kunst Staatsexamen Lehramt
4.0
100%
4.0
6
Kunstgeschichte Bachelor of Arts
3.7
85%
3.7
19
Kunstgeschichte Master of Arts
3.3
100%
3.3
2
Latein Staatsexamen Lehramt
2.6
25%
2.6
17
Lateinische Literaturwissenschaft Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Lateinische Philologie Bachelor of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Management Information Systems (Wirtschaftsinformatik) Bachelor of Science
3.8
100%
3.8
8
Management Information Systems (Wirtschaftsinformatik) Master of Science
4.6
100%
4.6
4
Mathematik Bachelor of Education Lehramt
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Mathematik Bachelor of Science
2.3
0%
2.3
4
Mathematik Master of Education Lehramt
3.1
100%
3.1
2
Mathematik Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Mathematik Staatsexamen Lehramt
3.4
71%
3.4
68
Medicinal Chemistry Master of Science
Bewertung nicht im Rating
Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 1
Medieninformatik Bachelor of Arts
3.6
89%
3.6
42
Medieninformatik Master of Science
3.1
80%
3.1
5
Medienpädagogik Staatsexamen Lehramt
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Medienwissenschaft Bachelor of Arts
3.3
72%
3.3
103
Menschenbild und Werte in christlicher Perspektive Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Molekulare Medizin Bachelor of Science
3.8
83%
3.8
19
Molekulare Medizin Master of Science
4.0
100%
4.0
1
Musik Staatsexamen Lehramt
3.5
71%
3.5
11
Musikwissenschaft Bachelor of Arts
Bewertungen nicht im Rating
Bewertungen nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertungen nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 2
Nanoscience Bachelor of Science
4.3
100%
4.3
1
Nanoscience Master of Science
3.2
100%
3.2
1
Naturwissenschaft und Technik Staatsexamen Lehramt
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Ost-West Studien Master of Arts
3.8
67%
3.8
6
Osteuropastudien Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Pharmazie Staatsexamen
3.4
74%
3.4
60
Philosophie Bachelor of Arts
3.5
80%
3.5
7
Philosophie Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Physik Bachelor of Education Lehramt
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Physik Bachelor of Science
2.8
50%
2.8
3
Physik Master of Education Lehramt
3.5
100%
3.5
2
Physik Master of Science
3.3
100%
3.3
3
Physik Staatsexamen Lehramt
3.6
60%
3.6
8
Politikwissenschaft Bachelor of Arts
3.5
85%
3.5
38
Polnische Philologie Bachelor of Arts
3.3
100%
3.3
2
Psychologie Bachelor of Science
3.4
81%
3.4
79
Psychologie Master of Science
3.5
67%
3.5
10
Rechtswissenschaft Staatsexamen
3.5
85%
3.5
223
Romanische Philologie Master of Arts
3.4
100%
3.4
2
Russisch Staatsexamen Lehramt
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Russische (Ostslavische) Philologie Bachelor of Arts
3.0
100%
3.0
4
Slavistik Master of Arts
5.0
100%
5.0
1
Spanisch Staatsexamen Lehramt
3.4
86%
3.4
8
Spanische Philologie Bachelor of Arts
3.8
100%
3.8
5
Speech Communication and Rhetorik Master of Arts
Bewertung nicht im Rating
Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 1
Sport Staatsexamen Lehramt
3.6
92%
3.6
19
Südosteuropastudien Bachelor of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Südslavische Philologie Bachelor of Arts
4.7
100%
4.7
1
Tschechisch Staatsexamen Lehramt
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Tschechische Philologie Bachelor of Arts
4.2
100%
4.2
1
Vergleichende Kulturwissenschaft Bachelor of Arts
3.4
78%
3.4
63
Vergleichende Kulturwissenschaft Master of Arts
3.4
67%
3.4
8
Volkswirtschaftslehre Bachelor of Arts
3.3
100%
3.3
4
Volkswirtschaftslehre Bachelor of Science
3.2
78%
3.2
16
Volkswirtschaftslehre Master of Science
3.1
100%
3.1
4
Vor- und Frühgeschichte Bachelor of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Vor- und Frühgeschichte Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Wirtschaftsinformatik Bachelor of Science
3.9
100%
3.9
8
Wissenschaftsgeschichte Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Zahnmedizin Staatsexamen
4.0
92%
4.0
35