COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen findest Du hier

Uni Regensburg

Universität Regensburg

Universitätsprofil

Die Universität Regensburg ist eine Volluniversität mit 11 Fakultäten, 182 Lehrstühlen und einem breiten Spektrum von Studiengängen. In den 1960er Jahren zunächst als regionale Hochschule geplant, hat sie sich heute zu einem deutschlandweit bekannten Zentrum für Forschung und Lehre weiterentwickelt. Aufgrund ihrer geographischen Lage im Südosten Deutschlands versteht sich die Universität Regensburg als Brücke zwischen Ost und West.

Daten & Fakten

Hochschultyp
Staatliche Universität
Studiengänge
139 Studiengänge
Studenten
21.376 Studierende
Professoren
382 Professoren
Gründung
Gründungsjahr 1962
Profil zuletzt aktualisiert: 01.2020

Aktuelle Erfahrungsberichte

3.5
Isa , 26.03.2020 - Betriebswirtschaftslehre
3.2
Andreas , 25.03.2020 - Musik Lehramt
4.5
Sebastian , 25.03.2020 - Rechtswissenschaft
4.3
Raphi , 24.03.2020 - Musikwissenschaft
4.3
Lara , 24.03.2020 - Rechtswissenschaft

Top 5 Studiengänge

Studiengang
Bewertung
Staatsexamen
3.8
96% Weiterempfehlung
1
Bachelor of Arts
3.7
97% Weiterempfehlung
2
Geschichte Lehramt
Staatsexamen
3.8
94% Weiterempfehlung
3
Englisch Lehramt
Staatsexamen
3.6
94% Weiterempfehlung
4
Staatsexamen
4.1
96% Weiterempfehlung
5

Gut zu wissen

58% bewerten den Flirtfaktor mit "ab und an geht was".

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?

  • Sehr hoch 15%
  • Ab und an geht was 58%
  • Nicht vorhanden 28%
87% beurteilen die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln als sehr gut.

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?

  • Sehr gut 87%
  • Viel Lauferei 9%
  • Schlecht 4%
61% haben einen Studentenjob.

Hast Du einen Studentenjob?

  • Ja 61%
  • In den Ferien 17%
  • Nein 22%

Kontakt zur Hochschule

  • Uni Regensburg
    Universitätsstraße 31
    93053 Regensburg

2287 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Seite 1 von 115

Anspruchsvolles Studium

Betriebswirtschaftslehre

3.5

Entgegen aller Meinungen die sagen BWL sei geschenkt, an der Uni Regensburg nicht ganz. Für sehr gute noten muss man sich schon ziemlich anstrengen.
Ansonsten ziemlich gut alles weil man sehr eigenständig arbeiten kann - keine Pflichtveranstaltungen etc.

Im Kern gut, allerdings ausbaufähig

Musik Lehramt

3.2

Die Dozenten sind alle in der Regel sehr bemüht und stelle einen guten Unterricht auf die Beine. Die Lehrstuhlleitung allerdings ist sehr verplant und stellt sich für Neuerungen oft quer. Im Abschluss lässt sich sagen, dass das Studium durchaus nicht schlecht ist, allerdings ohne gewisse Instanzen für alle optimiert werden könnte.

Theorie und Praxis

Rechtswissenschaft

4.5

Die Lehrveranstaltungen ( bestehend aus Vorlesungen von Professoren und ergänzenden Übungsstunden in Kleingruppen) vermitteln all das theoretische Wissen, welches man benötigt um zu wissen wie verschiedene Probleme gelöst werden können. Um Jura erfolgreich zu absolvieren ist aber ein zweiter, sehr wesentlicher Grundbaustein notwenig: Das erkennen der Probleme, die man in der Vorlesung theoretisch behandelt hat. Diese Fähigkeit kann man allein durch selbstständiges Falllösen erlangen. Dabei entwickelt man dann auch ein besseres Gesamtverständnis für die Zusammenhänge der einzelnen Themengebiete, wodurch man sich eine Starke Stütze baut um im Zeitdruck der Klausur akzeptable Ergebnisse aufs Papier zu bringen.

Ein Studium Generale

Musikwissenschaft

4.3

Musikwissenschaft zu studieren heißt hinter die Kulissen von Musik zu schauen. Sei es Musikgeschichte, Musiktheorie oder praktische Komponenten, es ist für alle Geschmäcker und Vorlieben etwas dabei. Der Standort Regensburg verfügt über eine kleine aber professionelle Anzahl von Dozenten, die alles tun, damit die Studenten eine breit gefächerte Ausbildung bekommen können.

Anspruchsvoll

Rechtswissenschaft

4.3

Der Studiengang Rechtswissenschaft ist sehr anspruchsvoll und zeitaufwendig, gleichzeitig aber auch immens spannend und interessant.
Die Materie wird gut vermittelt und in anschließenden Übungen wird das Wissen angewandt und vertieft.
Der perfekte Studiengang für jeden, der sich nicht zu schade ist seine Freizeit mit lernen zu verbringen und sich gern in spannende Themen/Rechtsgebiete einarbeitet.

Interessant, aber sehr theoretisch

Psychologie

3.7

Das Studium ist super interessant, aber sehr theoretisch. Praktika sind wichtig, um einen praktischen Einblick zu bekommen.
Vorallem im Bachelorstudium muss man sich mit viel Statistik, Standardverfahren, Versuchsplanung, Testtheorie usw. herumschlagen. Der Fokus liegt in Regensburg sehr auf Forschung. Dennoch sind die klinischen Seminare vor allem im Master sehr interessanter und empfehlenswert!

Sehr interessanter aber auch anspruchsvoller Studiengang

Biologie

4.0

Es gibt neue und modern ausgestattete Labore im Biologiegebäude.
Die meisten Dozenten halten sehr gute und anschauliche Vorlesungen und versuchen von Anfang an auch die Unsicherheiten schwächerer Studenten zu nehmen.
Praktika sind gut organisiert und machen auch viel Spaß.

BWL Uni Regensburg

Betriebswirtschaftslehre

4.0

Anspruchsvoll aber auch gute Dozenten. Danach gute Jobaussichten.
Ersten drei Semester mathelastig, aber mit Matheabi (Bayern) auf jeden Fall machbar. Danach kann man seinen Schwerpunkt (Marketing, Finance oder Immobilienwirtschaft) wählen.
Uni an sich nicht die schönste, aber Regensburg als Studentenstadt dafür umso besser. ;)

Umfassendes Lernprogramm

Betriebswirtschaftslehre

3.5

Gute dozenten
Campus uni (alles liegt sehr übersichtlich zusammen)
Jedoch sehr alte gebäude mit mangelnder innovativer technik (viele funktionsunfähige beamer und over head projektoren)
Laute, große und langwierige baustelle seit 2 jahren über den kompletten hauptplatz der universität. 

Viel Zeit und Geld

Rechtswissenschaft

3.8

Man braucht wirklich viel Zeit für das Studium. Noch schlimmer ist allerdings der finanzielle Aufwand, gerade wenn man regelmäßig die Gesetzestexte aktualisieren muss..
ehrlich gesagt bin ich nicht sicher, ob ich mir das Studium noch mal antuen würde oder nicht lieber ein Ba/M-Studium wählen würde.

Entspannt aber interessant

Medienwissenschaft

3.5

Die Prüfungen sind insgesamt sehr entspannt, das Studium dreht sich hauptsächlich um die Seminare und deren Hausarbeiten. Dadurch ist das Studium ziemlich individuell. Die Dozenten sind größtenteils sehr gut, tatsächlich gibt es nur ein/e, welche/r nicht so gut ankommt, dies ist jedoch eine subjektive Meinung.

Chaotisch aber informativ

Informationswissenschaft

2.0

Insgesamt ist die Organisation, sowie die Dozenten chaotisch, man muss schon sehr viel Selbstinitiative ergreifen damit man wirklich etwas lernt. Das Studium ist größtenteils auf Englisch, was auch gut funktioniert. Die Prüfungen sind eigentlich gut gestellt, auswendig lernen reicht nicht, man muss es eigentlich verstanden haben.

Allgemein gutes Studium, zu wenig Informatik

Management Information Systems (Wirtschaftsinformatik)

3.6

Allgemein ein gutes Studium, allerdings wäre für mich mehr Inhalte im Bereich Informatik wünschenswert gewesen. Dabei könnte man beispielsweise die frei wählbaren Teile im Bereich BWL/VWL eingrenzen. Für den Wahlbereich fand ich ebenfalls die Auswahl an Informatik bezogenen Veranstaltungen etwas dünn bestückt.

Die vielleicht beste Uni in Deutschland !

Zahnmedizin

5.0

Absolut nix zu meckern, tolle Ausstattung und Organisation, abgesehen von der Optik des Campus wirklich alles Bestens :D
Speziell zahnmedizinische Kurse finden am Uniklinikum und nicht am Campus statt, dort besonders fähiges und kompetentes Personal das ausbildet !

Neuer Studiengang und oft mangelnde Organisation

Medieninformatik

2.5

Oft hat man das Gefühl, Studieninhalte werden nur so koordiniert, damit man genug ECTS hat. Manche Kurse (OOP oder ADP) sind ohne Vorkenntnisse nur mit erheblichen Arbeitsaufwand (deutlich mehr als dem angegeben) zu bestehen (obwohl keine Kenntnisse vorausgesetzt werden). Kommilitonen berichten von horrenden Wartezeichen für Bachelor-Zeugnisse. Oft gefühlt chaotische Organisation, allerdings sind die Dozenten im Einzelgespräch sehr hilfsbereit und zugänglich.

Gute Lehre und Dozenten

Politikwissenschaft

3.8

Prüfungen nach Austausch mit Studenten desselben Studiengangs anderer Universitäten vergleichsweise leicht. Gute Lehre aufgrund überwiegend kompetenter Dozenten. Sehr gute ergänzende Inhalte durch externe Gäste aus Wirtschaft, Politik, Journalismus und Stiftungswesen, welche Vorträge halten.

Mathematik in Kontext gebracht

Betriebswirtschaftslehre

3.2

Ich war nie ein großer Mathe-Enthusiast, ganz im Gegenteil. Zu Schulzeiten wurde mir gerade wegen meinem mathematischen Unvermögen regelmäßig ein Schulwechsel auf die Realschule geraten. Das Studium allerdings hat mich umarmt, mir sachte über den Kopf gestreichelt und gesagt: „Mein Lieber, ich beweise dir mal wofür du Ableitungen im Leben brauchst.“ Damit wäre das Modul Quantitative Grundlagen zusammengefasst.
Das VWL-Modul finde ich auch interessant, lediglich das BWL-Modul ist ein bisschen zum Durchbeißen (die Profs mit buchhalterischen Fächern in diesem Modul hätten wohl auch Mathelehrer werden können auf ihre Art gemünzt).
Alles in Allem trotzdem ein Studiengang, den man weiterempfehlen kann und die Stadt Regensburg ist sowieso ein manifestierter feuchter Traum.

Vollgas und Geduld!

Rechtswissenschaft

3.2

Das wichtigste ist, am Anfang des Studiums Vollgas zu geben, zumindest bis zu den Zwischenprüfungen. Da alles auf den ersten Semestern aufbaut, bekommt man relativ schnell Probleme und hat Stress, wenn man anfangs nachlässig ist. Außerdem ist es wichtig, geduldig zu sein und sich nicht von „schlechten“ Noten herunterziehen zu lassen. Die Notenverteilung ist in Jura sowieso schon sehr streng geregelt im Vergleich zu anderen Studiengängen. Was aber noch dazu kommt, ist dass man meiner Erfahrung nach erst circa im 4./5. Semester wirklich ein Verständnis dafür entwickelt, was man da eigentlich tut. Deswegen: nicht zu früh aufgeben! Es lohnt sich. :)

Gute Vorbereitung für den Einstieg

Betriebswirtschaftslehre

3.8

Kurz und bündig:
Je nach Studienschwerpunkt wird man gut auf den Beruf für die jeweilige Studienrichtung vorbereitet.

Management und Führung:
Im Schwerpunkt sind die Dozenten sehr darauf bedacht den Studenten praxisnah anhand von Fallstudien Wissen zu vermitteln.

Industrielles Management:
Vermittelt Besonderheiten des B2B Geschäfts, auch hier werden im Laufe des Semesters mehrere Fallstudien und Präsentationen in Gruppen erarbeitet.

Auslandssemester:
Die Hochschule ist auf der ganzen Welt vernetzt. In der Regel bekommen alle Interessenten die Möglichkeit in‘s amAusland zu gehen.

Schlechteste Entscheidung überhaupt

Pharmazie

2.3

Teilweise sehr schlechte Dozenten,
unmögliche Klausuren,
unmögliche Vorlesungen, teilweise veraltet und so das es fast keiner versteht!
Über 90% Durchfallquoten!
Laborausstattung ist ganz ok.
Pharmazie ja, aber nicht in Regensburg!
Ansonsten ist Regensburg ne super Stadt!

Verteilung der Bewertungen

  • 15
  • 576
  • 1286
  • 376
  • 35

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    3.8
  • Dozenten
    3.6
  • Lehrveranstaltungen
    3.4
  • Ausstattung
    3.1
  • Organisation
    3.3
  • Bibliothek
    4.0
  • Gesamtbewertung
    3.5

Von den 2288 Bewertungen fließen 1273 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 69% Studenten
  • 10% Absolventen
  • 1% Studienabbrecher
  • 20% ohne Angabe

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Advanced Synthesis and Catalysis Master
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Allgemeine und vergleichende Literaturwissenschaften Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Allgemeine und Vergleichende Medienwissenschaft Master of Arts
3.3
83%
3.3
11
Allgemeine und vergleichende Sprachwissenschaft Bachelor of Arts
3.4
69%
3.4
28
Allgemeine und Vergleichende Sprachwissenschaft Master of Arts
Bewertung nicht im Rating
Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 1
Amerikanistik (American Studies) Bachelor of Arts
3.8
86%
3.8
10
Angewandte Bewegungswissenschaft Bachelor of Arts
3.4
86%
3.4
38
Anglistik (British Studies) Bachelor of Arts
3.7
88%
3.7
21
Betriebswirtschaftslehre Bachelor of Arts
3.5
100%
3.5
16
Betriebswirtschaftslehre Bachelor of Science
3.3
84%
3.3
124
Betriebswirtschaftslehre Master of Science
3.4
64%
3.4
19
Bildende Kunst und Ästhetische Erziehung Bachelor of Arts
3.5
100%
3.5
2
Bildende Kunst und Ästhetische Erziehung Master of Arts
3.2
0%
3.2
2
Biochemie Bachelor of Science
3.8
100%
3.8
7
Biochemie Master of Science
3.3
100%
3.3
1
Biologie Bachelor of Education Lehramt
3.5
100%
3.5
5
Biologie Bachelor of Science
3.8
91%
3.8
48
Biologie Master of Education Lehramt
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Biologie Master of Science
3.5
83%
3.5
14
Biologie Staatsexamen Lehramt
3.7
93%
3.7
44
Britische Literatur- und Kulturwissenschaft Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Chemie Bachelor of Education Lehramt
3.5
0%
3.5
1
Chemie Bachelor of Science
3.6
85%
3.6
22
Chemie Master of Education Lehramt
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Chemie Master of Science
3.6
100%
3.6
9
Chemie Staatsexamen Lehramt
3.6
70%
3.6
18
Complex Condensed Materials and Soft Matter Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Computational Science Bachelor of Science
4.0
100%
4.0
2
Computational Science Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Controlling Master of Business Administration
4.5
100%
4.5
1
Demokratiewissenschaft Master of Arts
3.8
100%
3.8
1
Deutsch Staatsexamen Lehramt
3.5
85%
3.5
116
Deutsch-Französische Studien Bachelor of Arts
3.0
33%
3.0
9
Deutsch-Italienische Studien/ Studi Italo-Tedeschi Bachelor of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Deutsch-Polnische Studien Bachelor of Arts
3.3
33%
3.3
5
Deutsch-Spanische Studien/Estudios Hispano-Alemanes Bachelor of Arts
3.3
50%
3.3
6
Deutsch-Tschechische Studien/Cesko-nemecká studia Bachelor of Arts
Bewertung nicht im Rating
Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 1
Deutsche Philologie Bachelor of Arts
3.5
78%
3.5
24
Didaktik des Deutschen als Zweitsprache Staatsexamen Lehramt
4.0
100%
4.0
5
Englisch Staatsexamen Lehramt
3.6
94%
3.6
88
Englische Linguistik (English Linguistics) Master of Arts
Bewertungen nicht im Rating
Bewertungen nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertungen nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 2
Englische Sprachwissenschaft Bachelor of Arts
4.2
100%
4.2
5
Erziehungswissenschaft Bachelor of Arts
3.7
97%
3.7
114
Erziehungswissenschaft Master of Arts
3.9
89%
3.9
13
Ethik Staatsexamen Lehramt
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Europäisch-Amerikanische Studien (European-American Studies) Master of Arts
Bewertung nicht im Rating
Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 1
Evangelische Religionslehre Staatsexamen Lehramt
3.5
87%
3.5
21
Evangelische Theologie Bachelor of Arts
3.8
100%
3.8
2
Experimental and clinical Neurosciences Master of Science
2.8
0%
2.8
4
Französisch Staatsexamen Lehramt
2.8
43%
2.8
12
Französische Philologie Bachelor of Arts
2.3
0%
2.3
1
Germanistik Master of Arts
3.4
67%
3.4
8
Geschichte Bachelor of Arts
3.5
100%
3.5
7
Geschichte Staatsexamen Lehramt
3.8
94%
3.8
79
Geschichte - Europäische Gesellschaften im Wandel Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Griechisch Staatsexamen Lehramt
4.0
100%
4.0
1
Griechische Philologie Bachelor of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Griechische Philologie Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Historische Musikwissenschaft Master of Arts
4.1
100%
4.1
3
Humanmedizin Staatsexamen
3.8
96%
3.8
117
Immobilienwirtschaft Master of Science
3.8
75%
3.8
15
Informationswissenschaft Bachelor of Arts
3.3
65%
3.3
25
Informationswissenschaft Master of Arts
3.3
100%
3.3
4
Interdisziplinäre Deutsch-Russische Studien Bachelor of Arts
3.8
100%
3.8
1
Interkulturelle Europa-Studien Master of Arts
3.7
75%
3.7
4
Internationale Volkswirtschaftslehre mit Ausrichtung auf Mittel- und Osteuropa Master of Science
3.5
100%
3.5
2
Internationale Volkswirtschaftslehre mit Ausrichtung Mittel- und Osteuropa Bachelor of Science
2.9
0%
2.9
8
Italienisch Staatsexamen Lehramt
Bewertung nicht im Rating
Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 1
Italienische Philologie Bachelor of Arts
3.0
50%
3.0
2
Katholische Religionslehre Staatsexamen Lehramt
3.3
100%
3.3
45
Katholische Theologie Magister
4.3
100%
4.3
2
Klassik-Studien Bachelor of Arts
3.5
100%
3.5
2
Klassische Archäologie Bachelor of Arts
4.2
100%
4.2
4
Klassische Archäologie Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Kriminologie und Gewaltforschung Master of Arts
3.5
79%
3.5
14
Kulturgeschichtliche Mittelalterstudien Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Kunst Staatsexamen Lehramt
3.8
100%
3.8
6
Kunstgeschichte Bachelor of Arts
3.9
92%
3.9
20
Kunstgeschichte Master of Arts
3.3
100%
3.3
2
Latein Staatsexamen Lehramt
2.6
22%
2.6
18
Lateinische Literaturwissenschaft Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Lateinische Philologie Bachelor of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Management Information Systems (Wirtschaftsinformatik) Bachelor of Science
3.8
100%
3.8
9
Management Information Systems (Wirtschaftsinformatik) Master of Science
4.6
100%
4.6
4
Mathematik Bachelor of Education Lehramt
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Mathematik Bachelor of Science
2.3
0%
2.3
4
Mathematik Master of Education Lehramt
3.1
100%
3.1
3
Mathematik Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Mathematik Staatsexamen Lehramt
3.4
73%
3.4
74
Medicinal Chemistry Master of Science
Bewertung nicht im Rating
Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 1
Medieninformatik Bachelor of Arts
3.6
93%
3.6
45
Medieninformatik Master of Science
3.3
83%
3.3
6
Medienpädagogik Staatsexamen Lehramt
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Medienwissenschaft Bachelor of Arts
3.3
76%
3.3
115
Menschenbild und Werte in christlicher Perspektive Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Molekulare Medizin Bachelor of Science
3.8
78%
3.8
19
Molekulare Medizin Master of Science
4.0
100%
4.0
1
Musik Staatsexamen Lehramt
3.4
80%
3.4
14
Musikwissenschaft Bachelor of Arts
4.3
100%
4.3
3
Nanoscience Bachelor of Science
4.0
100%
4.0
2
Nanoscience Master of Science
3.2
100%
3.2
1
Naturwissenschaft und Technik Staatsexamen Lehramt
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Ost-West Studien Master of Arts
3.8
67%
3.8
6
Osteuropastudien Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Pharmazie Staatsexamen
3.4
81%
3.4
70
Philosophie Bachelor of Arts
3.5
80%
3.5
7
Philosophie Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Physik Bachelor of Education Lehramt
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Physik Bachelor of Science
2.0
0%
2.0
3
Physik Master of Education Lehramt
3.6
100%
3.6
3
Physik Master of Science
3.4
100%
3.4
4
Physik Staatsexamen Lehramt
3.4
40%
3.4
9
Politikwissenschaft Bachelor of Arts
3.6
90%
3.6
48
Polnische Philologie Bachelor of Arts
3.3
100%
3.3
2
Psychologie Bachelor of Science
3.5
84%
3.5
89
Psychologie Master of Science
3.4
69%
3.4
15
Rechtswissenschaft Staatsexamen
3.5
88%
3.5
258
Romanische Philologie Master of Arts
3.4
100%
3.4
2
Russisch Staatsexamen Lehramt
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Russische (Ostslavische) Philologie Bachelor of Arts
3.0
100%
3.0
4
Slavistik Master of Arts
5.0
100%
5.0
1
Spanisch Staatsexamen Lehramt
3.3
83%
3.3
8
Spanische Philologie Bachelor of Arts
3.4
100%
3.4
7
Speech Communication and Rhetorik Master of Arts
Bewertung nicht im Rating
Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 1
Sport Staatsexamen Lehramt
3.6
94%
3.6
25
Südosteuropastudien Bachelor of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Südslavische Philologie Bachelor of Arts
4.7
100%
4.7
1
Tschechisch Staatsexamen Lehramt
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Tschechische Philologie Bachelor of Arts
Bewertung nicht im Rating
Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 1
Vergleichende Kulturwissenschaft Bachelor of Arts
3.5
80%
3.5
68
Vergleichende Kulturwissenschaft Master of Arts
3.4
67%
3.4
8
Volkswirtschaftslehre Bachelor of Arts
3.4
100%
3.4
5
Volkswirtschaftslehre Bachelor of Science
3.4
88%
3.4
17
Volkswirtschaftslehre Master of Science
2.7
67%
2.7
5
Vor- und Frühgeschichte Bachelor of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Vor- und Frühgeschichte Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Wirtschaftsinformatik Bachelor of Science
3.7
93%
3.7
14
Wissenschaftsgeschichte Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Zahnmedizin Staatsexamen
4.1
96%
4.1
41
Profil zuletzt aktualisiert: 01.2020