COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Studiengangdetails

Das Studium "Rechtswissenschaft" an der staatlichen "Uni Regensburg" hat eine Regelstudienzeit von 9 Semestern und endet mit dem Abschluss "Staatsexamen". Der Standort des Studiums ist Regensburg. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 118 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.5 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.6 Sterne, 1122 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Bibliothek, Studieninhalte und Dozenten bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
90% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
90%
Regelstudienzeit
9 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Staatsexamen Abschluss wird vergeben durch : Uni Regensburg
Unterrichtssprachen
Deutsch, Englisch, Französisch
Standorte
Regensburg

Letzte Bewertungen

3.7
Maria , 19.02.2021 - Rechtswissenschaft
5.0
Viktoriia , 29.01.2021 - Rechtswissenschaft
3.0
Isabella , 05.01.2021 - Rechtswissenschaft

Allgemeines zum Studiengang

Das Rechtswissenschaft Studium, auch Jura Studium genannt, gehört zu den beliebtesten Studiengängen in Deutschland. Jedes Jahr beenden etwa 10.000 neue Absolventen ihr Rechtswissenschaft Studium. Das hat gute Gründe, denn der Studiengang macht Dich nicht nur zum Experten in Sachen Recht, sondern eröffnet Dir auch die Chance auf eine steile juristische Karriere. So kannst Du anschließend beispielsweise als Rechtsanwalt, Staatsanwalt oder als Richter arbeiten.

Rechtswissenschaft studieren

Alternative Studiengänge

Rechtswissenschaft
Staatsexamen
Uni Freiburg
Rechtspflege
Diplom
Hochschule Meißen (FH) und Fortbildungszentrum
Infoprofil
Rechtswissenschaft
Master of Laws
Uni Tübingen
Rechtswissenschaft, deutsch-englisch
Bachelor of Laws
Uni Köln

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Tagesordnungspunkt 1: Selbstmotivation

Rechtswissenschaft

3.7

Ohne Selbstmotivation und ohne Leidenschaft (und auch Hassliebe) wird man in Jura nicht weit kommen. Dabei wird einem von den Professoren auch keine Hoffnung gemacht (es wird oft erwähnt, dass sich die Spreu sehr oft vom Weizen trennen wird und man mit ‚normalen‘ Noten nicht weit kommt).
Dennoch wird man mit den zur Verfügung stehenden Materialien gut unterstützt und es wird sich viel Mühe gegeben, den Stoff an den...Erfahrungsbericht weiterlesen

Rechtswissenschaft auf einem hohen Niveau

Rechtswissenschaft

5.0

Das Studium an der Universität Regensburg im Fach Rechtswissenschaften konzentriert die Studenten auf das Wesentlichste und gibt einen guten Basis der Fachkenntnisse. Besonders lobenswert sind die Konversationsübungen. Dank Fachschaft und zahlreichen zusätzlichen Seminaren sowie regelmäßig angebotenen Veranstaltungen wird das Studium außerdem leichter und interessanter.

Könnte man mehr draus machen..

Rechtswissenschaft

3.0

Die Professoren können leider oft nicht die nötige Motivation wecken sowie die Lehrinhalte aussagekräftig vermitteln. Alleine mit dem Uni-Repetitorium würde ich mich aufs Examen nicht gut vorbereitet fühlen, genauso geht es dem Großteil meiner Kommilitonen. Im Gegensatz zu Passau oder München geht hier fast jeder zu einem kommerziellen Repetitor, wofür man nochmal 2000 € einplanen muss. Könnte man mehr draus machen.

Das StEx-System gehört überholt

Rechtswissenschaft

4.1

In meinen Augen ist das Studium zwar gut machbar, man muss allerdings was dafür tun und dran bleiben.
Dabei ist zu beachten, dass das System des Staatsexamens gerade im juristischen Bereich überholt werden sollte.
Es besteht die Gefahr, dass man in der ersten Semestern eher wenig tut, weil es kaum Pflichtveranstaltungen o.ä. gibt - und dieses Nichtstun fällt einem dann nach hinten raus auf die Füße. Letztlich ist...Erfahrungsbericht weiterlesen

  • 1
  • 26
  • 81
  • 9
  • 1
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    3.6
  • Lehrveranstaltungen
    3.5
  • Ausstattung
    2.7
  • Organisation
    3.3
  • Bibliothek
    4.1
  • Digitales Studieren
    3.5
  • Gesamtbewertung
    3.5

In dieses Ranking fließen 118 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 292 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 90% empfehlen den Studiengang weiter
  • 10% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 10.2020