COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Studiengangdetails

Das Studium "Chemie" an der staatlichen "Uni Regensburg" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Science". Der Standort des Studiums ist Regensburg. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 13 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.6 Sterne erhalten und liegt somit im Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.6 Sterne, 1145 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Digitales Studieren, Bibliothek und Studieninhalte bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
92% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
92%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Science Abschluss wird vergeben durch : Uni Regensburg
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Regensburg

Letzte Bewertungen

3.9
Sebastian , 14.12.2020 - Chemie
3.5
Yannik , 24.11.2020 - Chemie
4.6
Cora , 24.09.2020 - Chemie

Allgemeines zum Studiengang

Du musst nicht erst Chemie studieren, um mit ihr in Berührung zu kommen. Du findest Chemie überall im alltäglichen Leben: von Medikamenten und Lebensmitteln über Mikrochips bis hin zu Kosmetika. Dieses enorme Spektrum macht das Chemie Studium so spannend. Du forschst an neuen Kraftstoffen oder Filtersystemen für Trinkwasser und trägst somit dazu bei, das Leben der Menschen zu verbessern.

Chemie studieren

Alternative Studiengänge

Chemie
Bachelor of Science
Uni Paderborn
Chemie
Bachelor of Science
Uni Jena
Infoprofil
Chemie Lehramt
Bachelor of Science
Uni Siegen
Chemie
Master of Science
Uni Kiel
Chemie
Bachelor of Science
Uni Wuppertal

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Erwartungen erfüllt

Chemie

3.9

Es ist wie zu erwarten kein leichter Studiengang aber dennoch sehr interessant, weshalb mir dieser Studiengang sehr gefällt. Auch die Dozenten gestalten die Vorlesungen und Übungen trotz digitaler Form wegen Corona sehr gut. Dadurch ist es gut mögloch den Stoff zu verstehen und ihn zu erlernen.

Gute Mischung Theorie und Praxis

Chemie

3.5

Viele Laborpraktika
Theoretischer Teil trotzdem sehr groß und zum Teil sehr viel physikalische Vorkenntnisse benötigt.
Grundstudium hohe Durchfallsraten Voralpen in Mathe und Physik.
Ich den chemischen Fächern sehr kompetente Dozenten und guter Ausgleich zwischen Theorie und Praxis.

Tolles Fach mit viel Alltagsbezug

Chemie

4.6

Chemie ist ein total interessantes Fach. Man sollte von Anfang an nacharbeiten, damit man den Anschluss nicht verliert, da in der Chemie sehr viele Themen aufeinander aufbauen. Die Laborpraktika sind sehr cool, weil man das, was in den Vorlesungen erstmal nur Theorie ist, tatsächlich auch real überprüfen und nachvollziehen kann.

Spannend und anstrengend

Chemie

3.9

Die Inhalte des Studium sind zwar äußerst spannend aber besonders wenn man kurz vor der Klausurenphase steht fragt man sich wie die Regelstundienzeit möglch ist. Die Dozenten sind eine riesen Hilfe, sie stellen sehr viel Material zur Verfügung, wodurch das Lernen um einiges erleichtert wird. Auch der direkte Kontakt zu den Professoren in Übungsgruppen verbessert das Klima.

  • 5 Sterne
    0
  • 6
  • 5
  • 1
  • 1
  • Studieninhalte
    3.8
  • Dozenten
    3.6
  • Lehrveranstaltungen
    3.4
  • Ausstattung
    3.5
  • Organisation
    3.6
  • Bibliothek
    4.0
  • Digitales Studieren
    4.3
  • Gesamtbewertung
    3.6

In dieses Ranking fließen 13 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 26 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 92% empfehlen den Studiengang weiter
  • 8% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 10.2020