Studiengangdetails

Das Studium "Politikwissenschaft" an der staatlichen "Uni Regensburg" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Regensburg. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 36 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.8 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.7 Sterne, 1734 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Bibliothek und Dozenten bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
97% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
97%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts Abschluss wird vergeben durch : Uni Regensburg
Unterrichtssprachen
Deutsch, Englisch
Standorte
Regensburg

Letzte Bewertungen

2.2
Henry , 27.01.2023 - Politikwissenschaft (B.A.)
4.6
Elisha , 16.01.2023 - Politikwissenschaft (B.A.)
3.0
Anna , 26.12.2022 - Politikwissenschaft (B.A.)

Allgemeines zum Studiengang

Du willst Politikwissenschaft studieren, aber kein Politiker werden? Kein Problem, denn das Fach bietet weit mehr Berufsmöglichkeiten, als viele denken. Du kannst nach dem Studium als Diplomat, Journalist oder Referent arbeiten. Dich interessiert die deutsch-amerikanische Beziehung? Politikwissenschaft studieren bildet Dich beispielsweise für eine Anstellung in der deutschen Botschaft in den USA aus. Im Studium erwirbst Du wichtige Kenntnisse darüber, wie politische Systeme funktionieren und wie politisches Handeln verschiedene Staaten und Gesellschaften gestaltet.

Politikwissenschaft studieren

Alternative Studiengänge

Politikwissenschaft
Bachelor of Arts
Uni Salzburg
Infoprofil
Political and Social Studies
Bachelor of Arts
Uni Würzburg
Infoprofil
Empirische Demokratieforschung
Master of Arts
Uni Mainz
Politikwissenschaft
Master of Arts
TU Chemnitz

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Politikwissenschaft in Regensburg? Lieber nicht!

Politikwissenschaft (B.A.)

2.2

Was ist die wichtigste Eigenschaft eines Politikwissenschaftlers? Die (vermeintlich) richtige Antwort lautet: Bescheidenheit. Diese Frage gepaart mit der genannten Antwort wurde damals in der Einführungsvorlesung gebetsmühlenartig wiederholt.

Das Studium der Politikwissenschaft setzt sich an der Uni Regensburg aus verschiedenen Modulen zusammen. Je nachdem, ob Politikwissenschaft im Haupt- oder Nebenfach studiert wird, müssen teils unterschiedliche Module absolviert werden. Während Ober- und Hauptseminare den Bachelorstudis vorbehalten sind, müssen die fünf Basismodule,...Erfahrungsbericht weiterlesen

Positives und negatives meines Studiums

Politikwissenschaft (B.A.)

4.6

Ich finde die Dozenten sehr gut, sie übermitteln das Thema auf einer verständlichen Weise, sind sehr hilfsbereit und fair, und bemühen sich auch außer-Curricular, dass wir Studenten gute Erfahrungen bekommen. Es könnte mehr Optionen für Studenten geben, einige Veranstaltungen online zu besuchen, da manche nicht in uni-nähe wohnen. Ich finde auch, dass wir zu viele Hausarbeiten schreiben müssen, da man sich extrem zeitintensiv mit einem Thema beschäftigen muss und keine...Erfahrungsbericht weiterlesen

Passend, aber teilweise unwissenschaftlich

Politikwissenschaft (B.A.)

3.0

Ich liebe mein Fach und ich möchte auch bei der Politikwissenschaft bleiben. Gerne würde ich in Richtung osteuropäische Regierungssysteme weiter arbeiten. Leider aber wird dies durch teilweise politisch gefärbte Dozierende erschwert, es werden bei manchen keine Forschungsdesigns etc. vorgestellt, sondern einfach nur eine Meinung. Gerade davon sollte dich die Politikwissenschaft distanzieren.

interessantes, schreiblastiges Studium

Politikwissenschaft (B.A.)

3.9

Das Studium an der Universität Regensburg, ist fachlich relativ breit aufgestellt und bietet in jeder Richtung spannende Kurse an. Es ist eine gute Grundlage um herauszufinden in welchen Bereichen man sich weiterentwickeln möchte und auf welchem Gebiet man sich eine Spezialisierung vorstellen kann. Jedoch fehlt die praxisbezogene Lehre, was die Vorstellung des späteren beruflichen Alltags erschwert.

  • 1
  • 14
  • 20
  • 1
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.5
  • Dozenten
    3.8
  • Lehrveranstaltungen
    3.8
  • Ausstattung
    3.2
  • Organisation
    3.6
  • Bibliothek
    4.1
  • Digitales Studieren
    3.7
  • Gesamtbewertung
    3.8

In dieses Ranking fließen 36 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 83 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 97% empfehlen den Studiengang weiter
  • 3% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 01.2023