COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Studiengangdetails

Das Studium "Erziehungswissenschaft" an der staatlichen "Uni Regensburg" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Regensburg. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 65 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.7 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.5 Sterne, 1264 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Bibliothek, Digitales Studieren und Studieninhalte bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
97% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
97%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts Abschluss wird vergeben durch : Uni Regensburg
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Regensburg

Letzte Bewertungen

4.1
Marietheres , 10.05.2020 - Erziehungswissenschaft
3.2
Alma , 26.02.2020 - Erziehungswissenschaft
4.3
Saskia , 19.02.2020 - Erziehungswissenschaft

Allgemeines zum Studiengang

Das Fach Erziehungswissenschaft untersucht theoretische und praktische Fragestellungen zur Bildung und Erziehung. Das Erziehungswissenschaft Studium ist interdisziplinär an der Schnittstelle von Pädagogik, Soziologie und Psychologie angesiedelt. An den meisten Hochschulen gehört der Studiengang Erziehungswissenschaft zur Philosophischen Fakultät. Einige Universitäten organisieren die Erziehungswissenschaft auch in einer eigenständigen Fakultät. 

Erziehungswissenschaft studieren

Alternative Studiengänge

Erziehungswissenschaft
Bachelor of Arts
Uni Köln
Erziehungswissenschaftlich-Empirische Bildungsforschung
Master of Arts
FAU – Uni Erlangen-Nürnberg
Erziehungswissenschaften
Master of Arts
Uni Göttingen
Erziehungswissenschaft Lehramt
Master of Education
Uni Hamburg
Erziehungswissenschaft
Master of Arts
Uni Frankfurt

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Gute Erfahrungen

Erziehungswissenschaft

4.1

Ich finde den Studiengang sehr interessant, er gefällt mir gut. Das Studium ist zwar sehr theoretisch gehalten, allerdings kann man anhand eines Praktikums feststellen, dass die Theorie in der Praxis sehr gut anwendbar ist. Auch die Dozenten sowie die allgemeine Organisation sind sehr gut.

Interessanter Studiengang

Erziehungswissenschaft

3.2

Ist ein sehr interessanter Studiengang allerdings wenig praxisorientiert und ist manchmal gefühlsmäßig mit wenig Zukunftsaussichten verbunden. Man sollte sich von Anfang Gedanken machen über das Ziel und das Studium dann dementsprechend ergänzen. Wer sich aber grundsätzlich für Lernvorgänge in der Erwachsenenbildung interessiert, ist hier richtig.

Vielseitiges Berufsfeld

Erziehungswissenschaft

4.3

Der Studiengang bietet so viele verschiedene Möglichkeiten später in ein Berufsfeld einzusteigen. Ob Coaching, Beratung oder Trainer ist alles im sozialen und wirtschaftlichen Bereich möglich. Man kann damit aber auch in die Wissenschaft gehen und beispielsweise neue Schulkonzepte entwickeln.

Verbessert das Verständnis

Erziehungswissenschaft

3.8

Mein erziehungswissenschaftsstudium vermittelt grundkenntnisse zum verstehen von kindern und jugendlichen, die im beruf notwendig und im alltag sehr hilfreich sind. Das teilfach psychologie macht mir hierbei besonders spaß und gibt einen einblick in die welt der kinder.

  • 5 Sterne
    0
  • 22
  • 39
  • 4
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.8
  • Dozenten
    3.8
  • Lehrveranstaltungen
    3.6
  • Ausstattung
    3.2
  • Organisation
    3.4
  • Bibliothek
    4.4
  • Digitales Studieren
    4.0
  • Gesamtbewertung
    3.7

In dieses Ranking fließen 65 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 115 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 97% empfehlen den Studiengang weiter
  • 3% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 10.2019