Studiengangdetails

Das Studium "Informationswissenschaft" an der staatlichen "Uni Regensburg" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Regensburg. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 10 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.3 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.6 Sterne, 1342 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Bibliothek, Digitales Studieren und Studieninhalte bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
90% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
90%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts Abschluss wird vergeben durch : Uni Regensburg
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Regensburg

Letzte Bewertungen

4.3
Benedikt , 30.08.2021 - Informationswissenschaft (B.A.)
3.0
T. , 10.07.2021 - Informationswissenschaft (B.A.)
3.5
Dungi , 19.05.2021 - Informationswissenschaft (B.A.)

Allgemeines zum Studiengang

Das Studium der Informationswissenschaft qualifiziert Dich zur Beschaffung und Verarbeitung von Informationen. Du lernst, Informationen zu analysieren, zu präsentieren und zu evaluieren. Ob wir öffentliche Bibliotheken nutzen oder moderne Technologien wie Smartphones und das Internet verwenden, in der heutigen Zeit kommen wir beinahe überall mit Medien und Informationen in Berührung. Umso wichtiger sind Fachleute, die Informationen aufbereiten und verwalten können.

Informationswissenschaft studieren

Alternative Studiengänge

Informationswissenschaften
Master of Arts
Fachhochschule Potsdam
Computer and Information Science
Master of Science
Uni Konstanz
Information Science
Master of Arts
HU Berlin
Bibliotheks- und Informationswissenschaft
Bachelor of Arts
HTWK - Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Sehr aktuelle Themen

Informationswissenschaft (B.A.)

4.3

Es wird immer Bezug auf die aktuellsten Thematiken im Bereich der Informatik, dem Umgang mit Daten und der Interaktion von Menschen mit Computern gekommen. Oft wird versucht bei entsprechenden Themen guest lectures zu organisieren, in denen Experten anderer Universitäten eine Vorlesung übernehmen.

Viel Eigeninitiative gefragt

Informationswissenschaft (B.A.)

3.0

Eine der Data Science zentrale Programmiersprache, Python, wurde nie wirklich als Grundkurs angeboten, sondern große Teile müssen selbst erarbeitet werden.
Die Kurse sind zeitgemäß und meist gut organisiert, aber bei manchen Lehrpersonen fehlen gewisse pädagogische Erfahrungen.

Forschungsorientiert mit hohem Praxisbezug

Informationswissenschaft (B.A.)

3.5

Dieser Studiengang zeichnet sich in der Lehre durch die Behandlung interessanter Forschungsgebiete aus, die mithilfe eines gewissen Praxisanteils den Studierenden greifbar vermittelt werden.
Zunächst wird hierbei innerhalb des Grundstudiums der Kontext dieses Feldes illustriert, den man sich als Synthese von theoretischem und für universitäre Verhältnisse auch stark praxisorientiertem Stoff vorstellen kann. Abschließend spielt neben der Abschlussarbeit auch das Forschungsseminar eine bedeutende Rolle, der meist eines der Schwerpunkte des Institutes beinhaltet...Erfahrungsbericht weiterlesen

Lediglich Nebenfach

Informationswissenschaft (B.A.)

3.1

Dadurch, dass dieses Studium nur als Nebenfach gewählt wurde, kann nur sehr oberflächlich darauf eingegangen werden. Lerninhalte haben sich zum Teil stark mit denen aus der Medieninformatik überschnitten und waren überflüssig. Jedoch gab es auch interessante Kurse, die einen guten Einblick in den spezifischen Bereich der Informationswissenschaft lieferten.

  • 5 Sterne
    0
  • 2
  • 6
  • 2
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.4
  • Dozenten
    3.2
  • Lehrveranstaltungen
    3.1
  • Ausstattung
    3.0
  • Organisation
    3.2
  • Bibliothek
    3.9
  • Digitales Studieren
    3.8
  • Gesamtbewertung
    3.3

In dieses Ranking fließen 10 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 30 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 90% empfehlen den Studiengang weiter
  • 10% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 10.2021