COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Studiengangdetails

Das Studium "Medieninformatik" an der staatlichen "Uni Regensburg" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Regensburg. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 24 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.6 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.5 Sterne, 1218 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Digitales Studieren, Bibliothek und Studieninhalte bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
92% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
92%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts Abschluss wird vergeben durch : Uni Regensburg
Unterrichtssprachen
Deutsch, Englisch
Standorte
Regensburg

Letzte Bewertungen

4.6
Sabrina , 16.07.2020 - Medieninformatik
2.5
Ferdinand , 16.03.2020 - Medieninformatik
3.7
Sandra , 12.09.2019 - Medieninformatik

Allgemeines zum Studiengang

Das Medieninformatik Studium ist sehr interdisziplinär aufgebaut. Es vereint Inhalte wie Angewandte Informatik, Mediengestaltung, Psychologie, Medientheorie, Mediendidaktik und Kommunikationswissenschaft. Die Berufsmöglichkeiten nach dem Studium sind äußerst vielfältig. Als Medieninformatiker kannst Du in der Unternehmensberatung arbeiten, komplexe IT-Infrastruktur implementieren oder in der Software-Entwicklung und im Online-Marketing tätig werden.

Medieninformatik studieren

Alternative Studiengänge

Medieninformatik
Bachelor of Science
Uni Ulm
Medieninformatik
Master of Science
HFU - Hochschule Furtwangen
Infoprofil
Medieninformatik
Bachelor of Science
HFU - Hochschule Furtwangen
Infoprofil
Medieninformatik
Bachelor of Science
Uni Lübeck
Infoprofil
Medieninformatik
Bachelor of Science
HTWK - Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Interessantes Studium

Medieninformatik

4.6

Pflichtseminare mit interessanten und teilweise multimedialen Inhalt, Übungsgruppen sehr gut betreut (Studienleistungen sind auch sehr hilfreich für Klausurvorbereitung), Dozenten sehr freundlich und hilfsbereit. Freier Wahlbereich kann mit sehr interessanten Veranstaltungen jeglichen Interesses gefüllt werden.

Neuer Studiengang und oft mangelnde Organisation

Medieninformatik

2.5

Oft hat man das Gefühl, Studieninhalte werden nur so koordiniert, damit man genug ECTS hat. Manche Kurse (OOP oder ADP) sind ohne Vorkenntnisse nur mit erheblichen Arbeitsaufwand (deutlich mehr als dem angegeben) zu bestehen (obwohl keine Kenntnisse vorausgesetzt werden). Kommilitonen berichten von horrenden Wartezeichen für Bachelor-Zeugnisse. Oft gefühlt chaotische Organisation, allerdings sind die Dozenten im Einzelgespräch sehr hilfsbereit und zugänglich.

Interessant, wenn man sich darauf einlässt

Medieninformatik

3.7

Insgesamt bin ich zufrieden mit meinem Studiengang. Die Dozenten sind nett und hilfsbereit, man kann sich vieles selbst einteilen und durch den Wahlbereich auch Vorlesungen besuchen, die einen einfach interessieren. Trotzdem sollte klar sein, dass man während dem Studium viel programmieren muss und nicht nur „Was mit Medien“ macht.

Viel Alleinstudium mit Unterstützung durch Übungen

Medieninformatik

3.8

Der Studiengang gefällt mir sehr gut, auch wenn der Einstieg in die Programmierung mi t Java ohne Vorkenntnisse schon recht schwer war. Es sollte einem bewusst sein, dass der Anteil an Informatik sehr hoch ist und Medien mehr Dinge, wie Nutzerqualität von Programmen, als wirklich Grafikdesign meint. Dennoch kann man durch 20 Leistungspunkte im Wahlbereich vieles machen, das einen nebenbei auch noch interessiert (z.B Online-Kurse der vhb oder direkt Kurse...Erfahrungsbericht weiterlesen

  • 5 Sterne
    0
  • 2
  • 20
  • 2
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.8
  • Dozenten
    3.6
  • Lehrveranstaltungen
    3.5
  • Ausstattung
    3.3
  • Organisation
    3.4
  • Bibliothek
    4.0
  • Digitales Studieren
    5.0
  • Gesamtbewertung
    3.6

In dieses Ranking fließen 24 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 46 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 92% empfehlen den Studiengang weiter
  • 8% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 10.2019