Uni Augsburg

Universität Augsburg

Universitätsprofil

Zu der Universität Augsburg gehören sieben Fakultäten: die Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät, die Juristische Fakultät, die Katholisch-Theologische Fakultät, die Philosophisch-Sozialwissenschaftliche Fakultät, die Philologisch-Historische Fakultät, die Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät und die Fakultät für Angewandte Informatik. Die Fakultäten arbeiten auf vielen Feldern eng zusammen. Interdisziplinarität in Forschung und Lehre gehört zum Arbeitsalltag. Für das Studium bedeutet das: In allen Fakultäten werden neue, das Studium intensivierende und beschleunigende Formen der Lehre entwickelt.

Das Studienangebot ergibt sich im Wesentlichen aus drei großen Forschungs- und Lehrgebieten, die das Profil der Universität Augsburg bestimmen und kontinuierlich weiterentwickelt werden: Kultur- und Gesellschaftswissenschaften, innovative Technologien und wissenschaftliche Lehrerbildung.

Daten & Fakten

Hochschultyp
Staatliche Universität
Studiengänge
103 Studiengänge
Studenten
20.386 Studierende
Professoren
181 Professoren
Gründung
Gründungsjahr 1970

Aktuelle Erfahrungsberichte

2.7
Linda , 07.10.2018 - Lehramt an Hauptschulen Lehramt
3.8
Larissa , 06.10.2018 - Rechtswissenschaft
3.3
Aliye , 06.10.2018 - Rechtswissenschaft
3.8
Marissa , 06.10.2018 - Betriebswirtschaftslehre
3.7
Anonym , 06.10.2018 - Wirtschaftsmathematik

Top 5 Studiengänge

Studiengang
Bewertung
Staatsexamen
3.9
96% Weiterempfehlung
1
Bachelor of Science
4.0
96% Weiterempfehlung
2
Staatsexamen
3.4
97% Weiterempfehlung
3
Bachelor of Arts
3.6
89% Weiterempfehlung
4
Staatsexamen
3.4
92% Weiterempfehlung
5

Gut zu wissen

56% bewerten den Flirtfaktor mit "ab und an geht was".

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?

  • Sehr hoch 9%
  • Ab und an geht was 56%
  • Nicht vorhanden 35%
94% beurteilen die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln als sehr gut.

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?

  • Sehr gut 94%
  • Viel Lauferei 5%
  • Schlecht 1%
65% haben einen Studentenjob.

Hast Du einen Studentenjob?

  • Ja 65%
  • In den Ferien 16%
  • Nein 19%

Kontakt zur Hochschule

  • Uni Augsburg
    Universitätsstraße 2
    86150 Augsburg

1537 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Seite 1 von 77

Lernen für den Beruf?!

Lehramt an Hauptschulen Lehramt

2.7

Komme jetzt ins 5. Semester und 7 sind Regelstudienzeit aber ich habe nicht das Gefühl, viel gelernt zu haben, was mir in der Schule etwas bringt. Ich kann in 5 Dimensionen rechnen mit matrizen und was weiß ich, aber was machen wenn ein Schüler nicht mit negativen Zahlen rechnen kann? Anscheinend unwichtiger als die Fachwissenschaft... das Studium ist einfach falsch aufgebaut und bereitet nicht richtig auf den Beruf vor.

Die Gesetze sind deine besten Freunde!

Rechtswissenschaft

3.8

Das Studium ist sehr lernintensiv. Die Vorlesungen können sehr trocken sein, dafür sind die Fallbesprechungen sehr interessant gestaltet und die Materialen effektiv zum lernen. Das Studium ist sehr langwierig, ich würde es aber dennoch weiter empfehlen.

Konkurrenzkampf

Rechtswissenschaft

3.3

Die Mitstudenten sind sehr auf einen Konkurrenzkampf aus und wollen einander schaden statt helfen...ich denke mit den entsprechenden Leuten wär der Studiengang sicher angenehmer.
Aber in dieser Atmosphäre macht das Studium nicht wirklich Spaß.
Die Zustatzangebote gehörig zum Studiengang sind gut.

Sehr mathelastig in Augsburg

Betriebswirtschaftslehre

3.8

Wenn man Betriebswirtschaftslehre studieren will, sollte einem bewusst sein, dass man um Mathematik nicht herumkommen wird. Allerdings ist das BWL-Studium an der Universität Augsburg mathelastiger als in anderen Städten, das sollte einem eben vorher klar sein.

Zeitaufwändig, aber interessant

Wirtschaftsmathematik

3.7

Die Hörsäle sind mit modernen Lehrmitteln ausgestattet, die meistens Skripte werden hochgeladen, Videomitschnitte gibt es allerdings nicht. Die Lehrveranstaltungen sind äußerst anspruchsvoll und man muss auch während dem Semester viel Zeit und Aufwand in die Kurse stecken. Dafür sind die Inhalte interessant und relativ abwechslungsreich. 

Zumindest teilweise praxisorientiert

Lehramt an Grundschulen Lehramt

4.0

Man lernt zumindest am Anfang in Vorlesungen mit 700 Leuten, was für eine schlechte Unterrichtsform der Frontalunterricht und wie wichtig individuelle Arbeitsphasen sind. In den Seminaren wird dagegen sehr anwendungs- und praxisorientiert gearbeitet. Besonders spannend sind die breitgefächerten Vertiefungsseminare, die man rein nach seinen eigenen Vorlieben und Interessen wählen kann. Insgesamt bietet das Studium eine solide Grundlage für den späteren Beruf, auch wenn an manchen Stellen noch praxisorientierter gearbeitet werden sollte.

International

Global Business Management

4.2

Positiv: Viele Wahlveranstaltung ab dem 3. Semester;integriertes Auslandssemester;Projekte sind praxisnah;

Wünschenswert: bei den Pflichtveranstaltungen evtl mehr Auswahlmöglichkeit; mehr Veranstaltungen auf Englisch und auch in kleineren Gruppen; mehr Seminare zum Üben von wissenschaftlichem Arbeiten

Durch das Lehramtstudium erreicht

Erziehungswissenschaft

3.2

Den Studienabschluss erlangt man durch das Lehramtsstudium dazu. Die Vorlesungen dazu sind Grundlagen, die nicht ausreichend vertieft werden im Lehramtsstudium. Aber als Alternative zum Beruf des Lehrers sehr gut geeignet, da es nah verwandte Themenfelder sind.

Falsche Ausbildungsart

Lehramt an Grundschulen Lehramt

2.7

Besonders das Lehramt für Grundschulen erfordert mehr Praxisbezug und weniger fachwissenschaftliche Inhalte des Hauptfachs. Die Anforderungen des deutschen Lehramtstudiums sollten an die österreichischen angepasst werden, da es viel mehr Bezug zum wirklichen Grundschulalltag aufweist.

Organisation - was ist das?

Lehramt an Hauptschulen Lehramt

2.5

Es ist aufwändig und hat viele theorielastige Veranstaltungen. Sport als Didaktikfach ist viel und gibt wenig Punkt für viel Aufwand. Die Halle ist aber super ausgestattet. Die Uni an sich auch allerdings sind manche Gebäude sehr alt. Die Dozenten sind streng aber nett. Es werden zu wenig Kurse und Seminare angeboten und man dadurch ein Semester bzw. ein ganzes Jahr warten muss. Dennoch macht es trotzdem Spaß.

Es ist ein Wechselbad der Gefühle

Rechtswissenschaft

3.5

Es ist ein sehr anstrengendes aber sehr vielseitiges und vielschichtiges Studium. Es erfordert Willenskraft, Mut und Durchhaltevermögen aber es lohnt sich ! Ich würde mir wünschen, dass man mit dem Abschluss aller Scheine an der Uni einen Bachelor erwerben kann, so wie die Uni Potsdam es schon vorlebt, dann würde man bei Nichtbestehens des Examens nicht so tief ins Bodenlose fallen.

Abwechslungsreiche Studieninhalte

Medien und Kommunikation

3.5

Das Studium Medien und Kommunikation bietet Einblicke in verschiedene Bereiche der Kommuniaktion und informiert über alle Medienbereiche. All in all macht das Studium Spaß da man seine kreative Ader ausleben kann. Der Studiengang ist perfekt für junge Medienbegeisterte.

Interessantes und vielfältiges Studienfach

Geographie

3.3

Ich bin nun fast am Ende meines Bachelors. Das Fach würde ich wieder studieren, weil es mir gefällt. In Augsburg hat man die Möglichkeit entweder die Human- oder die physische Geographie zu vertiefen oder beides. In manchen Fällen kommt es durch unausreichende Organisation zu Verzögerungen im Studium.

Jura an der Uni Augsburg

Rechtswissenschaft

3.8

Macht Super viel Spaß, die Einführungsveranstaltungen sind mega. Dozenten sehr kompetent und die Bib riesig. Das Unigelände selbst ist sehr schön und weitläufig. Die Inhalte interessant, es gibt genügend Veranstaltungen die man besuchen kann. Die Übungen sind meistens Super hilfreich. Nur weiterzuempfehlen.
Natürlich keineswegs ein einfacher Studiengang, die Unikollegen von ersten Semester sieht man im späteren meist nie mehr, aber mit viel Biss machbar.

Interessanter Studiengang

Rechtswissenschaft

4.0

Das Studium der Rechtswissenschaften mit dem Abschluss des Staatsexamens ist für mich der interessanteste Studiengang überhaupt. Es verbindet sowohl Sprache als auch Logik. Allerdings sollte man den Arbeitsaufwand nicht unterschätzen. Disziplin und Ergeiz muss man mitbringen, um das Studium auch beenden zu können.

Uni mit dem gewissen Kurortflair

Wirtschaftsingenieurwesen

3.3

„Studenten haben ein laues Leben“ trifft für diesen Studiengang wohl eher nicht zu. Man muss Spaß an der Materie haben und auch das ein oder andere mal Durchhaltevermögen.
Die Uni ist übersichtlich und besticht durch ihren Campus.
Wenn man jedoch mehr mathe-naturwissenschaftliche bzw Ingenieur spezifische Module sucht ist man hier jedoch falsch. Viele Module werden recht theoretisch besprochen aussagekräftige Berechnungen von Ingenieur behafteten Fragestellungen sucht man hier vergebens.
Wer also trotzdem Wirtschaftsingenieur werden möchte und Mechanik 1-3 sowie Mathe 1-3 nur grob und vereinfacht belegen möchte ist hier richtig.

Arbeitsintensiv

Rechtswissenschaft

3.5

Man hat sehr viel zu tun und muss mit einem hohen Druck klarkommen aber es macht trotzdem viel Spaß. Man muss jedoch wissen, dass man niemals wirklich abschalten kann, weil man eigentlich immer etwas tun kann. Aber es ist sehr interessant und durch das Pflichtpraktikum bekommt man einen guten Einblick in die Materie.

Viel gute Theorie, kaum Praxis

Erziehungswissenschaft

3.7

Ich studiere jetzt bereits im 4.Semester EWS und bin insgesamt ziemlich zufrieden. Man kann zwischen verschiedenen Wahlfächern wählen. Ich habe mich für Psychologie und Soziologie entschieden. Ich würde es auch wieder tun. Man lernt wirklich viel, nur der Praxisteil ist minimal. Zwar muss man neben dem Studium ein Praktikum absolvieren, dieses gibt aber nicht so viel Aufschluss über das Arbeitsfeld eines Erziehungswissenschaftlers, bzw. Ist es schwer erlernte Inhalte anzuwenden.

Gut mit ein paar Einschränkungen

Rechtswissenschaft

3.5

Sehr schöne Bibliothek, alle Bücher sind auch mehrfach in den jeweiligen Auflagen vorhanden. Dozenten sind in Ordnung. Teilweise wären bessere Materialien möglich. Vor allem zu Beginn des Studiums könnte es mehr Informationen zum Verlauf, den Prüfungen, usw. geben. Verbesserungswürdig wären auch die angebotenen Schwerpunkte, da sie sehr einseitig sind. Andere Unis haben hier bessere und vielseitigere Angebote.

Chaotisch und falsch geplant

Lehramtsbezogener Masterstudiengang

2.3

Es gibt zu wenige Dozenten, keiner fühlt sich für einen zuständig. Teilweise wird ein Semester gar keine Veranstaltungen angeboten.
Betreuer für die Masterarbeit sind auch sehr knapp, v. A. Kennen diese sich dann nicht mit allen Themen aus und als Student muss man seine MA an das Wissen der Dozenten anpassen.
Man studiert einfach viel länger als gewollt und Unterstützung bei online Kursen gibt es leider auch keine.

Verteilung der Bewertungen

  • 20
  • 477
  • 851
  • 177
  • 12

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    3.8
  • Dozenten
    3.7
  • Lehrveranstaltungen
    3.5
  • Ausstattung
    3.5
  • Organisation
    3.3
  • Bibliothek
    4.0
  • Gesamtbewertung
    3.6

Von den 1537 Bewertungen fließen 1085 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 68% Studenten
  • 11% Absolventen
  • 1% Studienabbrecher
  • 20% ohne Angabe

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Anglistik/Amerikanistik Bachelor of Arts
3.4
92%
3.4
16
Anwendungsorientierte interkulturelle Sprachwissenschaft Bachelor of Arts
3.6
89%
3.6
30
Anwendungsorientierte interkulturelle Sprachwissenschaft Master of Arts
2.5
0%
2.5
5
Betriebswirtschaftslehre Bachelor of Science
3.7
84%
3.7
57
Deutsch Staatsexamen Lehramt
3.6
85%
3.6
25
Deutsch als Zweit- und Fremdsprache und interkulturelle Kommunikation Bachelor of Arts
3.6
90%
3.6
24
Deutsch-Französisches Management Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Didaktik des Deutschen als Zweit- und Fremdsprache Staatsexamen Lehramt
3.4
100%
3.4
16
Economics and Public Policy Master of Science
3.9
100%
3.9
3
Englisch Staatsexamen Lehramt
3.5
86%
3.5
19
English and American Studies Master of Arts
3.5
100%
3.5
1
Erziehungswissenschaft Bachelor of Arts
3.6
89%
3.6
114
Erziehungswissenschaft (Heterogenität in Erziehung und Bildung) Master of Arts
3.4
80%
3.4
13
Ethik der Textkulturen Master of Arts
Bewertungen nicht im Rating
Bewertungen nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertungen nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 2
Europäische Kommunikationskulturen/Cultures européennes de la communication - binationaler Studiengang Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Europäische Kulturgeschichte Bachelor of Arts
2.6
50%
2.6
6
Evangelische Religionslehre Staatsexamen Lehramt
3.9
100%
3.9
3
Fachdidaktische Vermittlungswissenschaften Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Finance and Information Management Master of Science
In Kooperation mit 2 Hochschulen
4.3
100%
4.3
6
Franko-Romanistik Bachelor of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Frankromanistik im Austausch / Lettres modernes croisées Bachelor of Arts
3.5
100%
3.5
1
Französisch Staatsexamen Lehramt
3.8
100%
3.8
5
Geographie Bachelor of Science
3.4
95%
3.4
32
Geographie Master of Science
3.9
100%
3.9
4
Geographie Staatsexamen Lehramt
3.2
67%
3.2
7
Geoinformatik Bachelor of Science
2.7
100%
2.7
1
Geoinformatik Master of Science
Bewertung nicht im Rating
Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 1
Germanistik Bachelor of Arts
3.8
100%
3.8
16
Germanistik Master of Arts
2.9
50%
2.9
4
Geschichte Bachelor of Arts
3.9
100%
3.9
8
Geschichte Staatsexamen Lehramt
4.4
75%
4.4
4
Global Business Management Bachelor of Science
4.0
96%
4.0
42
Global Business Management Master of Science
4.3
100%
4.3
1
Hispanistik International Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Historische Wissenschaften Master of Arts
3.7
67%
3.7
3
Ibero-Romanistik Bachelor of Arts
3.3
33%
3.3
4
Informatik Bachelor of Science
3.8
80%
3.8
5
Informatik Master of Science
3.8
100%
3.8
5
Informatik und Informationswirtschaft Master of Science
3.3
50%
3.3
3
Informatik und Multimedia Bachelor of Science
3.2
33%
3.2
4
Informatik und Multimedia Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Informationsorientierte Betriebswirtschaftslehre Bachelor of Science
3.6
86%
3.6
68
Informationsorientierte Betriebswirtschaftslehre Master of Science
3.9
91%
3.9
30
Ingenieurinformatik Bachelor of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Ingenieurinformatik Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Intellectual Property and Competition Law Master of Laws
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Intellectual Property and Competition Law Master of Laws
In Kooperation mit TUM - TU München
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Interdisziplinäre Europastudien Master of Arts
3.8
100%
3.8
1
Internationale Literatur Master of Arts
3.4
100%
3.4
2
Italienisch Staatsexamen Lehramt
4.0
100%
4.0
2
Italo-Romanistik Bachelor of Arts
4.2
100%
4.2
2
Katholische Religionslehre Staatsexamen Lehramt
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Katholische Theologie Magister
4.2
100%
4.2
2
Klima- und Umweltwissenschaften Master of Science
3.7
100%
3.7
5
Kunst Staatsexamen Lehramt
3.0
33%
3.0
4
Kunst- und Kulturgeschichte Bachelor of Arts
3.8
82%
3.8
29
Kunst- und Kulturgeschichte Master of Arts
3.4
100%
3.4
3
Kunstpädagogik Bachelor of Arts
3.8
100%
3.8
6
Lehramt an Grundschulen Staatsexamen Lehramt
3.4
92%
3.4
166
Lehramt an Gymnasien Staatsexamen Lehramt
3.4
84%
3.4
59
Lehramt an Hauptschulen Staatsexamen Lehramt
3.4
97%
3.4
81
Lehramt an Realschulen Staatsexamen Lehramt
3.5
84%
3.5
48
Lehramtsbezogener Bachelorstudiengang Bachelor of Education
3.2
100%
3.2
1
Lehramtsbezogener Masterstudiengang Master of Education
3.6
60%
3.6
5
Magisterstudiengang für im Ausland graduierte Juristen Magister
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Materials Science Master of Science
4.0
100%
4.0
1
Materialwissenschaften Bachelor of Science
3.7
100%
3.7
8
Mathematik Bachelor of Science
4.2
88%
4.2
10
Mathematik Master of Science
4.3
100%
4.3
3
Mathematik Staatsexamen Lehramt
3.3
50%
3.3
4
Medien und Kommunikation Bachelor of Arts
3.4
86%
3.4
34
Medien und Kommunikation Master of Arts
3.7
100%
3.7
8
Musik Bachelor of Music
3.2
100%
3.2
2
Musik Master of Music
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Musik Staatsexamen Lehramt
4.2
100%
4.2
2
Musiktherapie Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Musikvermittlung/Konzertpädagogik Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Nordamerikastudien Master of Arts
2.5
0%
2.5
1
Philosophie Bachelor of Arts
3.2
60%
3.2
5
Philosophie "Deutung - Wertung - Wissenschaft" Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Physik Bachelor of Science
3.4
60%
3.4
6
Physik Master of Science
2.4
0%
2.4
1
Physik Staatsexamen Lehramt
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Recht der Internationalen Wirtschaft Magister
4.0
100%
4.0
1
Rechts- und Wirtschaftswissenschaften Bachelor of Science
3.8
94%
3.8
25
Rechts- und Wirtschaftswissenschaften Master of Science
4.0
100%
4.0
6
Rechtswissenschaft Staatsexamen
3.9
96%
3.9
226
Software Engineering Master of Science
In Kooperation mit 2 Hochschulen
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Sozialkunde Staatsexamen Lehramt
2.2
0%
2.2
1
Sozialwissenschaften Bachelor of Arts
3.5
88%
3.5
98
Sozialwissenschaften: Konflikte in Politik und Gesellschaft Master of Arts
2.9
67%
2.9
3
Spanisch Staatsexamen Lehramt
3.7
100%
3.7
2
Sport Staatsexamen Lehramt
3.5
100%
3.5
5
Theologia spiritualis (Theologie des geistlichen Lebens) Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Umweltethik Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Unternehmensführung Master of Business Administration
4.7
100%
4.7
1
Vergleichende Literaturwissenschaft Bachelor of Arts
3.5
85%
3.5
17
Volkswirtschaftslehre Bachelor of Science
3.6
71%
3.6
16
Wirtschaftsinformatik Bachelor of Science
4.2
100%
4.2
11
Wirtschaftsingenieurwesen Bachelor of Science
3.9
100%
3.9
21
Wirtschaftsingenieurwesen Master of Science
3.7
100%
3.7
3
Wirtschaftsmathematik Bachelor of Science
3.7
100%
3.7
7
Wirtschaftsmathematik Master of Science
3.8
100%
3.8
4

Studiengänge in Kooperation mit Uni Bayreuth

Diese Studiengänge werden in Kooperation mit einer staatlichen Partneruniversität angeboten. Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an Uni Bayreuth.
Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Global Change Ecology Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0