Uni Augsburg

Universität Augsburg

Universitätsprofil

Zu der Universität Augsburg gehören sieben Fakultäten: die Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät, die Juristische Fakultät, die Katholisch-Theologische Fakultät, die Philosophisch-Sozialwissenschaftliche Fakultät, die Philologisch-Historische Fakultät, die Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät und die Fakultät für Angewandte Informatik. Die Fakultäten arbeiten auf vielen Feldern eng zusammen. Interdisziplinarität in Forschung und Lehre gehört zum Arbeitsalltag. Für das Studium bedeutet das: In allen Fakultäten werden neue, das Studium intensivierende und beschleunigende Formen der Lehre entwickelt.

Das Studienangebot ergibt sich im Wesentlichen aus drei großen Forschungs- und Lehrgebieten, die das Profil der Universität Augsburg bestimmen und kontinuierlich weiterentwickelt werden: Kultur- und Gesellschaftswissenschaften, innovative Technologien und wissenschaftliche Lehrerbildung.

Daten & Fakten

Hochschultyp
Staatliche Universität
Studiengänge
105 Studiengänge
Studenten
20.138 Studierende
Professoren
181 Professoren
Gründung
Gründungsjahr 1970

Aktuelle Erfahrungsberichte

4.3
Sophia , 13.07.2019 - Wirtschaftsingenieurwesen
3.5
Martina , 12.07.2019 - Evangelische Religionslehre Lehramt
3.5
Melih , 12.07.2019 - Betriebswirtschaftslehre
3.5
Laura , 12.07.2019 - Vergleichende Literaturwissenschaft
4.3
Amelie , 10.07.2019 - Betriebswirtschaftslehre

Top 5 Studiengänge

Studiengang
Bewertung
Staatsexamen
3.9
95% Weiterempfehlung
1
Staatsexamen
3.5
98% Weiterempfehlung
2
Bachelor of Arts
3.6
93% Weiterempfehlung
3
Staatsexamen
3.4
93% Weiterempfehlung
4
Bachelor of Science
3.7
86% Weiterempfehlung
5

Gut zu wissen

53% bewerten den Flirtfaktor mit "ab und an geht was".

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?

  • Sehr hoch 9%
  • Ab und an geht was 53%
  • Nicht vorhanden 39%
95% beurteilen die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln als sehr gut.

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?

  • Sehr gut 95%
  • Viel Lauferei 5%
  • Schlecht 1%
65% haben einen Studentenjob.

Hast Du einen Studentenjob?

  • Ja 65%
  • In den Ferien 16%
  • Nein 19%

Kontakt zur Hochschule

  • Uni Augsburg
    Universitätsstraße 2
    86159 Augsburg

1697 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Seite 1 von 85

Sehr naturwissenschaftlich

Wirtschaftsingenieurwesen

4.3

Wenn man ein einfaches Studium sucht, in dem man die Prüfungen mit links besteht ist man hier eher fehl am Platz. Für gute Noten muss ordentlich gelernt werden, 1er regnets dann bei uns leider trotzdem nicht. Augsburg legt in der ersten Hälfte des Studiums einen Schwerpunkt auf Naturwissenschaften. Im großen und ganzen sind die Inhalte dennoch sehr interessant und wenn man leicht seinen inneren Schweinehund überwältigt, sollte das Studium keine Probleme machen.

Gut aber anspruchsvoll

Evangelische Religionslehre Lehramt

3.5

Manche Inhalte sind schwer aber auch interessant. Die Dozenten helfen aber meistens gerne. Besonders Psychologie und Pädagogik haben es mir angetan. Bei Mangel Sache könnte die Kommunikation besser sein. Aber im ganzen gefällt es mir gut an der Uni Augsburg.

Trockenes Grundstudium

Betriebswirtschaftslehre

3.5

Das Grundstudium ist sehr trockenund langweilig aber dennoch sehr anspruchsvoll.
Hat man dies erfolgreich abgeschlossen ist der Major aber interessanr und man merkt, die Dozenten geben sich auch viel mehr Mühe. Man muss trotzdem die Sachen aus dem Grundstudium locker beherrschen, was schwer fallen kann, da dort einem viel zugeschmissen wird.

Interessant und anstrengend

Vergleichende Literaturwissenschaft

3.5

Das Studium ist nicht ganz ohne. Logischerweise viel Lesestoff, wissenschaftlich oder nicht, und ein Haufen Seminararbeiten, die auf einen zukommen. Wenn man sich aber wirklich für Literatur, etwas Philosophie oder Sprachen interessiert, ist das auch absolut machbar und macht Spaß.

Positive Erfahrungen

Betriebswirtschaftslehre

4.3

Meist sehr nette und auch lustige Dozenten.
Die meisten Vorlesungen sind gut nachvollziehbar und man kommt eigentlich auch immer mit, wird eigentlich gut auf Prüfungen vorbereitet, sofern man Übungen und Vorlesungen besucht. Leider sind in machen Räumen zu wenig Plätze, sodass man eigentlich nur zur Vorlesungen immer einen Platz hat.

Praxisfern

Lehramt an Grundschulen Lehramt

3.2

Leider ist das Studium sehr theorielastig mit wenig Bezug auf die Praxis. Man kann sich während dem Studium nicht vorstellen, wie man den Schülern die Lehrinhalte vermitteln soll. Es ist zwar viel wissen vorhanden, jedoch fehlt einem die Umsetzung für die Unterrichtsrealität.

Basiswissen grundlegend vermitteln

Erziehungswissenschaft

3.3

Dozierende vermitteln Inhalte gekonnt und entspannt. Es wird auf fragen eingegangen und sich Zeit zur Erklärung genommen. Das mitarbeiten im Seminar macht Spaß und motiviert. Die Anforderungen sind hoch und die Dozierenden geben sich dementsprechend Mühe die Lerninhalte Anschaulich zu erklären.

Allgemeinwissen auf einem anderen Niveau

Sozialwissenschaften

3.3

Dozierende vermitteln Inhalte gekonnt und entspannt. Anforderungen sind hoch aber die Vorbereitung ebenfalls dementsprechend. Man kann aus einer Vielzahl von unterschiedlichen Themenmodulen, je nach persönlicher Vorlieben, auswählen und sein Wissen dementsprechend vertiefen.

Gemischte Erfahrungen

Erziehungswissenschaft

3.8

Das Studium "Erziehungswissenschaft" sehe ich mit gemischten Gefühlen. Es gibt einige sehr interessante Lehrveranstaltungen und Seminare, jedoch fehlt insbesondere hier oft der Bezug zur Praxis. Es wird viel Wert darauf gelegt, die Theorie auswendig zu lernen und in Klausuren wiedergeben zu können.
Auch macht es bei vereinzelten Dozenten den Eindruck als würden diese nicht mit der Zeit gehen und einfach immer dieselben Inhalte vermitteln sowie nicht auf neuere Entwicklungen eingehen (z.b. digitale Medien, interkulturelle Kompetenz, die zunehmend eine wichtige Rolle in der Gesellschaft einnehmen).
Positiv anzuerkennen ist, dass die Inhalte recht interessant sind, wenn diesen auch oft der Bezug zur Praxis fehlt. Lehrveranstaltungen werden mit einigen Wahlmöglichkeiten ausreichend angeboten, sodass diese nach Interesse gewählt werden können und auch jeder Student die Möglichkeit hat, einen Platz in den zu durchlaufenden Seminaren und Lehrveranstaltungen zu bekommen.

Meine Erfahrungen

Lehramt an Grundschulen Lehramt

4.0

Die Studieninhalte sind im Großen und Ganzen sehr interessant. Nur würde ich mir mehr Bezug zur Praxis wünschen. Sprich, dass die Dozenten die theoretischen Inhalte mehr auch auf die Praxis beziehen und es mehr Seminare gibt, die mit Schulen kooperieren.
Beim Unterrichtsfach muss ich leider bemängeln, dass dessen Inhalte leider zu 80% nichts mit der späteren Arbeit in der Grundschule zu tun haben. Es ist zwar ganz nett, mal einen tieferen Einblick in die Inhalte des gewählten Fachs zu erhalten, jedoch finden diese später keine Verwendung in der Grundschule.
Dennoch macht mir das Studium sehr viel Spaß und auch die Dozenten sind im Großen und Ganzen sehr bemüht die Inhalte studentenfreundlich zu vermitteln, weshalb ich es jederzeit (nicht zuletzt auch wegen der späteren Tätigkeit als Grundschullehrerin) weiter empfehlen würde.

Interessant, aber wenig Praxisbezug

Medien und Kommunikation

4.0

Wissenschaftliche Arbeit wird in diesem Studiengang besonders strict bewertet im Vergleich zu den anderen Studiengängen (z.B. Informatik). Manche Lehrkräfte waren sehr motiviert, manche weniger. Lehrveranstaltungen waren immer interessant, bei einer viel zu viele Studenten in einem Raum.

Einzigartiger Studiengang

Anwendungsorientierte interkulturelle Sprachwissenschaft

4.5

Mir gefallen die Studieninhalte bisher sehr gut und vor allem die viele Sprachpraxis in (mindestens) drei Fremdsprachen. Vor allem bei Französisch sind recht viele Studenten dabei, bei Spanisch und Italienisch fallen die Gruppengrößen etwas kleiner aus. Die Mensa ist echt ziemlich gut. Was will man mehr?
Das einzige, was mich stört, ist, dass man sich jedes Semester erneut für Module einwählen muss, die dann über Losverfahren verteilt werden. Bisher habe ich zwar keinerlei Probleme gehabt, mich in Kurse einzuwählen (man rückt eigentlich immer nach), aber nervig ist es schon.
Die Dozenten sind alle sehr kompetent und vorwiegend Muttersprachler, was ich echt super finde! Alles in allem ein tolles Studium, und Augsburg ist auch eine wirklich schöne Stadt (auch wenn sie in Bayern liegt xD ).

Durchhaltevermögen gefragt

Betriebswirtschaftslehre

3.2

Pro:
- Viel Auswahl an Modulen
- Campus Uni
- Zumeist nette und kompetente Dozenten (vor allem Finance)

Contra:
- Viel zu viele Studenten in den ersten 3 Semestern
- Häufig nur Bulimie-Lernen gefragt
- hoher Aufwand, wenn man immer 30ECTS macht
- Sigma Park.

Gute Wahl Uni Augsburg

Lehramt an Grundschulen Lehramt

3.3

Die Uni Ausgeburt gefällt mir sehr, da man dort alles hat, was man braucht. Der Campus ish schön und das Studium gefällt mir auch. Die Inhalte sind zwar meistens interessant, allerdings habe ich das Gefühl nicht genügend auf die Praxis vorzubereitet werden.

Kurze Studienzeit, kleine Fakultät

Rechtswissenschaft

3.5

Die juristische Fakultät ist verhältnismäßig klein. Dadurch gibt es allerdings eine gute Betreuung. Die Fallbesprechungen wird klein gehalten. Zudem wird das Studium auf 8 Semester verkürzt. Dies bedeutet aber auch kontinuierliche Mitarbeit. Kleiner Bonus: Es gibt einen kleinen juristischen Buchladen in der Fakultät.

Empfehlenswert - für die richtigen Menschen

Sozialwissenschaften

4.2

Eigentlich ein durchschnittliches Studium an einer durchschnittlichen Uni. Dennoch kann man mit dem Studium viel anfangen! Es liegt nur an jedem einzelnen Studierenden.

Aufbau:
21 ECTS Soziologie, 21 ECTS Politikwissenschaft, 30 ECTS Nebenfach, 27 ECTS Spezialisierungsmodule, 24 ECTS Methodik, 21 ECTS Forschung, 18 ECTS Praxis & 18 ECTS Bachelorarbeit.
In den ersten beiden Semestern wird empfohlen, die Pflichtvorlesungen aus Soziologie & Politik zu besuchen u...Erfahrungsbericht weiterlesen

Gutes BWL Studium

Informationsorientierte Betriebswirtschaftslehre

3.8

Zu Beginn des Studiums, waren es noch sehr viele Studenten, weshalb das Grundstudium auch von Massenveranstaltungen geprägt war. Im weiteren Studiumsverlauf könnte man sich zunehmend spezialisieren. Einen tieferen Schwerpunkt für HR sowie spannende Seminare, welche ebenfalls eingebracht werden konnten hätte ich mir allerdings gewünscht.

Gemischte Erfahrungen

Erziehungswissenschaft

3.7

Meine Erfahrungen im Studium sind gemischt.
An sich gefällt mir der Studiengang sehr gut, es ist auf jeden Fall eine Richtung, in die ich beruflich gehen möchte und er qualifiziert einen für Masterstudiengänge, wo man sich tiefer auf bestimmte Fachbereiche spezialisieren kann, die einen vielleicht eher interessieren.
Es ist aber sehr abhängig, wie man das Studium wahrnimmt und was man lernt, je nachdem, welche Dozenten man in Seminaren hat bzw. welche Module man belegt.
Es i...Erfahrungsbericht weiterlesen

Zu viel Theorie, wenig Praxis!

Lehramt an Mittelschulen Lehramt

3.5

Das Studium ist abwechslungsreich und interessant, macht weiterhin Spaß nur ist es viel zu theoretisch aufgebaut. Mehr Praktika und praxisbezogenere Veranstaltungen würden einen deutlichen Mehrwert erzielen, sowohl für angehende Lehrkräfte als auch für spätere Schülerinnen und Schüler.

Gute Ergänzung

Lehramtsbezogener Masterstudiengang

3.3

Nach dem 1. Staatsexamen (Lehramt Mittelschule) war dieser Studiengang eine gute Vertiefung pädagogisch-psychologischer Inhalte. Für mich auch noch etwas Zeit zum Durchschnaufen vor den Referendariat. Campus-uni mit schöner Kneipe und buntem Studentenleben.

Verteilung der Bewertungen

  • 22
  • 536
  • 935
  • 192
  • 12

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    3.8
  • Dozenten
    3.7
  • Lehrveranstaltungen
    3.5
  • Ausstattung
    3.5
  • Organisation
    3.3
  • Bibliothek
    4.0
  • Gesamtbewertung
    3.6

Von den 1697 Bewertungen fließen 933 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 68% Studenten
  • 11% Absolventen
  • 1% Studienabbrecher
  • 21% ohne Angabe

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Anglistik/Amerikanistik Bachelor of Arts
3.3
80%
3.3
18
Anwendungsorientierte interkulturelle Sprachwissenschaft Bachelor of Arts
3.7
95%
3.7
39
Anwendungsorientierte interkulturelle Sprachwissenschaft Master of Arts
3.1
20%
3.1
6
Betriebswirtschaftslehre Bachelor of Science
3.7
86%
3.7
66
Deutsch Staatsexamen Lehramt
3.7
85%
3.7
30
Deutsch als Zweit- und Fremdsprache und interkulturelle Kommunikation Bachelor of Arts
3.7
93%
3.7
27
Deutsch-Französisches Management Master of Science
4.3
100%
4.3
1
Didaktik des Deutschen als Zweit- und Fremdsprache Staatsexamen Lehramt
3.3
100%
3.3
18
Economics and Public Policy Master of Science
3.9
100%
3.9
4
Englisch Staatsexamen Lehramt
3.5
87%
3.5
21
English and American Studies Master
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
English and American Studies Master of Arts
3.5
100%
3.5
1
Erziehungswissenschaft Bachelor of Arts
3.6
84%
3.6
132
Erziehungswissenschaft (Heterogenität in Erziehung und Bildung) Master of Arts
2.8
50%
2.8
14
Ethik der Textkulturen Master of Arts
Bewertungen nicht im Rating
Bewertungen nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertungen nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 2
Europäische Kommunikationskulturen/Cultures européennes de la communication - binationaler Studiengang Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Europäische Kulturgeschichte Bachelor of Arts
1.8
0%
1.8
6
Evangelische Religionslehre Staatsexamen Lehramt
3.8
100%
3.8
4
Fachdidaktische Vermittlungswissenschaften Master of Arts
5.0
100%
5.0
1
Finance and Information Management Master of Science
In Kooperation mit 2 Hochschulen
4.3
100%
4.3
7
Franko-Romanistik Bachelor of Arts
4.0
100%
4.0
1
Frankromanistik im Austausch / Lettres modernes croisées Bachelor of Arts
3.5
100%
3.5
1
Französisch Staatsexamen Lehramt
3.3
75%
3.3
6
Geographie Bachelor of Science
3.4
89%
3.4
36
Geographie Master of Science
3.8
100%
3.8
4
Geographie Staatsexamen Lehramt
3.4
83%
3.4
10
Geoinformatik Bachelor of Science
2.7
100%
2.7
1
Geoinformatik Master of Science
Bewertung nicht im Rating
Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 1
Germanistik Bachelor of Arts
3.8
100%
3.8
16
Germanistik Master of Arts
Bewertungen nicht im Rating
Bewertungen nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertungen nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 4
Geschichte Bachelor of Arts
3.8
100%
3.8
8
Geschichte Staatsexamen Lehramt
4.2
83%
4.2
6
Global Business Management Bachelor of Science
4.1
95%
4.1
45
Global Business Management Master of Science
4.3
100%
4.3
1
Hispanistik International Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Historische Wissenschaften Master of Arts
3.5
67%
3.5
4
Ibero-Romanistik Bachelor of Arts
3.3
33%
3.3
4
Informatik Bachelor of Science
4.0
80%
4.0
6
Informatik Master of Science
3.8
100%
3.8
5
Informatik und Multimedia Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Informationsorientierte Betriebswirtschaftslehre Bachelor of Science
3.6
94%
3.6
69
Informationsorientierte Betriebswirtschaftslehre Master of Science
3.9
100%
3.9
30
Ingenieurinformatik Bachelor of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Ingenieurinformatik Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Intellectual Property and Competition Law Master of Laws
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Intellectual Property and Competition Law Master of Laws
In Kooperation mit TUM - TU München
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Interdisziplinäre Europastudien Master of Arts
3.8
100%
3.8
1
Interdisziplinärer Lehr- und Lernforschung (ILLF) Master of Arts
4.3
100%
4.3
1
Internationale Literatur Master of Arts
3.4
100%
3.4
2
Italienisch Staatsexamen Lehramt
4.0
100%
4.0
2
Italo-Romanistik Bachelor of Arts
4.2
100%
4.2
2
Katholische Religionslehre Staatsexamen Lehramt
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Katholische Theologie Magister
4.2
100%
4.2
2
Klima- und Umweltwissenschaften Master of Science
3.7
100%
3.7
5
Kunst Staatsexamen Lehramt
2.8
0%
2.8
5
Kunst- und Kulturgeschichte Bachelor of Arts
4.0
94%
4.0
31
Kunst- und Kulturgeschichte Master of Arts
3.4
100%
3.4
4
Kunstpädagogik Bachelor of Arts
3.8
100%
3.8
6
Lehramt an Grundschulen Staatsexamen Lehramt
3.4
93%
3.4
186
Lehramt an Gymnasien Staatsexamen Lehramt
3.5
82%
3.5
62
Lehramt an Mittelschulen Staatsexamen Lehramt
3.5
98%
3.5
88
Lehramt an Realschulen Staatsexamen Lehramt
3.6
91%
3.6
52
Lehramtsbezogener Bachelorstudiengang Bachelor of Education
3.6
100%
3.6
3
Lehramtsbezogener Masterstudiengang Master of Education
3.6
67%
3.6
6
Magisterstudiengang für im Ausland graduierte Juristen Magister
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Master Betriebswirtschaftslehre Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Materials Science Master of Science
4.0
100%
4.0
1
Materialwissenschaften Bachelor of Science
4.1
100%
4.1
10
Mathematik Bachelor of Science
4.2
80%
4.2
10
Mathematik Master of Science
4.2
100%
4.2
4
Mathematik Staatsexamen Lehramt
3.6
67%
3.6
5
Medien und Kommunikation Bachelor of Arts
3.6
88%
3.6
36
Medien und Kommunikation Master of Arts
3.7
100%
3.7
8
Medizinische Informatik Bachelor of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Musik Bachelor of Music
3.2
100%
3.2
2
Musik Master of Music
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Musik Staatsexamen Lehramt
4.2
100%
4.2
2
Musiktherapie Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Musikvermittlung/Konzertpädagogik Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Nordamerikastudien Master of Arts
Bewertung nicht im Rating
Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 1
Philosophie Bachelor of Arts
3.0
50%
3.0
5
Philosophie "Deutung - Wertung - Wissenschaft" Master of Arts
4.3
100%
4.3
1
Physik Bachelor of Science
3.4
67%
3.4
6
Physik Master of Science
2.4
0%
2.4
1
Physik Staatsexamen Lehramt
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Recht der Internationalen Wirtschaft Magister
Bewertung nicht im Rating
Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 1
Rechts- und Wirtschaftswissenschaften Bachelor of Science
3.7
92%
3.7
25
Rechts- und Wirtschaftswissenschaften Master of Science
4.1
100%
4.1
8
Rechtswissenschaft Staatsexamen
3.9
95%
3.9
246
Software Engineering Master of Science
In Kooperation mit 2 Hochschulen
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Sozialkunde Staatsexamen Lehramt
2.2
0%
2.2
1
Sozialwissenschaften Bachelor of Arts
3.6
93%
3.6
107
Sozialwissenschaften: Konflikte in Politik und Gesellschaft Master of Arts
2.6
40%
2.6
5
Spanisch Staatsexamen Lehramt
3.7
100%
3.7
2
Sport Staatsexamen Lehramt
3.6
100%
3.6
5
Theologia spiritualis (Theologie des geistlichen Lebens) Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Umweltethik Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Unternehmensführung Master of Business Administration Beginn ab 01/2020
4.7
100%
4.7
1
Vergleichende Literaturwissenschaft Bachelor of Arts
3.4
83%
3.4
19
Volkswirtschaftslehre Bachelor of Science
3.5
64%
3.5
16
Wirtschaftsinformatik Bachelor of Science
4.1
100%
4.1
13
Wirtschaftsingenieurwesen Bachelor of Science
3.7
100%
3.7
22
Wirtschaftsingenieurwesen Master of Science
3.9
100%
3.9
4
Wirtschaftsmathematik Bachelor of Science
3.7
100%
3.7
8
Wirtschaftsmathematik Master of Science
3.7
100%
3.7
5

Studiengänge in Kooperation mit Uni Bayreuth

Diese Studiengänge werden in Kooperation mit einer staatlichen Partneruniversität angeboten. Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an Uni Bayreuth.
Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Global Change Ecology Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0