Profil der Akademie

Campus M21 mit seinen Standorten in München und Nürnberg bietet gut 1.000 Studenten aus ganz Deutschland in verschiedenen Studiengängen eine fundierte und anspruchsvolle akademische Ausbildung. In echten Praxis-Projekten wenden die Studierenden unter professioneller Anleitung eines Fachcoachs Gelerntes zeitnah an. Studiengruppen in Klassengröße, praxisnah lernen mit motivierten Dozenten, persönliche Ansprache und klare Strukturen, ein moderner Campus in Top-Lage. Der internationale Bachelor ist ein für den Beruf qualifizierender Abschluss. Nach dem Bachelor-Abschluss können die Absolventen den Master machen. Auch die Promotion steht ihnen offen. Mit Leidenschaft können die Studierenden allen branchenrelevanten Themen nachgehen.

Daten & Fakten

Hochschultyp
Private Akademie
Studiengänge
10 Studiengänge
Studenten
1.000 Studierende
Professoren
96 Professoren
Standorte
2 Standorte
Gründung
Gründungsjahr 2008

Zufriedene Studierende

4.5
Vanessa , 11.11.2019 - Wirtschafts- und Werbepsychologie
5.0
Christina , 30.10.2019 - Internationales Marketing und Management
5.0
Sandra , 26.09.2019 - Sport-, Event- und Medienmanagement
4.7
Katharina , 26.09.2019 - Wirtschafts- und Werbepsychologie
4.5
Philipp , 10.09.2019 - Mode-, Trend- und Markenmanagement

Bildergalerie

Top 5 Studiengänge

Studiengang
Bewertung
4.2
89% Weiterempfehlung
1
4.3
86% Weiterempfehlung
2
4.1
100% Weiterempfehlung
3
4.2
86% Weiterempfehlung
4
4.7
100% Weiterempfehlung
5

Kontakt zur Akademie

  • Das Institut im Social-Web

Gut zu wissen

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?
48%

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?

  • Sehr hoch 33%
  • Ab und an geht was 48%
  • Nicht vorhanden 19%

bewerten den Flirtfaktor mit "ab und an geht was".

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?
95%

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?

  • Sehr gut 95%
  • Viel Lauferei 5%
  • Schlecht 0%

beurteilen die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln als sehr gut.

Hast Du einen Studentenjob?
68%

Hast Du einen Studentenjob?

  • Ja 68%
  • In den Ferien 5%
  • Nein 26%

haben einen Studentenjob.

Videogalerie

In der Praxis wird die Theorie lebendig. Theorie und Praxis müssen eng miteinander verzahnt sein. Die konsequente Praxisnähe garantieren erfahrene Dozenten aus der Praxis, exponierte Gastdozenten aus der Wirtschaft, Fachexkursionen zu namhaften Unternehmen und Trendsettern sowie reale Praxis-Projekte. Schließlich auch das 12-wöchige Praktikum im fünften Semester. Die Studierenden arbeiten ab dem ersten Semester an aktuellen Aufgabenstellungen für Vereine, Verbände, Unternehmen und Organisationen in den verschiedenen Branchen. Natürlich mit fachlicher Unterstützung von versierten Dozenten. Mit den Projektaufgaben sind die Studierenden am Puls der jeweiligen Branche. Sie können sich vor potentiellen Arbeitgebern präsentieren und ein Netzwerk für Praktika und Jobperspektiven aufbauen. Studieren mit starken Marken – von BMW, AUDI, Allianz, FC Bayern München über Hotel Bayerischer Hof, adidas group, NürnbergMesse, Johannesbad, Siemens, MINI, Campari bis Sky, Ray Ban und Swarovski.

Quelle: Campus M21 2016

Studiengruppen in Klassengröße, praxisnah lernen mit motivierten Dozenten, persönliche Ansprache und individuelle Förderung, klare Strukturen, ein moderner Campus in Top-Lage – so macht Studieren Spaß und bringt viel. Der Studientag beginnt am Campus M21 um 9 Uhr und endet um 16 Uhr. An jedem Lehrtag konzentrieren die Studenten sich auf ein einziges Studienfach. In kleinen Intensivgruppen erarbeiten sie sich interaktiv mit Ihrem Dozenten die Studieninhalte. Der klassische Frontalunterricht mit Vorlesungen ist out. Häufig wird an konkreten Aufgabenstellungen aus der unternehmerischen Praxis in Gruppen und Projektteams gearbeitet. Hier üben sich die Studenten in unterschiedlichen Rollen. Sie recherchieren, konzipieren und präsentieren vor der Studiengruppe oder Praxis-Partnern aus dem Markt. So lernen sie überzeugendes Präsentieren und Argumentieren – für ihre Ideen und Konzepte. Auch zum Networken mit Dozenten und Gastdozenten bleibt genug Zeit. Die Prüfungsleistungen sind über das Semester verteilt.

Quelle: Campus M21 2016

Die Professoren und Dozenten des Campus M21 stammen aus namhaften Unternehmen, Vereinen und Verbänden und wissen wovon sie sprechen. Sie sind akademisch qualifiziert und haben Lehrerfahrung. Oft bekleiden sie führende Positionen im Management und beweisen damit ihr Können. Von ihrem Know-how und ihrer Leidenschaft für die jeweilige Disziplin profitieren die Studierenden am Campus M21 auf mehreren Ebenen: Auf der einen Seite bringen die Praktiker brandaktuelle Fragestellungen und Beispiele aus der jeweiligen Branche in die Lehrveranstaltungen ein. Oft auch mit internationalem Fokus. Die Studierenden können so die Praxis-Tauglichkeit der Theorie direkt untersuchen. Andererseits führen die Studierenden spannende reale Praxis-Projekte mit den Dozenten aus der Praxis durch und präsentieren diese in Unternehmen, Agenturen, Vereinen und Verbänden. Im Networking sind alle Dozenten natürlich auch Ansprechpartner für Praktika, Bachelorarbeiten und Jobperspektiven. Sie sind ein zentraler Knoten im Campus M21-Netzwerk.

Quelle: Campus M21 2016

Die Studierenden vernetzen sich im Studium mit exzellenten Partnern aus den Unternehmen, Agenturen, Vereinen und Verbänden und bereiten so ihren idealen Jobeinstieg nach dem Bachelor-Studium vor. Durch die vielen Kooperationen mit der Wirtschaft, dem Sport und den Medien können wir ein praxisnahes Studium auf hoher Qualität umsetzen. Die Projekte unterstützen auch mit ihrer oftmals globalen Perspektive die multikulturelle Ausbildung mit internationalen Standards. Das Netzwerk von Campus M21 umfasst eine Vielzahl an Kooperationen mit kleinen, aber feinen Unternehmen, Agenturen und Vereinen wie auch großen Marken à la adidas group, FC Bayern München, Allianz, AUDI, BMW, MINI, Hotel Bayerischer Hof, NürnbergMesse, 1. FC Nürnberg, Porsche, Sky, Siemens und der Stadt München. Etliche Workshops und Zusatzangebote finden in enger Kooperation mit Netzwerkpartnern statt. Zu diesem Netzwerk zählen natürlich auch die vielen Absolventen, die Alumni.

Quelle: Campus M21 2016

Der persönliche Kontakt und die individuelle Förderung der Studierenden ist ein Herzensanliegen am Campus M21. Die persönliche Beziehung zu den Professoren und Dozenten sowie den Studiengangsleitern ist hierbei sehr wichtig. In kleinen, dialogorientierten Studiengruppen werden die Studenten individuell nach ihren Neigungen gefördert. Sie sind weit mehr als eine Matrikelnummer – sie werden persönlich bestmöglich unterstützt von der Bewerbung bis zum Bachelorabschluss. Das Campus-Team kümmert sich von Montag bis Freitag um die Studierenden und die Qualität des Studiums. Und das mit Leidenschaft. Die persönliche und individuelle Förderung jedes einzelnen Studenten ist ein besonderes Markenzeichen am Campus M21. Daher werden viele Zusatzkurse zum normalen Studium angeboten. Zum Beispiel können die Studenten sich in Sprachkursen wie Business Englisch, Spanisch, Italienisch oder Russisch weiterentwickeln. Jeder Kurs ist einmal wöchentlich nach den Lehrveranstaltungen.

Quelle: Campus M21 2016

Standorte der Akademie

Aktuelle Erfahrungsberichte

4.5
Vanessa , 11.11.2019 - Wirtschafts- und Werbepsychologie
5.0
Christina , 30.10.2019 - Internationales Marketing und Management
5.0
Sandra , 26.09.2019 - Sport-, Event- und Medienmanagement
4.7
Katharina , 26.09.2019 - Wirtschafts- und Werbepsychologie
2.0
Julia , 26.09.2019 - Internationales Marketing und Management
4.5
Philipp , 10.09.2019 - Mode-, Trend- und Markenmanagement
4.7
Niklas , 04.09.2019 - Mode-, Trend- und Markenmanagement
5.0
Amelie , 19.08.2019 - Wirtschafts- und Werbepsychologie
4.7
Lea , 06.08.2019 - Wirtschafts- und Werbepsychologie
4.0
Sandra , 25.07.2019 - Wirtschafts- und Werbepsychologie
Studienberater
Stefan Wiedemann
Leiter Studienberatung
Campus M21
+49 (0)89 540 412 20

Du hast Fragen an die Akademie? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

176 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Ein Campus zum Verlieben

Wirtschafts- und Werbepsychologie

4.5

Während meiner kurzen Zeit am Campus habe ich bisher ausschließlich positive Erfahrungen gesammelt. Sowohl die Dozenten sind sehr freundlich und zuvorkommend als auch meine Kommilitonen. Vor dem Studienstart hatte ich etwas Panik, da ich von weiter weg hierher gezogen bin und niemanden kannte aber mittlerweile habe ich mich gut eingelebt und das Studieren an der Uni macht viel Spaß. Durch die technischen Mittel, welche an der Uni bereit gestellt werden wird der Lehrtag auch sehr abwechslungsvoll und interessant gestaltet.

Abwechslungsreiches Studium mit viel Praxisbezug

Internationales Marketing und Management

5.0

Das Studium am Campus M21 ist sehr abwechslungsreich und interessant gestaltet. Durch Dozenten aus der Praxis und verschiedene Projekte und Gruppenarbeiten ist auch in jedem Modul immer der direkte Bezug zur Praxis gegeben. Außerdem gibt es die Möglichkeit, die eigenen Kompetenzen und Interessen in zusätzlichen Seminaren noch weiter auszubauen und eigene Stärken in Kompetenzteams am Campus einzubringen. :)

Super Studium, das einem super Kontakte ermöglicht

Sport-, Event- und Medienmanagement

5.0

Ich bin sehr zufrieden mit meinem Studium am Campus M21. Wir hatten super Praxisprojekte und durch die kleine Zahl an Studenten in meiner Gruppe konnte ich mich immer gut mit den Dozenten austauschen. So bin ich auch an einige Kontakte gekommen, die mir beruflich sehr weitergeholfen haben. Generell wird man am Campus sehr persönlich wahr genommen und hat nie das Gefühl ein Student von vielen zu sein.
Bin überzeugt vom Studienkonzept am Campus M21, deswegen mach ich aktuell auch noch meinen Master da.

Nur zu empfehlen!

Wirtschafts- und Werbepsychologie

4.7

Mir hat die Zeit am Campus für mein späteres Berufsleben viel Know-How und vor allem Kontakte eingebracht. Die Praxispartner und Dozenten machen einen guten Job und vermitteln einem top aktuelle Beispiele aus der Wirtschaft. Meines Erachtens sind die Studiengebühren hier super angelegt.

Meine Erfahrungen

Internationales Marketing und Management

2.0

Die Lehrveranstaltungen sind sehr schön gestaltet und die Dozenten beschäftigen intensiv mit den Studenten.

Alles war sehr positiv bis die Mittweida-Phase begonnen hat.
Man wurde vom Campus komplett hängen gelassen und von den Dozenten in Mittweida behandelt als wär man dumm und hätte sich bisher alles nur erkauft. (Was definitiv nicht der Fall ist).
Als es dann zur Masterbewerbung kam, konnten zu so gut wie allen Studiengängen nicht die nötigen Voraussetzungen erfüllt werden (fehlenden Statistik-, VWL-, BWL- etc. ECTS-Punkte). 
[...]
Wer sich nach dem Bachelor noch für einen Master bewerben möchte, sollte beim Campus aufpassen.

Man bekommt was für sein Geld!

Mode-, Trend- und Markenmanagement

4.5

Ich bin nun im 5. Semester angekommen und bereue es nicht mein Studium am Campus begonnen zu haben.
Obwohl die monatlichen Kosten relativ hoch sind, finde ich, es ist sein Geld wert!
Die Dozenten kommen alle aus der Praxis und bringen somit spannende Praxisbeispiele aus dem eigenen Leben mit und können auf fachspezifische Fragen viel besser eingehen als andere. Ein weiterer Vorteil ist, dass man dadurch bereits im Studium ein Netzwerk an wichtigen Kontakten aufbauen kann, welche fü...Erfahrungsbericht weiterlesen

Vielseitiges - praxisorientiertes Studium

Mode-, Trend- und Markenmanagement

4.7

Das Studium ist extrem vielseitig mit gutem Bezug zur Praxis. Lehrinhalte werden von Dozenten aus der Praxis an Studierende in kleinen Lerngruppen vermittelt. Somit findet einen optimale, individuelle Betreuung statt. Im Großen und Ganzen gut organisiert und inhaltlich breit gefächert.

Sehr gute Hochschule die praxisnähe bietet

Wirtschafts- und Werbepsychologie

5.0

Der Campus M21 zeichnet sich durch seine Praxisnähe aus. Die Dozenten kommen direkt aus der Praxis und geben spannende Inhalte über ihre Berufserfahrungen weiter. Dadurch können erste Kontakte aufgebaut und aufrechterhalten werden. Auch Individualität wird am Campus M21 großgeschrieben. Das Motto hierbei ist Klasse statt Masse. Auf jeden Einzelnen wird eingegangen und Fragen können jederzeit an die Dozenten gestellt werden. Während des Studiums am Campus M21 bieten sich durch die vielen verschiedenen Zusatzangebote, zahlreiche Möglichkeiten, Kompetenzen zu erweitern oder Hobbies auszuleben. Ich würde mich immer wieder für den Campus M21 entscheiden!

Interessante Gastvorträge

Wirtschafts- und Werbepsychologie

4.7

Ich habe nun vor kurzem schon das 2. Semester erfolgreich abgeschlossen und konnte auch in diesem Jahr interessante Eindrücke und Erfahrungen bei verschiedensten Gast Vorträgen und Projekten sammeln, welche die Theorie mit der Praxis sehr gut verknüpfen. Ich freue mich auf die kommenden.

Gut in München, schlecht in Mittweida

Wirtschafts- und Werbepsychologie

4.0

Der Studiengang und -Aufbau in München vor Ort hat mir gut gefallen. Die Situation in Mittweida sah anders aus - unvorbereitete Dozenten, die selbst nicht über die Prüfungsordnung informiert sind und sehr voreingenommen gegenüber den extern-Studierenden sind. Ich selbst habe in den 6 Wochen Präsenzzeit sehr negative Erfahrungen gemacht.

Lehrveranstaltungen

Internationales Marketing und Management

5.0

Die Lehrveranstaltungen sind sehr an die Praxis angelehnt und die Dozenten erwähnen sehr viele Beispiele aus ihrer Zeit in der Praxis. Die Veranstaltungen sind so geplant, dass man auch vernünftig lernen und Übungen machen kann und geben einem viel Spielraum selber Initiative zu zeigen.

Alles in Ordnung - bis Mittweida

Wirtschafts- und Werbepsychologie

3.5

Die 2 Jahre, in der das Studium lediglich am CampusM21 stattfindet sind in Ordnung. Interessante Lehrveranstaltungen, meistens gute Dozenten & viele praktische Übungen. Einzig an der Organisation gibt es manche Schwachstellen. Alles an allem, wäre dieser Teil allerdings vollkommen in Ordnung. Dann kommt allerdings die 6-wöchige Mittweida Phase. Es folgen unfassbar viele schlechte Skripte. Ich erinnere mich an eines, in dem NUR Fließtext war, das der Dozent in den Vorlesungen schlichtweg vorg...Erfahrungsbericht weiterlesen

Perfekter Studiengang

Mode-, Trend- und Markenmanagement

4.7

Das Studium ist sehr abwechslungsreich und praxisorientiert.
Im Laufe des Studiums werden einige Exkursionen und Workshops angeboten.
Ebenfalls führt man Praxisprojekte wie Beispielsweise ein Marketing Projekt für ein Unternehmen durch.
Das Highlight des Studiums ist der Besuch der Berlin Fashion Week.
Das Studium ist Praxisnah orientiert, vor allem das Networking ist ein klarer Vorteil.

Super Studium

Gesundheitsmanagement: Sport und Prävention

4.7

Ich studiere im 2. Semester Gesundheitsmanagement und kann das Studium am Campus M21 bis jetzt nur empfehlen. Das erste Semester war teilweise zwar etwas trocken vom Studieninhalt, aber die Grundlagen müssen einfach sein.
Aber vor allem seit unsere Spezialisierungsmodule begonnen haben, macht das Studium wirklich Spaß. Die Dozenten kommen direkt aus der Praxis und gestalten die Lehrveranstaltungen super interessant. Der einzige Mangel ist, dass pro Lehrtag nur ein Modul stattfindet und es auf Dauer sehr anstrengend sein kann, demselben Dozenten mehrere Stunden am Stück zuzuhören.
Ansonsten kann ich das Studium nur empfehlen! Die Ausstattung ist in allen Bereichen mehr als ausreichen. Ansprechpersonen sind rund um die Uhr für einen da und man fühlt sich am Campus immer super aufgehoben!

Erfahrene Dozenten und kleine Studiengruppen

Tourismus-, Hotel- und Eventmanagement

4.5

Ich habe 2015 begonnen Hotel-, Tourismus und Eventmangement am Campus in München zu studieren. Insgesamt waren wir knapp 30 Leute in einer Studiengruppe.
Die Zusammenarbeit mit den Dozenten hat immer gut geklappt. Die ein oder andere Ausnahme ist immer dabei, aber auch das war kein großes Problem. ;)
Bei Problemen war immer ein Ansprechpartner da.

Für das Studium bekommt man alles bereit gestellt. Alle Unterlagen waren auch nochmal online verfügbar. Die Bibliothek is...Erfahrungsbericht weiterlesen

Perfekt zum Networken

Sport-, Event- und Medienmanagement

4.3

Die Gastvorträge von z. B. Sportjournalisten der Welt sind das Highlight in den Lehrveranstaltungen. Dadurch und auch durch die Dozenten, die fast alle eigene Unternehmen haben, kann man sich ein gutes Netzwerk für den späteren Berufseinstieg aufbauen.
Zudem organisiert der Campus tolle Veranstaltungen wie den Markentag. Hier stellen sich verschiedene bekannte Unternehmen vor und man kann natürlich Kontakte knüpfen.
Allgemein ist die Kursgröße perfekt zum Lernen und es herrscht ein familiärer Umgang.

Sehr Zufrieden

Fußball- und Sportbusiness

4.6

Ich bin gerade in mein 2. Semester gestartet und kann deswegen bis jetzt nur über die Grundlagenmodule berichten, die jeder mit dem Studiengang Business Management hat. Die Dozenten kommen alle aus der Praxis und können die Themen deshalb mit leicht zu verstehenden Beispielen gut erklären. Es gab auch schon sehr interessante Gastvorträge wie z.B. von Markus Hörwick, dem ehemaligen und langjährigen Mediendirektor des FC Bayern. Bis jetzt bin ich also wirklich zufrieden mit dem Studium und und bin schon gespannt auf die fußball- und sportbezogenen Module.

Die heile Welt des Campus M21

Tourismus-, Hotel- und Eventmanagement

3.2

Vom 1. bis 4. Semester wird man am Campus gut betreut. Allerdings muss gesagt werden das ab der Hochschulphase in Mittweida sich niemand mehr für einen zuständig fühlt. Weder in Mittweida noch am Campus. Außerdem lebt man die ersten 4 Semester in der schönen, heilen Campus M21 Welt die recht wenig mit dem wirklichen Studium zu tun hat. Dies macht sich spätestens in der Mittweida Zeit in den Noten bemerkbar.
Ich persönlich bereue es nicht, weil der Studiengang doch sehr interessant und vielfältig ist. Allerdings würde ich mir wünschen das es eine bessere Abstimmung mit Mittweida gibt und das wichtige Informationen besser und klarer und vor allem einheitlich kommuniziert werden.

Praxisorientiert

Internationales Marketing und Management

3.8

Praxisnahe und herausfordernd jedoch auch einfach super teuer. Für mich war es der richtige weg mit kleinen Kursen. Der Campus ist technisch gut ausgestattet. Die Lehrveranstaltungen sind gut verständlich und auch meist gut organisiert. Die Kompetenz der Dozenten lässt teilweise zi Wünsche übrig. Hier reagiert die Campus Leitung jedoch meist umgehend.

Erster Schritt zur Karriere im Sportmanagement

Fußball- und Sportbusiness

4.5

Durch die kleinen Studiengruppen und den Dozenten, die aus der Praxis kommen, werden aktuelle Lerninhalte sehr gut vermittelt. Die Theorie wird an aktuelle Beispiele aus dem Fußballbusiness gekoppelt. Was mir besonders gut gefällt, ist der familiäre Umgang der Studenten untereinander!
Durch die verschiedenen Exkursionen und Veranstaltungen kann man sich super ein namenhaftes Netzwerk aufbauen; ein Muss für den Berufseinstieg!

Verteilung der Bewertungen

  • 12
  • 119
  • 36
  • 7
  • 2

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.2
  • Dozenten
    4.2
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    4.5
  • Organisation
    3.9
  • Bibliothek
    3.8
  • Gesamtbewertung
    4.1

Von den 176 Bewertungen fließen 90 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 65% Studenten
  • 18% Absolventen
  • 1% Studienabbrecher
  • 15% ohne Angabe

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Fußball- und Sportbusiness Bachelor of Arts Infoprofil
In Kooperation mit Hochschule Mittweida
4.1
100%
4.1
4
Internationales Automobilbusiness Bachelor of Arts Infoprofil
In Kooperation mit Hochschule Mittweida
4.7
100%
4.7
5
Internationales Marketing und Management Bachelor of Arts Infoprofil
In Kooperation mit Hochschule Mittweida
4.2
86%
4.2
18
Management und Marketing: Mode – Marken – Medien Master of Science Infoprofil
In Kooperation mit Hochschule Mittweida
Bewertung nicht im Rating
Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 1
Management und Marketing: Sport – Event – Gesundheit Master of Science Infoprofil
In Kooperation mit Hochschule Mittweida
3.8
88%
3.8
14
Mode-, Trend- und Markenmanagement Bachelor of Arts Infoprofil
In Kooperation mit Hochschule Mittweida
3.8
83%
3.8
21
Sport-, Event- und Medienmanagement Bachelor of Arts Infoprofil
In Kooperation mit Hochschule Mittweida
4.2
89%
4.2
51
Sportjournalismus und Sportmanagement Bachelor of Arts Infoprofil
In Kooperation mit Hochschule Mittweida
4.0
100%
4.0
2
Tourismus-, Hotel- und Eventmanagement Bachelor of Arts Infoprofil
In Kooperation mit Hochschule Mittweida
4.1
100%
4.1
40
Wirtschafts- und Werbepsychologie Bachelor of Arts Infoprofil
In Kooperation mit Hochschule Mittweida
4.3
86%
4.3
17