168 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Die Modewelt im Zeitalter des Web 2.0

Mode-, Trend- und Markenmanagement

2.8

Neben betriebswirtschaftlichen Grundlagen wurden Marketing- und Kommunikationsstrategien erlernt und bezogen auf die Modewelt und besonders den Einzelhandel, die Herausforderungen beleuchtet, die aufgrund der Digitalisierung seit einigen Jahren stetig mehr werden.

Studieninhalte

Sport-, Event- und Medienmanagement

4.0

Das Studium ist sehr praxisorientiert. Die Projekte werden nicht nur theoretisch geplant, sondern auch tatsächlich umgesetzt. Einige Projekte finden auch in Kooperation mit Firmen statt, wobei man sehr eigenständig arbeitet.
Bei der Bachelorarbeit hätte ich mir mehr Unterstützung bzw. mehr Informationen im Vorfeld gewünscht.

Praxisnaher Studiengang

Tourismus-, Hotel- und Eventmanagement

4.5

Ich kann den CampusM21 wirklich sehr empfehlen. Ich habe selber 1 Semester an einer staatlichen Universität studiert und mit 200 anderen in einem Hörsaal gesessen. Ich war eine einzelne Martikelnummer und die ganzen Leute im meinem Studiengang kannte ich nicht richtig. Das Gegenteil herrscht am CampusM21. Wir grüßen uns gegenseitig auf dem Gang und die Dozenten nehmen sich Zeit für einen nach den Lehrveranstaltungen. Da die Dozenten aus der Praxis kommen, verbinden Sie die Theorie mit ihrem Fachwissen aus der Praxis und erzählen einem von ihren Erfahrungen. Die Erfahrungen von den Dozenten machen die Lehrveranstaltung spannend und abwechslungsreich.
Toll finde ich das es ein praxisnaher Studiengang ist. Wir haben zum Beispiel die Tourismus-Fachkonferenz geplant und organisiert. Mir macht es sehr viel Spaß im schönen München am CampusM21 zu studieren.

Gute Lernatmosphäre - wenig gelernt

Internationales Marketing und Management

3.0

Nach meinen Abschluss am Campus fühle ich mich nicht bereit für das Arbeitsleben danach. Die Lehrinhalte wiederholen sich von Semester zu Semester und effektiv nur 4 Semester Vorlesungen zu haben ist auch zu wenig. Letzten Endes ist wenig hängen geblieben lediglich die Dozenten konnten durch ihre Teils spannenden Erfahrungen und das Referieren darüber einen Mehrwert bieten.

Organisation meiner Weltreise -von Event zu Event-

Tourismus-, Hotel- und Eventmanagement

4.0

Mein Studium dreht sich um Organisation, Reisen und das damit verbundene Hotelwesen.
Nach dem BWL - lästigem Grundstudium wird spezifischer auf den jeweiligen Studiengang eingegangen und es kommen spannende Module wie Freizeitpsychologie oder Eventmanagememt zu meinem Studienalltag dazu.
Im Fokus meines Studiengangs steht vorallem der Kontakt mit den unterschiedlichsten Menschen Tag für Tag. Die Chance Verantwortung Für ein tolles Event zu übernehmen, in Zusammenarbeit mit den verschiedensten Menschen aus den verschiedensten Ländern dieses Event zu stemmen und die Menschen zu begeistern, ist unglaublich reizvoll und lässt sich eins zu eins mit meiner Persönlichkeit vereinbaren. Richtige Studienwahl getroffen ? Check!

Individuelles Studium

Management und Marketing: Sport – Event – Gesundheit

4.2

Ich habe mein Bachelor und Master am Campus M21 gemacht und bereue es keineswegs. Es war ein rundum tolles, gut organisiertes Studium und jeden Tag schön, seine Kommilitonen in guter Atmosphäre zu treffen. Die Dozenten sind fachlich top, sorgfältig vom Campus ausgewählt und die Abstimmung unter den Dozenten (da es oftmals thematisch bei den jeweiligen Modulen Überschneidungen gibt) sehr gut!
Ich war wirklich rundum zufrieden und habe schnell einen Jobeinstieg nach dem Master gefunden!

Top Anstellung dank Netzwerken am Campus

Internationales Marketing und Management

4.7

Während meines Studiums am Campus lernte ich etliche Personen aus der Wirtschaft kennen. Schon vom ersten Tag an wurde uns geraten, sich mit genau diesen zu vernetzten.
In dem Modul Agenturarbeit lerne ich Thomas Biedermann, Managing Director DACH, von der Firma DWA Media kennen. Durch richtiges Netzwerken konnte bot mir Thomas Biedermann eine Praktikumsstelle bei DWA Media an.
In meinem Praktium konnte ich beinahe alle Inhalte des Studiums in der Praxis anwenden, was die praxisnäh...Erfahrungsbericht weiterlesen

Cooles Studium - coole Dozenten - coole Studenten

Internationales Automobilbusiness

4.2

Autos sind meine Leidenschaft. Da war mir klar, dass ich später bei BMW oder bei Audi arbeiten will. Ich habe dann erst BWL an der LMU studiert und nach 1 Semester abgebrochen, das waren mir zuviele Leute. Dann hat mich meine Freundin mit an den Campus M21 zu einem Infotag genommen.

BWL habe ich jetzt auch, aber wir sind eine Gruppe wie in der Schule. Cool finde ich, dass wir Fächer aus der Praxis wie Automobilvertrieb haben. Daher kann ich nur sagen. Ich habe mein Traum-Studium gefunden, wie ich in das Autobusiness kommen kann. Eine Freundin von mir macht gerade das Praktikum in der BMW Welt. Ich hoffe, dass das dann auch bei mir klappt.

Gutes und erlebnisreiches Studieren am Campus21

Management und Marketing: Sport – Event – Gesundheit

3.8

Meine Erfahrungen am Campus m21 sind im großen und ganzen rückblickend wirklich gut. Das Studium regt zum selbststudium, dem eigenen lernen und vor allem der persönlichen Weiterbildung an. Die Dozenten kommen meist direkt aus namenhaften Unternehmen bzw der praxis und erzählen aus ihrem berufsalltag. Die somit vermittelten skills und v.a. die trockene theorie kann man dadurch leicht aufnehmen und abspeichern. Das inkludiert Praxissemester half mir bei meiner bewerbung extrem weiter! Der Campus hilft auch jedem Studenten tatkräftig bei der Suche nach einem passenden Praktikum. Wer eine kleine community mit viel persönlichem Kontakt und einer schönen und angenehmen Atmosphäre sucht, sollte dort studieren oder sich einfach mal persönlich vor ort beraten und überzeugen lassen.

Praxisnah studieren mit hochkarätigen Dozenten

Sport-, Event- und Medienmanagement

4.8

Ich bin jetzt im 4. Semester meines Bachelor im Studiengang SEM und vollkommen zufrieden.
Das familiäre Umfeld macht es einem leicht, sich an den Studienalltag zu gewöhnen. Großer Plus-Punkt sind die Dozenten! Hatte auch Erfahrung an anderen Unis und die hatten nicht so gute und fähige Strukturen.
Man lernt schnell seine Kommilitonen kennen und auch das gesamte Campus Team.
Alles in allem super!!

Schlimmster Fehler meines Lebens

Management und Marketing: Sport – Event – Gesundheit

1.2

Ja, der Campus profiliert sich gerne. [...]*

Das wäre ja gar nicht so schlimm, wenn die Organisation wenigstens nicht so für den A**** wäre. Katastrophe!

[...]*

Die Betreuung fand ich unter aller Sau.

Ich habe meinen Bachelor davor in Salzburg gemacht (für 17,50!Euro im Semester) und die Versorgung der Studenten war drei Mal so gut.

Und dann noch...wenn man sich irgendwo bewirbt: "Was ist dieser Campus? Wieso warst du nicht an der LMU/TU? Wieso Mittweida? Das ist höchst skurril..." man muss sich einfach immer klären oder rechtfertigen. Eine Privatuni, die dir kaum was bieten kann, nicht mal einen Ruf/gewissen Bekanntheitsgrad, dir aber 20.000Euro aus der Tasche zieht, sollte echt verboten werden. [...]*

Die Dozenten sind größtenteils gut, im Einzelfall aber auch eine Frechheit.

 

 *Der Text wurde zuletzt am 23.03.2017 redaktionell angepasst, da ein Verstoß gegen unsere Teilnahmebedingungen vorlag.

Praxisnahes Studium in familiärer Atmosphäre

Sport-, Event- und Medienmanagement

4.7

Das Studium am Campus M21 ist sehr vielseitig und spannend. Die Dozenten aus der Praxis bringen die Lehrinhalte interessant und professionell rüber. Die Praxis steht im Vordergrund, wodurch man eine gute Bindung zu seinen Mitstudenten und dem Studium hat.

Sehr gutes Grundstudium und tolle Atmosphäre

Sport-, Event- und Medienmanagement

4.7

Grundsätzlich bietet der Campus M21 ein tolles Studienangebot, dass ich wirklich empfehlen kann. Die Ausstattung am Campus selbst ist gut und es gibt viel Raum und viele Ressourcen z.B. Bibliothek, Bistro, Medienraum,...

Ich habe mein Studium innerhalb von 6 Semstern innerhalb der Regelstudienzeit beendet. Die Kurse sind gut durchgeplant und strukturiert. Auch die Vorbeiertung auf Klausuren/Hausarbeiten sowie das "Leben nach dem Studium" sind sehr gut. Man sollte jedoch nicht erwarten hier etwas geschenkt zu bekommen, man muss während des Studiums (auch außerhalb der Vorlesungen) Zeit in die Vorbereitungen und Projekte stecken. Dies wird im Gegenzug auch wirklich geschätzt.

Die Atmosphäre ist sehr familiar und die kleinen Gruppen machen das Lernen und Arbeiten sehr angenehm. Natürlich läuft nicht immer alles perfekt, aber die Dozenten und das Management nehmen sich gerne Zeit für einen und sind immer für Feedback und Verbesserungsvorschläge offen.

Mehr Marketing als Mode oder Trend

Mode-, Trend- und Markenmanagement

4.0

Deklariert als Marketing studium waren die Inhalte und Praxisbeispiele super. Wenn man modemanagement studieren möchte ist man hier verkehrt! Man hat die Möglichkeit Kontakte zu knüpfen und kann von der Erfahrung der Dozenten profitieren, wenn man dafür offen ist. Eigeninitiative ist Voraussetzung. Wenn man weiß, was man will ist das studienkonzept super und ebnet den Weg ins Berufsleben.

Interessantes Studium leider ohne BWL

Sport-, Event- und Medienmanagement

4.5

Ich beende derzeit mein Studium am CampusM21 in Nürnberg und kann viel positives, aber auch einiges negatives berichten.
Positiv sind zum Beispiel die kleinen Gruppen, wir waren 30 Studierende, allerdings in einem viel zu kleinen Raum. Ebenfalls super war die Möglichkeit, selbst zu kochen, da der Campus über Bistros verfügt und man Aldi und Rewe im selben Gebäude hatte. Die Lehrveranstaltungen sind je nach Dozent sehr interessant gestaltet und regt auch zum Mitmachen an. Klar gibt es Modu...Erfahrungsbericht weiterlesen

Privat studieren mit staatlichem Abschluss

Tourismus-, Hotel- und Eventmanagement

4.3

Ein System welches es nicht oft in Deutschland zu finden gibt !

Durch eine sehr komfortable Atmosphäre am Campus. Wird schnell ein besonderes Wir Gefühl erzeugt . Man fühlt sich einfach wohl!
Auch der Umgang mit den kompetenten Dozenten aus der Praxis trägt dazu bei!
Durch viele Projekte unter realen Bedingungen am Markt werden die Modul Inhalte vertieft und man bekommt einen guten Einblick wie es wirklich im Beruf ablaufen kann.
Definitiv die richtige Wahl trotz der hohen Kosten .

Im Ganzen ein toller Studiengang

Tourismus-, Hotel- und Eventmanagement

3.8

Nette Dozenten und meist interessante Lehrinhalte. Mensa gibt es leider keine. Ansonsten viel Zusatzangebote und Workshops. Das Studienleben am Campus ist angenehm durch kleine Gruppen :) die Bib ist zwar nicht groß aber für kleinere Dinge ausreichend.

Mein Studium am Campus M21 gefällt mir sehr gut

Mode-, Trend- und Markenmanagement

4.3

-qualifizierte Dozenten
-viele Praxisprojekte
-Exkursionen z B. Zur Fashion Week nach Berlin
-starke Community
-man lernt überzeugend zu präsentieren und selbstbewusst zu werden
-Auslandsaufenthalte möglich, viel Förderung
-hilfreiche Skripte, auch immer online

Vielseitiges Studium, anstatt Langeweile im Hörsaal

Mode-, Trend- und Markenmanagement

4.5

Ich studiere am Campus M21 Mode-, Trend- und Markenmanagement, bin inzwischen mit dem 2. Semester fertig und bisher mit meiner Studiengangswahl sehr zufrieden.
Das Klima am Campus ist richtig angenehm und es besteht eine tolle Gemeinschaft unter den Studenten, so konnte ich direkt zu Beginn des ersten Semesters sofort Anschluss finden und habe viele neue Leute kennengelernt.
Die Lehrveranstaltungen finden in kleinen Kursgrößen statt mit Dozenten, die aus der Praxis sind. Uns Studen...Erfahrungsbericht weiterlesen

Völlig zufrieden!

Management und Marketing: Sport – Event – Gesundheit

4.3

In ein paar Wochen komme ich in das dritte Semester am Campus. Daher dachte ich es wäre mal an der Zeit meine Erfahrungen am Campus mit euch zu teilen. Bevor ich mich für eine Uni entschieden habe, habe ich mich ebenfalls über diese Website informiert. Ich muss sagen ich bin sehr sehr zufrieden mit meinem Studium am Campus. Was mich besonders fasziniert ist die Praxisnähe. Am Vormittag haben wir fast immer Theorie und am Nachmittag Praxis. Letztes Semester hatten wir das Modul Videotechnik. Dort...Erfahrungsbericht weiterlesen

Verteilung der Bewertungen

  • 10
  • 114
  • 36
  • 6
  • 2

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.2
  • Dozenten
    4.1
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    4.5
  • Organisation
    3.9
  • Bibliothek
    3.7
  • Gesamtbewertung
    4.1

Von den 168 Bewertungen fließen 94 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 67% Studenten
  • 17% Absolventen
  • 1% Studienabbrecher
  • 15% ohne Angabe