161 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Beste Entscheidung

Gesundheitsmanagement: Sport und Prävention

4.3

Nachdem ich mein erstes Praktikum über einen Dozenten des Campus M21 bekommen habe, dachte ich mir, dass ich meine Erfahrung hier gerne teilen möchte! Wenn man sich für ein Studium am Campus entscheidet, ist das schon mal der richtige Schritt in Richtung Zukunft! Die Lehrveranstaltungen sind sehr toll vorbereitet von den Dozenten. Sie sind immer für Fragen offen und haben alle einen tollen Umgang mit uns gepflegt. Auch das Campus Miteinander ist total angenehm und ich hab mich immer wohl gefühlt!

Vielseitig

Sport-, Event- und Medienmanagement

3.7

Man bekommt Einblicke in alles, ob es die Medienwelt mit Radio oder Fernsehen ist, die Eventwelt mit selbsterarbeitete Veranstaltungen ist, oder die Sportwelt mit Fußball oder dem Sportrecht.
Auch ist es ein praxisnahes Studium, man muss also nicht nur stur Inhalte auswendig lernen.

Es ist sehr vielfältig und sehr interessant!

Mode-, Trend- und Markenmanagement

3.7

Ich lerne ständig neue Sachen.
Ab und zu ist es auch sehr anstrengend.
Aber ich möchte damit sehr viel erreichen.
Und hoffentlich mal sehr erfolgreich werden.
Im großen und ganzen kann ich mich überhaupt nicht beklagen.
Nur die Studienkosten sind sehr hoch was sich leider nicht jeder leisten kann.

Sehr gutes Lehren in einer super Atmosphäre

Sport-, Event- und Medienmanagement

4.0

Ich bin jetzt am Ende des 2. Semesters und bin bis jetzt sehr sehr zufrieden. Klar gibt es einige Module, wo man sich fragt, ob das relevant ist, aber das ist normal. Der Campus ist super ausgestattet und jeder kennt jeden bei Namen! Ich könnte mir nichts anderes vorstellen!

Praxisnahes Studium! Top Community

Tourismus-, Hotel- und Eventmanagement

4.7

Am Campus M21 fühlt man sich nie alleine. Schon am "Kick Off" knüpft man den ersten Kontakt zu den Kommilitonen und lernt den Campus kennen. Die Leitung kümmert sich ebenfalls um jeden einzelnen Studenten und dessen Wohlbefinden. Man ist eine Persönlichkeit, keine Nummer wie an anderen Unis und Fachhochschulen.
Die Lehrveranstaltungen in den kleinen Gruppen werden von top Dozenten gehalten, die meist aus dem Berufsleben kommen und dementsprechend gute Beispiele und Tipps mitbringen. Die L...Erfahrungsbericht weiterlesen

Perfekte Kombi zwischen privat und staatlich

Tourismus-, Hotel- und Eventmanagement

4.5

Am Campus M21 kann man die Vorteile eines privaten Studiums genießen, das heißt kleine Gruppen, Community, Praxispartner und engagierte Dozenten und bekommt am Ende dennoch einen vollwertigen staatlichen Abschluss, der einem jede Möglichkeit offen lässt, sei es um einen Master an einer staatlichen Uni darauf zu setzen oder sogar zu promovieren. Jede einzelne Klausur wird in der Hochschule Mittweida hinsichtlich der Qualität geprüft, das heißt man kann sicher sein, dass das Studium dem staatlichen Niveau entspricht. Daher ist der Bachelor auch nicht "nur" staatlich anerkannt sondern rein staatlich. Zusätzlich wird man durch reale Praxisprojekte mit Unternehmen direkt auf's Berufsleben vorbereitet. Durch die Dozenten aus der Wirtschaft kann man sich ein gutes Netzwerk aufbauen, was gerade in der Eventbranche sehr nützlich ist. Wenn man engagiert ist und sich einbringt dann hat man am Campus die besten Voraussetzungen einen guten Start in die Karriere hinzulegen.

Campus ist Community

Internationales Marketing und Management

4.0

Am Campus steht eines ganz weit oben. Die Community. Von Anfang an fühlt man sich aufgehoben versorgt und unter Freunden. Passend dazu sind unsere Dozenten alle aus der Branche. Wir vom internationalen Marketing kauen nicht langweilige Folien durch und besprechen nur Theorie. Zu Anfang des Semesters haben wir einen Auftrag zur Erstellung einer Kampagne bekommen, welche auch tatsächlich umgesetzt werden soll. Anhand dieser Kampagne wird uns im Unterricht alles wichtige beigebracht, sodass wir später behaupten können Praxis Erfahrung zu haben.

Praxisnahes Studium als perfekte Job-Vorbereitung

Internationales Marketing und Management

4.2

Auf Grund zahlreicher Exkursionen und vieler Projekte lernt man den Theorieinhalt in der Praxis anzuwenden.
Der direkte Kontakt mit den Dozenten lockert die Atmosphäre auf und schafft eine perfekte Grundlage zum Lernen und um Fragen zu stellen. Das Studium am Campus M21 ist in jeder Hinsicht zu empfehlen, da ich mich perfekt auf die Berufswelt vorbereitet fühle.

Persönliches Studium mit tollen Inhalten

Gesundheitsmanagement: Sport und Prävention

4.5

Das Ziel am CampusM21 ist nicht nur der staatliche Hochschulabschluss sondern auch das Ausbilden von akademischen Persönlichkeiten. Und darin besteht meiner Meinung nach der größte Unterschied zu einer staatlichen Hochschule (welche ich auch schon zwei Semester erleben durfte). Während man auf staatl. Hochschulen leicht in der Masse untertauchen kann, studiert man am Campus in Klassengröße und baut durchaus auch persönliche Beziehungen zu den Dozenten auf. Daher sollte man sich vorher fragen, ob...Erfahrungsbericht weiterlesen

Empfehlenswertes Studium!

Internationales Marketing und Management

4.7

Ich studiere derzeit im 2. Semester am Campus M21 und bin sehr begeistert. Der Studienverlauf ist gut durchdacht und macht vor allem Spaß. Die meisten Lehrveranstaltungen gestalten sich aus einer Mischung von hilfreicher Theorie und interessanter Praxis. Die Lehrinhalte werden anhand von Praxisbeispielen vermittelt, was das lernen und verstehen einfacher gestaltet. Die Dozenten kommen aus echten Unternehmen und erzählen uns häufig Interessantes aus der Praxis. Man lernt viele interessante Leute kennen, und kann Kontakte knüpfen.
Auch die Atmosphäre am Campus ist sehr freundlich, die Seminarräume sind sehr hell und geräumig und mit Beamern ausgestattet.
Alles in allem ist es ein super Studium, das ich nur empfehlen kann!

Sofort wieder, wenn ich die Wahl hätte!

Management und Marketing: Sport – Event – Gesundheit

4.5

Ich habe bereits meinen Bachelor in Gesundheitsmanagement am Campus absolviert und meine Bachelorarbeit in einem Unternehmen für betriebliches Gesundheitsmanagement geschrieben. Ich habe mich während des Studiums sehr weiterentwickelt, nicht nur fachlich sondern auch persönlich. Sicheres Präsentieren, hitzige Diskussionen und Argumentieren finde ich heute viel entspannter als wie zum Anfang des Studiums, weil die Dozenten den Fokus darauf richten, dass wir Studenten auch später in der Berufswelt taff sind - das ist heutzutage enorm wichtig! Und da ich mit dem Bachelor-Studium sehr zufrieden war, habe ich mich auch für das Master-Studium am Campus entschieden.

Sehr gute Vorbereitung durch praxisnahes Lernen

Sport-, Event- und Medienmanagement

4.8

Ich fühle mich bestens betreut am Campus M21. Durch das breite Studienangebot bekomme ich einen sehr guten Einblick in alle Management- relevanten Themenbereiche. Meine Dozenten kommen alle aus der Praxis und wir arbeiten an realen Praxis- Projekten. (Dozenten von SKY, BMW, ADIDAS,...) Weil nur 28 Studierende in meinem Kurs sind, geht der Dozent individuell auf mich als Menschen ein. Ich persönlich lerne am besten Nachmittags in der kleinen Projektgruppen, wo wir Aufgabenstellungen aus der Praxis mit den Dozent bearbeiten.
Das Studium am Campus war für mich die richtige Entscheidung, da ich keine Matrikelnummer sein will, sondern mich einbringen möchte und mich so Tag für Tag weiterentwickeln kann.
Wer das vielfältige Netzwerk des Campus nicht nutzt für zB. Praktika oder Jobangebote, der ist selber Schuld.

Einfaches Studium

Gesundheitsmanagement: Sport und Prävention

3.3

Das Studium ist einfach aber die Lehrinhalte sind interessant. Die Campus-Leitung ist verbesserungswürdig und die Dozenten teilweise auch. Der Campus an sich ist sehr süß, es ist aber kein richtiges Uni-Leben, da man an Vorlesungstagen von 9:00 Uhr bis 16:00 Vorlesung hat.

Zu teures Studium, in dem man nicht richtig vorbereitet wird

Sport-, Event- und Medienmanagement

3.5

Das größte Problem an dem Studium ist eigentlich, dass es privat ist und somit viel zu hohe studiengebühren hat. Die Studieninhalte sind generell ziemlich abwechslungsreich, nur ist das auch das Problem, da man 30 Themengebiete abschneidet, aber nie bei einem in die Tiefe geht und somit nicht auf seinen späteren Job vorbereitet werden kann. Ansonsten ist der Campus schön gestaltet mit mehreren Bistros und auch moderner Technik.

Grundlegende meist sehr ausführliche Lehrinhalte

Tourismus-, Hotel- und Eventmanagement

3.8

In den meisten Kursen interessante Inhalte mit Bezug auf die Praxis.
Teilweise doch unnütze Kurse. Insgesamt bin ich sehr zufrieden.
Ein umfangreiches Angebot an Extras. (Sprachkurse, Exel, Sport).
Angenehmes Lernambiente in kleinen Gruppen.
Negativ ist leider die hohen Kosten.

Organisation, Engagement und Ehrgeiz ist wichtig!

Tourismus-, Hotel- und Eventmanagement

4.0

Ich habe am Campus M21 gelernt wie wichtig es ist Sachen zu organisieren und im Voraus klar zu strukturieren. Ebenso ist wichtig sich immer mit einzubringen und sein bestes zu geben, sonst kommt man im Leben nicht weiter. Durch mein Studium bin ich reifer geworden und sehe viele Dinge anders und bin sehr dankbar für alle Erfahrungen die ich machen durfte. Der Campus M21 hilft einem sehr dabei sich auf das Berufsleben vorzubereiten und vermittelt dennoch die notwendigen Inhalte eines Studiums.

Ein Studium mit Zukunft!

Mode-, Trend- und Markenmanagement

4.6

Im Oktober 2015 hab ich mit meinem Studium Mode-,Trend- und Markenmanagement begonnen. Jetzt im 2. Semester kann ich nur behaupten, dass der Campus all meine Erwartungen erfüllt hat.
Neben vielen interessanten Lehrveranstaltungen mit engagierten und hilfsbereiten Dozenten direkt aus der Wirtschaft, konnten wir sogar bereits im 1. Semester in die ersten echten Praxis-Projekte reinschnuppern. Durch die sehr persönliche, familiäre Atmosphäre und die kleinen, übersichtlichen Studiengruppen, ist man auch untereinander schnell zusammen gewachsen.
Insgesamt bietet einem der Campus zahlreiche Chancen für die Zukunft, die man definitiv nutzen sollte, um schließlich auch davon profitieren zu können.

Super happy

Sport-, Event- und Medienmanagement

4.4

Ich studiere jetzt im 2. Semester am Campus und bin begeistert wie am ersten Tag.
Die Hochschule wirbt nicht nur mit ihrer Praxis und ihren aus der Praxis kommenden Dozenten, sie setzt das auch wunderbar um und dies hilft unglaublich beim erlernen der Inhalte. Diese sind breit gefächert gewählt und geben Einblick in die verschiedensten Berufe. Ich habe zum Beispiel nie daran gedacht einmal beim Radio zu arbeiten. Mittlerweile wurde es zu meinem Traumberuf, dem ich durch meinen Dozenten auch näher stehe als gedacht.
Auch durch die kleinen Gruppen kann man nicht nur besser arbeiten, sondern findet auch noch viele neue Freunde mit gleichen Interessen fürs Leben.

Echt klasse Studium

Tourismus-, Hotel- und Eventmanagement

4.2

Das Studium am Campus ist echt toll. Die Nähe zur Praxis sowie die kleinen Klassengrößen ermöglichen es, wirklich viel aus dem Studium mitnehmen zu können und nicht einfach nur die Inhalte abzuarbeiten. Durch die vielen Praxispartner und die Nähe zu den Dozenten aus der Wirtschaft wird das Studium echt spannend gestaltet!

Nur zu empfehlen :)

Wirtschafts- und Werbepsychologie

4.6

Bin nun im 2ten Semester und bis jetzt sehr zufrieden. Der Studiengang an sich ist schon sehr innovativ und zukunftsorientiert, denn er vereint Management Kompetenzen mit Psychologie.
Durch die sehr motivierten Dozenten, die meist aus der Praxis kommen und ihre eigenen Erfahrungen, sowie Fallbeispiele und Projekte mit an den Campus bringen, werden die Lehrinhalte sehr interessant vermittelt.
Den größten Pluspunkt hat der Campus bei mir allerdings durch seine familiäre Atmosphäre gesammelt. Durch die kleinen Kursgruppen schließt man schnell Freundschaften, kann sich zusätzlich in verschiedenen Kompetenzteams wie zB. das Event-Team engagieren und was ich persönlich sehr schätze, haben die Dozenten immer ein offenes Ohr.

Verteilung der Bewertungen

  • 9
  • 110
  • 34
  • 6
  • 2

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.2
  • Dozenten
    4.1
  • Lehrveranstaltungen
    4.1
  • Ausstattung
    4.5
  • Organisation
    3.9
  • Bibliothek
    3.6
  • Gesamtbewertung
    4.1

Von den 161 Bewertungen fließen 108 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 68% Studenten
  • 17% Absolventen
  • 1% Studienabbrecher
  • 14% ohne Angabe