HFM - Hochschule für Musik Karlsruhe

Institutsprofil

Der Ursprung der Hochschule für Musik Karlsruhe reicht in das Jahr 1812 zurück, als auf Privatinitiative hin und mit Unterstützung der Stadt ein musikalisches Bildungsinstitut für Bläser und - zwei Jahre später - eine "Singanstalt" gegründet wurden. In der diesen Einrichtungen folgenden 1837 gegründeten "Musikbildungsanstalt" wurde bereits mit staatlicher und städtischer Förderung nach genauen Lehrplänen unterrichtet. Diese Musikanstalt wurde 1910 mit dem 1883 von Heinrich Ordenstein gegründeten "Großherzoglichen Konservatorium" vereint. 1929 entstand darauf die "Badische Hochschule für Musik". Das Land Baden-Württemberg übernahm 1971 diese Institution und führte sie in die "Staatliche Hochschule für Musik Karlsruhe" über.

Zur Zeit sind rund 650 Studenten an der Hochschule für Musik Karlsruhe immatrikuliert. Der Lehrkörper umfasst 67 hauptamtliche Professoren und Lehrkräfte sowie rund 185 Lehrbeauftragte.

Daten & Fakten

Hochschultyp
Staatliche Hochschule
Studiengänge
35 Studiengänge
Studenten
650 Studierende
Professoren
67 Professoren
Gründung
Gründungsjahr 1812

Aktuelle Erfahrungsberichte

3.2
Emilia , 04.04.2019 - Instrumentalmusik
4.7
Pauline , 22.03.2019 - Musikjournalismus für Rundfunk und Multimedia
3.8
Yuval , 13.03.2019 - Instrumentalmusik
4.7
Tina-Marie , 24.03.2018 - Schulmusik Lehramt
4.3
Kathrin , 22.03.2018 - Instrumentalmusik

Top 5 Studiengänge

Studiengang
Bewertung
Schulmusik Lehramt
Bachelor of Music
4.5
100% Weiterempfehlung
1
4.7
100% Weiterempfehlung
2
Bachelor of Music
4.7
100% Weiterempfehlung
3
Master of Music
4.2
100% Weiterempfehlung
4
Master of Arts
4.0
100% Weiterempfehlung
5

Kontakt zur Hochschule

  • HFM - Hochschule für Musik Karlsruhe
    Am Schloss Gottesaue 7
    76131 Karlsruhe

17 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Seite 1 von 1

2 Jahre Erfahrung und schon unglaublich müde

Instrumentalmusik

3.2

Man musst sicher sein dass man Musik machen möchte. Wenn du es nicht bist, macht dich die Kompetenz und die Stunden und Stunden von harte Arbeit komplett kaputt.
Außerdem ist das Leben eines Musik-Studiums so viel anders als alle anderen Studiengänge.
Trotzallem, ist Musik immernoch das schönste auf der ganzen Welt.

Eine unglaubliche Chance

Musikjournalismus für Rundfunk und Multimedia

4.7

Man wird in diesem Studium aufwändigst gefördert. Es ist sehr Praxis intensiv und sehr an der Realität eines Journalistenalltages angelehnt. Durch die sehr kleinen Jahrgänge mit weniger als 10 Studierenden ist es eine sehr private Athmosphäre und jeder kennt jeden beim Vornamen, auch die Professoren. Mit diesem Studium erhält man eine fundierte Ausbildung, die einem viele Türen öffnet für den weiteren Berufsweg. Und zwar Trimedial: für Radio, Fernsehen und online.

Ganz viel.

Instrumentalmusik

3.8

In verschiedenen Ensembles und Orchester spielen. Konzerttourneen. Meisterkuse genommen. Meisterkurse gegeben. Leute von überall getroffen. In Karlsruhe die großte Stärke von der Hochschule ist die Kammermusik. Da wird für die Studenten viele Möglichkeit zu lernen, von guten Lehrer, mit viel Erfahrung.

Ein Studium für Herz und Hirn!

Schulmusik Lehramt

4.7

Schulmusik ist ein Studiengang, der nicht nur die grauen Zellen beansprucht sondern jeden Tag unter die Haut und mitten ins Herz geht! Durch das sehr persönlich gestaltete Studium mit Einzel- und Gruppenunterricht wird man ausführlich und sehr intensiv aufs Musikerdasein vorbereitet. Da man seine Leidenschaft zum Beruf macht ist man bei allem natürlich auch mit dem Herzen dabei, was beim Miteinander unter den Studenten einen liebevollen und wertschätzenden Umgang ermöglicht. Es war die beste Entscheidung meines Lebens die Aufnahmeprüfung zu machen. Jeden Tag freue ich mich auf die Hochschule, auch wenn es manchmal mit viel Anstrengung, Überwindung und Grenzen verbunden ist. Ich kann es jedem nur empfehlen, der Musik zu seinem Beruf machen möchte! Das Angebot ist sehr individuell mit vielen Wahlfächern (Alte Musik, Instrumentenkunde, Tanz..), Wettbewerben (Schulmusikwettbewerb) und selbst ausgewählten Leistungsfächern.

Blockflöte in Karlsruhe

Instrumentalmusik

4.3

Mein Studium in Karlsruhe war sehr interessant und hat mich persönlich sehr weiter gebracht. Daran schuld war nicht zuletzt der exzellente Hauptfachunterricht auf meinem Instrument Blockflöte. Auch jetzt im Nachhinein kann ich sehr von diesem Unterricht profitieren!
Die sonstigen Lehrveranstaltungen waren gut und interessant, aber in meinem Studiengang zu wenige, um sie differenziert bewerten zu können.
Was das Essen in der Mensa angeht - mein Essen habe ich lieber in der 'Ersatzmensa', im nebenan liegenden Purino zu mir genommen.

Völlige Zeitverschwendung

Musikwissenschaft/ Musikinformatik

2.3

Ich studiere seit Oktober in Karlsruhe. Leider wird der Studiengang völlig anders präsentiert, als er tatsächlich ist. Die Vertiefungen von denen die Institutsleitung gerne spricht gibt es nur in der Theorie. Dafür einen völlig fehlerhaften Studienplan. Die Hälfte der Lehrveranstaltung existieren nicht mal. Außerdem beschäftigt sich wirklich jedes Seminar mit Komposition. Selbst programmieren läuft auf Klamgsynthese hinaus. Sätze wie: das ist kommerziell, wir sind Künstler wir müssen das boykottieren gehören zum täglichen Umgang.
Wer nicht auf elektronische Komposition steht, wird hier unglücklich.
Wer glaubt nach dem Studium in der Wirtschaft einen Job zu finden muss 99% der Kompetenz dafür in Eigenarten lernen und sich schräg vom Institut anschauen lassen.

Unbekannt aber lohnenswert!

Musikwissenschaft/ Musikinformatik

4.0

Der Bachelor Musikwissenschaft/Musikinformatik in Karlsruhe ist leider sehr unbekannt. Dennoch lohnt es sich für jeden der sich überlegt Musikwissenschaft zu studieren oder gerne Musik macht und an Informatik interessiert ist.
Musikwissenschaft:
Der Musikwissenschaft-Anteil ist vergleichbar mit den meisten Hochschulen in Deutschland. Musikgeschichte durch und durch. Leider fehlen systematische und ethnologische Muwi.
Die Dozenten sind sehr kompetent und immer bereit einem zu...Erfahrungsbericht weiterlesen

Eigeninitiative vorausgesetzt

Musikwissenschaft

4.0

Man kann hier wunderbar studieren, die Dozenten betreuen und helfen den einzelnen Studenten, wenn diese darum bitten. Die Verbindung zur Musikinformatik eröffnet einzigartige Möglichkeiten und verbessert die Chance, einen Job in der Forschung zu erhalten enorm. Wenn man mehr macht, als nur die Pflichten zu erfüllen, also seine Praktika gut wählt, vlt einen HiWi-Job dazu, stehen einem alle Tore offen.

Vielseitigkeit auf hohem Niveau

Schulmusik Lehramt

4.0

Wer Schulmusik studieren will muss eine recht anspruchsvolle Aufnahmeprüfung absolvieren. Dieses Verfahren ist allerdings notwendig, da auch das Studium sehr anspruchsvoll in verschiedenen Bereichen ist. Klavier, Gesang, Ensembleleitung, Musiktheorie und noch viel mehr stehen auf dem Stundenplan. Noch dazu sind fast alle Studenten gleichzeitig in verschiedensten Ensembles tätig.

Der vielseitigste und interessanteste Studiengang!

Schulmusik Lehramt

4.5

Nach kurzer Zeit merkt man, ob es das Richtige ist. Wenn ja, dann hat man einen super Studiengang mit tollen Kommilitonen, interessierten Dozenten und mehr Spass am Studium als Belastungen. Man macht sein Hobby zum Beruf, sei es in dirigieren, Klavier,...

Studieren im wunderschönen Schloss Gottesaue

Schulmusik Lehramt

4.8

Die Musikhochschule Karlsruhe ist im Schloss Gottesaue untergebracht und besticht so schon mit einem wundervollen Ambiente. An der Hochschule studieren um die 700 Studenten, was das ganze Studium sehr persönlich macht. Man kennt sich unter Studenten und auch mit den Profs ist der Umgang sehr persönlich. Das Schulmusikstudium ist sehr vielseitig aufgebaut und man kann sich in allen möglichen Bereichen ausprobieren. Dazu ist die Hochschule sehr gut ausgestattet, sei es in der eigenen Bibliothek, vielen Flügeln zum Üben oder sonstigen Instrumenten. Ich kann das Studium an der Hochschule nur empfehlen!

Sehr breit gefächert

Schulmusik Lehramt

4.5

Viele Möglichkeiten, man lernt alle Skills für den Musikerberufs, gute Vorbereitung für die Schule, danach ist man eigentlich überqualifiziert, manchmal etwas unausgewogene Studieninhalte, gute Dozenten, schöner Zusammenhalt unter den Studierenden, tolle Atmosphäre

Nur gute, freie Entfaltungsmöglichkeiten

Gesang

4.7

Sehr individuelle Lehrveranstaltungen, man wird super gefördert, Möglichkeiten an Wettbewerben und Meisterkursen teilzunehmen, tolle Hochschulgemeinschaft, schönster Campus , familiäre Atmosphäre, Karriere wird gefördert, kompetente Dozenten und Profs.

Super Atmosphere, Studieren hier macht spaß

Instrumentalmusik

4.5

Wegen der sehr gute, beziehungsweise neue Gebäude und der ganze Ausstattung ist es schon super wenn du bei der Hochschule ankommst. Dabei sehr nette Dozenten wo du mit al deine Fragen hingegen kann. Neben der Studium selber ein super gemütliches Studentenleben, viele Veranstaltungen um andere Studenten kennen zu lernen und mit alles zusammen kriegt man echt Lust zu studieren.

Mein Masterstudium an der Hfm Karlsruhe

Instrumentalmusik

Bericht archiviert

Während meines Studiums erhalte ich sehr guten Hauptfachunterricht. Auch die Theorie- und Musikwissenschaftsseminare sind sehr gut. Das Schloss Gottesaue ist als Hochschulgebäude sehr schön anzusehen. Das Einzige, was etwas problematisch ist, ist die teilweise lange Wartezeit auf einen Übungsaum.

Hier fühle ich mich wohl!

Schulmusik Lehramt

Bericht archiviert

Meine Erfahrungen, die ich an der Hochschulen für Musik in Karlsruhe gemacht habe sind nur von positiver Art. Da die Uni nicht so groß ist, herrscht eine sehr vertraute Atmosphäre und man ist als Student nicht einer von vielen. Außerdem ist die Hochschule sehr gut ausgestattet und es gibt genug Räume um sein Instrument zu üben. Sehr schön im Grünen gelegen bietet das Schloss Gottesaue auch noch einen sehr schönen Anblick was auch zum Wohlfühlen beiträgt. Alles in allem bin ich sehr zufrieden und froh, mich für diese Hoschule entschieden zu haben!

Schnuckelige Hochschule

Instrumentalmusik

Bericht archiviert

Die Hochschule umfasst u.a. Das Schloss Gottesaue, sowie andere größtenteils sehr moderne Gebäude. Die Übesituation ist im Vergleich zu anderen deutschen Musikhochschulen für Blechbläser gut, für den Rest aber eher mäßig. Insgesamt herrscht eine sehr familiäre Atmosphäre, was das studieren hier angenehm wirken lässt!

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 14
  • 2
  • 1
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.7
  • Dozenten
    4.4
  • Lehrveranstaltungen
    3.9
  • Ausstattung
    4.3
  • Organisation
    3.1
  • Bibliothek
    4.4
  • Gesamtbewertung
    4.1

Von den 17 Bewertungen fließen 14 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 65% Studenten
  • 12% Absolventen
  • 24% ohne Angabe

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Bläser-Kammermusik Master of Music
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Dirigieren Bachelor of Music
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Dirigieren Konzertexamen
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Dirigieren Master of Music
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Gesang Bachelor of Music
4.7
100%
4.7
1
Gesang Konzertexamen
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Gesang Master of Music
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Instrumentalmusik Bachelor of Music
3.2
100%
3.2
2
Instrumentalmusik Konzertexamen
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Instrumentalmusik Master of Music
4.2
100%
4.2
4
Kammermusik Abschlussprüfung
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Klavierkammermusik Konzertexamen
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Klavierkammermusik Master of Music
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Komposition Bachelor of Music
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Komposition Konzertexamen
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Komposition Master of Music
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Korrepetition Historische Tasteninstrumente Master of Music
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Liedgestaltung Abschlussprüfung
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Liedgestaltung Konzertexamen
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Liedgestaltung Master of Music
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Musikinformatik Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Musikjournalismus für Rundfunk und Multimedia Bachelor of Arts
4.7
100%
4.7
1
Musikjournalismus für Rundfunk und Multimedia Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Musikpädagogik Master of Music
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
MusikTheaterRegie Bachelor of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
MusikTheaterRegie Master of Music
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Musiktheorie Bachelor of Music
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Musiktheorie Master of Music
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Musikwissenschaft Master of Arts
4.0
100%
4.0
1
Musikwissenschaft/ Musikinformatik Bachelor of Arts
3.2
50%
3.2
2
Oper Bachelor of Music
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Oper Konzertexamen
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Oper Master of Music
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Schulmusik Bachelor of Music Lehramt
4.5
100%
4.5
6
Zeitgenössische Musik Master of Music
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0

Studiengänge in Kooperation mit Hochschule Karlsruhe

Diese Studiengänge werden in Kooperation mit einer staatlichen Partnerfachhochschule angeboten. Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an Hochschule Karlsruhe.
Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
KulturMediaTechnologie Bachelor of Arts
3.8
100%
3.8
9