Fachhochschule Aachen

Hochschulprofil

Aus dem Zusammenschluss mehrerer Fachschulen und berufsbezogener Ausbildungsstätten wurde 1971 die Fachhochschule (FH) Aachen gegründet. Sie blickt damit auf eine mehr als 100-jährige, praxisorientierte Bildungstradition zurück.

Theorie und Praxis werden während des gesamten Studiums eng miteinander verknüpft. Durch den engen Bezug zur Berufspraxis der mehr als 220 Professorinnen und Professoren und etwa 600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in Lehre und Forschung ist ein berufsqualifizierendes, wissenschaftlich fundiertes Studium gewährleistet. Davon profitieren die mehr als 11.000 eingeschriebenen Studierenden.

Daten & Fakten

Hochschultyp
Staatliche Hochschule
Studiengänge
58 Studiengänge
Studenten
12.000 Studierende
Professoren
220 Professoren
Standorte
2 Standorte
Gründung
Gründungsjahr 1971

Aktuelle Erfahrungsberichte

2.9
Mona , 21.02.2017 - Angewandte Chemie (B.Sc.)
4.3
Romina , 20.02.2017 - Kommunikationsdesign (B.A.)
4.3
Celina , 19.02.2017 - Media and Communications for Digital Business (MCD) (B.Sc.)
4.0
Pinar , 19.02.2017 - Bauingenieurwesen (B.Eng.)
3.6
Larissa , 18.02.2017 - Elektrotechnik (B.Eng.)

Alternative Hochschulen

Hamburg
3.9
66 Erfahrungsberichte
Infoprofil
accadis Hochschule Bad Homburg
Bad Homburg vor der Höhe
4.1
72 Erfahrungsberichte
Infoprofil
University of Applied Sciences
Idstein, Berlin und 6 weitere Standorte
3.6
737 Erfahrungsberichte
Infoprofil
Hochschule für Telekommunikation Leipzig - University of Applied Sciences
Leipzig
3.4
51 Erfahrungsberichte
Infoprofil
Alfter, Mannheim
4.1
53 Erfahrungsberichte
Infoprofil

Top 5 Studiengänge

Studiengang
Bewertung
Bachelor of Engineering
3.9
97% Weiterempfehlung
1
Bachelor of Engineering
3.9
100% Weiterempfehlung
2
Bachelor of Arts
3.7
97% Weiterempfehlung
3
3.9
94% Weiterempfehlung
4
Bachelor of Science
3.8
93% Weiterempfehlung
5

Kontakt zur Hochschule

  • Fachhochschule Aachen
    Kalverbenden 6
    52066 Aachen

461 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Seite 1 von 24

Es ist zwar nicht unbedingt das einfachste, aber ok

Angewandte Chemie (B.Sc.)

2.9

Alle sind sehr hilfsbereit am Campus.
Wenn man Hilfe braucht gibt es immer jemanden der einen Rat oder eine Lösung bereit hält ☺
Man lernt sehr schnell neue Leute kennen und die Professoren sind auch sehr freundlich und nehmen sich Zeit falls man etwas nicht verstanden hat .

Paradies für kreative Köpfe

Kommunikationsdesign (B.A.)

4.3

Das Studentenleben ist sehr angenehmen und für jeden der sich kreativ entfalten möchte ist etwas dabei. In den ersten Semestern lernt man die Grundlagen und danach kann man sich spezialisieren. Das einzige was mich an der Uni ein wenig stört ist, dass wir in der Nähe unseres Gebäudes keine Mensa haben. Diese ist wie weg. Aber zum Glück haben wir die "Cafete", wo wir uns zwischendurch mit Kleinigkeiten stärken können. Dozenten sind super nett und unterstützen wo sie nur können.

Der Studiengang ermöglicht guten Überblick

Media and Communications for Digital Business (MCD) (B.Sc.)

4.3

Man lernt aus allen Bereichen die relevanten Aspekte und kann sich somit ein gutes Bild davon machen. Dadurch dass man erst die Basis lernt und sich später vertiefen muss fällt einem die Spezialisierung leichter und man hat mehr Ahnung um gewisse Aspekte aus verschiedenen Bereichen gut zu beurteilen.

Das Studium an der FH Aachen (Bauingenieurwesen)

Bauingenieurwesen (B.Eng.)

4.0

Nach meinem Abitur, wollte ich an eine Fachhochschule und nicht an eine Hochschule, da ich finde, dass für Berufe wie zum Beispiel Bauingenieurwesen, nicht nur theoretisches sondern auch Praktisches Wissen vermittelt werden sollte. An der FH habe ich dies bezüglich bisher sehr gute Erfahrungen gemacht. Dazu gehören die Laborübungen und auch Exkursionen. Ich bin nun im dritten Semester und ab dem vierten Semester, werde ich mein Grundstudium beenden und weitere Exkursionen vor allem in Bezug auf meine ausgewählte Fachrichtung (Konstruktive Bauingenieurin) machen.

Sehr interessant

Elektrotechnik (B.Eng.)

3.6

Das Studium ist gut nur das Feierangebot in Jülich lässt zu wünschen übrig. Es finden zwar ab und zu Universitätspartys organisiert von den Studenten statt, aber sonst ist in Jülich nicht viel los. Die Dozenten sind grösTen teils kompetent nur die Ausstattung in den horsäälen klappt nicht immer so.

Man muss sich auskennen

Betriebswirtschaft/Business Studies (B.Sc.)

4.0

Grade als Ersti bekommt man viele Dinge nicht, oder nur per Zufall mit, man wird nur in einer einzigen Veranstaltung darüber informiert, wie der Alltag abläuft und wann man wie den Stundenplan erstellt.
Der Termin dieser Veranstaltung wird auch nicht gut verbreitet, bekommen nur sehr wenige mit.

Leider liegt die FH auch nicht in der Stadtmitte, falls man also mal kurz frei hat kann man nicht mal eben in die Stadt (dauert mit dem Bus ca. 15min)

Der ganze Rest an der FH ist super, die Dozenten haben alle die praktische Berufserfahrung und sind daher sehr Kompetent.

Macht Spaß

International Business Studies (B.Sc.)

4.1

Ich kann das Studium nur empfehlen. Gerade in der super organisierten Ersti Woche lernt man jede Menge Leute kennen und knüpft erste Kontakte.
Die Vorlesungen machen mir zum größten Teil auch echt Spaß, die Inhalte sind gut angepasst und die Dozenten sehr kompetent. Die Vorlesungen finden mit den bwlern zusammen statt, außer der Sprachunterricht, der separat nur mit ibslern stattfindet.
Das Auslandsjahr ist natürlich am reizvollsten. Zwar werden nur wenige (um die 12) Partnerhochschulen angeboten für den Doppelabschluss, aber die sind wirklich super.
Das Studienlevel ist machbar, man sollte aber definitiv am Ball bleiben, da man 6 Prüfungen pro Semester schreibt, die Module teilweise aufeinander aufbauen (schafft man z.B. Mathe1 nicht, kann man Mathe2 nicht machen), und diese bis zum 4. Semester auch alle geschafft haben muss, um ins Ausland zu gehen.
Ich bereue meine Wahl bislang absolut nicht.

Viel Fleiß, aber es lohnt sich!

Bauingenieurwesen (B.Eng.)

3.8

Die Dozenten an der FH sind wirklich alle nett, jedoch ist es wie an jeder anderen uni so, dass man mit manchen gut und mit manchen weniger gut zurecht kommt & dies zählt auch für die Kompetenz jedes einzelnen. Die Inhalte sind durchweg alle interessant & bringen einen weiter. Allerdings muss man sich darauf gefasst machen, dass viele Hausarbeiten und Ausarbeitungen auf einen zukommen, vor allem im 3. & 4. Semester. Dies verlangt viel Disziplin und das solltest du berücksichtigen bei der Wahl. Die Hausarbeiten sind aber alle gut machbar wenn man einmal angefangen hat.

Wirklich erstklassig

Betriebswirtschaft/Business Studies (B.Sc.)

5.0

Die FH hält was Sie verspricht. Der Fachbereich ist stets bemüht zu unterstützen und zu helfen. Es gibt ein Ersti-Hilfe-Team und extrem hilfsbereite und motivierte Mitarbeiter. Ich fühle mich wohl und bin extrem zufrieden. Auch die Professoren sind ansprechbar.

Von nichts kommt nichts!

Produktdesign (B.A.)

3.1

Die ersten vier Semester harte Arbeit (Vermittlung der Grundlagen), danach kann man sich einigermaßen auf das konzentrieren, was man wirklich machen möchte (Vertiefung der Studienrichtung). Im Produktdesign sind leider nur wenige Professoren und somit Vertiefungsmöglichkeiten vertreten.

Viele Praktika, viel Arbeit

Biotechnologie (B.Sc.)

3.5

Das Studium ist sehr interessant. Die ersten Semester sind sehr an Chemie, Physik und Mathe orientiert, um zunächst Grundlagen zu schaffen, danach wird es jedoch sehr viel biologischer bzw. biotechnologischer. Durch die vielen Praktika, die man während des Studiums absolviert, versteht man den gelernten Stoff sehr viel besser und man bekommt einen guten Einblick in die Arbeit als Biotechnologe, da die Labore auch sehr gut ausgestattet sind. Jedoch ist die Planung der Hochschule gerade bezüglich...Erfahrungsbericht weiterlesen

Hoch hinaus, dabei auch über sich selbst wachsen

Luft- und Raumfahrttechnik (B.Eng.)

2.9

So organisiert, das es auch zu schaffen ist, nur nicht in Regelstudienzeit. Das wichtigste ist die Motivation für sein Fach und mein Studiengang bietet dafür genug Möglichkeiten. Außerdem erleichtern die vielen Praktikas die Prüfungsvorbereitung. Lernräume und Mensa sind jedoch verbesserungswürdig.

Super Studium

Betriebswirtschaft/Business Studies (B.Sc.)

4.6

Ich gehe super gern zur Uni! Fast jeder Professor gibt ein Skript raus mit dem man sich gut für Klausuren vorbereiten kann. Auch bekommt man bei Fragen jeglicher Art immer Hilfe! Die Hörsäle sind groß genug und man kann immer was sehen und bekommt alles mit! Super Uni super Stadt nur zu empfehlen!

Praxisorientierter Grundlagenstudiengang

Facility Management (M.Eng.)

3.1

Der Studiengang erhält zu viele Grundlagen für einen Masterstudiengang. Er müsste mehr in die Tiefe gehen und evtl. Wahlmodule anbieten, um sich besser zu spezialisieren. Der Praxisanteil ist jedoch sehr gut und wird von den Lehrenden anschaulich übermittelt.

Vielseitigkeit

Betriebswirtschaft/Business Studies (B.Sc.)

2.1

Das gute an diesem
Studiengang ist das einem danach alle Türen offen stehen und man sich überall in einem Unternehmen einbringen kann. Zwar gibt es an und an mal Schwierigkeiten mit einem Fach, dennoch ist es interessant einen Einblick in Unternehmen zu erhalten.

Sehr umfangreiches Studium

Architektur (M.A.)

4.0

Wer Architektur nicht aus Leidenschaft und Interesse studieren will, sollte es besser sein lassen. Dafür ist es zu arbeitsintensiv. Wer sich dafür jedoch begeistern lässt, dem blühen unglaubliche Erfahrungen. Dank toller Exkusionen mit den Professoren kann man die Welt mit Ihnen entdecken und verstehen.

Guter Studiengang, jedoch organisatorische Mängel

Wirtschaftsingenieurwesen (B.Sc.)

3.0

Auch meinen Bachelor habe ich bereits an der FH absolviert. Allgemein war es ein guter Studiengang und ich habe viel gelernt. Jedoch gilt hier auch das Gleiche wie beim Master. Die Organisation zwischen den beiden Fachbereichen ist sehr schlecht und sollte verbessert werden.

Grundsätzlich gut, aber noch verbesserungsfähig

Wirtschaftsingenieurwesen (M.Sc.)

2.6

Der Studiengang, insbesondere der Master, ist sehr seminaristisch aufgebaut. Dies fördert sehr gut die Team- und Vortragsfähigkeit, was für das spätere Berufsleben bestimmt gut ist. Außerdem können so viele Lerninhalte praxisnah angewandt werden. Die Dozenten sind zum Teil sehr gut und bemühen sich den Studenten so viel wie möglich bei zu bringen, aber zum Teil ist leider auch das Gegenteil der Fall. Oft sind die Wirtschaftsingenieure nur eine Art "Last" für sie, da sie als Minderheit mit andere...Erfahrungsbericht weiterlesen

Umfangreicher Studiengang

Angewandte Chemie (B.Sc.)

4.5

Angewandte Chemie an der FH Aachen zu studieren lohnt sich auf jeden Fall. Die Austattung ist unglaublich gut, der Campus wurde 2010 saniert, sowie alle Labore. Die Dozenten sind sehr kompetent und vermitteln ihre Ideen gut. Was die Praktikas anbelangt, sind die immer spannend, aber man muss dafür auch ziemlich viel arbeiten. Weiter zu empfehlen!

Postive wie negative

Kommunikationsdesign (B.A.)

3.8

Gruppenarbeiten sind meist nicht förderlich, für die persönliche Entwicklung im Bereich Gestaltung.

Des weiteren Antworten "einige" Dozenten nicht auf wichtige E-mails. Und man fühlt sich ein wenig verloren mit den eigenen Fragen

Das Gebäude ist wirklich toll, sehr familäre Atmosphere.

Verteilung der Bewertungen

  • 2
  • 187
  • 223
  • 42
  • 7

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.1
  • Dozenten
    3.8
  • Lehrveranstaltungen
    3.8
  • Ausstattung
    3.8
  • Campusleben
    3.6
  • Organisation
    3.3
  • Bibliothek
    4.0
  • Mensa
    3.2
  • Gesamtbewertung
    3.7

Von den 461 Bewertungen fließen 456 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Aerospace Engineering Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Angewandte Chemie Bachelor of Science
3.7
94%
3.7
17
Angewandte Polymerwissenschaften Bachelor of Science
4.1
100%
4.1
2
Applied Chemistry Bachelor of Science
4.6
100%
4.6
1
Architektur Bachelor of Arts
3.3
83%
3.3
53
Architektur Master of Arts
4.0
100%
4.0
5
Automatisierungs- und Antriebstechnik Master of Engineering
3.6
100%
3.6
1
Bauingenieurwesen Bachelor of Engineering
3.9
97%
3.9
33
Bauingenieurwesen Master of Engineering
3.3
100%
3.3
1
Bauingenieurwesen (Netzingenieur) Bachelor of Engineering
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Betriebswirtschaft Plus Bachelor of Science
4.0
100%
4.0
4
Betriebswirtschaft/Business Studies Bachelor of Science
3.9
94%
3.9
95
Biomedical Engineering Bachelor of Engineering
4.1
100%
4.1
2
Biomedical Engineering Master of Science
2.5
50%
2.5
2
Biomedizinische Technik Bachelor of Engineering
3.9
100%
3.9
19
Biotechnologie Bachelor of Science
3.8
93%
3.8
28
Biotechnologie Master of Science
3.4
100%
3.4
2
Electrical Engineering Bachelor of Engineering
3.0
100%
3.0
1
Elektrotechnik Bachelor of Engineering
4.1
92%
4.1
13
Elektrotechnik PLuS Bachelor of Engineering
4.3
100%
4.3
1
Elektrotechnik und Informationstechnik Master of Engineering
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Energiewirtschaft & Informatik Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Energy Systems Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
European Business Studies Bachelor of Science
3.8
100%
3.8
1
Facility Management Master of Engineering
4.3
100%
4.3
3
Fahrzeug- und Antriebstechnik Bachelor of Engineering
3.5
100%
3.5
2
Flugbetriebstechnik mit Verkehrspilotenausbildung Bachelor of Engineering
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Holzingenieurwesen Bachelor of Engineering
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Industrial Engineering Master of Science
3.4
100%
3.4
1
Informatik Bachelor of Science
4.1
100%
4.1
15
Information Systems Engineering Master of Engineering
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
International Automotive Engineering Master of Science
4.7
100%
4.7
1
International Business Management: Finance, Auditing, Control, Taxation, Accounting Master of Arts
4.4
100%
4.4
1
International Business Management: Kunden- und Servicemanagement Master of Arts
3.6
100%
3.6
4
International Business Studies Bachelor of Science
4.1
100%
4.1
13
Kommunikationsdesign Bachelor of Arts
3.7
97%
3.7
30
Kommunikationsdesign und Produktdesign Master of Arts
4.1
100%
4.1
2
Luft- und Raumfahrttechnik Bachelor of Engineering
3.7
83%
3.7
7
Management und Entrepreneurship Master of Business Administration
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Maschinenbau Bachelor of Engineering
3.7
87%
3.7
15
Maschinenbau PLuS Bachelor of Engineering
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Mechanical Engineering Bachelor of Engineering
4.5
100%
4.5
1
Mechatronics Master of Science
4.4
100%
4.4
1
Mechatronik Bachelor of Engineering
3.7
100%
3.7
4
Media and Communications for Digital Business (MCD) Bachelor of Science
3.7
60%
3.7
10
Nuclear Applications Master of Science
4.2
100%
4.2
1
Physical Engineering Bachelor of Engineering
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Physikingenieurwesen Bachelor of Engineering
3.8
100%
3.8
3
Physiotherapie Bachelor of Science
3.4
80%
3.4
5
Produktdesign Bachelor of Arts
3.5
90%
3.5
10
Produktentwicklung im Maschinenbau Master of Engineering
4.6
100%
4.6
1
Schienenfahrzeugtechnik Bachelor of Engineering
3.8
100%
3.8
1
Scientific Programming Bachelor of Science
3.8
92%
3.8
13
Technomathematik Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Wirtschaftsinformatik Bachelor of Science
3.7
100%
3.7
1
Wirtschaftsingenieurwesen Bachelor of Science
3.6
100%
3.6
9
Wirtschaftsingenieurwesen Master of Science
3.2
100%
3.2
2
Wirtschaftsrecht Bachelor of Laws
4.1
100%
4.1
3

Seitenzugriffe der Fachhochschule Aachen auf StudyCheck

Die Statistik veranschaulicht, wie hoch das Interesse für die Fachhochschule Aachen unter Studieninteressierten ist.

Geringe Zugriffszahlen sind meist ein Indiz dafür, dass die Hochschule wenig bekannt ist oder noch keine weiterführenden Informationen für angehende Studierende anbietet.

Top 10 Google Suchbegriffe

Studieninteressierte gelangen mit diesen Suchbegriffen auf das Hochschulprofil der Fachhochschule Aachen.
Keyword Position
fh aachen 10

Weiterempfehlungsrate

  • 92% empfehlen die Hochschule weiter
  • 8% empfehlen die Hochschule nicht weiter

Wer hat bewertet?

  • 79% Studenten
  • 8% Absolventen
  • 1% Studienabbrecher
  • 12% ohne Angabe