Studiengangdetails

Das Studium "Mechatronik" an der staatlichen "FH Aachen" hat eine Regelstudienzeit von 7 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Engineering". Der Standort des Studiums ist Aachen. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 4 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.0 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.8 Sterne, 533 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Lehrveranstaltungen und Ausstattung bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Engineering
Standorte
Aachen

Letzte Bewertung

2.8
Pieps , 26.08.2015 - Mechatronik

Allgemeines zum Studiengang

Ein Mechatronik Studium ist interdisziplinär ausgerichtet. Es sind verschiedene Fachbereiche beteiligt, zum Beispiel die Elektrotechnik, Informatik und der Maschinenbau. Das Studium bereitet Dich darauf vor, mechatronische Systeme, wie zum Beispiel Digitalkameras, automatisierte Getriebe, Roboter oder Antiblockierungssysteme für Fahrzeuge, zu planen und zu entwickeln.

Mechatronik studieren

Alternative Studiengänge

Mechatronische Systeme
Master of Science
HFU - Hochschule Furtwangen
Mechatronik
Master of Science
Uni Stuttgart
Mechatronik - Elektrotechnik
Bachelor of Engineering
Hochschule Esslingen
Mechatronik
Bachelor of Engineering
Hochschule Ulm
Mechatronik - Projekt-Engineering
Bachelor of Engineering
DHBW - Duale Hochschule Baden-Württemberg

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deine Hochschule und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Könnte echt toll sein

Mechatronik

2.8

Die meisten Professoren sind häufig genervt und demotiviert.
Sie vermitteln nicht das sie Spaß an dem haben was sie unterrichten.
Dagegen sind die meistenwissenschaftlichen Mitarbeiter richtig toll.
Sie haben "Bock" auf das ganze und es macht Spaß ihnen zuzuhören.
Die Organisation ist teilweise echt grausam.
Es gibt keine Ankündigung oder sehr spät wenn jemand ausfällt, Räume werden erst sehr spät bekannt gegeben, nur durch langes suchen weiß man wann Klausureinsichten sind.
Mit ein bisschen mehr Organisation und Motivation von Seiten der Professoren könnte es echt toll sein.

Das was ich wollte

Mechatronik

Bericht archiviert

Endlich ist es der Studiengang den ich wollte. Es macht sehr viel Spaß ich habe super nette Leute kennen gelernt und die Lehrveranstaltungen sind zu 95% wirklich super gestaltet, sodass man den Stoff versteht und nacharbeiten kann. Materialien werden zur Verfügung gestellt und man hat die Möglichkeit auch mit den Profs mal über Probleme zu sprechen.

Was ich mir immer gewünscht habe

Mechatronik

Bericht archiviert

ich bin studienwechsler. Vorher an der rwth Aachen studiert und jetzt an der FH. Man sieht den Unterschied sehr deutlich. Kleine lern und übungsgruppen. Bessere Kommunikation zwischen Professoren und Studenten . Auch die Plätze in Lerngruppen und Übungen sind ausreichend.

Nichts für schwache Nerven, sehr anspruchsvoll

Mechatronik

Bericht archiviert

Der Anpruch der Lehrveranstaltung ist sehr hoch und es wird sehr darauf geachtet das man an keiner Stelle diesbezüglich nach gibt. Die Dozenten sind alle sehr kompetent es gibt was das angeht nur wenige Ausnahmen. Der Studienverlauf ist vom Prinzip her gut durch dacht aber es gibt einige Beschränkungen in der Reihenfolge der zu schreibenden Klausuren die schon recht nervig sein können.

  • 5 Sterne
    0
  • 1
  • 2
  • 1
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    2.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.0
  • Ausstattung
    3.0
  • Organisation
    3.0
  • Gesamtbewertung
    3.0

Von den 4 Bewertungen fließen 1 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte