Kurzbeschreibung

Der Studiengang Media and Communications for Digital Business (MCD) an der FH Aachen ist interdisziplinär. Das heißt, es werden Fachkenntnisse aus unterschiedlichen Disziplinen vermittelt. Der Studiengang setzt sich fachlich aus Technik, Kommunikation und Management zusammen. Das Studium hat eine Regelstudienzeit von 6 bis 7 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Science".

Letzte Bewertungen

3.8
Katharina , 13.07.2019 - Media and Communications for Digital Business (MCD)
4.5
Lisa , 29.05.2019 - Media and Communications for Digital Business (MCD)
3.8
Linda , 28.05.2019 - Media and Communications for Digital Business (MCD)
4.5
Tim , 16.05.2019 - Media and Communications for Digital Business (MCD)
4.5
Antonia , 15.05.2019 - Media and Communications for Digital Business (MCD)

Studiengangdetails

Regelstudienzeit
6 - 7 Semester tooltip
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Bachelor of Science
Link zur Website
Inhalte

1. Semester

  • Grundlagen der Informatik und höhere Programmiersprache
  • Einführung in die Kommunikations- und Medientheorie
  • Grundlagen der Betriebswirtschaft
  • Grundlagen des Design
  • Journalistik

2. Semester

  • Grundlagen der Medieninformatik
  • Kontextbezogene Kommunikation
  • Mediendramaturgie
  • Journalistik II
  • Grundlagen des Rechnungswesens und der finanzorientierten Unternehmensführung
  • Wirtschaftsprivatrecht

3. Semester

  • Datenbanken und Webtechnologien
  • Medientechnik
  • Kommunikationstechniken
  • Grundlagen des Marketing
  • Projektmanagement


4. Semester

  • Wahlmodul 1
  • Wahlmodul 2
  • Wahlmodul 3
  • Wahlmodul 4
  • Wahlmodul 5

5. Semester

  • Wahlmodul 6
  • Wahlmodul 7
  • Wahlmodul 8
  • Wahlmodul 9
  • Interdisziplinäres Projekt
  • Wahlmodule siehe: https://www.fh-aachen.de/studium/communication-and-multimedia-design-bsc/studieninhalte/

6. Semester / 7. Semester (mit Praxis- oder Auslandssemester)

  • Praxisprojekt
  • Bachelorarbeit
  • Kolloquium
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Studienmodelle

Bewertung
87% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
87%
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
180
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Aachen
Link zur Website
Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
210
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Aachen
Link zur Website

Der Studiengang Media and Communications for Digital Business (MCD) ist ein interdisziplinärer Studiengang, der sich vor allem mit der digitalen Wirtschaft befasst. Ohne digitale Medien ist mittlerweile kaum ein Berufszweig denkbar. Digitale Innovationen beeinflussen unser Handeln, unser Denken und sogar unsere körperliche Verfassung. Diese Veränderungen erkennen, verstehen und zukunftsfähig mitgestalten zu können, ist eine komplexe Herausforderung unserer Zeit. Der Studiengang MCD geht diese Fragestellungen aus drei verschiedenen Perspektiven an, die durch die Fächer Technik, Kommunikation und Management markiert sind. MCD ist interdisziplinär, themenorientiert und praxisnah. Mit den so im Studiengang erworbenen Kenntnissen und Kompetenzen stehen unseren Absolventinnen und Absolventen – gerade an Schnittstellenpositionen zwischen IT und Medien – beruflich alle Wege offen!

Quelle: FH Aachen 2017

MCD befähigt die Studierenden, innovative multimediale Produkte, Inhalte und Dienste zu konzipieren und zu realisieren. Studierende erlernen, die strategischen Funktionsweisen der Produkte und Dienste zu verstehen und zielgerecht einzusetzen. Sie lernen, wie die Welt der Kommunikation funktioniert und wie man sie technisch adäquat, zielgruppen- und medienspezifisch gestaltet. Damit sind sie in der Lage, innovative Projekte in der digitalen Wirtschaft zu leiten und erfolgreich zum Abschluss zu bringen sowie diese zielsicher zu kommunizieren und betriebswirtschaftlich zu handeln. Dazu ist ein hohes Maß an strategischen Kenntnissen nötig — ein Schwerpunkt von MCD. Management ist für uns die Kunst, Ziele zu definieren und deren Erreichung effizient zu steuern, indem die dafür nötigen Systeme erarbeitet, gestaltet und überprüft werden.

Quelle: FH Aachen 2017

Eine weitere Besonderheit des Bachelor-Studiums ist das praxisnahe, selbstständige Erarbeiten von multimedialen Konzepten in kleinen Projektteams. Unsere Studentinnen und Studenten bearbeiten bereits früh im Studium kleinere betreute Projekte. Ansprechpartner für Fragen und Problemstellungen stehen dabei immer bereit.

Quelle: FH Aachen 2017

MCD verfügt über ausgeprägte internationale Komponenten, denn nur im internationalen Zusammenhang ist ein fundiertes Verständnis der digitalen Medienwirtschaft möglich. Diese Komponenten ermöglichen Interessierten ausgewählte Studienelemente im Ausland. Zugleich aber laden wir immer wieder internationale Expertinnen und Experten zu uns ein, in Aachen Veranstaltungen durchzuführen. Unsere euregionale Lage ist uns dabei Chance und Verpflichtung zugleich.

Quelle: FH Aachen 2017

MCD Studierende können ab dem 4. Semester aus einem umfangreichen Wahlmodulkatalog ihre Studieninhalte frei wählen. So können sie entweder den interdisziplinären Charakter des Kernstudiums beibehalten oder sich verstärkt auf eine der 3 Kern-Disziplinen Technik, Kommunikation oder Management spezialisieren. Auch Wahlmodule aus dem Wahlkatalog des Studiengangs Informatik können gewählt werden. Gerade in Hinblick auf einen anschließenden Masterstudiengang, kann eine Spezialisierung im Bachelorstudiengang sinnvoll sein. Bei Bedarf hilft der Fachstudienberater bei der Orientierung.

Quelle: FH Aachen 2019

Videogalerie

Studienberatung
Christian Kaiser
M. A.
FH Aachen
+49 (0)241 6009 52137

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Allgemeines zum Studiengang

Du würdest gerne mitreden, wenn es um Einsatz, Planung und Umsetzung der verschiedensten Medien geht? Du interessierst dich gleichermaßen für den Einfluss, den Medien auf die Gesellschaft haben und den Einfluss, den sie auf Märkte ausüben? Dann könnte Medienwirtschaft der richtige Studiengang für Dich sein.  

Medienwirtschaft studieren

Bewertungen filtern

Studiengang mit Zukunftsperspektive!

Media and Communications for Digital Business (MCD)

3.8

Ich habe mich für diesen Studiengang entschieden, weil man dort aus vielen Bereichen etwas lernt: Design, Marketing, Grundlagen der BWL/ des Rechnungswesen, Kommunikation, App Entwicklung, Website Erstellung. Man wird zum Allrounder auf dem Arbeitsmarkt!
Die Organisation könnte etwas besser sein, aber das ist ja an den meisten Unis so. Mir gefällt, dass der Studiengang trotz steigender Popularität im Verhältnis (wie z.B. zu BWL) nicht so überlaufen ist! So hat man engen Kontakt zu den Professoren und es fühlt sich einfach an als wäre man in einer größeren Klasse, wo jeder jeden kennt. Außerdem gefällt mir der Höhe Praxisanteil. Sodass man auch das Vermittelte direkt anwenden kann. Insgesamt kann ich diesen Studiengang nur weiterempfehlen.

Vielseitig und abwechslungsreich!

Media and Communications for Digital Business (MCD)

4.5

Medien sind voll dein Ding? Dann bist du im Studiengang MCD völlig richtig!
Hier kommt definitiv keine Langeweile auf. Durch die Vielseitigkeit hat man eine gute Abwechslung im Studienalltag.
Die drei Schwerpunkte Kommunikation, Management und Technik sind wirklich gut gewichtet. Man stellt sich also jeden Tag neuen spannenden Herausforderungen.

Abwechslungsreiche Inhalte

Media and Communications for Digital Business (MCD)

3.8

Im Studiengang MCD gibt es ein ausgewogenes Angebot von Informatik über Design und Kommunikation bis hin zu BWL. Wirklich sehr spannend und weiterzuempfehlen.
Ich freue mich auf die Vertiefungssemester 4/5/6. Denn die Vorstellung davon hat mir in der Erstiwoche schon gefallen.

Wahlfreiheit

Media and Communications for Digital Business (MCD)

4.5

MCD gibt einem die Freiheit seinen Schwerpunkt zwischen den Gebieten Wirtschaft, Kommunikation und Technik frei zu wählen. Dabei ist es auch möglich alle wahlpflichtigen Fächer des Studiengangs Informatik zu belegen. Dies gibt mir die Möglichkeit einen informatischen Master zu belegen, ohne direkt Informatik studiert zu haben.
MCD fordert einen heraus neue Themen in Fachgebieten zu behandeln mit denen man vorher nie etwas zutun hatte und hat sinnvolle Praktika, die absolut hilfreich in de...Erfahrungsbericht weiterlesen

Bei MCD ist für jeden etwas dabei!

Media and Communications for Digital Business (MCD)

4.5

Der facettenreiche Studiengang reicht von Kommunikation (Kontextbezogene Kommunikation, Kommunikationstechniken, …) bis hin zu Management (Grundlagen BWL, Change Management, …) und Technik (Grundlagen der Informatik, Kameratechnik, …).

Während meiner Zeit an der FH habe ich sehr viel dazu gelernt und Interessen entwickelt, die ich niemals für möglich gehalten hätte - gerade im technischen Bereich.

Mögliche Argumente, die auch euch überzeugen könnten MCD zu studieren...Erfahrungsbericht weiterlesen

Gute Grundkenntnisse, ohne Spezifikation

Media and Communications for Digital Business (MCD)

2.5

Es war sehr schön die Grundlagen diverser Inhalte zu studieren und sich ein Bild darüber zu machen, welche Fächer einem liegen. Somit konnte man sich selbst mit YouTube-Tutorials ein gewisses "Fachwissen" weiter aneignen. Leider ist auch das ein Problem, da nicht alle jungen Studierenden mit diesen erlernten Grundinformationen weiterarbeiten können. Da würde ich mir mehr Vertiefungsangebote wünschen.

Anwendungsorientiert und abwechslungsreich

Media and Communications for Digital Business (MCD)

4.5

Angenehme Kursgröße, engagierte Dozenten, die einen häufig sogar beim Namen kennen. Auch die verpflichtenden "Praktika" zu vielen Vorlesungen sind sehr spannend und lehrreich, das Bestehen ist Voraussetzung für die Zulassung zur Klausur. In Datenbanken und Webtechnologien programmiert man beispielsweise schrittweise eine Webseite mit hinterlegter Datenbank, in Verhandlungstechniken und Konfliktmanagement lernt man im Rollenspiel mit herausfordernden sozialen Situationen im Arbeitsalltag umzugehe...Erfahrungsbericht weiterlesen

Studiengang für Jedermann!

Media and Communications for Digital Business (MCD)

4.3

Sehr vielfältiger Studiengang der die Themen Kommunikation, Design, Marketing und Technik umfasst. Wenn man sich für diese Gebiete interessiert, sind mir kaum andere Studienangebote bekannt die so ein umfangreiches Gesamtpaket bieten können. Kann es nur empfehlen! Lediglich gibt es im Bereich "Technik" einige Defizite, da viele Inhalte für uns sowie für die Informatiker gleich sind, was manche Dinge fast unschaffbar für uns macht. Werden so im ersten Semester noch vereinfachte Informatik-Kurse f...Erfahrungsbericht weiterlesen

Guter Mix aus verschiedenen Bereichen

Media and Communications for Digital Business (MCD)

3.7

Das Studium bietet Fächer aus den Richtungen Technik, Wirtschaft, Design und Medien. In den ersten Semestern müssen alle Bereiche abgedeckt werden, später kann dann ein Schwerpunkt gesetzt werden.

Obwohl einem der Technikanteil im 1. Semester zunächst etwas umfangreich erscheint, merkt man später, dass dies durchaus ein sinnvoller Aufbau ist.
Die (meisten) Lehrveranstaltungen sind interessant gestaltet und auch die Klausuren sind gut zu schaffen, wenn man sich entsprechend vorbereitet und am Ball bleibt.
Natürlich sind immer ein paar Ausnahmen dabei aber größtenteils sind die Dozenten kompetent und hilfsbereit.

Für alle, die später in der Medienbranche tätig sein möchten, ist dies ein gut strukturierter Studiengang mit interessanten Inhalten.

Besonderer Studiengang für Unentschlossene

Media and Communications for Digital Business (MCD)

3.8

Du interessierst dich für Medien, Kommunikation oder Management, weißt aber nicht in welche Richtung du gehen willst? Hast du vielleicht sogar Spaß an Informatik und Technik? Dann ist MCD ganz sicher etwas für dich. Man lernt sehr praxisorientiert, durch verschiedenste Gruppenarbeiten und Abgaben. Die Themen reichen von Grundlagen des Marketing, über Medieninformatik bis hin zu Kommunikationstechniken. Man erhält in viele Bereiche und Themengebiete Einblicke und kann so einfach herausfinden, was einem liegt und was eher nicht. Der Technikanteil ist vor allem im ersten und im dritten Semester anspruchsvoll, aber zu schaffen. Ab dem vierten Semester gibt es dann Wahlmodule, durch die man seinen Interessen nachgehen kann.

Verteilung der Bewertungen

  • 1
  • 25
  • 25
  • 4
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.1
  • Dozenten
    4.1
  • Lehrveranstaltungen
    3.9
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    3.4
  • Bibliothek
    4.0
  • Gesamtbewertung
    3.9

Von den 55 Bewertungen fließen 49 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 90% empfehlen den Studiengang weiter
  • 10% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte