FH Aachen

University of Applied Sciences

Hochschulprofil

Die FH Aachen wurde 1971 gegründet und gehört nun mit über 14.000 Studierenden in 10 Fachbereichen zu Deutschlands größten Fachhochschulen. Hier arbeiten rund 250 Professorinnen und Professoren sowie etwa 900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Lehre, Forschung und Verwaltung.

Das Studienangebot der Hochschule umfasst neben den klassischen MINT-Fächern wie Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik noch die Bereiche Wirtschaftswissenschaften und Gestaltung.

Die FH Aachen strebt an, eine der forschungsstärksten Fachhochschulen in Deutschland zu sein. Die Kompetenzen liegen vor allem in den Zukunftsfeldern Energie, Mobilität und Life Sciences. Aktuelle Forschungsergebnisse fließen direkt in die Lehre ein.

Daten & Fakten

Hochschultyp
Staatliche Hochschule
Studiengänge
64 Studiengänge
Studenten
14.000 Studierende
Professoren
250 Professoren
Standorte
2 Standorte
Gründung
Gründungsjahr 1971

Aktuelle Erfahrungsberichte

2.2
Nina , 14.08.2018 - Wirtschaftsrecht
3.7
Nina , 14.08.2018 - Betriebswirtschaft/Business Studies
3.2
Anonym , 13.08.2018 - Wirtschaftsrecht
4.7
Angelique , 09.08.2018 - Betriebswirtschaft/Business Studies
3.3
Xenia , 08.08.2018 - Biotechnologie

Top 5 Studiengänge

Studiengang
Bewertung
Bachelor of Arts
4.0
98% Weiterempfehlung
1
3.9
95% Weiterempfehlung
2
Bachelor of Engineering
4.0
92% Weiterempfehlung
3
Bachelor of Arts
3.7
95% Weiterempfehlung
4
3.8
81% Weiterempfehlung
5

Gut zu wissen

51% bewerten den Flirtfaktor mit "ab und an geht was".

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?

  • Sehr hoch 16%
  • Ab und an geht was 51%
  • Nicht vorhanden 32%
74% beurteilen die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln als sehr gut.

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?

  • Sehr gut 74%
  • Viel Lauferei 14%
  • Schlecht 12%
66% haben einen Studentenjob.

Hast Du einen Studentenjob?

  • Ja 66%
  • In den Ferien 8%
  • Nein 25%

Kontakt zur Hochschule

  • FH Aachen
    Bayernallee 11
    52066 Aachen

738 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Seite 1 von 37

Schlecht organisiertes Studium!

Wirtschaftsrecht

2.2

Ich habe jetzt das zweite Semester an der FH Aachen hinter mir und muss wirklich sagen, dass der Studiengang sehr schlecht organisiert ist und somit vieles zum Nachteil der Studenten zugeht. Es wird vieles schön geredet und Hoffnungen verbreitet, allerdings steht da meistens nichts hinter. Zudem haben einige Professoren einen sehr sehr hohen Anspruch, was einem Volljuristen zugleicht und eben nicht einen Wirtschaftsjuristen, was an den hohen Durchfallquoten (teilweise über 50%) zu erkennen ist.
Naja, für mich war es definitiv nicht die richtige Entscheidung mich für den Studiengang Wirtschaftsecht an der FH Aachen einzuschreiben.

Alles okay

Betriebswirtschaft/Business Studies

3.7

Es gibt viele Möglichkeiten, wenn man Hilfe braucht, weil man nicht gut mitkommt. Allerdings muss man immer eigeninitiativ handeln. Man steht alleine da und muss aktiv sein. Die Dozenten waren meistens nett und hilfsbereit. Einige aber auch gemein. Es gibt auch viele Außerstudienaktivitäten. 

Interessantes Studium, noch in der "Testphase"

Wirtschaftsrecht

3.2

Das Studium an sich ist super interessant. Die Module seine meiner Meinung nach auch ganz gut gewählt. Jedoch ist es zu 90% Jura,der Rest bwl Fächer.
Die Organisation ist noch nicht so gut angelaufen und die Dozenten wirken teilweise demotiviert. Alles in allem würde ich den Studiengang jedoch trotzdem weiterempfehlen,ich denke in den nächsten Jahren wird sich noch einiges ändern. 

Beste Entscheidung

Betriebswirtschaft/Business Studies

4.7

Die Uni ist groß aber dennoch Familiär. Die Ausstattung ist zu 90% nagel neu. Die Dozenten sind zum großteil alle rhetorisch begabt sodass die vorlesungen nicht langweilig sind. Manche veranstaltungen sind sehr zeitintensiv aber damit sollte man ja rechnen

Vorlesungen

Biotechnologie

3.3

Meiner Meinung nach sind die Vorlesungen organische Chemie Physik Mathe nicht sehr hilfreich. durch die Skripte lernt man zu Hause mehr als in den Vorlesungen, da diese nur vorgetragen werden.
die Übungen sind auf jeden Fall sehr zu empfehlen da man Fragen stellen kann und mit anderen studenten Lerngruppen bilden kann.

Prokrastination

Kommunikationsdesign

4.2

Nie nie nie nie nie nie wieder. Studium macht so Spaß, vorallem wenn man einmal drin ist. Dann braucht man nicht mehr schieben. Lohnt sich echt und man hat sehr viel davon mit Kommilitonen zusammen zu arbeiten. Man inspiriert sich gegenseitig und verbessert sich so irgendwie automatisch. :-D

Auslandserfahrung Top, Organisation Flop

International Business Management: Kunden- und Servicemanagement

3.0

Die zwei Semester in Aachen waren fachlich überzeugend, die Veranstaltungen finden in kleinen Gruppen statt und spannende Praxis-Projekte fördern die einzelnen Studierenden. Die Organisation und Unterstützung der FH Aachen ist jedoch leider nicht zufriedenstellend. Positiv ist die Möglichkeit des Auslandssemesters, allerdings könnte die Auswahl hier deutlich größer sein. Das vierte Semester wollte ich auch noch im Ausland verbringen, hier war die Unterstützung und Betreuung bei der Masterthesis...Erfahrungsbericht weiterlesen

Praxisnah und interessant!

Wirtschaftsingenieurwesen

3.3

Vom ersten Semester an hab es Praktika. Es ist nicht immer einfach aber durch die "Größe" kennt jeder jeden und die Professoren helfen einem unfassbar gerne ! Die Fachschaft der Maschinenbauer ist auch super hilfreich und immer er auf einen Kaffe dabei.

Selbststudium

Kommunikationsdesign

3.3

Der Bachelorstudiengang bietet ein umfassendes Angebot an super interessanten Gebieten, wie Animation oder Kampagnen Konzeption, an. Zudem ist das Campusleben sehr bunt und fröhlich. Es ist wirklich ein harmonisches Beisammensein. Die Professoren sind alle sehr nett, aber trotzdem ist man während des Studiums sehr für sich selbstverantwortlich.

Alles in allem in Ordnung

Betriebswirtschaft/Business Studies

4.0

Nicht so mathelastig wie in der rwth. Etwas strenge Prüfungsordnung und Klausuren immer nah aneinander, dafür aber auch lange Semesterferien. Tutorien sind meistens echt gut (eine Art Nachhilfe). Dozenten sind inordnung, manchmal mag man sie, manchmal auch nicht. An sich ein sehr abwechslungsreiches Studienfach. Mir gefällt das Modul Wirtschaftsprivatrecht sehr (bisschen wie Jura).

Ich mag das Studium

Kommunikationsdesign

4.3

Die Kurse sind interessant, die meisten Dozenten echt nett und man kann sich immer darauf verlassen Hilfe zu bekommen wenn man sie braucht. Statt einer Mensa haben wir die Cafete was ich persönlich nicht so Ideal finde aber sonst ist der Fachbereich wirklich schön und es lässt sich hier gut aushalten.

Angewandte Chemie

Angewandte Chemie

3.0

Das Studium der angewandten Chemie an der FH Aachen Campus Jülich ist sehr gut gegliedert, allerdings muss man bemängeln, dass einem nach und nach viele eigenen Entscheidungen genommen werden. Dieses gilt besonders für die letzten Semester. Das Leben am Campus ist jedoch super und es gibt immer etwas zu feiern. 

Organisation und Ausdauer sind das A und O

Betriebswirtschaft/Business Studies

3.7

Wer früh genug anfängt zu lernen und am Ball bleibt, hat zwischendurch genug Freizeit. Da kann man die vielen Angebote außerhalb der Uni in Anspruch nehmen ohne ein schlechtes Gewissen zu haben. Die Vorlesungen sind interessant gestaltet und es gibt genug Plätze. Die Inhalte sind immer relevant, weswegen man nie das Gefühl hat umsonst gekommen zu sein. Natürlich ist es bei machen Fächern schwieriger sich zu begeistert als bei anderen, aber im Allgemeinen werden die Themen mithilfe von Technik gut vermittelt.

Klasse Studiengang

Wirtschaftsinformatik

4.2

Man bekommt viel Einblick in die unterschiedlichen Fasseten des Studienfachs (Wirtschaft und Informatik). Die Dozenten und Professoren sind alle sehr hilfsbereit, gerade wenn man am Anfang noch keine Ahnung von Prohrammieren hat. Rs gibt viele Übungen, die gerade dabei sehr gut helfen.

Lernen zu „lernen“

Wirtschaftsingenieurwesen

3.5

Durch meine ersten beiden Semester im Studium habe ich erst richtig gelernt zu „lernen“, da mir auf dem Gymnasium nie vollständig vermittelt worden ist. Durch die aufwändigeren und komplexeren (vorallem im Bereich Maschinebau) Studieninhalte musste man sich erst umstellen und sich dem Niveau anpassen. Die wichtigste Erfshrung ist meiner Meinung nach jedoch das eigenständige Zeit und Arbeismanagement.

Anspruchsvoll

Wirtschaftsrecht

2.8

Man muss viel Stoff draufhaben und sich auch vieles selber erarbeiten. Die Fächer sind auch nicht einfach aber es ist machbar auch in den Klausuren gute Noten zu erreichen, wenn man das ganze Semester was tut und nicht nur die letzten 2 Wochen vor der Klausur.

Anspruchsvoll

Betriebswirtschaft/Business Studies

3.7

Das Grundstudium ist teilweise extrem anspruchsvoll mit grenzwertigen Dozenten, aber machbar und die Vertiefungen sind dann etwas entspannter in den meisten Fällen. Vorlesungen sind vergleichsweise nicht allzu voll abgesehen von ein paar wenigen Grundstudienfächern, aber teilweise auch nur kleine Gruppen von ca 20 Personen.

Technik für Mädels

Biomedizinische Technik

3.7

Wahrscheinlich der Ingenieurstudiengang mit den meisten Mädels. Durch viele Praktika wird das Ingenieurswesen gut näher gebracht. Trotzdem kommt die Medizin nicht zu kurz. Der Campus liegt zwar etwas außerhalb, allerdings ist es dadurch familiärer als an großen Hochschulen.

Genau das Richtige für mich

Biomedizinische Technik

4.0

Ich bin durch Zufall auf diesen Studiengang gestoßen und hab es noch nicht bereut. Es ist zwar sehr technisch, hat aber den Medizinischen Bezugspunkt, der mir sehr wichtig war. Es ist immer noch ein Ingenieursstudiengang, da braucht man sich nichts vormachen, aber immer noch was anderes als nur Maschinenbau. 

Erfahrungen

Betriebswirtschaft/Business Studies

4.0

- Interesse an mathematischen Abläufen
- Politik als Fach, womit ich nicht gerechnet hätte
- nette Dozenten, die auch viele Übungsaufgaben mit einem durchgehen
- Klausurenzeit sehr kurz
- Individuelle Wahl bei den Sozialkompetenzen
- Der Studiengang bietet viele Möglichkeiten zur Weiterentwicklung

Verteilung der Bewertungen

  • 12
  • 331
  • 332
  • 59
  • 4

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.2
  • Dozenten
    3.9
  • Lehrveranstaltungen
    3.8
  • Ausstattung
    3.9
  • Organisation
    3.4
  • Bibliothek
    3.9
  • Gesamtbewertung
    3.8

Von den 738 Bewertungen fließen 531 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 70% Studenten
  • 10% Absolventen
  • 1% Studienabbrecher
  • 19% ohne Angabe

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Aerospace Engineering Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Angewandte Chemie Bachelor of Science
3.7
95%
3.7
26
Angewandte Mathematik und Informatik / Scientific Programming Bachelor of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Applied Chemistry Bachelor of Science
Bewertung nicht im Rating
Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 1
Architektur Bachelor of Arts
3.7
95%
3.7
68
Architektur Master of Arts
4.2
100%
4.2
8
Augenoptik und Optometrie Bachelor of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Automatisierungs- und Antriebstechnik Master of Engineering
4.7
100%
4.7
2
Bauingenieurwesen Bachelor of Engineering
4.0
92%
4.0
53
Bauingenieurwesen Master of Engineering
3.7
100%
3.7
5
Bauingenieurwesen Netzingenieur Bachelor of Engineering
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Betriebswirtschaft Plus Bachelor of Science
3.9
100%
3.9
9
Betriebswirtschaft/Business Studies Bachelor of Science
3.9
95%
3.9
158
Biomedical Engineering Master of Science
3.0
60%
3.0
5
Biomedical Engineering Bachelor of Engineering
4.6
100%
4.6
2
Biomedizinische Technik Bachelor of Engineering
4.0
100%
4.0
31
Biotechnologie Bachelor of Science
3.8
95%
3.8
39
Biotechnologie Master of Science
3.5
100%
3.5
3
Electrical Engineering Bachelor of Engineering
Bewertung nicht im Rating
Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 1
Elektrotechnik Bachelor of Engineering Infoprofil
4.3
100%
4.3
20
Elektrotechnik (Energietechnik) Bachelor of Engineering
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Elektrotechnik PLuS Bachelor of Engineering
4.3
100%
4.3
1
Elektrotechnik PLuS (Energietechnik) Bachelor of Engineering
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Elektrotechnik und Informationstechnik Master of Engineering
4.3
100%
4.3
4
Energiewirtschaft & Informatik Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Energy Systems Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
European Business Studies Bachelor of Science
3.8
100%
3.8
1
Facility Management Master of Engineering
4.2
100%
4.2
4
Fahrzeug- und Antriebstechnik Bachelor of Engineering
3.5
60%
3.5
7
Flugbetriebstechnik mit Verkehrspilotenausbildung Bachelor of Engineering
3.6
100%
3.6
2
Global Business and Economics Bachelor of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Holzingenieurwesen Bachelor of Engineering
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Industrial Engineering Master of Science
3.0
33%
3.0
3
Informatik Bachelor of Science Infoprofil
4.1
100%
4.1
24
Information Systems Engineering Master of Engineering
4.5
100%
4.5
1
International Automotive Engineering Master of Science
4.7
100%
4.7
1
International Business Management: Finance, Auditing, Control, Taxation, Accounting Master of Arts
2.5
0%
2.5
2
International Business Management: Kunden- und Servicemanagement Master of Arts
3.2
80%
3.2
8
International Business Studies Bachelor of Science
3.9
100%
3.9
19
Kommunikationsdesign Bachelor of Arts
4.0
98%
4.0
52
Kommunikationsdesign und Produktdesign Master of Arts
4.1
100%
4.1
2
Luft- und Raumfahrttechnik Bachelor of Engineering
3.5
80%
3.5
14
Management und Entrepreneurship Master of Business Administration
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Maschinenbau Bachelor of Engineering
3.6
89%
3.6
19
Maschinenbau (Energietechnik) Bachelor of Engineering
3.9
100%
3.9
2
Maschinenbau PLuS Bachelor of Engineering
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Maschinenbau PluS (Energietechnik) Bachelor of Engineering
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Mechanical Engineering Bachelor of Engineering
4.5
100%
4.5
1
Mechatronics Master of Science
4.4
100%
4.4
1
Mechatronik Bachelor of Engineering
3.0
100%
3.0
4
Media and Communications for Digital Business (MCD) Bachelor of Science Infoprofil
3.8
81%
3.8
32
Nuclear Applications Master of Science
4.2
100%
4.2
1
Physical Engineering Bachelor of Engineering
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Physikingenieurwesen Bachelor of Engineering
4.4
100%
4.4
4
Physiotherapie Bachelor of Science
3.5
80%
3.5
6
Produktdesign Bachelor of Arts
3.5
86%
3.5
16
Produktentwicklung im Maschinenbau Master of Engineering
4.1
100%
4.1
3
Schienenfahrzeugtechnik Bachelor of Engineering
3.8
100%
3.8
1
Scientific Programming Bachelor of Science
3.8
100%
3.8
19
Wirtschaftsinformatik Bachelor of Science Infoprofil
3.6
100%
3.6
3
Wirtschaftsingenieurwesen Bachelor of Science
3.5
100%
3.5
15
Wirtschaftsingenieurwesen Master of Science
3.6
100%
3.6
5
Wirtschaftsrecht Bachelor of Laws
3.6
85%
3.6
20
Wirtschaftsrecht Praxis Plus Bachelor of Laws
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0