Katholische Hochschule Nordrhein-Westfalen

Catholic University of Applied Sciences

Hochschulprofil

Mit 1.374 Studierenden in drei Fächern startete die KFH NW im Wintersemester 1971/1972 in den Vorlesungsbetrieb. Aus den damaligen Diplomstudiengängen sind heute nicht nur Bachelor- und Masterstudiengänge geworden, sondern es sind auch viele neue Studiengänge hinzu gekommen. Darüber hinaus hat die Hochschule sich durch die Konzentration auf unterschiedliche Forschungsschwerpunkte einen Ruf im Bereich praxisorientierter Forschung erarbeiten können.

KatHO NRW steht für praxisorientierte Lehre und Forschung sowie für Persönlichkeit und Professionalität, die sich auf dem Weltbild des christlichen Glaubens gründen. Die Hochschule ist die größte staatlich anerkannte, private, kirchliche Hochschule Deutschlands. Träger der 1971 gegründeten Hochschule sind die fünf (Erz-)Bistümer in NRW, refinanziert wird sie zum überwiegenden Teil vom Land NRW.

Daten & Fakten

Hochschultyp
Kirchliche Hochschule
Studiengänge
21 Studiengänge
Studenten
4.674 Studierende
Professoren
110 Professoren
Standorte
4 Standorte
Gründung
Gründungsjahr 1971
Profil zuletzt aktualisiert: 10.2019

Aktuelle Erfahrungsberichte

4.3
Pia , 04.02.2020 - Soziale Arbeit
4.8
Martin , 03.02.2020 - Soziale Arbeit
3.2
Kira , 28.01.2020 - Soziale Arbeit
3.7
Katja , 15.12.2019 - Soziale Arbeit
3.8
Jasmin , 06.12.2019 - Soziale Arbeit

Top 5 Studiengänge

Studiengang
Bewertung
Bachelor of Arts
3.7
97% Weiterempfehlung
1
Bachelor of Arts
3.9
100% Weiterempfehlung
2
Bachelor of Arts
3.8
100% Weiterempfehlung
3
Master of Arts
3.5
85% Weiterempfehlung
4
Bachelor of Science
3.7
100% Weiterempfehlung
5

Gut zu wissen

57% sagen, dass an dieser Hochschule kein Flirtfaktor vorhanden ist.

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?

  • Sehr hoch 3%
  • Ab und an geht was 40%
  • Nicht vorhanden 57%
79% beurteilen die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln als sehr gut.

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?

  • Sehr gut 79%
  • Viel Lauferei 17%
  • Schlecht 4%
72% haben einen Studentenjob.

Hast Du einen Studentenjob?

  • Ja 72%
  • In den Ferien 9%
  • Nein 19%

Kontakt zur Hochschule

  • Katholische Hochschule Nordrhein-Westfalen
    Wörthstraße 10
    50668 Köln

723 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Seite 1 von 37

Verbesserung der Lebenslagen

Soziale Arbeit

4.3

Super Einstieg, vorallem das Praktikum im 1. Semester! Des Weiteren sind alle Kommilitonen*innen super nett und hilfsbereit. Auch die Erstiwoche war eine tolle Erfahrung mit unseren Tutoren*innen, die einem einen guten Einstieg ermöglicht haben! Ich kann diesen Studiengang besonders in Aachen nur empfehlen!

Soziale Arbeit ist mein Ding!

Soziale Arbeit

4.8

Ich bin begeistert von diesem Studiengang. Durch das Praktikum im ersten Semester konnte ich erste Erfahrungen der Sozialen Arbeit sammeln und mein Vorhaben hat sich bestätigt. Die Hochschule in Aachen ist sehr klein, dadurch ist die Zusammenarbeit mit anderen Komonitoren sehr gut. Ich bin einfach begeistert und freue mich auf das zweite Semester!

Vielfältig und alltagsnah

Soziale Arbeit

3.2

Viele Module zu Inhalten, die man zunächst nicht mit dem Studiengang verbinden würde (z.B. Ökonomie der Sozialen Arbeit, Politik)
Sehr alltagsnah und es verändert den Blick auf viele gesellschaftliche Gegebenheiten, Zustände, man nimmt z.B. öffentliche Räume durch Module wie Sozialraumorientierung Anders war und versteht einige Entwicklungen und Gegebenheiten (z.B. Obdachlose und Notunterkünfte inkl. Konsumraum oder der Möglichkeit des Spritzentausches) viel besser, da sie komplexer sind als sie zunächst erscheinen.

Erweiterung von persönlichen und berufl.Kompetenzen

Soziale Arbeit

3.7

Ich bin begeistert wieviele verschiedene Bereiche soziale Arbeit beinhaltet. Ich finde ich kann sehr viel aus meinen Studium nicht nur für andere sondern auch für mich als Selbstreflexion nutzen. Ich fühle mich richtig im Studium und die verschiedenen Seminare geben mir einen tollen Praxisbezug. Auch unsere Praktika finde ich gut gestaltet. Die Uni gibt uns hier viel Freiraum wo und was wir machen möchten.

Praxistauglich

Soziale Arbeit

3.8

Meine Erfahrungen mit der KatHo sind positiv. Überschaubare Fachhochschule mit Dozenten, die immer gut erreichbar sind. Auch Fragen während der Vorlesung kein Problem. Tolle Möglichkeiten der eigenen Organisation des Stundenplans. Für mich als Pendler war das einfach perfekt.

Socialis Opus

Soziale Arbeit

3.7

Während meiner Studienzeit gab es noch keine Anwesenheitspflicht. Trotzdem wird häufig die Anwesenheit kontrolliert und gedroht, bei häufigem Fehlen ein Modul nicht zu verstehen
Das Klima unterhalb der Studenten/Dozenten ist gut. Dozenten begegnen den Studenten hilfsbereit und freundlich
Selbstbestimmtes Lernen wird vorausgesetzt, was mir gefällt
StuPa/AStA Sind bemüht. Während meiner aktiven Teilnahme dort hatte ich den Eindruck, dass man viel erreichen kann und die Hochschule den längeren Hebel nicht ausfährt.
In weiten Teilen des Gebäudes fehlt es an ausreichend Steckdosen
Die Preise in der Mensa sind überteuert!
Die Bibliothek ist ok, allerdings fehlt es mir persönlich an weiteren Sitzgelegenheiten.

Sehr praxisnah

Soziale Arbeit

3.2

In dem Studium hat man immer wieder die Möglichkeit, besonders in den Seminaren mit ca 20-30 Leuten, viele Praxisbeispiele zu diversen Themen zu erhalten und sich mit anderen auszutauschen.
Alle Dozenten bringen selbst gute Praxisbeispiele mit, was sehr. wichtig ist, da das Studium Ansicht mehr theoretisch ist, besonders in den Vorlesungen, da das Studium sehr vielfältig ist.
Der Studienverlauf ist durchdacht, man hat zwar nicht immer die Chance in seinen Favoritenseminar zu besuch...Erfahrungsbericht weiterlesen

Klein, aber fein

Soziale Arbeit

3.8

Die Studieninhalte gefallen mir bis jetzt ganz gut, die Dozenten sind alle sehr freundlich und helfen einem bei Referaten oder bei Problemen.
Die Bibliothek ist übersichtlich, aber es gibt dort ganz gute Bücher.
Zum Essen kann man nebenan in die Kantine gehen, es schmeckt sehr gut. Außerdem gibt es Automaten mit Getränken, Snacks und morgens frisch belegten Brötchen.

Familiäre Atmosphäre

Soziale Arbeit

3.7

Zwischen den Studierenden und auch den Dozenten herrscht immer ein sehr lockeres Verhältnis. Das Studium und auch die Module sind durchaus interessant und werden gut vermittelt. Trotzdem könnte die Organisation teilweise deutlich strukturierter sein.

Einfach nur top

Soziale Arbeit

4.2

Die Menschen sind richtig cool, man lernt super schnell neue Leute kennen. Alles ist nah beieinander (Campus nicht über die ganze Stadt verteilt) und man muss nicht ständig mit Fahrrad/ Bus hin und her fahren. Die Dozenten sind alles in allem ganz gut, bunt paar Ausnahmen aber das ist ja meistens so.
Es gibt super viele Aktionen, die außerhalb des Unialltages liegen, bei der die Organisation und Umsetzung immer top sind!
Außerdem ist die Ersti-Woche Mega Mega geil.
Also sehr empfehlenswert, bin super zufrieden!

Allgemein zufrieden

Soziale Arbeit

3.7

Kann Studiengang gut mit Arbeit verbinden. Gute Dozenten, oft sind Kurse jedoch überfüllt und man kommt nicht in Wunschkurse. Kommilitonen sehr nett, man wird schnell integriert, auch durch soziale Events von der Uni. Ich habe mich immer wohl gefühlt.

Sehr familiär

Bildung und Erziehung im Kindesalter

3.8

Da es nur sehr wenige Studenten in einer Kohorte sind, ist es super cool, da man sich untereinander unterstützt und hilft. Die Professoren sind alles super nett und helfen immer.
Manchmal ist die Katho etwas unorganisiert. Und die Bib ist nicht besonders vielseitig, aber es ist kein Problem Bücher an der UPB zu finden. 

Vielfältig

Soziale Arbeit

4.7

Sehr interessantes, abwechslungsreiches Studium!
Eröffnet viele Möglichkeiten und ist dabei praxisorientiert durch einzelne Veranstaltungen während des Semesters, bei denen Einrichtungen besucht werden und durch das Praxissemester im 5. Semester.
Mir macht das Studium sehr viel Spaß!

Soziale Arbeit an der Katho

Soziale Arbeit

4.5

Die kleine Hochschule kann gerade für den Studiengang Soziale Arbeit super Punkten. Die persönliche und ruhige Atmosphäre der Katho fördert ein angenehmes Lernverhalten. Das Studium vermittelt wichtige Themen über Soziologie, Entwicklungspsychologie und verschiedenste Grundlagen.

Sehr angenehm aber auch stressig

Soziale Arbeit

3.3

Wer davon ausgeht soziale Arbeit macht man mal eben mit links der täuscht sich, klar liegen einem manche Sachen besser und manche weniger aber man sollte es nicht auf die leichte Schulter nehmen denn sich Module wie Medizin und Psychologie gehörten zu dem Arbeitsfeld soziale Arbeit dazu. Im großen und ganzen kann ich aber wirklich nur jedem diesen Studiengang empfehlen!

Sehr vielseitig

Soziale Arbeit

3.8

Das Studium der Sozialen Arbeit ist sehr zu empfehlen für alle, die ihre berufliche Zukunft im sozialen Bereich sehen. Das Gute ist meiner Meinung nach, dass man sich nicht auf ein bestimmtes Berufsfeld festlegen muss, sondern auch nach Abschluss des Studiums eine Vielzahl an Berufsmöglichkeiten hat. Darauf wird man auch im Studium vorbereitet, da das Studium der Sozialen Arbeit Grundlagen sehr vieler Bereiche lehrt!

Sollte jeder studiert haben

Soziale Arbeit

3.8

Man lernt einfach jeden Tag fürs Leben dazu. Die Welt wäre besser, wenn jeder das Wissen hätte, das einem in diesem Studium vermittelt wird. Besonders die KatHO in Aachen ist dafür ein super schöner Ort, an dem sich alles einfach familiär anfühlt. Kann das Studium nur wärmstens weiterempfehlen.

Viel Wissensvermittlung, nur wenig Praxisbezug

Soziale Arbeit

3.2

Im Studium der sozialen Arbeit wird viel Wissen vermittelt, welches später in der Berufspraxis nur wenig Handlungskompetenz verspricht.
Die Vorbereitung auf die spezifische Berufspraxis fehlt noch allerdings habe ich noch ein paar Semester vor mir und freue mich auf alles was noch kommt.
Viele Inhalte sind sehr interessant allerdings kann man diese nicht immer belegen, da die Seminare begrenzt sind.

Ruf der Hochschule

Soziale Arbeit

3.8

Ich habe die Erfahrung gemacht, dass Arbeitgeber gerne sehen, wenn man an der genannten Hochschule studiert hat und man Vorteile gegenüber anderen Studenten hat. Außerdem ist der Studieninhalt sehe vielseitig und die Angebote finden zu verschiedenen Zeiten statt, so dass man die Möglichkeit hat neben dem Studium arbeiten zu gehen.

Herzlich - Informativ - Spannend

Soziale Arbeit

4.3

Viel Praxisbezug, sogar direkt im ersten Semester.
Dozenten haben immer ein offenes Ohr und helfen wo sie können.
Organisation ist sehr gut, da die Hochschule nicht extrem groß ist und dadurch ein besserer Überblick verliegt.
Studieninhalte meist sinnvoll und auch die Klausuren sind fair gestellt und bewertet.
Alle sind dort sozial eingestellt, daher freundliches Miteinander !

Verteilung der Bewertungen

  • 3
  • 239
  • 407
  • 70
  • 4

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.1
  • Dozenten
    4.1
  • Lehrveranstaltungen
    3.8
  • Ausstattung
    3.4
  • Organisation
    3.1
  • Bibliothek
    3.5
  • Gesamtbewertung
    3.7

Von den 723 Bewertungen fließen 304 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 73% Studenten
  • 14% Absolventen
  • 12% ohne Angabe

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Bildung und Erziehung im Kindesalter Bachelor of Arts
3.6
75%
3.6
28
Ehe-, Familie- und Lebensberatung Master
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Hebammenkunde Bachelor of Science
4.0
100%
4.0
2
Heilpädagogik Bachelor of Arts
3.9
100%
3.9
35
Innovationsmanagement in der Sozialen Arbeit Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Interreligiöse Dialogkompetenz Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Kindheitspädagogik B.A. Bachelor of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Kooperationsmanagement (Leitung in multiprofessionellen Sozial- und Gesundheitsdiensten) Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Pflege und Gesundheit Master of Arts Lehramt
Bewertung nicht im Rating
Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 1
Pflegemanagement Bachelor of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Pflegemanagement Master of Arts
4.1
100%
4.1
2
Pflegepädagogik Bachelor of Science
3.7
100%
3.7
11
Religionspädagogik Bachelor of Arts
3.8
100%
3.8
30
Schulleitungsmanagement Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Soziale Arbeit Bachelor of Arts
3.7
97%
3.7
570
Soziale Arbeit Master of Arts
3.5
85%
3.5
27
Sozialmanagement Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Suchthilfe/Suchttherapie Master of Science
2.9
100%
2.9
9
Supervision / Coaching Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Teilhabeorientierte Netzwerke in der Heilpädagogik Master of Arts
2.3
50%
2.3
3
Theologische Bildung Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0

Studiengänge in Kooperation mit Philosophisch-Theologische Hochschule Sankt Augustin

Diese Studiengänge werden in Kooperation mit einer kirchlichen Partnerfachhochschule angeboten. Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an Philosophisch-Theologische Hochschule Sankt Augustin.
Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Interreligiöse Dialogkompetenz Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Profil zuletzt aktualisiert: 10.2019