FH Aachen

University of Applied Sciences

779 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Seite 5 von 39

Spaß am Lernen

Betriebswirtschaft/Business Studies

4.7

Die Dozenten vermitteln ihr Wissen meiner Meinung nach sehr gut weiter. Die angebotenen Fächer sind super interessant und es macht Spaß die Themen zu wiederholen und zu lernen. Insgesamt bin ich sehr zufrieden mit der FH Aachen und würde sie jedem weiterempfehlen, der gerne studieren würde.

Neuer Studiengang, noch in der Entwicklung

Wirtschaftsrecht

3.2

- Organisation stockt noch an einigen Stellen
- langsam aber sicher werden erst die nötigen Professoren eingestellt
- insgesamt sehr interessanter Studiengang und familiäre Atmosphäre (meist nur höchstens 30 Personen je Vorlesung)
- eigene Mitgestaltungsmöglichkeiten (da noch in Entwicklung) 

Die beste Hochschule

Betriebswirtschaft/Business Studies

5.0

Super Atmosphäre, super Profs, super Lernumfeld. Die Fachhochschule ist einfach mit allem perfekt, das hätte ich nicht gedacht. Die Professoren sind alle sehr nett und haben sehr viel Spaß an der Vorlesung. Sie bringen sehr gute Beispiele aus dem Berufsleben mit. 

Theorie und Praxis

Betriebswirtschaft Plus

3.8

Man bekommt die Möglichkeit das erlernte in der Praxis weiter zu vertiefen. Oft versteht man nicht warum man ein spezielles Fach benötigt, aber wenn man dann Berührungspunkte in der Praxis erhält, versteht man wieso!
Die Mensa ist echt widerlich, muss dringend verbessert werden!

Praxisnah

Biotechnologie

4.4

In kleinen Gruppen praktische Tätigkeiten in Verschiedenen Bereichen der Biotechnologie/Chemie. Themen der Vorlesungen werden dort vertieft.
In den Vorlesungen Hinweise auf relevanz der Themen im späteren Job und Verweise auf andere Vorlesungen (Themenzusammenhang).

Fahrzeug-/Antriebstechnik an der FH Aachen

Fahrzeug- und Antriebstechnik

4.2

Das Studium ist für jeden etwas, der sich in Richtung Fahrzeugtechnik weiterbilden will, Vorkenntnisse oder zumindest großes Interesse vorausgesetzt.
Es ist hart und anstrengend, aber auch vielfältig und interessant. Das Grundstudium ist zuerst was trocken, doch mit der Zeit wird es spannend.
Jeder der sich für dieses Studium entscheidet, sollte keine Probleme mit Mathematik haben. Leider sind die Raumkapazitäten aufgrund des fehlenden Neubaus viel zu gering.

Vor- und Nachteile

Betriebswirtschaft/Business Studies

4.2

Sehr engagierte Professoren, nette Lehrstuhlmitarbeiter, gute Lage der Fachhochschule, vielfältige Wahlmöglichkeiten in den ersten Semestern, Parkmöglichkeiten etwas zu gering, Stundenplan könnte optimiert werden, da sich die Turorien Vor allem mit im 2. Semester teilweise mit den Vorlesungen überschneiden.

Spannende Einblicke in die Luftfahrt

Flugbetriebstechnik mit Verkehrspilotenausbildung

3.3

Je höher man im Studium kommt, desto besser werden die Profs und desto spannender wird das Studium. Man lernt viel interessantes und wissenswertes über die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Luftfahrt Industrie. Leider gibt es bei Vorlesungen viele technische Probleme und es gibt zu wenige Räume. Die Mensa ist einfach nur grauenhaft.

Anders als man denkt

Betriebswirtschaft/Business Studies

4.3

Viele denken bwl ist trocken und langweilig jedoch ist es vielfältiger als man denkt, es ist sehr bereit gefächert und man hat nach dem Studium sehr viele berufsmöglichkeiten die man bei anderen Studiengängen garnicht hat, bwl Studenten sind gerne gesehen in großen Unternehmen

BWL an der FH Aachen? - Ja! Immer wieder!

Betriebswirtschaft/Business Studies

4.0

Das BWL Studium an der FH Aachen zu beginnen, war für mich die beste Entscheidung. Oft denke ich darüber nach, ob es richtig war meine berufliche Tätigkeit aufzugeben und ein Studium anzufangen. Jedes Mal mit dem gleichen Fazit; ich bereue es keine Sekunde!

Theoretische Inhalte lassen sich super mit praktischen Beispielen verknüpfen, was beim verstehen der Lerninhalte enorm hilft. Darüber hinaus gibt es viele Beratungsangebote zu den verschiedensten Themen (Coaching, Berufseinstie...Erfahrungsbericht weiterlesen

"Multimedia Profis"

Media and Communications for Digital Business (MCD)

3.3

Der Studiengang bietet Einblicke in die verschiedensten Bereiche, jedoch fühlt es sich an als würde auf nichts tiefgründiger eingegangen werden. Man sollte also viel Eigeninitiative mitbringen und sich selbst weiterbilden, trotzdem denke ich ist der Studiengang etwas für jeden der in der Branche Fuß fassen möchte.

Absolvent Ende 2017

Fahrzeug- und Antriebstechnik

2.5

Chaotische Organisation, Dozenten teilweise desinteressiert an ihren Studenten und manche Prüfungen unnötig schwer gemacht, dafür aber wesentlich wichtigere Inhalte weggelassen.
Campusleben gibt es nicht wirklich und die Mensa ist auch nicht zu empfehlen.

Tolles Studium für handwerklich Begabte

Produktdesign

4.2

Sehr anspruchsvolles Studium. Schwerpunkt liegt entweder auf technischer Produktentwicklung, Möbeldesign und Raumgestaltung, künstlerische (öffentliche) Raumgestaltung oder Messebaugestaltung. Der Schwerpunkt kann selber gewählt werden. Bin jetzt im Bachelor und kann das Studium weiterempfehlen. Man muss sich viel selber aneignen.

Die FH ist schön, es gibt einen familiären Umgang durch die kleinen Semester.
Es gibt eine Sommer- und eine Winterparty, die von den Studierenden geplant wird.
Zudem hat die FH einen Innenhof in dem man sich vor allem im Sommer super aufhalten kann. Die hauseigene Cafete, geleitet von Studierenden, ist auch toll! Auch dort kann man sich ungezwungen aufhalten.

Fehlentscheidung

Wirtschaftsrecht

2.7

An einem infotag an einer FH habe ich den Studiengang sehr interessant gefunden. Jedoch hat sich das während meines Studium nicht bewahrheitet. Die Inhalte die beim infotag vorgestellt wurden habe ich jetzt in den Vorlesungen noch nicht wieder gefunden. Auch ist das Studium für meine Zukunft nicht wirklich relevant.

Vielseitiges Studium

Kommunikationsdesign

3.5

Das Studium ist Serie vielseitig und man lernt viele Bereiche kennen. Dadurch dass es ein kleiner Fachbereich ist ist es sehr familiär und man hilft sich gegenseitig. Es sind jedoch jede Woche Abgaben und es ist ein sehr zeitintensives und leider auch sehr teures Studium..

Große Auswahl, aber leider keine gute Organisation!

Biomedical Engineering

4.0

Ich habe meine Master Studium in WS16/17 angefangen. Alle kurse sind im Masters Biomedical Engineering ein Wahlmodul, was ich perfekt fand. Man muss nicht die kurse waehlen die man nicht mag, sondern hat man die Wahl. Es gibt nicht viele Praktika wie beim Bachelor da es tiefer ins Theorie als bachelor geht. Es gibt ab und zu auch Blockkurse dass man für 1 oder 2 wochen jeden tag besuchen muss, und am Ende dieses 1-2 wochen schreibt man direkt den Klausur, statt am Ende des Semesters. Das fand ich auch wirklich gut, da man alles frisch im Kopf hatte, wenn man den Klausur schreibt. Es gibt viele unterschiedliche Vorlesungs topics aber leider ist der Organisation nicht gut genug. Hoffentlich verbessert sich das organizatorische Team, so dass die Studenten mehr Ahnung von der Master Ordnung haben. Überall finde ich aber Biomedical Engineering Masters in der FH Aachen sehr gut, da man wirklich in viele unterschiedliche Richtungen tiefer gehen kann.

Anspruchsvoller Studiengang

Scientific Programming

3.8

Dieser Studiengang hat es in sich. Nicht Erscheinen ist durch Anwesenheitspflicht (da dualer Studiengang) nicht möglich und lernen muss man hier auch im laufenden Semester. Die Vorlesungen finden an zwei Tagen die Woche statt, die anderen Tage ist man im Betrieb. Prüfungen sind über das Semester verteilt und auf höherem Niveau. Wer viel Wert auf Freizeit liegt, ist hier falsch, dafür hat man nach drei Jahren neben dem Bachelor of Science auch eine abgeschlossene Ausbildung und dadurch viel mehr Erfahrung. Zusätzlich gibt es die Möglichkeit in die App-Entwicklung zu gehen.

Zusammenfassend ein anspruchsvoller Studiengang mit einer Übernahmequote von über neunzig Prozent und sehr guter Bezahlung.

Vielfältiges Studium

Betriebswirtschaft/Business Studies

4.7

Meine Erfahrungen an der FH Aachen waren in meinem ganzen Studienverlauf sehr gut. Die Lehrveranstaltungen sind sehr gut gestaltet und es ist keine Qual zur Vorlesung zu gehen. Unsere Dozenten sind hilfsbereit und aufgeschlossen, wodurch es kein Problem ist, nach/während der Vorlesung Fragen zu stellen und mit Problemen auf sie zuzugehen. Was meiner Meinung nach sehr herausragt sind unsere Erstsemesterveranstaltungen und das Engagement der Uni außerhalb der Vorlesungszeit und Klausurenphase. Die FH Aachen bietet studierende zahlreiche Möglichkeiten eigene Freizeitaktivitäten mit Kommilitonen zu gestalten und sich dadurch einen sehr großen Freundeskreis aufzubauen.

Es lohnt sich den Master noch dranzuhängen

Bauingenieurwesen

3.7

Nach dem Bachelorabschluss wollte ich eigentlich nur noch arbeiten gehen. Doch die drei Semester dran hängen, hab ich mir gedacht kann ich auch noch. Und es lohnt sich wirklich. Viele interessante Inhalte werden in den 2 Semestern (drittes Semester Masterarbeit) vermittelt, die teils meiner Meinung nach noch in den Bachelor gehören. Wer also Interesse noch an dem Master hat, sollte den Studiengang auf jeden Fall noch machen. :)

Geduld und Durchhaltevermögen

Bauingenieurwesen

4.5

Es lief zu Beginn nicht gut bei mir.. das hah sich im Laufe der Zeit jedoch geändert. Ich finde das Studium super interessant und würde es jeder Zeit machen. Auch die FH Aachen fand ich super. Ich bin nur sehr enttäuscht über den NC für den Masterstudiengang. Sonst top Uni und top Dozenten.

Verteilung der Bewertungen

  • 14
  • 355
  • 345
  • 61
  • 4

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.2
  • Dozenten
    3.9
  • Lehrveranstaltungen
    3.8
  • Ausstattung
    3.9
  • Organisation
    3.4
  • Bibliothek
    4.0
  • Gesamtbewertung
    3.9

Von den 779 Bewertungen fließen 554 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 70% Studenten
  • 10% Absolventen
  • 1% Studienabbrecher
  • 19% ohne Angabe