Ostfalia Hochschule

Hochschule für angewandte Wissenschaften

Hochschulprofil

Die Ostfalia Hochschule ist eine Hochschule für Technik, Sozial-, Rechts-, Gesundheits- und Wirtschaftswissenschaften. Sie versteht sich selbst als modernes, international ausgerichtetes Dienstleitungsunternehmen. Das praxis- und zukunftsorientierte Studium, die angewandte Forschung und Entwicklung sowie die anspruchsvolle Weiterbildung stehen dabei im Vordergrund des Leistungskataloges.

Daten & Fakten

Hochschultyp
Staatliche Hochschule
Studiengänge
53 Studiengänge
Studenten
13.000 Studierende
Professoren
220 Professoren
Standorte
4 Standorte
Gründung
Gründungsjahr 1971

Aktuelle Erfahrungsberichte

5.0
Carla , 18.09.2017 - Management im Gesundheitswesen
4.5
Katharina , 18.09.2017 - Recht, Personalmanagement und -psychologie
2.6
Ned , 17.09.2017 - Betriebswirtschaftslehre
4.3
Mareike , 17.09.2017 - Wirtschaftsingenieurwesen
3.4
Lena , 17.09.2017 - Medienkommunikation

Alternative Hochschulen

München, Bamberg und 1 weiterer Standort
4.5
4 Erfahrungsberichte
Infoprofil
SRH Hochschule für Kommunikation und Design
Berlin
3.4
39 Erfahrungsberichte
Infoprofil
Dortmund
3.2
26 Erfahrungsberichte
Infoprofil
University of Applied Sciences Wiesbaden Rüsselsheim
Wiesbaden, Rüsselsheim
3.4
642 Erfahrungsberichte
Infoprofil
Hamburg
3.8
79 Erfahrungsberichte
Infoprofil

Top 5 Studiengänge

Studiengang
Bewertung
Bachelor of Arts
4.1
96% Weiterempfehlung
1
Bachelor of Arts
3.7
95% Weiterempfehlung
2
Bachelor of Arts
3.7
95% Weiterempfehlung
3
Bachelor of Arts
3.7
94% Weiterempfehlung
4
Bachelor of Arts
3.7
95% Weiterempfehlung
5

Kontakt zur Hochschule

  • Ostfalia Hochschule
    Salzdahlumer Straße 46/48
    38302 Wolfenbüttel

837 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Seite 1 von 42

Management im Gesundheitswesen

Management im Gesundheitswesen

5.0

Ich habe gerade begonnen Management im Gesundheitswesen an der Ostfalia Hochschule zu studieren. Bisher habe ich eine gut strukturierte, organisierte und gut ausgestattete Hochschule sowie nette Dozenten und Professoren kennen gelernt. Meine Bewertungen treffen auf meine bisherigen Erfahrungen so zu.

Sehr besonderes Studium

Recht, Personalmanagement und -psychologie

4.5

Ich bin im dritten Semester des Studiengangs " Recht, Personalmanagement und-psychologie".
Ich kann diesen Studiengang jedem empfehlen, der später die Leitung des Personalmanagement übernehmen möchte. Schon im ersten Semester werden einem die Grundlagen der Führungsqualitäten erklärt, sowie die Managementlehre und Motivationstheorien. Und das ist nur ein sehr kleiner Bereich.
Was diesen Studiengang so besonders macht, ist das er "dreigeteilt" ist. Man lernt sehr wichtige und grundlegende Dinge in allen Bereichen und da es genau diesen Studiengang nur in Wolfenbüttel gibt und daher nicht so viele Absolventen am Ende, hat man sehr gute Chancen auf einen Job nach dem Studium.
Am besten finde ich, dass 2 Praxissemester mit inklusive sind, wodurch man schon Erfahrungen hat, wenn man in einem Unternehmen beginnt.

Vorlesungen und Dozenten meist gut

Betriebswirtschaftslehre

2.6

Finde es immer schwierig die Dozenten und Vorlesungen zu bewerten ohne einen Vergleich zu anderen FH's oder Unis zu haben.
Die meisten Dozenten sind sehr kompetent. Da es kleine Gruppen gibt, kann man auch viele Fragen stellen. Die Klausuren sind sehr fair und sehr gute Noten sind locker hinzukriegen.
Die Hochschule ist gut ausgestattet, die Organisation lässt manchmal zu wünschen übrig.
Die Mensa ist sehr klein und verdient den Namen eigentlich nicht.
Der größte Minuspunkt ist meiner Meinung nach das nicht vorhandene Studentenleben. Es gibt kein Campusleben, in Wolfsburg ist nichts los und die meisten wohnen im Unfeld und kommen nur zum studieren her und fahren dann wieder.

Herausforderungen in Technik & Betriebswirtschaft

Wirtschaftsingenieurwesen

4.3

Es gibt Herausforderungen. Man wird aber von den Dozenten gut durch das Studium begleitet.
Man kann sich in vielen Organisationen einbringen und selbst Tutorien für jüngere Studenten geben, was dabei hilft persönlich selbstbewusster zu werden und sich mit diesen Qualifikationen gut bewerben kann.

"Irgendwas mit Medien"

Medienkommunikation

3.4

Zu Anfang meiner Studiensuche war ich mir nicht sicher, was ich studieren möchte. Es sollte etwas kreatives sein, aber es reichte nicht für einen Studiengang Richtung Design und aufgrund meines bisherigen Werdegangs kam eine Universität und die damit verbundenen Studiengänge nicht in Frage, was meine Suche erheblich einschränkte. Letztendlich interessierte mich der Bereich Medien und Kommunikation am meisten, jedoch war das Angebot auch hier auf den Fachhochschulen nur sehr begrenzt und ohne bis...Erfahrungsbericht weiterlesen

Gute Inhalte und schlechte Infrastruktur

Soziale Arbeit

2.9

Das Studium in Suderburg im Studiengang Soziale Arbeit, ist von guten Inhalten, aber leider durch den Standort auch durch schlechte Infrastruktur und Bedingungen, die das Lernen am Ort schwer machen geprägt. Besonders Studenten, die nicht im Ort wohnen haben erhebliche Nachteile, da der Campus kaum Möglichkeiten bietet sich aufzuhalten um zu Lernen und auch in Gruppen Inhalte zu erarbeiten. In der Bibliothek ist kaum Platz und die Mensa ist besonders im Winter kalt und hallig und somit auch nicht als Ort geeignet um sich aufzuhalten. Wahrscheinlich primär durch den schlechten Standort nimmt auch die Qualität der Lehrenden seit einem Jahr beständig ab, das ist sehr schade und es ist zu hoffen, dass dieser Trend sich nicht fortsetzt.

Wolfenbüttel einmal und nie mehr wieder

Elektro- und Informationstechnik

1.0

Zum letzten Semester hatte ich mich für E- und IT eingeschrieben.
Schon bei den Vorkursen war mir die Disbalance von Räumen und Sitzplätzen aufgefallen, sodass ich mich dazu entschied nur die nötigsten Kurse zu besuchen.
Dank netter Kommilitonen konnte ich auch ohne Besuch der VLs alle Klausuren locker bestehen, dennoch entschied ich mich im Laufe des Semesters zu einem Fachwechsel mit besserer Bezahlung und viel besseren Karrierechancen in einem anderen Bereich, wo meine Talente besser gefördert werden und ich mich nicht jeden Morgen aus dem Bett quälen muss, um einen Sitzplatz zu erlangen.

Gute Erfahrungen mit Maschinenbau

Maschinenbau

5.0

Ich bin das einzig Mädchen in eine Gruppe von 55 Studenten. Es ist komisch aber auch gut. Ich bin die einzige auch die mehr als 5 Sprachen beherrscht. Für mich gibt es kein Männer und Frauen Bereich Frauen können genau gut sein (oder besser) als auch Männer.

Herzlicher Standort mit tollem Studiengang

Soziale Arbeit

3.8

Der Standort Suderburg hat mich zunächst überhaupt nicht angesprochen, weil ich einen größeren bevorzugt hätte. Aber in Suderburg wird man sowohl in der Einführungswoche von älteren Studis, Tutoren als auch Profs mega herzlich begrüßt. Manchmal läuft die Organisation nicht perfekt, aber an dem Standort hat man immerhin die Möglichkeit sich mit der Leitung wortwörtlich an einen Tisch zu setzen und darüber zu reden - beispielsweise am Mensatisch. Die Ostfalia-Absolventen in der Sozialen Arbeit haben auch einen guten Ruf. Also alles in allem ein toller Ort zum studieren.

Guter Studiengang, breites Fachwissen ohne Tiefe

Medienmanagement

2.4

Ich stehe aktuell vor der Bachelorarbeit, habe also Vorlesungen, Klausuren etc. hinter mir. Das Studium ist sehr breit gefächert, sodass man über den gesamten Medienbereich Erfahrung sammelt, inkl. Mediengeschichte, Medienwissenschaft, Foto- und Videoproduktion sowie -bearbeitung, aber auch mit hohem Anteil von BWL und VWL. Insgesamt ein super Studiengang, jedoch ohne die nötige Tiefe in bestimmten Bereichen, die man für das Arbeitsleben eventuell brauchen könnte.
Die Dozenten dagegen sind nicht die Kirsche auf der Sahnetorte, was aber eventuell auch an der leicht chaotischen Organisation des Curriculums lag, da der Studiengang vglw. neu ist/war.
Die Hochschule ist insgesamt sehr klein, wodurch kein wirkliches "Uni-Leben" aufkommt, allerdings geht es sehr familiär zu, wodurch man sich nach einige Vorlesungen auch mit den Dozenten gut verstehen kann und sich kennt.

Vielseitiges Studium

Recht, Personalmanagement und -psychologie

3.0

BWL, Jura, Psychologie- alles in einem! Sehr vielseitig und interessant!
Nur der Rechtanteil ist sehr hoch. Wem Jura nicht liegt oder gefällt, sollte es lassen!
Die Dozenten sind in Ordnung. Es gibt einige, die kompetenter sind als andere, aber der Großteil ist befriedigend.

Meine Erfahrungen mit meinem Studiengang

Stadt- und Regionalmanagement

3.8

Ich bin jetzt schon ein Jahr am studieren, klar es ist nicht lange, aber man konnte auch schon in einem Jahr viele Erfahrungen sammeln. Besonders gefällt mir an dem Studiengang, dass man sich nicht nur auf einen Schwerpunkt konzentriert, sondern auch vieles andere im Studiengang und auch in der Zukunft nutzen und umsetzen kann.

Praxisnah!

Maschinenbau

4.6

Das schöne an der Ostfalia ist, dass der gesamte Lehrstoff einem praxisnah versucht wird beizubringen. Die Professoren geben sich weitgehend Mühe, ihre Vorlesungen mit anderen zu verknüpfen. Im Endeffekt wird alles am Ende des Semesters zusammengefügt und ein großes Ganzes erscheint, damit man weiß, wofür man dies lernen soll.

Viele inkompetente Profs

Fahrzeugtechnik

2.4

Es gibt einige Dozenten (Doktoren und Profs ), die von ihren Folien nur ablesen und fragen nicht beantworten können. Zusätzlich wird fast immer gesagt, es geht darum etwas zu lernen und die Klausur besteht fast immer aus Aufzählungsfragen. Es gibt allerdings auch ein paar gute Dozenten, die ihren Stoff gut vermitteln können! Campusleben ist mies.

Angenehmer Studienstart

Management im Gesundheitswesen

3.8

Im Rahmen von Vorbereitungskursen, kann man einen guten Einblick in den Ablauf der Hochschule erhalten. Die Dozenten wirken sehr kompetent und bemüht, den Studenten Inhalte kompetent zu übermitteln.
Ein Campusleben ist in Wolfsburg eher wenig gegeben. Der Pausenhof ist Recht übersichtlich und bietet keine Grünflächen zum Entspannen, bis auf den angrenzenden Robert-Koch Platz.
Positiv anzumerken ist, dass der Hochschulstandort sehr zentral liegt und gut per Bus und Bahn zu erreichen ist.
Bis jetzt vermittelte mir die Hochschule einen guten Eindruck.

Familiäre Atmosphäre

Medienkommunikation

3.5

Der Studiengang wird noch entwickelt, daher gibt es gerade in der Organisation noch Holpersteine, jedoch stört das nicht nur die Studenten sondern auch die Dozenten. Die Dozenten versuchen deshalb wirklich engagiert alle Probleme zu lösen und sind immer erreichbar. Der Studiengang an sich ist sehr Praxisorientiert und wird durch viele Gastvorträge sinnvoll ergänzt.

Schmiede für Allroundtalente im Mediendschungel

Mediendesign

3.9

Der Studiengang Mediendesign an der Ostfalia Hochschhule für angewandte Wissenschaften bietet die wunderbare Möglichkeit, einen Einblick in jegliche Bereiche der Medienwelt zu bekommen. Von den Hauptbereichen Print, Animation und Film werden auch in wirtschaftliche und wissenschaftliche Bereiche, wie geschichtliche Hintergründe, Recht, Logisik und Kalkulation und Kommunikation, Einblicke gegeben. Dabei wird auf eine besonders Praxinahe Vermittlung durch unglaublich engagierte Dozenten wert geleg...Erfahrungsbericht weiterlesen

Ganz nah am Menschen

Soziale Arbeit

3.3

Viele Dozenten teilen mit uns Ihre ganz persönlichen Erfahrungen aus der Praxis, aus Ihrer Arbeit mit den Klienten. Man fühlt sich miteinander verbunden in der Sozialen Arbeit, man kommt den Menschen und Ihren Bedürfnissen ganz nah und diese Begegnung kann weltverändernd werden, für den Klienten oder auch für einen selbst und die eigene Erkenntnis.

Empfehlenswerter, interessanter Studiengang

Soziale Arbeit

4.3

Der Studiengang beinhaltet viele interessante Themengebiete von Psychologie über Recht und Methodenkompetenz und vieles mehr. Verschiedene Bereiche werden durch kompetente Dozenten interessant vermittelt und werden mit Fallbeispielen bestückt, sodass der Theorie-Praxis-Bezug gegeben ist.

Ein tolles Studium, welches zur Person passen muss

Soziale Arbeit

4.0

Entgegen jeglicher Vorurteile ein anspruchsvolles Studium, mindestens im Hinblick auf die persönlichen Anforderungen an angehende Sozialarbeiter.
An der Ostfalia gibt es eine tolle Balance zwischen Vermittlung theoretischen Wissens und praktischer Anwendung dessen. Die Fakultät ist modern und ermöglicht auch dadurch ein effektives Studium.
Durch viele Bezugswissenschaften und zum Teil verknüpfte Module bietet sich ein breites Spektrum an Studieninhalten und Studierende bekommen an vielen Stellen Gelegenheit, persönlich interessante Inhalte zu vertiefen.
Durch eher kleine Semestergrößen, sind auch große Veranstaltungen angenehm zu besuchen.

Verteilung der Bewertungen

  • 7
  • 251
  • 469
  • 99
  • 11

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    3.7
  • Lehrveranstaltungen
    3.6
  • Ausstattung
    4.0
  • Campusleben
    3.0
  • Organisation
    3.2
  • Bibliothek
    3.7
  • Mensa
    3.1
  • Gesamtbewertung
    3.6

Von den 837 Bewertungen fließen 783 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Angewandte Informatik Bachelor of Science
4.1
100%
4.1
3
Angewandte Pflegewissenschaften Bachelor of Science
3.9
100%
3.9
14
Automotive Production Master of Engineering
4.2
100%
4.2
1
Automotive Service Technology and Processes Master of Engineering
2.8
100%
2.8
2
Bauingenieurwesen Bachelor of Engineering
3.5
100%
3.5
1
Bauingenieurwesen (Wasser- und Tiefbau) Bachelor of Engineering
4.2
100%
4.2
1
Betriebswirtschaftslehre Bachelor of Arts
3.7
95%
3.7
43
Bio- und Umwelttechnik Bachelor of Engineering
3.8
100%
3.8
13
Elektro- und Informationstechnik Bachelor of Engineering
3.6
80%
3.6
6
Energie- und Gebäudetechnik Bachelor of Engineering
4.2
100%
4.2
11
Energiesystemtechnik Master of Engineering
4.2
100%
4.2
2
Entrepreneurship and Innovation Management Master of Business Administration
4.8
100%
4.8
1
Fahrzeugmechatronik und -informatik Bachelor of Engineering
4.0
100%
4.0
4
Fahrzeugtechnik Bachelor of Engineering
3.8
85%
3.8
16
Fahrzeugtechnik Master of Engineering
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Führung in Dienstleistungsunternehmen Master of Arts
3.2
50%
3.2
3
Handel und Logistik Bachelor of Arts
4.0
93%
4.0
18
Informatik Bachelor of Science
3.7
88%
3.7
10
Informatik Master of Science
3.5
67%
3.5
3
Intelligente Mobilität und Energiesysteme Master of Engineering
4.3
100%
4.3
1
International Law and Business Master
3.4
100%
3.4
2
IT-Management Bachelor of Arts
2.4
100%
2.4
1
Logistik Bachelor of Arts
3.6
67%
3.6
7
Logistik und Informationsmanagement Bachelor of Science
3.6
83%
3.6
6
Management im Gesundheitswesen Bachelor of Arts
3.4
77%
3.4
60
Maschinenbau Bachelor of Engineering
4.2
100%
4.2
19
Material + Technisches Design Bachelor of Science Infoprofil
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Mediendesign Bachelor of Arts
4.1
96%
4.1
30
Medienkommunikation Bachelor of Arts
3.5
100%
3.5
7
Medienmanagement Bachelor of Arts
3.7
95%
3.7
64
Netztechnik und Netzbetrieb Master of Engineering
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Personenverkehrsmanagement Bachelor of Arts
4.2
100%
4.2
2
Präventive Soziale Arbeit Master of Arts
4.1
100%
4.1
4
Recht, Finanzmanagement und Steuern Bachelor of Laws
3.5
88%
3.5
18
Recht, Personalmanagement und -psychologie Bachelor of Laws
3.6
94%
3.6
55
Soziale Arbeit Bachelor of Arts
3.7
95%
3.7
179
Sportmanagement Bachelor of Arts
3.7
84%
3.7
20
Stadt- und Regionalmanagement Bachelor of Arts
3.6
82%
3.6
38
Strategisches Management Master of Arts
3.7
100%
3.7
6
Systems Engineering Master of Engineering
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Tourismusmanagement Bachelor of Arts
3.7
94%
3.7
57
Transport- und Logistikmanagement Bachelor of Arts
3.7
95%
3.7
21
Verkehr und Logistik Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Wasser- und Bodenmanagement Bachelor of Engineering
4.2
100%
4.2
5
Wasserwirtschaft im globalen Wandel Master of Science
4.2
100%
4.2
1
Wirtschaft für Ingenieurinnen und Ingenieure Master
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Wirtschaftsinformatik Bachelor of Science
4.4
100%
4.4
1
Wirtschaftsingenieurwesen Bachelor of Engineering
3.9
93%
3.9
14
Wirtschaftsingenieurwesen (Verkehr) Bachelor of Science
4.2
100%
4.2
5
Wirtschaftsingenieurwesen Elektro- und Informationstechnik Bachelor of Engineering
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Wirtschaftsingenieurwesen Energie/Umwelt Bachelor of Engineering
3.7
100%
3.7
2
Wirtschaftsingenieurwesen Maschinenbau Bachelor of Engineering
3.7
83%
3.7
14
Wirtschaftsrecht Bachelor of Laws
3.3
79%
3.3
42

Top 10 Google Suchbegriffe

Studieninteressierte gelangen mit diesen Suchbegriffen auf das Hochschulprofil der Ostfalia Hochschule.
Keyword Position
bwl ostfalia erfahrungen 1
ostfalia salzgitter erfahrungen 1
fh ostfalia 3
ostfalia 3
hochschule ostfalia 3
ostfalia hochschule 3
hoschule ostfalia 3
hochschule ostfalia wolfenbüttel 3
wolfenbüttel ostfalia hochschule 4
ostfalia hochschule wolfsburg 4

Weiterempfehlungsrate

  • 91% empfehlen die Hochschule weiter
  • 9% empfehlen die Hochschule nicht weiter

Wer hat bewertet?

  • 79% Studenten
  • 10% Absolventen
  • 11% ohne Angabe