Ostfalia Hochschule

Hochschule für angewandte Wissenschaften

Hochschulprofil

Die Ostfalia Hochschule ist eine Hochschule für Technik, Sozial-, Rechts-, Gesundheits- und Wirtschaftswissenschaften. Sie versteht sich selbst als modernes, international ausgerichtetes Dienstleitungsunternehmen. Das praxis- und zukunftsorientierte Studium, die angewandte Forschung und Entwicklung sowie die anspruchsvolle Weiterbildung stehen dabei im Vordergrund des Leistungskataloges.

Daten & Fakten

Hochschultyp
Staatliche Hochschule
Studiengänge
56 Studiengänge
Studenten
13.000 Studierende
Professoren
220 Professoren
Standorte
4 Standorte
Gründung
Gründungsjahr 1971

Aktuelle Erfahrungsberichte

4.0
Tamara , 21.08.2019 - Soziale Arbeit
4.0
Sophie , 20.08.2019 - Systems Engineering
4.2
Theelko , 20.08.2019 - Bauingenieurwesen
3.3
Svenja , 17.08.2019 - Soziale Arbeit
4.0
Elena , 07.08.2019 - Medienkommunikation

Top 5 Studiengänge

Studiengang
Bewertung
3.8
98% Weiterempfehlung
1
Bachelor of Arts
3.8
97% Weiterempfehlung
2
Bachelor of Arts
3.7
96% Weiterempfehlung
3
Bachelor of Arts
3.7
92% Weiterempfehlung
4
3.5
92% Weiterempfehlung
5

Gut zu wissen

56% sagen, dass an dieser Hochschule kein Flirtfaktor vorhanden ist.

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?

  • Sehr hoch 6%
  • Ab und an geht was 38%
  • Nicht vorhanden 56%
41% müssen weit laufen, um Bus und Bahn zu erreichen.

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?

  • Sehr gut 36%
  • Viel Lauferei 41%
  • Schlecht 23%
60% haben einen Studentenjob.

Hast Du einen Studentenjob?

  • Ja 60%
  • In den Ferien 11%
  • Nein 28%

Kontakt zur Hochschule

  • Ostfalia Hochschule
    Salzdahlumer Straße 46/48
    38302 Wolfenbüttel

1312 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Seite 1 von 66

Angenehme Atmosphäre

Soziale Arbeit

4.0

Die Semester sind recht klein, meist ~70 Studierende. Die Räume sind meist ausreichend, wenn tatsächlich mal alle kommen ist es schon recht eng. Überall freie Wland Verbindung die zumeist auch ausreichend schnell und Stabil ist. Es wird das Programm Word kostenlos gestellt zum arbeiten. Die Bücherei ist aufgrund der Kampusgröße recht klein, es können aber kostenlos Bücher aus den anderen Büchereien der Ostafalia angefordert werden. Alle Raume haben Beamer und Whiteboard, auch wenn es zu gelegentlichen Problemen kommt die meist innerhalb weniger Minuten behoben sind.

Zu empfehlender Master

Systems Engineering

4.0

- baut auf Bachelor des Studiengang Maschinenbau auf
- Themen aus Mechatronik und Konstruktion
- neue und aktuelle Lehrinhalte
- Kleine Gruppengröße
- viel Praxisanteil und Erfahrungen aus der Industrie
- sehr gute Dozenten und größtenteils sehr interessante Vorlesungen

Zukunftssicherer Studiengang

Bauingenieurwesen

4.2

In Suderburg wird man optimal auf das Berufsleben vorbereitet. Die Dozenten haben alle ein früheres Leben als Bauingenieur in allen möglichen Fachbereichen, sodass sie praxisnahe Bespiele und gute Kontakte in die Welt außerhalb der Hochschule haben. Das kommt den Studierenden sowohl bei Abschlussarbeiten als auch bei Exkursionen zugute.
Die Semster sind übersichtlich sodass untereinander und zu den Dozenten ein gutes Verhältnis besteht.
Suderburg selber ist ebenfalls recht übersichtlich, allerdings findet sich alles was man benötigt. Auch Wohnraum steht ausreichend zur Verfügung. Hamburg und Hannover sind auch gut erreichbar.

Toller Studiengang

Soziale Arbeit

3.3

Der Studiengang bietet eine große Vielfältigkeit, sowohl im Studium als auch in der späteren Arbeit. Durch Praktika und Dozenten, die oftmals selbst Erfahrung in der Praxis haben und die Inhalte praxisnah vermitteln bekommt man einen guten und realistischen Eindruck aus der Arbeit.

Praxisnah, modern, individuell

Medienkommunikation

4.0

- Moderne technische Ausstattung
- Hervorragende, indiviudelle Förderung vor allem in Seminaren
- Vielseitige, stark praxisorientiere Ausbildung in verschiedenen Medienfeldern
- Lernen durch Ausprobieren, sehr konstruktives Feedback
- Studiengangsübergreifende Zusammenarbeit in Projekten.

Studieren im kleinen und persönlichen Kreis

Maschinenbau

4.0

Alles in allem gefällt mir das Maschinenbau Studium an der Ostfalia sehr gut. Nahezu alle Lehrveranstaltungen sind interessant und die meisten Dozenten verstehen sich wunderbar, den Studenten ihr Thema beizubringen.

Vor allem gefällt mir, dass die Lehrveranstaltungen der Ostfalia stets in eher kleinen Kreisen stattfinden. Überfüllte Vorlesungssäle mit hunderten von Studierenden gibt es nicht. Durch dieses weitaus persönlichere Umfeld fällt es leichter, Zwischenfragen zu stellen und Diskussionen zu starten. Zudem stehen die Dozenten stets nach den Vorlesungen für Fragen bereit.

Leider gibt es bei den Dozenten auch einige wenige Ausnahmen, die zwar fachlich kompetent wirken, aber schlicht ungeeignet sind, ihr Wissen interessant und sinnvoll gegliedert zu vermitteln. Allerdings sind dies wirklich Ausnahmen.

Praxisnaher Studiengang

Medienkommunikation

3.8

Viele Projektarbeiten, was dem normalen Lernen für Prüfungen Abwechslung bietet. Die Projekte werden auch oft mit echten Unternehmen durchgeführt, sodass man praxisnahe Erfahrungen machen kann. Die Studieninhalte sind noch ausbaufähig. Aber aktuell finden auch schon Maßnahmen statt, die das korrigieren. Ich hab mich dort wohl gefühlt!

Hochinteressant und durchaus anspruchsvoll

Recht, Personalmanagement und -psychologie

4.2

Alle Lehrveranstaltungen sind gezielt auf den Schwerpunkt ‚Personal‘ ausgerichtet, mit dem Ziel Studierende als Personaler auszubilden.
Bewerber dieses Studiengangs sollten sich also ihre Berufliche Zukunft in diesem Bereich vorstellen können.
Die Dozenten der Hochschule stammen alle aus der Wirtschaft und besetzten oder besetzen immer noch angesehene Positionen, weshalb die Lehrveranstaltungen immer praxisnah gestaltet sind und die Fragen der Studierenden sehr kompetent beantworte...Erfahrungsbericht weiterlesen

Super Grundlage zukünfige Logistik/Suppy Chain Job

Logistik und Informationsmanagement

4.7

Die Kombination aus Logistik und Informatik bildet eine optimale Grundlage für ein breites Verständnis der heutigen Logistik bis hin zur Supply Chain. Die Informatikaffinität (unabhängig ob es eine Leidenschaft im Studium war) des Studienganges, hilft bei der Nachvollziehbarkeit von logistischen Prozessen sehr.
Es gibt kaum ein Thema in der Logistik, bei dem man nach diesem Studium nicht mitreden kann.
Auch das hohe Maß an Prozessmodellierung spielt in der heutigen Zeit eine große Rolle. Dieser Bereich wird ebenfalls super abgedeckt. 

Trotz meiner anfänglichen Skepsis bezüglich der Informatik kann ich diesen Studiengang in der Nachberachtung nur weiterempfehlen! 

Sehr technisches Studium mit Designakzenten

Material + Technisches Design

3.3

Tolles Studium an sich, sehr gute und interessante Lerninhalte was Materialien und technisches Wissen betrifft. Der Designanteil kommt mir hierbei allerdings oft viel zu kurz. Auch ist das Studium sehr praktisch da viele verpflichtende Laborveranstaltungen miteingebunden sind.

Einblicke in viele Bereiche

Medienmanagement

3.5

Im Studiengang Medienmanagement an der Ostfalia kann man in viele verschiedene Bereiche rund um Medien reinblicken und durch Projekte - manchmal mit echten Kunden - Erfahrungen in diesen Bereichen sammeln. Zudem erlangt man Kenntnisse im Bereich Management. Hier sind die Lehrinhalte eher BWL-lastig. Eine gute Abwechslung.

Absolut zukunfsorientiert

Entrepreneurship and Innovation Management

4.5

Zu Beginn den Studiums wird einem gleich mitgeteilt, dass man nach diesem Master Studiengang nicht hinter einem Schreibtisch einer üblichen Firma von 9-17 Uhr sitzen wird. Hier sollen Unternehmer geschaffen werden. Die Prüfungen setzen sich auch Hausarbeiten zusammen. Dort gibt es einen groben Rahmen, die Inhalte kann man sich selbst aussuchen, was fantastisch ist. Ich bin noch im ersten Semester, daher werde ich schauen was die Zeit bringt. Anders als normale Studiengänge mit einschläfernden Do...Erfahrungsbericht weiterlesen

Viel Praxisbezug, Organisation verbesserungsfähig

Soziale Arbeit

3.8

Der Studiengang Soziale Arbeit eignet sich für all jene, welche sich gerne mit Menschen beschäftigt. In dem Studiengang in Wolfenbüttel hat man einen wunderschönen Campus zu erwarten, Professoren unterschiedlichster Themengebiete und viele Kommilitonen. Die Inhalte machen Spaß, sind teilweise sehr anspruchsvoll, aber ab dem 03./04. Semester kann man seinen Schwerpunkt festlegen, was ich als äußerst zuvorkommend ansehe! Leider gibt es noch ein Anerkennungsjahr und bzgl. der Aufklärung- Master, Weiterbildungen, Gehälter, Zukunft sind es nicht so gut aus. Hier hätte ich mir Pflichtveranstaltungen gewünscht, an denen sich die einzelnen Hochschulen vorstellen. Ansonsten waren es schöne drei Jahre.

Toller Studiengang mit viel Praxis

Medienmanagement

4.0

Wer einen Studiengang im Bereich der Wirtschaft sucht und trotzdem nicht stumpf BWL nehmen möchte ist hier genau richtig. Man sitzt nicht nur in Vorlesungen, sondern darf auch jedes Semester kreativ werden und sich im Filme machen, Plakate & Broschüren designen und im Animieren kreativ ausleben. Das Equipment hierfür könnte für eine staatliche Hochschule nicht besser sein, man hat alles was man benötigt. Auch Grundlagen in zahlreichen Adobe Programmen wie Photoshop, Illustrator, After Effects usw. werden super beigebracht.
Viele praktische Arbeiten beruhen auch auf vorherigen Vorlesungen, sodass man auch Gelerntes direkt anwenden kann.

Viel Praxiserfahrung

Medienmanagement

3.7

Der Studiengang besteht viel aus praktischen Projekten und Prüfungen. Die Theorie die man lernt kann man dann direkt anwenden. Außerdem wird man durchgehend von erfahrenen Dozenten betreut, die jahrelange berufliche Erfahrungen mitbringen. Das ist toll.

Gutes praxisbezogenes Studium

Medienmanagement

3.8

Mir gefällt das Studium sehr! Mit den Dozenten kann man gut in Kontakt treten und auch persönlich gut reden. Die Studieninhalte sind ein Mix aus medienbezogenen Modulen und BWL. Man kann mit sehr hochwertigen Kameras arbeiten zudem gibt es sogar ein Fernsehstudio (ähnlich wie bei rtl) in der Hochschule!

Eintrittskarte in eine zukunftsorientierte Branche

Personenverkehrsmanagement

4.4

In diesem Studiengang erhält man einen umfassenden Überblick über eine spannende Branche. Neben dem wirtschaftlichen Schwerpunkt werden auch technische, betriebliche und rechtliche Teilaspekte beleuchtet. Egal ob ÖPNV, Schienenverkehr oder Flugverkehr, für jeden ist was dabei.

Die beruflichen Perspektiven sind riesig, Verkehrsexperten werden im öffentlichen Dienst, in Planungsbüros und großen Verkehrskonzernen gesucht.

Insgesamt kann ich den Studiengang weiterempfehlen.

Ingenieur mit vertrieblicher Denkweise

Vertriebsmanagement

4.5

Entsprechend der Aussage des Studienleiters wurde der MBA Vertriebsmanagement vorrangig entwickelt, um Ingenieuren wirtschaftliche Unternehmensgrundsätze sowie Aspekte der Mitarbeiterführung näher zu bringen. Letztlich war ich in unserer Studiengruppe der eine "Quoteningenieur", was an dieser Stelle für mich keineswegs von Nachteil war. Die Dozenten haben stets eine gute Balance in der Vermittlung von Grundlagen und erweitertem Wissen gefunden.

Besonders hervorzuheben ist die herv...Erfahrungsbericht weiterlesen

Gutes wie auch Schlechtes

Stadt- und Regionalmanagement (SRM)

3.2

Der Studiengang hat Potenzial, nur ist er definitiv noch ausbaufähig. Es werden viele unnötige Dinge wiederholt, stattdessen müssten Programme den Studenten angeeignet werden damit sie eine Chance auf einen Job haben. Natürlich ist es nur ein Bachelor, aber auch der sollte einem eine Chance auf einen Job geben. Nicht jeder möchte unbedingt einen Master machen.

Karrierekick

Vertriebsmanagement

3.8

Der MBA Vertriebsmanagement hilft mir, meinen beruflichen Schwerpunkt zu verschieben und ein anderes Betätigungsfeld anzustreben! Die Inhalte sind konkret und auf Unternehmen zugeschnitten - die Präsenzveranstaltungen in der Lerngruppe bringen mich jedes Mal einen Schritt weiter und machen Spaß.

Verteilung der Bewertungen

  • 15
  • 526
  • 659
  • 99
  • 13

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.1
  • Dozenten
    3.8
  • Lehrveranstaltungen
    3.7
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    3.2
  • Bibliothek
    3.6
  • Gesamtbewertung
    3.7

Von den 1312 Bewertungen fließen 670 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 73% Studenten
  • 12% Absolventen
  • 14% ohne Angabe

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Alternative Antriebe in der Fahrzeugtechnik Master of Engineering
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Angewandte Informatik Bachelor of Science
3.3
100%
3.3
5
Angewandte Pflegewissenschaften Bachelor of Science
3.3
75%
3.3
17
Automotive Production Master of Engineering
4.2
100%
4.2
1
Automotive Service Technology and Processes Master of Engineering
4.0
100%
4.0
3
Bauingenieurwesen Bachelor of Engineering
3.7
100%
3.7
6
Betriebswirtschaftslehre Bachelor of Arts
3.7
89%
3.7
62
Bio- und Umwelttechnik Bachelor of Engineering
3.8
92%
3.8
22
Elektro- und Informationstechnik Bachelor of Engineering
3.6
71%
3.6
10
Energie- und Gebäudetechnik Bachelor of Engineering
4.2
100%
4.2
11
Energiesystemtechnik Master of Engineering
Bewertungen nicht im Rating
Bewertungen nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertungen nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 2
Entrepreneurship and Innovation Management Master of Business Administration
4.6
100%
4.6
3
Fahrzeugmechatronik und -informatik Bachelor of Engineering
4.2
100%
4.2
5
Fahrzeugtechnik Bachelor of Engineering
3.6
86%
3.6
20
Fahrzeugtechnik Master of Engineering
4.7
100%
4.7
1
Führung in Dienstleistungsunternehmen Master of Arts Infoprofil
3.9
94%
3.9
19
Handel und Logistik Bachelor of Arts
4.0
100%
4.0
24
Informatik Bachelor of Science
3.4
71%
3.4
15
Informatik Master of Science
3.4
50%
3.4
3
Intelligente Mobilität und Energiesysteme Master of Engineering
4.3
100%
4.3
1
International Law and Business Master
4.0
100%
4.0
3
Kommunikationsmanagement Master of Arts Infoprofil
3.3
0%
3.3
2
Logistik Bachelor of Arts Infoprofil
4.4
100%
4.4
10
Logistik und Informationsmanagement Bachelor of Science Infoprofil
4.1
86%
4.1
18
Management im Gesundheitswesen Bachelor of Arts
3.4
73%
3.4
86
Maschinenbau Bachelor of Engineering
3.7
86%
3.7
29
Material + Technisches Design Bachelor of Science Infoprofil
3.5
100%
3.5
2
Mediendesign Bachelor of Arts Infoprofil
4.1
100%
4.1
45
Medienkommunikation Bachelor of Arts Infoprofil
3.8
100%
3.8
20
Medienmanagement Bachelor of Arts Infoprofil
3.7
92%
3.7
92
Netztechnik und Netzbetrieb Master of Engineering
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Paramedic Bachelor of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Personenverkehrsmanagement Bachelor of Arts Infoprofil
4.3
100%
4.3
8
Präventive Soziale Arbeit Master of Arts
3.5
80%
3.5
9
Recht, Finanzmanagement und Steuern Bachelor of Laws
3.6
88%
3.6
31
Recht, Personalmanagement und -psychologie Bachelor of Laws
3.5
92%
3.5
93
Soziale Arbeit Bachelor of Arts
3.7
96%
3.7
292
Sportmanagement Bachelor of Arts Infoprofil
3.8
95%
3.8
33
Stadt- und Regionalmanagement (SRM) Bachelor of Arts Infoprofil
3.8
98%
3.8
74
Strategisches Management Master of Arts
3.6
88%
3.6
12
Systems Engineering Master of Engineering
4.0
100%
4.0
1
Tourismusmanagement Bachelor of Arts Infoprofil
3.8
97%
3.8
74
Transport- und Logistikmanagement Bachelor of Arts Infoprofil
3.5
60%
3.5
25
Umwelt- und Qualitätsmanagement Master of Business Administration Infoprofil
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Verkehr und Logistik Master of Arts Infoprofil
3.5
100%
3.5
2
Vertriebsmanagement Master of Business Administration Infoprofil
4.2
100%
4.2
5
Wasser- und Bodenmanagement Bachelor of Engineering
4.0
100%
4.0
9
Wasserwirtschaft im globalen Wandel Master of Science
Bewertung nicht im Rating
Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 1
Wirtschaft für Ingenieurinnen und Ingenieure Master
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Wirtschaftsinformatik Bachelor of Science
3.5
100%
3.5
3
Wirtschaftsingenieurwesen Bachelor of Engineering
3.4
75%
3.4
19
Wirtschaftsingenieurwesen Elektro- und Informationstechnik Bachelor of Engineering
3.5
100%
3.5
2
Wirtschaftsingenieurwesen Energie/Umwelt Bachelor of Engineering
4.0
100%
4.0
6
Wirtschaftsingenieurwesen Maschinenbau Bachelor of Engineering
3.6
70%
3.6
19
Wirtschaftsingenieurwesen Verkehr Bachelor of Science Infoprofil
4.2
100%
4.2
6
Wirtschaftsrecht Bachelor of Laws
3.5
84%
3.5
50