Kurzbeschreibung

Der Master-Studiengang International Law ans Business vermittelt Inhalte des internationalen Rechts und der internationalen Unternehmensführung. Die Absolventinnen und Absolventen sollen dadurch in der Lage sein, in unterschiedlichsten Unternehmensbereichen wichtige Funktionen - insbesondere Führungsaufgaben - zu übernehmen sowie eigenverantwortlich und selbstorientiert optimale Entscheidungen zu treffen. Außerdem eröffnet der Masterstudiengang den Zugang zum Höheren Dienst.

Die vielfältigen Auslandskooperationen der BELS in Europa, in den USA, in Asien, Australien und Neuseeland können in das Masterprogramm eingebunden werden (z.B. Tagungen, Wirtschaftskontakte, internationale Gastvorträge) und geben den Studierenden die Möglichkeit, sowohl ihre Fremdsprachenkenntnisse, als auch ihre internationalen Kompetenzen zu verbessern.

Letzte Bewertungen

4.4
Niclas , 13.12.2020 - International Law and Business (LL.M.)
3.7
Niclas , 19.02.2020 - International Law and Business (LL.M.)
3.8
Mojgan , 25.10.2019 - International Law and Business (LL.M.)
4.8
Jennifer , 29.08.2019 - International Law and Business (LL.M.)

Vollzeitstudium

Regelstudienzeit
3 Semester tooltip
Unterrichtssprachen
Deutsch, Englisch
Abschluss
Master of Laws
Link zur Website
Inhalte
  • Sources of European & International Law
  • Internationaler Handel
  • Finanzierung
  • Strategisches Verhandeln
  • Rechtsrahmen des Binnenmarktes
  • E-Commerce-Law
  • Entrepreneurship, Innovation Management, International Management und Marketing
  • Gemeinsame Handels- & Zollpolitik der EU
  • Internationales Wirtschaftsrecht
  • Recht in der Informationsgesellschaft
  • Marketing in der Informationsgesellschaft
Voraussetzungen
  • Abgeschlossenes wirtschafts- juristisches oder wirtschaftsjuristisch-orientiertes Hochschulstudium (Bachelor-/Diplomabschluss) mit mindestens 7 Semestern Regelstudienzeit oder mindestens 210 Leistungspunkten oder ein anderer mindestens gleichwertiger Abschluss.
  • Bei einer Immatrikulation mit 180 Leistungspunkten, müssen die fehlenden 30 LPs innerhalb eines Jahres nach Immatrikulation nachgeholt werden.
Bewertung
100% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
100%
Creditpoints
90
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Wolfenbüttel
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

1. bis 2. Semester: Vorlesungen und Seminare
3. Semester: Masterarbeit und Kolloquium

Quelle: Ostfalia Hochschule 2020

  • Inhouse Rechtsberatung
  • Vertragsgestaltung und -prüfung
  • Einkauf, Beschaffung und/oder Vertrieb
  • Insolvenzverwaltung
  • Wirtschaftsprüfungsgesellschaften
  • Kanzleien
  • Verbände
  • Patent-, Lizenz- und Markenabteilungen

Quelle: Ostfalia Hochschule 2020

Videogalerie

Studienberatung
Zentrale Studienberatung
Ostfalia Hochschule
+49 (0)5331 939-15200

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Social-Web

Bewertungen filtern

Super Masterstudiengang

International Law and Business (LL.M.)

4.4

Wer überlegt, nach einem Jurastudium oder nach seinem LL.B., seinen Master of Laws zu machen, ist hier bestens aufgehoben. Die Grundkenntnisse in rechtlichen Fächern ist hierbei sehr wichtig, denn während des Masterstudiengangs wird das Wissen vertieft und man wird dabei zu einem echten Fachmann. Die Lerninhalte sind hierbei stets aktuell und interessant gestaltet. Kann ich besten Gewissens weiterempfehlen!

Interessanter Master

International Law and Business (LL.M.)

3.7

Absolut nützliche Studieninhalte, die auch auf aktuelle Bezüge und Inhalte aus der Praxis eingehen. Man fühlt sich gut für die Zukunft vorbereitet und kriegt eine Qualifikation an die Hand gelegt, die einem für sein Berufsleben definitiv nutzen wird. Kann man ohne Bedenken weiterempfehlen.

Interessanter Studiengang

International Law and Business (LL.M.)

3.8

Ich bin sehr zufrieden mit dem Studiengang „International Law and Business“ an der Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften. Die Studieninhalte sind sehr aktuell und passen zum digitalen Zeitalter. Im ersten Mastersemester kommt meines Empfindens jedoch der Rechtsteil zu kurz. Die Dozenten sind sehr kompetent. Die Organisation teils noch etwas unbeholfen.

Praxisrelevanz auf wissenschaftlichem Niveau

International Law and Business (LL.M.)

4.8

Der Studiengang bietet die Möglichkeit zur individuellen Vertiefung und ermöglicht damit die Abschlüsse LL.M., M.A., M.Sc. Für Absolventen mit LL.M. besteht die Möglichkeit zu promovieren! Die betreuenden Professoren sind fachlich absolut versiert. Dabei wird gleichermaßen Wert auf die praxisnahe Vermittlung der Lehrinhalte und ihre wissenschaftliche Aufbereitung gelegt. In meiner Vertiefung waren die Professoren mit Leidenschaft dabei und ermöglichten einen inspirierenden fachlichen Austausch. Es bestanden vielfältige Möglichkeiten, Exkursionen und Auslandsaufenthalte in...Erfahrungsbericht weiterlesen

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 2
  • 2
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.8
  • Dozenten
    4.3
  • Lehrveranstaltungen
    4.8
  • Ausstattung
    4.3
  • Organisation
    3.8
  • Bibliothek
    3.3
  • Digitales Studieren
    5.0
  • Gesamtbewertung
    4.2

In dieses Ranking fließen 4 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 7 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte

¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 09.2021