TU Braunschweig

Technische Universität Braunschweig

Universitätsprofil

An der Technischen Universität Braunschweig sind 120 Institute und Seminare eingerichtet. Sie sind in folgenden sechs Fakultäten angesiedelt: Carl-Friedrich-Gauß-Fakultät, Lebenswissenschaften, Architektur und Bauingenieurwesen und Umweltwissenschaften, Maschinenbau, Elektrotechnik und Informationstechnik und Physik, Geistes- und Erziehungswissenschaften. Die Technische Universität Braunschweig beschäftigt derzeit ca. 3.500 Mitarbeiter, zum Wintersemester 2012/2013 waren ca. 16.300 Studierende immatrikuliert.

Daten & Fakten

Hochschultyp
Staatliche Universität
Studiengänge
87 Studiengänge
Studenten
16.300 Studierende
Professoren
216 Professoren
Gründung
Gründungsjahr 1745

Aktuelle Erfahrungsberichte

4.0
Angelina , 11.04.2018 - Pharmazie
3.6
Lisa , 22.03.2018 - Erziehungswissenschaft
3.4
Jana , 22.03.2018 - Sport Lehramt
3.6
Jana , 22.03.2018 - Deutsch Lehramt
4.6
Hendrik , 22.03.2018 - Elektrotechnik

Top 5 Studiengänge

Studiengang
Bewertung
Bachelor of Science
4.0
100% Weiterempfehlung
1
Staatsexamen
3.9
92% Weiterempfehlung
2
Bachelor of Science
3.8
94% Weiterempfehlung
3
Geschichte Lehramt
Bachelor of Arts
3.5
91% Weiterempfehlung
4
Bachelor of Arts
3.5
87% Weiterempfehlung
5

Gut zu wissen

60% bewerten den Flirtfaktor mit "ab und an geht was".

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?

  • Sehr hoch 13%
  • Ab und an geht was 60%
  • Nicht vorhanden 27%
71% beurteilen die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln als sehr gut.

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?

  • Sehr gut 71%
  • Viel Lauferei 28%
  • Schlecht 2%
76% haben einen Studentenjob.

Hast Du einen Studentenjob?

  • Ja 76%
  • In den Ferien 4%
  • Nein 19%

Kontakt zur Hochschule

  • TU Braunschweig
    Pockelsstraße 14
    38100 Braunschweig

1042 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Seite 1 von 53

Stressig aber lehrreich

Pharmazie

4.0

Wenn man gewollt ist viel Wissen in verschiedenen Gebieten sich anzueignen ist man dort genau richtig. Hier gibt es einen Arzneipflanzengarten und jeder Student hat die Garantie auf einen Praktikumsplatz nach bestehen der Klausur, was nicht überall üblich ist. Das Studium ist sehr gut durchdacht und es herrscht ein gutes Student Dozent Verhältnis.

Gutes Studium

Erziehungswissenschaft

3.6

Man kann sagen, dass das Studium auf jeden Fall gut zu bewältigen ist und man ein breites Spektrum an Möglichkeiten erhält. Die Studieninhalte sind vielfältig, die Dozenten sind kompetent und man kann sich bei den meisten auf eine Rücksprache verlassen.

Das etwas andere Sportstudium

Sport Lehramt

3.4

Das Sportstudium an der TU Braunschweig ist kein gewöhnliches Sportstudium. Es geht wenig um sportliche Leistungen, was bedeutet, dass auch sportlich weniger talentierte Menschen dieses Studium schaffen. Zudem steht das Sportseminar unter der Leitung von Prof. Dr. Hildebrandt-Stramann, welcher seine eigene Philosophie verfolgt und uns Stunden versucht diese einzuprägen.

Theorieorientiert

Deutsch Lehramt

3.6

Das Studium an der TU Braunschweig zum Lehramt im Bachelor war sehr theorielastig und wenig praxisorientiert. Sonst ist das Studium insgesamt aber nicht sehr anspruchsvoll und gut machbar. Erst im Masterstudiengang wird mehr auf die Praxis eingegangen.

Lebensbereichernde Erfahrungen

Elektrotechnik

4.6

Das Elektrotechnikstudium an der TU Braunschweig ist strukturell gut organisiert, lehrreich und fordernd. Das Campusleben ist sehr angenehm, da Braunschweig auch als Studentenstadt gilt. Ich habe mich sehr schnell eingelebt und mich gut zurecht gefunden in Braunschweig und auch an der TU. Ich kann sie jedem empfehlen, der ein Elektrotechnikstudium anstrebt.

Gelungener Wechsel

Bio- und Chemieingenieurwesen

4.0

Ich bin von der Hochschule Hannover an die TU Braunschweig gewechselt. Der Umstieg war gut und es hat auch keine Probleme gegeben, dass ich von der FH kam. In dem Fall zählten die Inhalte meines Bachelorstudiums. Ich würde fair behandelt. Das Lehrangebot waren gut und auch das Angebot an Sprachkursen war super. Ich habe Russisch-Kurse belegt. Allerdings ist die Situaiton in der Bib etwas anstrengend.Zur Klausurenphase ist diese sehr voll. Es wäre vielleicht gut das Platzangebot in anderen Räumlichkeiten zu erweitern.
Das Sportangebot ist hervorragend. Die Trainer waren zudem auch immer gut (die,die ich kennen lernen konnte).
Ich kann das Studium an der TU Braunschweig nur empfehlen.

Technisch sehr basiert, praktisch nicht so gut

Bauingenieurwesen

4.0

Alles in einem ein sehr qualitativ hochwertiges und lohnenswertes Studium an der TU! die Dozenten und Institute helfen einem immer gerne und man fühlt sich gut aufgehoben. Individuelle Lehrpläne sind kein Problem. Teilweise sind die Hörsäle und Insitute sehr weit entfernt voneineander, sodass ein Auto nicht schlecht ist, oder man ist auf Bus und Bahn angewiesen. Technisch bereitet das Studium einen sehr gut auf den Job vor, praktisch ist es relativ schwer danach reinzukommen. Leider keine Wahlmöglichkeit im Bachelor. Erst der Master spezialisiert sich auf die verschiedenen Fachrichtungen.

Sehr zeitintensives, aber interessantes Studium!

Pharmazie

4.4

Pharmazie ist wirklich so wie man es in vielen Foren liest..leider! Man hat super viel Stoff, den man in 8 Semester in sich reinprügeln muss, um dann in 2 Staatsexamen sein Wissen zu zeigen. Anschließend 1 Jahr Praktikum und das letzte Examen.

Aber ich drücke es mal so aus, wenn man das Ganze nicht ZU ernst nimmt, auch mal feiern geht und sich eine Auszeit gönnt, dann ist das absolut machbar :-) und man brauch die richtigen Freunde! :-)


Zu Braunschweig kann ich nur sagen, das die Studiumsatmosphäre alles in allem sehr gut ist. Die Professoren kümmern sich gut, die Laboraussstattung ist prima, auch wenn das Gebäude an sich leider etwas alt ist. Und als einen Nachteil habe ich immer gesehen, dass wir so weit vom Hauptcampus entfernt waren. So war man irgendwie nie richtig bei den anderen Studenten...dafür hatten wir aber eine eigene große schöne Mensa :-)

Von allem ein bisschen, aber nichts konkretes

Erziehungswissenschaft

2.8

Studiengang deckt die Fachbereiche Bildungswissenschaften, päd. Psychologie, Soziologie breit ab, es gibt viele Wahlmöglichkeiten, was Kurse und Seminare angeht. Hier ist für jeden etwas dabei. Dennoch gibt es viele Pflichtveranstaltungen mit Anwesenheitspflicht, die eine "wirklich freie Auswahl" der Studieninhalte erschweren. Als Student hadert man immer wieder zwischen "was ist notwendig ?" und "was interessiert mich wirklich?".
Der Praxisanteil kommt bei diesem Hochschulstudium viel zu...Erfahrungsbericht weiterlesen

Sehr kompetente Dozenten, aber geringe Auswahl

Geschichte Lehramt

3.8

Wenn man sich für neuere Geschichte interessiert, ist man sehr gut bedient mit den verschiedenen Themen, zwischen denen man wählen kann. Wenn es aber um das Mittelalter oder die Antike geht, dann ist die Zahl der Lehrenden dort recht beschränkt, was sich dann natürlich auf die Auswahlmöglichkeiten der angebotenen Themen auswirkt, welche teilweise sehr spezifisch sind, sodass man sich fragt, wann und wie mir DAS jetzt im Leben mal zugute kommt. Nicht, dass es nicht interessant wäre, doch ein etwas breit gefächerteres Spektrum an Themen wäre wünschenswert. Abgesehen davon sind alle Dozenten sehr kompetent und können auch gut vermitteln. Man merkt, dass ihnen der Lernerfolg der Studenten sehr wichtig ist.

Viel dazugelernt mit Spaß, aber nicht nur!

English Studies Lehramt

4.0

In dem Studiengang English Studies habe ich viel gelernt - nicht nur über die Sprache an sich, auch über verschiedenste Kulturen. Die Dozenten sind eigentlich alle total nett und cool drauf, dass man auch auf dem Sommerfest viel Spaß zusammen haben kann. Das tut ihrer fachlichen Kompetenz dabei keinen Abbruch. Dennoch gibt es ein paar Dinge zu bemängeln, wie zum Beispiel die Konzipierung der ersten Klausuren. Mag sein, dass sie extra dafür da sind, um gleich am Anfang Leute auszusieben, doch aufgrund des sehr sehr großen Umfangs des zu lernenden Stoffes, bleibt einem außer Bulimie-Lernen nicht viel anderes übrig und in den darauf aufbauenden Kursen wundern sich die Dozenten dann oft, wieso man das nicht mehr weiß, man hatte das doch in den ersten Semestern.

Also insgesamt ein sehr angenehmes Studium, auch wenn man zwischendurch sehr viel Stress haben kann.

Viel Fleißarbeit

Psychologie

3.5

Psychologie ist ein Fach, in dem man sehr ehrgeizig sein sollte. Auswendig lernen und Zeitdruck gehören stark mit dazu. Braunschweig ist methodisch sehr stark aufgestellt und zählt zu einer der besseren Unis in Deutschland auf dem Gebiet. Um den Master in Braunschweig im Anschluss zu machen, sollte der Bachelordurchschnitt am besten 1.5 oder besser sein. Ist man jedoch bereit viel zu investieren und interessiert sich für das Thema Psychologie auch aus methodischer Sicht, macht das Studium viel Spaß. 

Entwerferisch Top

Architektur

3.8

Für den Entwurf und alle Wettbewerbe ist die Uni gut gerüstet und die Dozenten und Professoren sind in diesen Schwerpunkten mit ihren eigenen Büros meist auch sehr erfolgreich. Die Organisation funktioniert, ist aber in den meisten Fällen nicht auf andere Institute sowie Termine abgestimmt und so kollidieren Termine gern mal.

Luftfahrtstandort Braunschweig

Luft- und Raumfahrttechnik

3.9

Zu Beginn des Studiums hier in Braunschweig habe ich mich etwas aufgeregt, da die Vorlesungsinhalte, wie zum Beispiel Folien nicht rechtzeitig oder nur ziemlich knapp vor der Vorlesung hochgeladen wurden, so dass man sie gar nicht mehr ausdrucken konnte um sich eigene Notizen zu schreiben. Nachdem ich mich aber daran gewöhnt hatte lief alles ganz gut weiter.Es gibt viele interessante Fächer, die man größtenteils frei wählen kan. Die meisten Fächer beinhalten Exkursionen zu namhaften Firmen wie L...Erfahrungsbericht weiterlesen

Beschränkter Rundumeinblick

Umweltnaturwissenschaften

4.5

Der Studiengang "Umweltnaturwissenschaften" ist sehr klein, wir haben damals (2016) mit knapp 50 Studierenden angefangen. Das "Geckozentrum", wie wir unser Institutsgebäude nennen, ist wie viele Unigebäude ein Altbau, der an der einen oder anderen Stelle verbesserungsfähig ist. Dennoch sind die Räume modern ausgestattet mit Beamern und vielen PC-Plätzen. Der Studiarbeitsraum bietet einem die Möglichkeit, in Ruhe zu lernen und die Vorlesungsräume können, falls offen, für Gruppenarbeiten genutzt w...Erfahrungsbericht weiterlesen

Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg

Pharmazie

3.8

Das Studium der Pharmazie gehört wohl mit zu den zeitintensivsten, dies sollte einem vorher bewusst sein. Man muss deutlich mehr Energie als im Abitur aufwenden und auch die Lerninhalte sind deutlich mehr. Dadurch dass man lange Labortage hat und danach meist noch lernen oder Protokolle schreiben muss bleibt während des Semesters nicht wirklich viel Freizeit. Bis zum einschließlich 4. Semester ist der Studiengang an der TU BS sehr chemielastig und geht danach über in sehr viel Biologie. Durch di...Erfahrungsbericht weiterlesen

Sozialwissenschaftlicher Studiengang an einer TU?

Organisation, Governance, Bildung

2.9

Der Studiengang hat einige interessante Inhalte zu bieten. Leider reichen die interessanten Lehrveranstaltungen im Allgemeinen nicht für alle Interessierten aus. Einige Dozenten sind motiviert und geben sich viel Mühe. Das gilt allerdings nicht für alle.
Je nachdem wie eigenständig man selber ist, kann man den Studiengang eigentlich gut durchstudieren. Ich habe von Beginn des Studiums an mindestens 30 Stunden die Woche gearbeitet. Das war nebenher kein Problem. Man kann sich durch die Wah...Erfahrungsbericht weiterlesen

Potential wird nicht ausgeschöpft

Umweltingenieurwesen

3.6

Ein sehr interessanter Studiengang, könnte man meinen. Leider wirkt er aber an unserer Uni sehr "hereingequetscht". Man lernt von allem ein bisschen, aber nichts richtig. Also hat man Veranstaltungen mit Bauingenieuren, mit Geoökologen/Umweltnaturwissenschaftlern, mit Elektrotechnikern und Verkehrsingenieuren, wird aber am Ende keinen dieser Berufe ergreifen, weil es immer jemand anderes besser gelernt hat. Außerdem werden durch diese Problematik oft Grundlagen vorausgesetzt, die zuvor nicht vermittelt wurden.
Fazit: Ein Studiengang für Unentschlossene, und Leute, die gerne in viele Themenbereiche "hineinschnuppern" wollen. Lohnt sich vermutlich nur, wenn man anschließend auch einen Master macht und sich dann gut vertieft.

Braunschweig - das lob ich mir!

Bauingenieurwesen

3.9

Braunschweig - das lob ich mir! 
Nach meinem Bachelor im Studiengang Wirtschaftsingenieur/Bau war es dank der TU Braunschweig problemlos möglich zu wechseln ohne irgendwelche weiteren Qualifikationen machen zu müssen, nur formal neu bewerben ABER auch Vorrang zu haben! Das hat mir ermöglicht nach dem Bachelor vertieft in den Studiengang Bauingenieurwesen einzusteigen, ohne das mir etwas fehlt! So konnte ich die Vertiefungen wählen, die mich begeistern! Nachteil man muss ein Modul wäh...Erfahrungsbericht weiterlesen

Tolle Lehrinhalte, mäßige Betreuung

Integrierte Sozialwissenschaften

3.0

Ich bin nur so mäßig zufrieden mit meinem Studium und vorallem mit der Betreuung.

Je nachdem, bei welcher Fakultät man seine Leistungen erbringen muss, ist es mal besser und mal schlechter.
Einigen Dozenten merkt man an, dass sie keine Lust haben sich mit deinen Belangen zu beschäftigen.
Auch wird einem, wenn es bei dir mal nicht nach Plan läuft, ein Bein nach dem nächsten gestellt und man muss um vieles kämpfen.

Nichts desto trotz sind dies Ausnahmen und das Positive überwiegt.
Die Wahlfreiheit der Kurse ist super und man kann sich nach seinen Wünschen spezialisieren.
Ich bin froh, dass ich mich für diesen Studiengang entschieden habe und würde es wieder tun.

Verteilung der Bewertungen

  • 3
  • 343
  • 558
  • 131
  • 7

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    3.9
  • Dozenten
    3.7
  • Lehrveranstaltungen
    3.6
  • Ausstattung
    3.5
  • Organisation
    3.2
  • Bibliothek
    3.9
  • Gesamtbewertung
    3.6

Von den 1042 Bewertungen fließen 845 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Architektur Bachelor of Science
3.4
76%
3.4
67
Architektur Master of Science
3.6
89%
3.6
11
Bauingenieurwesen Bachelor of Science
3.9
100%
3.9
24
Bauingenieurwesen Master of Science
3.8
100%
3.8
21
Bio- und Chemieingenieurwesen Master of Science
3.9
100%
3.9
6
Bio-, Chemie- und Pharmaingenieurwesen Bachelor of Science
3.8
100%
3.8
8
Biochemie/Chemische Biologie Master of Science
4.3
100%
4.3
1
Biologie Bachelor of Science
3.8
94%
3.8
41
Biologie Master of Science
3.8
100%
3.8
11
Biologie Master of Education Lehramt
2.9
50%
2.9
2
Biologie und ihre Vermittlung Bachelor of Arts Lehramt
3.9
100%
3.9
4
Biotechnologie Bachelor of Science
3.6
87%
3.6
20
Biotechnologie Master of Science
3.6
100%
3.6
8
Chemie Bachelor of Science
3.9
100%
3.9
5
Chemie Master of Science
2.8
0%
2.8
2
Chemie Master of Education Lehramt
3.2
50%
3.2
2
Chemie und ihre Vermittlung Bachelor Lehramt
3.5
100%
3.5
9
Computational Sciences in Engineering Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Deutsch Master of Education Lehramt
3.4
89%
3.4
21
Elektromobilität Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Elektrotechnik Bachelor of Science
3.7
88%
3.7
9
Elektrotechnik Master of Science
4.6
100%
4.6
4
Englisch Master of Education Lehramt
3.2
92%
3.2
17
English Studies Bachelor of Arts Lehramt
3.5
83%
3.5
42
Erziehungswissenschaft Bachelor of Arts
3.5
87%
3.5
38
Erziehungswissenschaft Bachelor
3.5
83%
3.5
21
Evangelische Religion Master of Education Lehramt
3.8
100%
3.8
8
Evangelische Theologie/Religionspädagogik Bachelor of Arts Lehramt
3.7
96%
3.7
25
Finanz- und Wirtschaftsmathematik Bachelor of Science
3.5
67%
3.5
19
Finanz- und Wirtschaftsmathematik Master of Science
4.0
100%
4.0
1
Germanistik Bachelor Lehramt
3.5
88%
3.5
60
Geschichte Bachelor of Arts Lehramt
3.5
91%
3.5
38
Geschichte Master of Education Lehramt
2.8
60%
2.8
5
Informatik Bachelor of Science
3.6
94%
3.6
20
Informatik Master of Science
2.8
33%
2.8
5
Informations-Systemtechnik Bachelor of Science
3.0
100%
3.0
1
Informations-Systemtechnik Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Integrierte Sozialwissenschaften Bachelor of Arts
3.7
91%
3.7
26
Internet Technologies and Information Systems Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Kraftfahrzeugtechnik Master of Science
3.7
100%
3.7
4
Kultur der technisch-wissenschaftlichen Welt Master of Arts
3.8
100%
3.8
5
Lebensmittelchemie Staatsexamen
3.5
100%
3.5
19
Luft- und Raumfahrttechnik Master of Science
3.5
100%
3.5
5
Maschinenbau Bachelor of Science
3.7
94%
3.7
27
Maschinenbau Master of Science
4.2
90%
4.2
12
Mathematik Bachelor Lehramt
3.3
100%
3.3
9
Mathematik Master of Education Lehramt
3.0
88%
3.0
9
Mathematik Bachelor of Science
4.3
100%
4.3
3
Mathematik Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Mathematik und ihre Vermittlung Bachelor of Arts Lehramt
3.2
72%
3.2
34
Medientechnik und Kommunikation Master
3.7
100%
3.7
8
Medienwissenschaften Bachelor of Arts
3.4
100%
3.4
4
Messtechnik und Analytik Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Musik Master of Education Lehramt
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Musik/Musikpädagogik Bachelor of Arts Lehramt
3.8
100%
3.8
6
Nachhaltige Energietechnik Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Organisation, Governance, Bildung Master of Arts
3.5
88%
3.5
8
Pharmaingenieurwesen Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Pharmazie Staatsexamen
3.9
92%
3.9
92
Philosophie Bachelor of Arts
2.6
100%
2.6
2
Physik Bachelor Lehramt
2.8
0%
2.8
2
Physik Bachelor of Science
3.8
100%
3.8
2
Physik Master of Science
4.3
100%
4.3
1
Physik Master of Education Lehramt
4.4
100%
4.4
1
Physik und ihre Vermittlung Bachelor Lehramt
3.2
100%
3.2
2
ProWater - Nachhaltiges Management und Schutz von Gewässern Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Psychologie Bachelor of Science
4.0
100%
4.0
41
Psychologie Master of Science
4.2
100%
4.2
5
Psychologische Psychotherapie Staatsexamen
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Sport Master of Education Lehramt
3.3
100%
3.3
3
Sport/Bewegungspädagogik Bachelor of Arts Lehramt
3.8
100%
3.8
13
Sustainable Design Master of Science
2.7
100%
2.7
5
Technologie-orientiertes Management Master of Science
3.3
57%
3.3
7
Umweltingenieurwesen Bachelor of Science
3.7
88%
3.7
11
Umweltingenieurwesen Master of Science
3.2
80%
3.2
7
Umweltnaturwissenschaften Bachelor of Science
3.5
100%
3.5
3
Umweltnaturwissenschaften Master of Science
4.3
100%
4.3
1
Verkehrsingenieurwesen Bachelor of Science
3.6
100%
3.6
3
Verkehrsingenieurwesen Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Wirtschaftsinformatik Bachelor of Science
3.2
57%
3.2
16
Wirtschaftsinformatik Master of Science
3.0
67%
3.0
3
Wirtschaftsingenieurwesen/Bauingenieurwesen Bachelor of Science
3.5
92%
3.5
17
Wirtschaftsingenieurwesen/Bauingenieurwesen Master of Science
3.3
100%
3.3
3
Wirtschaftsingenieurwesen/Elektrotechnik Bachelor of Science
3.7
100%
3.7
10
Wirtschaftsingenieurwesen/Elektrotechnik Master of Science
3.5
100%
3.5
1
Wirtschaftsingenieurwesen/Maschinenbau Bachelor of Science
3.6
86%
3.6
21
Wirtschaftsingenieurwesen/Maschinenbau Master of Science
3.0
67%
3.0
4

Studiengänge in Kooperation mit Uni Hannover

Diese Studiengänge werden in Kooperation mit einer staatlichen Partneruniversität angeboten. Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an Uni Hannover.
Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Territorial Development Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0