Studiengangdetails

Das Studium "Energie- und Gebäudetechnik" an der staatlichen "Ostfalia Hochschule" hat eine Regelstudienzeit von 7 bis 9 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Engineering". Der Standort des Studiums ist Wolfenbüttel. Das Studium wird als Vollzeitstudium und duales Studium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 11 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.2 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.7 Sterne, 683 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Ausstattung, Studieninhalte und Dozenten bewertet.

Studienmodelle

Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Engineering
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Wolfenbüttel
Weiterempfehlung
0%
Regelstudienzeit
9 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Engineering
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Wolfenbüttel

Letzte Bewertung

4.2
Jan , 11.09.2017 - Energie- und Gebäudetechnik

Alternative Studiengänge

Energie- und Gebäudetechnik
Bachelor of Engineering
TH Nürnberg
Infoprofil
Gebäude-, Energie- und Umwelttechnik
Bachelor of Engineering
Hochschule Esslingen
Infoprofil
Gebäude- und Energietechnik
Master of Engineering
Fachhochschule Erfurt
Infoprofil
Gebäudeenergie- und Gebäudeinformationstechnik
Bachelor of Engineering
HTW - Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin
Energie- und Gebäudetechnik
Bachelor of Engineering
HM - Hochschule München

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Lehrreich und praxisnah

Energie- und Gebäudetechnik

4.2

Durch Unterstützung von Firmen wird das Studium spannend und orientiert an der Praxis den Studenten vermittelt. Durch die gute Zusammenarbeit des FaRa wird auch neben den Vorlesungen das Studium interessant gestaltet. Hier zu zählen neben den Partys auch viele Vortäge von Absolventen.

Unterrichtsähnliche Vorlesung

Energie- und Gebäudetechnik

Bericht archiviert

Durch die Unterrichtsähnlichen Bedingungen an der FH super zufrieden. Die Dozenten sind jederzeit ansprechbar und offen für Fragen und helfen einem immer gerne weiter. Ich kann das Studium dort nur empfehlen. Man lernt viel und es ist einfach auch sehr Praxisbezogen, was ich sehr von Vorteil finde.

Praxisnahe Labore

Energie- und Gebäudetechnik

Bericht archiviert

Der Studiengang hat sehr gute Laborveranstaltungen zur Veranschaulichung und Verdeutlichung der Lehrinhalte! :)
Die Dozenten sind alle gut außerhalb der Vorlesungen für Rückfragen zu erreichen und nehmen sich auch diese Zeit für die Studenten.
Rundum zufrieden!

Mathematik: Endlich weiß ich wofür der Mist gut ist

Energie- und Gebäudetechnik

Bericht archiviert

Das Studium an der Ostfalia in Wolfenbüttel ist vielseitig, praxisorientiert und persönlich. Die Fakultät Versorgungstechnik ist ein großer Haufen von unterschiedlichsten Menschen, die alle einfach gut miteinander sind. Das Studium ist hart, ohne Frage, aber es bilden sich so schnell Gruppen und es werden Tutorien organisiert, dass man es mit Fleiß und Willen gut schaffen kann. Die Stimmung ist gut und familär. Wir sind nicht so besonders viele, daher kennt schnell jeder jeden irgendwie und es wurde auch immer jedem auf irgendeine Art und Weise geholfen. Man muss sich rein knieen, es gibt nichts geschenkt, aber wenn man sich drauf einlässt, ist mein Studiengang eine wundervolle Möglichkeit um Ingenieur zu werden.

Studentenalltag in Wolfenbüttel

Energie- und Gebäudetechnik

Bericht archiviert

Ich bin noch am Anfang meines Studiums (habe gerade das 2 Semester abgeschlossen), dennoch habe ich bereits viel interessantes gelernt. Die Professoren sind spitze. Sie gestalten die Vorlesungen alle auf eine andere Weise interessant. Dazu kommt, dass viele Labore angeboten werden, die einen guten Einblick in die Praxis liefern. Außerdem ist Wolfenbüttel eine sehr schöne Stadt, in der das Studieren echt Spaß macht.

Campus für Jedermann!

Energie- und Gebäudetechnik

Bericht archiviert

Auch nach 5 Semestern noch zufrieden mit der Wahl der Hochschule. Alles stimmig ! Für alle die einen guten und Praxis bezogenen Studiengang bevorzugen ist hier der richtige Ort. Nicht nur stumpfe Theorie sondern auch praktische Versuche in den Laboren.

Nichts bereut

Energie- und Gebäudetechnik

Bericht archiviert

Das Studium ist sowohl mit einer Ausbildung, aber auch ohne gut zu meistern. Allerdings nicht zu vergessen das es sehr zeitaufwendig ist. Trotz vieler Stunden in der Hochschule kann ich sagen ich bin mir sicher das mir viele Möglichkeiten in der Zukunft offen stehen und das als Frau. Als kein reines Männer Studium. Traut euch Mädels.

Familiäres Studieren in einer kleinen "Klasse"

Energie- und Gebäudetechnik

Bericht archiviert

Es gibt genügend Hörsäle, die auch groß genug für alle Studenten sind, Jedoch stehen die Tische sehr eng.
Die Dozenten weisen ein breites Spektrum an fachlichem Wissen auf, jedoch vermag nicht jeder dieses Wissen auch studentengerecht zu vermitteln.
Das Grundstudium ist mit 4 Semestern sehr lang, wodurch die ersten Semester nicht sehr spannend sind.

Immer noch nicht sicher

Energie- und Gebäudetechnik

Bericht archiviert

Meine Dozenten sind sehr Fach Kompetent und doch lerne ich meistens lieber zuhause, dabei kommen mir die modernen Lernmittel sehr zugute. Der derzeitige Stundenplan ist glücklicherweise für mich gut ausgefallen und ich kann so oft es geht in meine Heimat Stadt zu meiner Familie und Freunden fahren, auch wenn dies eine halbe Weltreise für mich ist.

Hilfsbereit ist dort jeder

Energie- und Gebäudetechnik

Bericht archiviert

Ich bin jetzt im 2. Semester an der Ostfalia Hochschule in Wolfenbüttel und studiere Energie- und Gebäudetechnik. Meine bisherigen Erfahrungen sind, dass man dort nie alleine gelassen wird und jeder, egal ob Dozenten oder Kommilitonen, einen soweit es geht unterstützt und bei Problemen weiter hilft. Daher würde ich die Hochschule auf jeden Fall weiterempfehlen.

  • 5 Sterne
    0
  • 10
  • 1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    5.0
  • Organisation
    4.0
  • Bibliothek
    4.0
  • Gesamtbewertung
    4.2

Von den 11 Bewertungen fließen 1 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter