Kurzbeschreibung

Gestalten Sie Mobilität, Verkehr und deren Vernetzung in der Zukunft – Wenn Sie sich für Mobilität aller Art interessieren und einen Überblick über die Möglichkeiten der modernen Verkehrsplanung und Mobilitätsforschung erhalten möchten, sind Sie im Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen Verkehr genau richtig!

Am Campus Salzgitter der Ostfalia Hochschule werden Sie interdisziplinär auf die Herausforderungen des Straßen-, Schienen- und Luftverkehrs vorbereitet , wobei der Schwerpunkt insbesondere auf den technisch-organisatorischen Aspekten der Verkehrssysteme liegt. Praxisnah werden Ihnen umfangreiche technische und wirtschaftliche Kenntnisse zur Verkehrssteuerung und -organisation vermittelt, wobei Sie von der praktischen Verfestigung in Laboren, persönlichem Kontakt zu Lehrenden und guter Vernetzung mit potenziellen Arbeitgebern profitieren.

Die hochschuleigenen Einrichtungen unterstützen Sie bei der Aufnahme von Praktika und beim Einstieg in das Berufsleben.

Letzte Bewertung

4.0
Bennet , 19.10.2019 - Wirtschaftsingenieurwesen Mobilität und Verkehr (B.Sc.)

Vollzeitstudium

Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Bachelor of Science
Link zur Website
Inhalte

Verkehr:
Zahlreiche differenzierte Module mit verkehrlichen Inhalten bilden innerhalb des Studiengangs einen Schwerpunkt. Ihnen werden die verschiedenen Verkehrssysteme aufeinander aufbauend vermittelt, sodass Sie sich umfangreiche Kenntnisse darüber aneignen. Weiterhin wird insbesondere auch die Schnittstelle zwischen Verkehr und Technik betrachtet, wie beispielsweise die Verkehrstelematik. Mehrere Labore geben Ihnen die Möglichkeit, die Inhalte praktisch zu vertiefen.

Wirtschaft und Recht:
Wirtschaftliche und rechtliche Grundlagen, welche sowohl allgemeine betriebswirtschaftliche als auch spezielle, auf den Verkehrsbereich zugeschnittene Themen enthalten, geben Ihnen eine solide Basis für unternehmerische Entscheidungen.

Mathematik und Informatik:
Sie erhalten eine grundlegende Einführung in Themenstellungen der Mathematik und Informatik und können dabei Ihre Kenntnisse in Laboren praktisch anwenden.

Technik:
Mehrere Module aus dem technischen Bereich stellen einen zweiten Schwerpunkt innerhalb des Studiengangs dar. Module wie z. B. Mess- und Regelungstechnik mit Labor unterstreichen die Integration von Ingenieurtätigkeiten in den Studiengang und geben Ihnen wiederum die Gelegenheit, Ihre Kenntnisse praktisch anzuwenden.

Softskills und Management:
Da Softskills in der Berufspraxis zunehmend an Bedeutung gewinnen, wurde im Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen Verkehr besonderer Wert auf die Entwicklung dieser Kompetenzen gelegt. Sie werden insbesondere mit professionellen Methoden der Präsentationstechnik, der Moderation und des Konfliktmanagements vertraut gemacht.

Spezialisierung:
Im Spezialisierungsbereich können Sie aus einem umfangreichen Katalog an Modulen auswählen. Integrierte Schwerpunktmodule geben Ihnen dabei die Möglichkeit, Ihr Studium individuell auf Ihre persönlichen Karrierevorstellungen zuzuschneiden.

Schriftliche Arbeit und Praxis:
In einer eigenständigen Studienarbeit verfestigen Sie erworbene Fertigkeiten auf dem Gebiet des wissenschaftlichen Arbeitens. Eine Praxisphase, die durch den hochschuleigenen Career Services betreut wird, dient zum Sammeln beruflicher Praxiserfahrung. Sie schließen Ihr Studium im Rahmen der Bachelorarbeit mit einer wissenschaftlichen Erarbeitung eines Themas und einem Kolloquium ab.

Voraussetzungen
  • zulassungsbeschränkt (hochschuleigenes Auswahlverfahren)
  • Hochschulzugangsberechtigung
  • kein Vorpraktikum
  • Bewerbung bis zum 15. Juli für Studienbeginn im Wintersemester
Bewertung
100% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
100%
Creditpoints
210
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Salzgitter
Hinweise
Gebühren nach aktuellem Semesterbeitrag der Hochschule
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Verantwortliche Positionen in allen Verkehrsunternehmen sowie Verkehrsleitzentralen der Verkehrsträger, Fluggesellschaften, Bahnunternehmen, Nahverkehrsbetriebe und Speditionen. Weitere potenzielle Tätigkeitsfelder sind See- oder Flughäfen, Kommunen, Verkehrsplanung und -management bei Landes- und Bundesbehörden sowie Beratungsunternehmen und Verbände.

Quelle: Ostfalia Hochschule 2019

Grundlagen der Verkehrssysteme, Einführung in die Informationssysteme, Mathematik Einführung, Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre, Volkswirtschaftslehre, Transportwirtschaft, Programmierung mit Labor, Mathematik Vertiefung, Technische Mechanik, Finanz- und Rechnungswesen, Finanz- und Rechnungswesen, Verkehrsplanung, Datenbanksysteme mit Labor, Mess- und Regelungstechnik mit Labor, Grundlagen der Elektrotechnik, Wirtschafts- und Verkehrsrecht, Soft Skills und Konfliktmanagement, Fremdsprachen wählbar

Quelle: Ostfalia Hochschule 2019

Methoden der Logistik, Grundlagen des Straßenverkehrs, Grundlagen des Schienenverkehrs, Flugmechanik und Aerodynamik mit Labor, Verkehrsökologie, Verkehrsmanagement mit Labor, Flugführung und Flugsicherung, Verkehrstelematik mit Labor, Verkehrssteuerung mit Labor, Verkehrserhebung und -modelle, Seminar Verkehrsprojekte, Wahlpflicht- und Schwerpunktmodule (individuelle Schwerpunktbildung)

Quelle: Ostfalia Hochschule 2019

Studienarbeit, Betreute Praxisphase, Bachelorarbeit und Kolloquium

Quelle: Ostfalia Hochschule 2019

Lerncoaching, Schreibwerkstatt, Career Service, Studierenden-Service-Büro direkt am Standort

Quelle: Ostfalia Hochschule 2019

Videogalerie

Studienberatung
Zentrale Studienberatung
Ostfalia Hochschule
+49 (0)5331 939-15200

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Akkreditierungen

Akkreditiert durch ACQUIN bis 30. September 2029

Social-Web

Bewertungen filtern

Bis jetzt breit gefächert

Wirtschaftsingenieurwesen Mobilität und Verkehr (B.Sc.)

4.0

Im ersten Semester hat man aus allen Bereichwn etwas, ist ja auch das Grundstudium. Die einzig-inhaltsbezogene Vorlesung ist derzeit Verkehrssysteme. Diese gibt schon einen Einblick wie es im weiterführenden Studium thematisch weitergeht, wie ich finde sehr spannend wenn man sich für Verkehr und Mobilität interessiert.

Wirtschaftsingenieurwesen Verkehr

Wirtschaftsingenieurwesen Mobilität und Verkehr (B.Sc.)

Bericht archiviert

Die Plätze sind ausreichend. Das essen könnte besser sein und es sollte mehr Freizeitangebote geben. Der Campus ist etwas abgeschottet und es fehlen definitiv Parkplätze. Die Busse fahren sehr unregelmäßig und es passen auch nicht immer alle Studenten rein.

Super Studiengang mit vielen guten Vorlesungen

Wirtschaftsingenieurwesen Mobilität und Verkehr (B.Sc.)

Bericht archiviert

Sehr gut ausgestattete Fachhochschule mit vielen guten Dozenten. Die Lehrveranstaltungen sind sehr hilfreich. Die Mensa ist eine gute Küche. Es gibt jeden Tag neue gute Gerichte. Die Vorlesungsräume sind alle groß genug und gut ausgestattet mit Beamer.

Beste Wahl

Wirtschaftsingenieurwesen Mobilität und Verkehr (B.Sc.)

Bericht archiviert

Da ich erst im 1. Semester bin, habe ich noch nicht allzu viele Erfahrungen gemacht.
Die Ostfalia Hochschule in Salzgitter ist zwar eine kleinere Hochschule aber es ist aufjedenfall empfehlenswert. Vorallem den Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen (Verkehr) finde ich total spannend und interessant, wer auf mathe und physik steht, dem kann ich es aufjedenfall empfehlen.

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 1
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    3.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    5.0
  • Bibliothek
    4.0
  • Gesamtbewertung
    4.0

In dieses Ranking fließt 1 Bewertung aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 7 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte

¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 10.2021