Studiengangdetails

Das Studium "Handel und Logistik" an der staatlichen "Ostfalia Hochschule" hat eine Regelstudienzeit von 7 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Suderburg. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 24 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.0 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.7 Sterne, 681 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Organisation und Ausstattung bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Suderburg

Letzte Bewertungen

3.7
Franziska , 08.12.2018 - Handel und Logistik
4.3
Christian Philipp , 10.04.2018 - Handel und Logistik
4.0
Isabella , 22.03.2018 - Handel und Logistik

Alternative Studiengänge

Einkauf und Logistikmanagement
Master of Arts
FHDW - Fachhochschule der Wirtschaft

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Umfangreich

Handel und Logistik

3.7

Es gibt eine gute Bibliothek, die Ausstattung der Räume ist in gut, die Dozenten sind ebenfalls überwiegend gut. Es gibt keinen Grund zu meckern :) außerdem ist die Hochschule gut mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Ebenfalls gibt es Studentenwohnungen direkt am Campus.

Familiäres Campusleben

Handel und Logistik

4.3

Die Hochschule zeichnet sich besonders durch ihr entspanntes, nahes und familiäres Mitarbeiter zwischen den Studierenden und den Dozenten aus. Kurze Wege und ein ungezwungenes Miteinander schaffen eine befreite Lernatmosphäre zum Vorteil der Lernerfolge.

Klein aber fein

Handel und Logistik

4.0

Die Uni liegt in einem kleinen Örtchen und das Lernen wie wohl auch das Lehren ist an dieser Uni sehr eng und fast familiär.
Die Inhalte sind dem BWL Studium sehr spezifisch angepasst und werden in diesem Zuge auch sehr interessant vermittelt.
Für Logistiker und Händler sehr empfehlenswert!

Zukunftsweisender Studiengang

Handel und Logistik

4.2

Verbindet anschaulich praktische und theoretische Inhalte auch mit Blick auf in der Zukunft auszuübende Berufe.
Dabei ist ein angenehmes Klima zwischen den Studierenden und den Lehrenden am Campus zu erleben, welche das Lernen, auch das gemeinsame Lernen fördert.

Erfahrung Handel und Logistik

Handel und Logistik

3.3

Der Studiengang Handel und Logistik ist sehr interessant, man lernt vieles neues, was man zuvor nicht kannte. Allerdings ist der Standort der Hochschule nicht sehr interessant, dafür ist aber die Verbindung nach Hamburg und Hannover gut. In großem und ganzem bin ich mit dem Studiengang zufrieden.

Vielseitiger Studiengang

Handel und Logistik

4.5

Der Studiengang Handel & Logistik B.A. glänzt durch die vielfältigen Vorlesungen, welche auf das spätere Berufsleben grossartig vorbereiten. Die Dozenten selbst kommen aus den unterschiedlichsten Unternehmen und können durch Ihre Erfahrung zu tollen Sichtweisen anregen. Ein fast schon "familiärer" persönlicher Umgang ist an der Hochschule gegeben, sodass man sich mit Namen und nicht als Nummer angesprochen fühlt.

Beste Entscheidung

Handel und Logistik

Bericht archiviert

Das Studium an der Ostfalia in Suderburg war die beste Entscheidung. Die Hochschule an sich, die Dozenten und die Lehrinhalte haben mir sehr gut gefallen und würde ich jederzeit weiterempfehlen. Ebenso war das Campusleben einfach super! Die schönste Zeit, die ich bisher hatte. Studieren auf dem Dorf muss keinesfalls langweilig sein!

Super Hochschule

Handel und Logistik

Bericht archiviert

Die Hochschule in Suderburg ist super ausgestattet. Da sie sehr klein ist gibt es aber Vor und Nachteile. Vorteil: Super Kontakt zu Dozenten und den Mitstudenten. Nachteil: Es gibt nicht so viele Angebote und Aktivitäten. Ansonsten ist die Hochschule super und nur weiter zu empfehlen.

Studieren in ruhiger Lage

Handel und Logistik

Bericht archiviert

Wer einen engen Draht zu seinen Dozenten, sowie Komolitonen haben möchte ist hier genau richtig. Das Leben auf dem Campus ist ruhig und fast jedes Gesicht einem bekannt. Die Studierenden können von der kleinen Hochschule und dem somit eng entstehenden Draht zu seinen Mitstudierenden, sowie Dozenten auf jeden Fall profitieren. Die Lehrveranstaltungen sind bis auf wenige Ausnahmen gut strukturiert und interessant gestaltet. Leider fehlt es der Hochschule selbst, im Gegensatz zu ihren Lehrveranstaltungen, an ausgeschöpfter Organisation und 2-3 stündige Pausen zwischen Vorlesungen im Stundenplan sind keine Ausnahme - dies ist für Studenten die nicht vor Ort wohnen von einem großen Nachteil. Mein Fazit: eine kleine, schön gelegene Hochschule in der viel Potenzial steckt!

Vorlesungen

Handel und Logistik

Bericht archiviert

Die Vorlesungen sind meiner Meinung nach nicht optimal, sie dauern teilweise bis zu 3 Stunden an, was der Konzentration vieler im 1 Semester einfach nicht gewachsen ist. Zudem ist das Tempo in den Vorlesungen um einiges zu hoch, es kommt einem so vor als wolle der Professor lediglich sein Skript durchbekommen. Und mit 7 Klausuren gleich im ersten Semester sind viele auch sehr überfordert. Positiv find ich, dass die Kurse nicht so groß sind und immer alles sauber gehalten wird.

  • 5 Sterne
    0
  • 15
  • 8
  • 1
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.5
  • Dozenten
    3.8
  • Lehrveranstaltungen
    3.8
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    4.2
  • Bibliothek
    3.6
  • Gesamtbewertung
    4.0

Von den 24 Bewertungen fließen 6 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter