Ostfalia Hochschule

Hochschule für angewandte Wissenschaften

Hochschulprofil

Die Ostfalia Hochschule ist eine Hochschule für Technik, Sozial-, Rechts-, Gesundheits- und Wirtschaftswissenschaften. Sie versteht sich selbst als modernes, international ausgerichtetes Dienstleitungsunternehmen. Das praxis- und zukunftsorientierte Studium, die angewandte Forschung und Entwicklung sowie die anspruchsvolle Weiterbildung stehen dabei im Vordergrund des Leistungskataloges.

Daten & Fakten

Hochschultyp
Staatliche Hochschule
Studiengänge
54 Studiengänge
Studenten
13.000 Studierende
Professoren
220 Professoren
Standorte
4 Standorte
Gründung
Gründungsjahr 1971

Aktuelle Erfahrungsberichte

3.7
Saskia , 07.12.2019 - Medienkommunikation
4.3
Lea , 05.12.2019 - Stadt- und Regionalmanagement (SRM)
3.0
Nastasia , 01.12.2019 - Recht, Personalmanagement und -psychologie
3.8
Kira , 22.11.2019 - Mediendesign
4.0
Paula , 21.11.2019 - Soziale Arbeit

Top 5 Studiengänge

Studiengang
Bewertung
3.9
98% Weiterempfehlung
1
Bachelor of Arts
3.7
97% Weiterempfehlung
2
Bachelor of Arts
3.7
93% Weiterempfehlung
3
3.5
94% Weiterempfehlung
4
Bachelor of Arts
3.8
96% Weiterempfehlung
5

Gut zu wissen

56% sagen, dass an dieser Hochschule kein Flirtfaktor vorhanden ist.

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?

  • Sehr hoch 8%
  • Ab und an geht was 36%
  • Nicht vorhanden 56%
44% müssen weit laufen, um Bus und Bahn zu erreichen.

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?

  • Sehr gut 34%
  • Viel Lauferei 44%
  • Schlecht 22%
60% haben einen Studentenjob.

Hast Du einen Studentenjob?

  • Ja 60%
  • In den Ferien 11%
  • Nein 29%

Kontakt zur Hochschule

  • Ostfalia Hochschule
    Salzdahlumer Straße 46/48
    38302 Wolfenbüttel

1388 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Seite 1 von 70

Sehr praxisnah

Medienkommunikation

3.7

Die Theorie wird in dem Studiengang Medienkompetenz sehr praxisnah gelehrt. Durch die zahlreiche Wahlpflichtfächer hat man viele Möglichkeiten seinen Interessen nachzugehen und seine Stärken zu zeigen. Darüber hinaus zeichnet sich der Studiengang in Salzgitter durch seine hervorragende technische Ausstattung aus.

Studiengang top

Stadt- und Regionalmanagement (SRM)

4.3

Über das studieren in Salzgitter gibt es zwei verschiedene Seiten. Der Studiengang ist super und die Dozenten ebenfalls. Mir gefällt es auch sehr gut, dass es eine Hochschule ist. Dies vereinfacht das lernen sehr.
Leider ist das Studentenleben nicht wirklich vorhanden. Im Studentenwohnheim in Salzgitter Gebhardhagen ist immer etwas los, aber am direkten Standort der Hochschule ist eigentlich alles Tot. Dennoch kann ich den Studiengang absolut empfehlen. Und man wird ja auch nicht sein ganzes Leben in Salzgitter verbringen. Wen alles rund um Stadtentwicklung, Stadtmarketing oder auch Veranstaltungsmanagement interessiert ist in dem Studiengang definitiv gut aufgehoben!

Viel Inhalt

Recht, Personalmanagement und -psychologie

3.0

Es gibt sehr viele Veranstaltungen und Pflichtmodule, demnach sehr viel Inhalt, der teilweise nicht notwendig ist, für den Beruf, den man mit dem Studium wahrscheinlich ergreift. Einige Inhalte sind realitätsnah und sind hilfreich für das tägliche Leben aber vieles ist leider überflüssig.

Facettenreicher Studiengang mit tollen Dozenten

Mediendesign

3.8

Der Studiengang macht Spass und ist sehr breit gefächert, man bekommt sehr viele Eindrücke. Die Dozenten sind sehr nett und hilfsbereit und die technische Ausstattung bietet alles nötige, um sowohl hochschulintern als auch privat sich weiterzuentwickeln.

Abwechslungsreich

Soziale Arbeit

4.0

Praxisorientiert; es werden alle Berufsrichtungen aufgezeigt; Raum um eigene Interessen/Ideen einzubringen; genug Zeit für Altivitäten neben dem Studium; man kann mit wenig Aufwand durchaus gute Leistungen erzielen allerdings nur wenn man Interesse an den Studieninhalten hat. 

Umfangreiches Themengebiet

Sportmanagement

3.8

Die behandelten Themen umfassen sowohl wirtschaftliche als auch mathematische Kenntnisse...Die Aufteilung der Module in den Semstern ist studentenfreundlich und auch der Vorlsungsplan ist gut gestaltet. Alles in Allem bietet der Studiengang eine umfassende Ausbildung in den Bereichen Unternehmen/Wirtschaft/Berufswelt.

Praxisorientiertes Studium

Sportmanagement

4.7

Dozenten gehen in den Vorlesungen sehr genau auf die Praxis ein. Sehr empfehlenswert. Sehr sehr vielseitiges.
Hochschule in ruhiger Lage.
Keine wohnmöglichksiten am Campus.
Großer moderner Campus mit 3 Gebäuden und einer Bibliothek. Manchmal sehen die parkmoglichkeiten knapp aus. 

Irgendwas mit Medien

Medienkommunikation

3.0

Lage ist nicht wirklich gut, aber wem diese egal ist und sich für journalistische/pr-inhalte interessiert, ist hier gut aufgehoben. Besonders ist das Erstellen von eigenen Beiträgen (Tv und journalistische) die auf der eigenen Studentennewswebsite hochgeladen werden können.

Tolles Studium, aber leider viel Theorie

Tourismusmanagement

3.7

Im Vergleich zu anderen, ähnlichen Studiengängen ist der Tourismusmanagement-Studiengang an der Ostfalia, zwar wirklich hochwertig und außerordentlich kompetent, wenn man die theoretische Grundlagen und auch die meisten Dozenten betrachtet, die seit dem letzten Jahr deutlich besser wurden, dennoch fehlt bei Vorlesungen, wie z.B. Projekt-& Veranstaltungsmanagement die praktische Anbindung, die man aber hier sehr gut verbinden könnte. Ihr könnt zwar zusätzlich den ITB Stand der Hochschule organisieren, aber dies läuft zusätzlich und hat nichts mit den Pflichtvorlesungen zu tun. Schade finde ich außerdem, dass auch für Dinge, die meiner Erfahrung nach für die Tourismus-Branche äußerst relevant sind, wie z.B. Fremdsprachen nicht wirklich unterstützt werden. Man muss für die meisten Sprachkurse ins (mit ÖPNV momentan noch) 2 Stunden entfernte Wolfenbüttel. 

Prima Erfahrung

Wirtschaftsingenieurwesen Energie/Umwelt

4.3

Bin jetzt im letzten Semester und es war eine tolle Zeit!
Die Profs gehen auf die Studenten von selbst zu und helfen wo sie können. Ich kann ausnahmslos nur positives berichten, der Mix zwischen Hausarbeiten und Klausuren ist perfekt. Wenn man die ersten beiden Semester schnell durchzieht, dann ist der Rest nen Selbstläufer

Tolles Studium mit viel Praxisinhalten

Sportmanagement

4.2

Der Standort ist nicht perfekt, fördert aber den Zusammenhalt der Studenten. Das Studium ist praxisnah orientiert und bietet viele Möglichkeiten Erfahrungen aus dem Sportbereich zu sammeln. Die Studieninhalte teilen sich auf ein BWL-Grundstudium + sportspezifische Module auf. Das Studium war die perfekte Wahl, um danach schnell ins Berufsleben im Sportbereich einzusteigen. Der Kongress Blickpunkt Sportmangement bildet der Höhepunkt des Studiums.

Interessanter Studiengang im Verkehrsbereich

Personenverkehrsmanagement

4.2

In diesem Studiengang werden Inhalte der Betriebswirtschaftslehre mit Inhalten der Verkehrswissenschaften kombiniert. Diese Kombination ist in Deutschland sonst nicht oft zu finden. Für am Verkehr (Luft-/Bahnverkehr/ÖPNV) Interessierte ist dieses Studium zu empfehlen. Neben den BWL-Grundlagen, die sicherlich in jedem Beruf von Vorteil sind, wird man auf die Arbeit in verschiedensten Positionen im Management von Verkehrsunternehmen vorbereitet.
Das Umfeld am Standort in Salzgitter ist eher familiär und das Lehrpersonal ist immer für Rückfragen erreichbar. Insgesamt wird man dort individueller betreut als an größeren Hochschulen/Universitäten.

Umgang mit Mathe Vorlesungen

Management im Gesundheitswesen

3.2

Es ist mehr als erforderlich das man einen Mathe Vorkurs besucht. Da das erwartete Leistungsniveau deutlich über dem eines Abiturienten liegt! Man bekommt in der ersten Vorlesung bereits aufgezeigt, dass das Tempo und die Lehrinhalte auf einer sehr hohen Erwartung von Vorwissen aufbauen!

Zwiegespaltene Gedanken eines Erstis

Medienmanagement

3.0

Ich als Ersti wurde praktisch ins Studium/ Studentenleben geworfen. An sich ist der Studiengang interessant, vor allem die Medien bezogenen Module. Was eher lästig wirkt ist BWL. Es ist sehr viel Input und der Dozent zieht einfach nur durch, sodass man nicht so leicht hinterher kommt. Ich denke, dass die ersten zwei Semester einfach etwas hart werden und es danach besser wird auch was die Module betrifft, da jetzt erstmal ein wesentliches Grundverständnis der z.B. BWL geschaffen werden muss.
Ich hab auch relativ am Anfang überlegt, ob es wirklich das richtige für mich ist, jedoch wüsste ich auch nicht, was ich sonst studieren sollte. Also alles in einem: Medienteil sehr schön und kreativ und Managementteil...könnte man auch weniger von haben.

An sich gut

Fahrzeugtechnik

4.2

Die Lehrinhalte und die Dozenten sind in der Regel gut und meiner Meinung nach auch passend für diesen Studiengang. Teilweise lässt die Organisation zu wünschen übrig und je weiter man in dem Studium ist, desto weniger geben sich die Dozenten Mühe. Zumindest kommt es einen so vor.

Überraschend praxisnah

Angewandte Informatik

3.8

Während des Studiums musste ich erfreut feststellen, dass viele Vorlesungen nicht theoretischer Natur, sondern praktischer Natur waren. Diese praktischen Inhalte waren immer spannender als die Theorie auch wenn diese auch dazu gehört. Jedoch lässt sich praktische Erfahrung durch nichts ersetzen.

Organisation

Wirtschaftsingenieurwesen Energie/Umwelt

4.5

Eine optimale Organisation an der Ostfalia!
Studiengang sowie Inhalt passen sehr gut, Dozenten sind interessiert an unserem Fortschritt und die Vorlesungen sind ebenfalls sehr gut. Mit einem guten Lernaufwand ist alles zu schaffen was einem ein sehr gutes Gefühl gibt.

Wirtschaftlichkeit des Sportes

Sportmanagement

4.0

Ws ist ein Studium der Betriebswirtschaftslehre, bei dem der Sport betrachtet wird. Sport in jeder Hinsicht bringt Emotionen und Begeisterung mit, sodass das Studium zum einen wegen dem Sportbezug, zum anderen weil es ein Studium der angewandten Wissenschaft ist, nicht zu trocken ist.

Ausstattung

Medienmanagement

5.0

Die Ausstattung an der Fachhochschule ist sehr gut und dem Studiengang mehr als gerecht. Die Menge der Studenten ist angenehm, sodass man leicht Kontakt zu den Dozenten haben kann. Auch die Organisation der Fachhochschule ist gut und man findet sich auch im ersten Semester gut ohne viel Hilfe zurecht.

Meine Erfahrung

Wirtschaftsrecht

4.3

Gefällt mir Persönlich ja doch sehr Stark, da es nicht sehr Mathe Intensiv ist, aber auch weil es die Schnittstelle zwischen Wirtschaft und recht ist. von allem ist etwas dabei.
ich denke jeder der ein geregeltes Studium bendigen möchte sollte sich diesen Studiengang mal genauer anschauen. 

Verteilung der Bewertungen

  • 16
  • 562
  • 695
  • 101
  • 14

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.1
  • Dozenten
    3.8
  • Lehrveranstaltungen
    3.7
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    3.2
  • Bibliothek
    3.6
  • Gesamtbewertung
    3.7

Von den 1388 Bewertungen fließen 671 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 72% Studenten
  • 12% Absolventen
  • 15% ohne Angabe

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Alternative Antriebe in der Fahrzeugtechnik Master of Engineering
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Angewandte Informatik Bachelor of Science
3.3
100%
3.3
6
Angewandte Pflegewissenschaften Bachelor of Science
3.4
80%
3.4
19
Automotive Service Technology and Processes Master of Engineering
4.0
100%
4.0
3
Bauingenieurwesen Bachelor of Engineering
3.8
100%
3.8
7
Betriebswirtschaftslehre Bachelor of Arts
3.6
83%
3.6
66
Bio- und Umwelttechnik Bachelor of Engineering
3.8
92%
3.8
22
Elektro- und Informationstechnik Bachelor of Engineering
3.6
71%
3.6
11
Energie- und Gebäudetechnik Bachelor of Engineering
4.2
100%
4.2
11
Energiesystemtechnik Master of Engineering
Bewertungen nicht im Rating
Bewertungen nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertungen nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 2
Entrepreneurship and Innovation Management Master of Business Administration Infoprofil
4.6
100%
4.6
3
Fahrzeugmechatronik und -informatik Bachelor of Engineering
4.2
100%
4.2
5
Fahrzeugtechnik Bachelor of Engineering
3.6
86%
3.6
21
Fahrzeugtechnik Master of Engineering
4.7
100%
4.7
1
Führung in Dienstleistungsunternehmen Master of Arts Infoprofil
3.9
94%
3.9
19
Handel und Logistik Bachelor of Arts
4.0
100%
4.0
24
Informatik Bachelor of Science
3.5
71%
3.5
16
Informatik Master of Science
3.0
0%
3.0
3
Intelligente Mobilität und Energiesysteme Master of Engineering
Bewertung nicht im Rating
Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 1
International Law and Business Master
4.2
100%
4.2
5
Kommunikationsmanagement Master of Arts Infoprofil
3.3
0%
3.3
2
Logistik Bachelor of Arts Infoprofil
4.4
100%
4.4
10
Logistik und Informationsmanagement Bachelor of Science Infoprofil
4.1
85%
4.1
18
Management im Gesundheitswesen Bachelor of Arts
3.4
75%
3.4
90
Maschinenbau Bachelor of Engineering
3.8
90%
3.8
35
Material + Technisches Design Bachelor of Science Infoprofil
3.5
100%
3.5
2
Mediendesign Bachelor of Arts Infoprofil
4.1
100%
4.1
46
Medienkommunikation Bachelor of Arts Infoprofil
3.8
100%
3.8
25
Medienmanagement Bachelor of Arts Infoprofil
3.7
93%
3.7
99
Netztechnik und Netzbetrieb Master of Engineering
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Paramedic Bachelor of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Personenverkehrsmanagement Bachelor of Arts Infoprofil
4.3
100%
4.3
10
Präventive Soziale Arbeit Master of Arts
3.5
86%
3.5
11
Recht, Finanzmanagement und Steuern Bachelor of Laws
3.7
89%
3.7
34
Recht, Personalmanagement und -psychologie Bachelor of Laws
3.5
94%
3.5
96
Soziale Arbeit Bachelor of Arts
3.7
97%
3.7
303
Sportmanagement Bachelor of Arts Infoprofil
3.9
100%
3.9
37
Stadt- und Regionalmanagement (SRM) Bachelor of Arts Infoprofil
3.9
98%
3.9
76
Strategisches Management Master of Arts
3.6
86%
3.6
12
Systems Engineering Master of Engineering
4.0
100%
4.0
1
Tourismusmanagement Bachelor of Arts Infoprofil
3.8
96%
3.8
79
Transport- und Logistikmanagement Bachelor of Arts Infoprofil
3.5
67%
3.5
26
Umwelt- und Qualitätsmanagement Master of Business Administration Infoprofil
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Verkehr und Logistik Master of Arts Infoprofil
3.5
100%
3.5
2
Vertriebsmanagement Master of Business Administration Infoprofil
4.2
100%
4.2
5
Wasser- und Bodenmanagement (Umweltingenieurwesen) Bachelor of Engineering
4.1
100%
4.1
10
Wasserwirtschaft im globalen Wandel Master of Science
Bewertung nicht im Rating
Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 1
Wirtschaftsinformatik Bachelor of Science
3.5
100%
3.5
3
Wirtschaftsingenieurwesen Bachelor of Engineering
3.2
71%
3.2
19
Wirtschaftsingenieurwesen Elektro- und Informationstechnik Bachelor of Engineering
3.5
100%
3.5
2
Wirtschaftsingenieurwesen Energie/Umwelt Bachelor of Engineering
4.0
100%
4.0
9
Wirtschaftsingenieurwesen Maschinenbau Bachelor of Engineering
3.8
75%
3.8
20
Wirtschaftsingenieurwesen Verkehr Bachelor of Science Infoprofil
3.7
100%
3.7
7
Wirtschaftsrecht Bachelor of Laws
3.5
85%
3.5
51