Hochschule Ostwestfalen-Lippe

Hochschulprofil

Das Profil der Hochschule Ostwestfalen-Lippe (Hochschule OWL) ist geprägt durch ihre Standorte mit insgesamt neun Fachbereichen.

Die Hochschule OWL bietet den zurzeit rund 6.700 Studierenden Studiengänge mit Bachelor- und Masterabschluss. Ingenieurwissenschaften, Wirtschaft, Ökologie sowie gestalterische und soziologische Themen – bei dem breitgefächerten Studienangebot setzt die Hochschule OWL auf ein praxisorientiertes Studium. Studiengänge mit Alleinstellungsmerkmal steigern die Attraktivität des Studienangebotes.

Daten & Fakten

Hochschultyp
Staatliche Hochschule
Studiengänge
47 Studiengänge
Studenten
6.700 Studierende
Professoren
170 Professoren
Standorte
4 Standorte
Gründung
Gründungsjahr 1971

Aktuelle Erfahrungsberichte

3.8
Johann , 07.12.2018 - Betriebswirtschaftslehre für kleine u. mittlere Unternehmen
4.5
Theo , 23.11.2018 - Stadtplanung
2.8
Anton , 10.11.2018 - Stadtplanung
3.2
Chantal , 01.11.2018 - Innenarchitektur
4.5
Manja , 30.10.2018 - Innenarchitektur

Top 5 Studiengänge

Studiengang
Bewertung
Bachelor of Arts
3.8
96% Weiterempfehlung
1
Bachelor of Arts
3.6
94% Weiterempfehlung
2
Bachelor of Arts
3.7
95% Weiterempfehlung
3
Bachelor of Arts
3.3
85% Weiterempfehlung
4
Bachelor of Science
3.6
89% Weiterempfehlung
5

Gut zu wissen

70% bewerten den Flirtfaktor mit "ab und an geht was".

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?

  • Sehr hoch 9%
  • Ab und an geht was 70%
  • Nicht vorhanden 20%
49% beurteilen die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln als sehr gut.

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?

  • Sehr gut 49%
  • Viel Lauferei 41%
  • Schlecht 10%
61% haben einen Studentenjob.

Hast Du einen Studentenjob?

  • Ja 61%
  • In den Ferien 14%
  • Nein 25%

Kontakt zur Hochschule

  • Hochschule Ostwestfalen-Lippe
    Liebigstraße 87
    32657 Lemgo

528 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Seite 1 von 27

Mehr als nur BWL

Betriebswirtschaftslehre für kleine u. mittlere Unternehmen

3.8

Studium mit betriebswirtschaftlichen, informationstechnischen und ingenieurswissenschaftlichen Inhalten, welches einen Aufgrund der kleinen Größe des Studienortes persönlicher mit dem Dozenten kommunizieren lässt. Dies schafft ein angenehmeres Lernklima. Desweiteren ist der Praxisbezug des Studiums angemessen hoch, da manche Dozenten nebenbei noch für ein Unternehmen tätig sind oder Geschäftsführer eines solchen sind. Die Lehrveranstaltungen sind von ihrem Anspruch her durchweg passabel, es soll...Erfahrungsbericht weiterlesen

Praxisorientieres Studium

Stadtplanung

4.5

Ein schöner, neugestalteter, kleiner Campus ist der Ort an dem man lernt wie Stadtplanung funktioniert und was wichtig ist. Ein großteil der Arbeit findet in Gruppen statt, dies widerum bereitet die Studierenden perfekt auf die Arbeit in den Planungsbüros vor. Teamwork ist ein wichtiger Bestandteil. Die Kurse werden von Dozenten gehalten, welche ein gutes Wissen aus der Praxis mitbringen und nicht nur Theoretiker sind. Sie sind auch immer für einen fachlichen Rat vor Ort.
In den Kursen si...Erfahrungsbericht weiterlesen

Kreativität spielt die größte Rolle

Stadtplanung

2.8

Ein kostenintensives Studium (wie auch Architektur oder Innenarchitektur und viele andere) das ein kreative Leistung abverlangt. Der Studiengang Stadtplanung ist sehr klein, man fühlt sich oft nur von seinem Auftreten und nicht von der Leistung bewertet. Man bemerkt erst zum Ende wie man das gelehrte anwendet auch wenn man hier eigentlich viel sich selbst lehrt (Programme für vektorbasiertes Zeichnen, Rendern und Layouten). Manche Inhalte kommen zu kurz bei der hohen Anforderungen der Kreativitä...Erfahrungsbericht weiterlesen

Mehr Kunst als technisch

Innenarchitektur

3.2

Der Studiengang ist mehr künstlerisch angehaucht als Technisch. Manche professoren drängen ihre Ideen auf sodass man sich nicht selbst finden kann. Der Campus und die Ausstattung hingegend sind sehr gut und man findet alles sehr schnell. Mir fehlte ein bisschen mehr technisches wie baupläne richtig abgelesen, mehr CAD Unterricht usw. .

Bürokratie könnte auch ein Studiengang sein

Innenarchitektur

4.5

Die Themen und Lehrveranstaltungen sind gut und interessant gestaltet, die Dozenten sind kompetent, auch wenn menschlich manchmal etwas schwierig, aber esist ja normal, dass man nicht mit jedem, den man begegnet klar kommt. Das einzige, was ein bisschen störend ist, ist die etwas undurchdachte Organisation, vor allem, da die ganze Bürokratie innerhalb der Hochschule nur zur Hälfte digital abgewickelt wird. Außerdem werden viele VEranstaltungen nur einmal im Jahr angeboten werden, was dem Studienverlauf ein bisschen die Flexibilität nimmt.

Vielfältig und einzigartig

Medienproduktion

4.0

Der Bachelostudiengang Medienproduktion an der Hochschule OWL ist ein sehr praxisorientierter und lebensnaher Studiengang der meiner Meinung nach sehr gut auf einen Berufseinstieg hinarbeitet. Mit dem Wahlpflichtfächern ab dem 3.Semester ist die Individualität jedes Studieren gesichert und man kann somit seinen eigenen Interessen weiter nachgehen. Insgesamt ein sehr umfangreicher und praktischer, gut umgesetzter Studiengang.

Anspruchsvolles, aber sehr praxisbezogenes Studium

Elektrotechnik

3.6

Das Studium ist recht anspruchsvoll, aber das sollte einem von vornherein klar sein. Gut finde ich den praxisbezug zu den regional ansässigen Unternehmen. Die Vorlesungen und Klausuren kommen und fallen natürlich immer mit dem Professor. Da es für einige Fächer nur einen Professor gibt, führt an mancher Stelle somit leider kein Weg vorbei. Ich komme von einer anderen (etwas größeren Hochschule) und muss sagen das dort, zumindest organisatorisch, einiges besser lief. Es gibt leider keinen wirklic...Erfahrungsbericht weiterlesen

Hochschule mit Wohlfühlcharakter

Innenarchitektur

3.8

- Die Dozenenten sind kompetent bis auf wenige Ausnahmen
- Der Campus ist sehr modern und hat Charme
- im Farbraum kann man sich kreativ sehr gut entfalten
- bis auf eine Ausnahme ist der Studienverlauf durchdacht
- positiv zu bewerten ist die neue Prüfungsordnung den Bachelor von 6-Semester Studienzeit auf 8-Semester zu erhöhen.

Vielfältigkeit

Medienproduktion

3.8

Das Studium ist sehr umfangreich und besonders informativ in unterschiedlichen, umfassenden Bereichen die einem bei seiner Weiterbildung unterstützen. Man lernt Basiswissen und kann diese nach den ersten zwei Semestern definieren und vertiefen, dies hilft jedem sich individuell zu entfachen.

Spezialisiertes und Praxisnahes Studieren

Lebensmitteltechnologie

4.5

Das besondere am Studiengang Lebensmitteltechnologie in Lemgo ist, dass man einen Schwerpunkt wählt und somit spezifisch auf den Bereich vorbereitet wird. Während des Studiums gibt es viele Praktika in den Laboren der Hochschule. Nichts desto trotz ist dies keine Einschränkung der Möglichkeiten im späteren Berufsalltag. Da es eine kleinere Hochschule ist kennt man nicht nur viele andere Studierende, sondern hat auch den Vorteil, dass die Dozenten einen individuell helfen und fördern können.

Höxter - ein empfehlenswerter Studienort

Landschaftsbau und Grünflächenmanagement

4.3

Ich kann in jedem Fall eine Empfehlung für den Studiengang Landschaftsbau und Grünflächenmanagement an der Hochschule OWL in Höxter aussprechen.

Die Studieninhalte sind gut aufeinander abgestimmt und bereiten die Studierenden optimal auf das spätere Berufsleben vor. Die Module bieten fast alle einen ausgeprägten praktischen Bezug und bauen im Verlauf der Semester sinnvoll aufeinander auf. Die genauen Studieninhalte mit den einzelnen Modulen und dazugehörigen Modulhandbüchern sind...Erfahrungsbericht weiterlesen

Organisation wie an der Grundschule

Stadtplanung

1.8

Wir hatten die Probleme, dass schon in der Einführungswoche viele Veranstaltungen nicht stattgefunden haben. Dies hat sich quasi durch das ganze Semester gezogen, Dozenten kommen zu spät, gar nicht oder gehen viel zu früh. Im Semester hatte die Hochschule gar Probleme Dozenten für Englisch zu stellen.

Ferner hat die Hochschule nicht genug Platz für uns gehabt. Teilweise waren wir in echt kleinen Räumen untergebracht. Da frage ich mich wirklich, warum nimmt ihr wirklich so viele St...Erfahrungsbericht weiterlesen

Noch nicht so viel

Technische Informatik

4.0

Da ich erst eine Woche da bin habe ich noch nicht so viel Erfahrung sammeln können, aber der erste Eindruck ist gut und die Austattung mit einer Industrie auf dem Campus ist sehr gut und fördert die Praktische Anwendung des gelernten. Die mensa ist außerdem billig und lecker.   

Alles super

Lehramt an Berufskollegs Ernährungs- und Hauswirtschaftswissenschaften

3.2

Studium ist gutich lerne wirklich relevantes and anwendbares
Dozenten sind in Ordnung
Die Uni gibt sich Mühe bzgl Lehrveranstaltungen
Praktika in entsprechender berufschule werden ermöglicht
Guter Ausgleich von Pädagogik und fachlichem wissen
Gute Vorbereitung auf abschluss

Praktisch basiert, breit gefächert

Medienproduktion

4.2

An der Hochschule OWL ist das Studium der Medienproduktion sehr praktisch basiert. Viele Übungen und Abgaben fördern die Auseinandersetzung mit den erlernten Inhalten. Dazu gibt es viele Projektmöglichkeiten, die auch in Zusammenarbeit mit Firmen möglich sind - potenzielle spätere Arbeitgeber.

Viele Erfahrungen

Medienproduktion

4.7

Das Studium macht total viel Spaß! Es ist überhaupt nicht stumpf. Tolle Prof‘s und man hat viele Möglichkeiten sich weiterzuentwickeln.
Alles ist sehr locker, die Fächer sind interessant und die Mitstudierenden sind aufjeden Fall cool drauf.
Ich kann das Studium nur weiterempfehlen.

<3

Weiterführendes Wissen

Bauingenieurwesen

3.8

Ich lerne in meinem Studiengang nicht nur sehr viel das auf mein Wissen aufbaut, sondern lerne auch viele neue Dinge, die mir im Alltag begegnen. Die Veranstaltungen besonders in den Laboren sind sehr anschaulich, Vorallem weil wir selbst sehr viel machen dürfen und nicht einfach nur trocken etwas vorgetragen bekommen.

Große Bandbreite

Pharmatechnik

3.0

Bisher hat sich mein Studium besonders durch die große Vielfalt an Fächern ausgezeichnet. Es werden sowohl Inhalte aus der Betriebswirschaft, wie auch aus der Biochemie, Mathematik und Pharamazie vermittelt. Leider sind im Grundstudium die Lehrveranstaltung bis auf zwei Ausnahmen sehr Allgemein gehalten wodurch teilweise der Praxisbezug fehlt. Jedoch sind die meisten Module sinnvoll gestaltet und aufeinander aufgebaut.

Bestes Studium genau das Richtige für mich

Innenarchitektur

4.4

Macht total viel Spass, man lernt viel auch super viele praktische Dinge. Jedem der Spaß an künstlerischen Dingen hat zu empfehlen. Man fängt auf einmal an seine Umgebung anders zu sehen und zu analysieren... man möchte am liebsten die ganze Wohnung nochmal einrichten.

Duales Studium

Landschaftsbau und Grünflächenmanagement

3.5

Das Studium an der HS OWL in Höxter ist gut organisiert und auch die Inhalte passen zu zukünftigen Berufsfeldern. Dennoch ist die Betrachtung mancher Module leider für ein Semester zu kurz. Dabei werden die Themen nur kurz angerissen und für manche Berufsfelder ist dies nicht ausreichend.
Das Duale Studium ist nicht allzu gut organisiert. Die Prüfung der Ausbildung wird ca. 3Monate nach dem letzten Arbeitstag ausgeführt, aufgrund des Semesterbeginns. Zudem fangen die Semesterprüfungen 2Wochen nach der Ausbildungsprüfung. Ein entsprechendes Lernen für die Prüfungen ist nicht möglich.
Dennoch bin ich zufrieden mit der HS.

Verteilung der Bewertungen

  • 6
  • 186
  • 269
  • 52
  • 15

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.1
  • Dozenten
    3.7
  • Lehrveranstaltungen
    3.6
  • Ausstattung
    3.9
  • Organisation
    3.0
  • Bibliothek
    3.5
  • Gesamtbewertung
    3.6

Von den 528 Bewertungen fließen 351 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 73% Studenten
  • 13% Absolventen
  • 14% ohne Angabe

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Angewandte Informatik Bachelor of Science
Bewertungen nicht im Rating
Bewertungen nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertungen nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 2
Architektur Bachelor of Arts
3.7
95%
3.7
28
Audio Visual Computing Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Bauingenieurwesen Bachelor of Engineering
3.8
100%
3.8
16
Betriebswirtschaftslehre Bachelor of Arts
3.3
85%
3.3
40
Betriebswirtschaftslehre für kleine u. mittlere Unternehmen Bachelor of Science
3.2
80%
3.2
5
Elektrotechnik Bachelor of Science
4.0
100%
4.0
6
Elektrotechnik Bachelor of Science Lehramt
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Elektrotechnik Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Freiraummanagement Bachelor of Engineering
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Holztechnik Bachelor of Engineering
3.8
100%
3.8
2
Holztechnologie Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Industrielle Biotechnologie Bachelor of Science
3.6
100%
3.6
2
Industrielle Lebensmittel- und Bioproduktion Bachelor of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Information Technology Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Innenarchitektur Bachelor of Arts
3.8
96%
3.8
165
Innenarchitektur Master of Arts
3.9
100%
3.9
6
Integrated Design (MID) Master of Engineering
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Landschaftsarchitektur Bachelor of Science
3.6
89%
3.6
29
Landschaftsarchitektur Master of Science
2.7
100%
2.7
1
Landschaftsbau und Grünflächenmanagement Bachelor of Engineering
4.0
100%
4.0
4
Lebensmitteltechnologie Bachelor of Science
3.8
87%
3.8
29
Lehramt an Berufskollegs Ernährungs- und Hauswirtschaftswissenschaften Bachelor of Education
3.1
100%
3.1
5
Lehramt an Berufskollegs Lebensmitteltechnik Bachelor of Education
3.7
100%
3.7
4
Life Science Technologies Master of Science
3.2
67%
3.2
4
Logistik Bachelor of Science
3.7
83%
3.7
13
Management mittelständischer Unternehmen Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Maschinenbau Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Maschinentechnik Bachelor of Science
3.5
100%
3.5
9
Maschinentechnik Bachelor of Science Lehramt
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Master of Integrated Architectural Design (MIAD) Master of Arts
3.7
67%
3.7
3
Mechatronik Bachelor of Science
5.0
100%
5.0
1
Mechatronische Systeme Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Medienproduktion Bachelor of Arts
3.6
94%
3.6
46
Medizin- und Gesundheitetechnologie Bachelor of Science
3.7
100%
3.7
2
Nachhaltiges Bauen und Bewirtschaften Master of Engineering
3.6
100%
3.6
2
Pharmatechnik Bachelor of Science
3.9
100%
3.9
6
Produktion und Management Master of Engineering
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Produktionstechnik Bachelor of Engineering
3.6
100%
3.6
5
Stadtplanung Bachelor of Arts
3.2
81%
3.2
30
Technische Informatik Bachelor of Science
4.1
100%
4.1
3
Technologie der Kosmetika und Waschmittel Bachelor of Science
3.7
100%
3.7
12
Umweltingenieurwesen Bachelor of Engineering
4.0
100%
4.0
15
Umweltingenieurwesen und Modellierung Master of Engineering
3.8
100%
3.8
1
Wirtschaftsingenieurwesen Bachelor of Engineering
3.7
86%
3.7
14
Wirtschaftsingenieurwesen Bau Bachelor of Engineering
3.0
50%
3.0
13
Zukunftsenergien Bachelor of Engineering
4.0
100%
4.0
1