Kurzbeschreibung

Das Studium "Landschaftsarchitektur" an der staatlichen "Technische Hochschule Ostwestfalen-Lippe" hat eine Regelstudienzeit von 8 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Science". Der Standort des Studiums ist Höxter. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 29 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.7 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (4.0 Sterne, 921 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Bibliothek und Lehrveranstaltungen bewertet.

Letzte Bewertungen

3.1
Lea , 11.06.2022 - Landschaftsarchitektur (B.Sc.)
4.0
Mukaddes , 01.03.2022 - Landschaftsarchitektur (B.Sc.)
3.0
Jona , 07.02.2022 - Landschaftsarchitektur (B.Sc.)
4.0
Janina , 09.01.2022 - Landschaftsarchitektur (B.Sc.)
3.4
Laura , 23.12.2021 - Landschaftsarchitektur (B.Sc.)

Vollzeitstudium

Regelstudienzeit
8 Semester tooltip
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Bachelor of Science
Link zur Website
Inhalte

Semester 1-3:

  • Grundlagen

Semester 4:

  • Orientierung / Auswahl einer möglichen Vertiefungsrichtung

Semester 5:

  • Praxissemester, in dem Studierende die Wahl ihrer Vertiefungsrichtung in der Praxis überprüfen können

Semester 6-8:

  • Synthese- und Vertiefungsphase, die die unterschiedlichen Lerninhalte miteinander verknüpft und gleichzeitig eine frei wählbare weitere Vertiefung in der Freiraumplanung, der Landschaftsplanung, der Pflanzenkunde bzw. -verwendung und der Bautechnik zulässt
Voraussetzungen
  • Fachabitur/Abitur
Bewertung
93% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
93%
Creditpoints
240
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Höxter
Hinweise
  • Auslandssemester: Optional
  • Kammerfähigkeit: Ja
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Videogalerie

Studienberater
Zentrale Studienberatung
Technische Hochschule Ostwestfalen-Lippe
+49 (0)5261 702 2535

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Akkreditierungen

Akkreditiert durch AQAS e.V.

Allgemeines zum Studiengang

Im Landschaftsarchitektur Studium lernst Du, wie Du Gärten, Parks, Sportplätze und andere Freizeitanlagen planst, anlegst und gestaltest. Landschaftsarchitektur ist ein ästhetisch-künstlerisches Berufsfeld mit naturwissenschaftlichen, technischen und wirtschaftlichen Aspekten. Das Gestalten von intakten Lebensumwelten in ökologischer und sozialer Hinsicht ist das zentrale Ziel dieses Studienfachs.  

Landschaftsarchitektur studieren

Social-Web

Bewertungen filtern

Es gibt Vor- und Nachteile

Landschaftsarchitektur (B.Sc.)

3.1

Module:
Die Module sind häufig nicht schwierig, aber sehr arbeitsintensiv. Es gibt kein Semester, in dem die Studierenden kein Zeitdruck haben. Es gibt ein oder zwei Module, die von der Menge und dem Inhalt verbessert werden sollten und auch Inhalte die intensiver in mehreren Semestern angeboten werden könnten (Bautechnische Inhalte zum Beispiel). Super ist, dass man zwischen den Wahlpflichtfächern der Landschaftsplanung und der Freiraumplanung wählen kann, zuvor aber von beiden...Erfahrungsbericht weiterlesen

Persönliche Weiterentwicklung

Landschaftsarchitektur (B.Sc.)

4.0

Durch das Studium muss ich viel machen, das sich außerhalb meiner Komfortzone befindet. Das seh ich als einen Schritt um mich persönlich weiter zu entwickeln. Ich lerne auch, wie viel komplexer der Beruf als Landschaftsarchitekt ist und was man alles berücksichtigen muss.

Vielseitiges Studium

Landschaftsarchitektur (B.Sc.)

3.0

Eines der positivsten Dinge ist für mich, dass viel Austausch und Kontakt zu Komilitonen und Lehrenden stattfinden kann, da es wenig Studierende gibt und die Hochschule sehr klein ist. In der digitalen Lehre ist dies leider etwas komplizierter.
Die Inhalte des Studiums finde ich größtenteils gut. Es ist vielseitig, allerdings gibt es vermehrt Freiraum-Module.

Klein ist nicht immer schlecht

Landschaftsarchitektur (B.Sc.)

4.0

Ich studiere in Höxter an der TH OWL Landschaftsarchitektur. Die Uni bzw. Hochschule ist sehr klein, was aber insgesamt für den Studiengang spricht. Jeder kennt jeden, sei es Studierende und auch Lehrende. Die Module die zu durchlaufen sind sind nicht nur theoretisch angelehnt, sondern weisen einen großen praktischen Anteil mit auf. Dadurch fühlt man sich sehr gut auf das kommende Arbeitsleben vorbereitet und bekommt durch das zusätzliche Semesterpraktikum einen schönen...Erfahrungsbericht weiterlesen

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 11
  • 16
  • 2
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.1
  • Dozenten
    3.8
  • Lehrveranstaltungen
    3.9
  • Ausstattung
    3.3
  • Organisation
    3.2
  • Bibliothek
    4.1
  • Digitales Studieren
    3.6
  • Gesamtbewertung
    3.7

In dieses Ranking fließen 29 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 60 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 93% empfehlen den Studiengang weiter
  • 7% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte

¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 05.2022