COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen findest Du hier

Hochschule Kaiserslautern

Hochschule Kaiserslautern

www.hs-kl.de
Jetzt informieren
Digital studieren – Wir sind bereit
Aktuell arbeiten wir mit Hochdruck daran, den Semesterbetrieb bestmöglich virtuell durchzuführen, um unseren Studierenden während der Corona-Krise ein weitgehend uneingeschränktes Studium zu ermöglichen. So kann das Studium erfolgreich digital von zu Hause aus absolviert werden. Unsere Studienberatung steht gerne als Ansprechpartner über unsere digitalen Kanäle zur Verfügung!
Jetzt informieren
Infowidget Siegel

Profil der Hochschule

Die Hochschule Kaiserslautern versteht sich als moderne Hochschule für angewandte Wissenschaften und Gestaltung. Rund 6300 Studierende aus rund 80 Nationen und etwa 160 Professorinnen und Professoren lernen, lehren und forschen in fünf Fachbereichen an den Studienorten Kaiserslautern, Pirmasens und Zweibrücken. Die beiden Hochschulstandorte Pirmasens und Zweibrücken sind als Konversionsprojekte entstanden, bei denen man ehemals militärische Anlagen einer zivilen Nutzung zugeführte. Investitionen in eine moderne Ausstattung wurden hier besonders groß geschrieben. Die Zusammenlegung zweier Standorte auf dem Gelände der ehemaligen Kammgarnspinnerei wurde ganz aktuell in Kaiserslautern vollzogen. Mit einer Investition von rund 140 Mio. Euro setzte hier die rheinland-pfälzische Landesregierung das umfangreichste Bauprojekt um, das jemals in Rheinland-Pfalz im Rahmen des Hochschulbaus stattfand.

Hochschultyp
Staatliche Hochschule
Studiengänge
51 Studiengänge
Studenten
6.300 Studierende
Professoren
160 Professoren
Standorte
4 Standorte
Gründung
Gründungsjahr 1996
Profil zuletzt aktualisiert: 04.2020

Zufriedene Studierende

4.0
Helena , 27.03.2020 - Finanzdienstleistungen
3.8
Ann-Kathrin , 10.03.2020 - Innenarchitektur
3.8
Ronja , 04.03.2020 - Mikrosystem- und Nanotechnologie
3.8
Yasemin , 03.03.2020 - Mikrosystem- und Nanotechnologie
4.5
Anonym , 22.02.2020 - Digital Media Marketing

Top 5 Studiengänge

Studiengang
Bewertung
Bachelor of Science
3.9
96% Weiterempfehlung
1
Bachelor of Science
3.6
79% Weiterempfehlung
2
Bachelor of Arts
3.7
100% Weiterempfehlung
3
Bachelor of Science
3.7
83% Weiterempfehlung
4
Bachelor of Arts
3.9
100% Weiterempfehlung
5

Kontakt zur Hochschule

  • Die Hochschule im Social-Web

Gut zu wissen

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?
58%

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?

  • Sehr hoch 6%
  • Ab und an geht was 36%
  • Nicht vorhanden 58%

sagen, dass an dieser Hochschule kein Flirtfaktor vorhanden ist.

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?
42%

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?

  • Sehr gut 29%
  • Viel Lauferei 29%
  • Schlecht 42%

bezeichnen die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln als schlecht.

Hast Du einen Studentenjob?
57%

Hast Du einen Studentenjob?

  • Ja 57%
  • In den Ferien 14%
  • Nein 29%

haben einen Studentenjob.

Videogalerie

Das Studienangebot umfasst rund 60 innovative Bachelor- Master- und Weiterbildungs-studiengänge aus den Bereichen Natur- und Ingenieurwissenschaften, Informatik, Wirtschaftswissenschaften und Gestaltung. Praxisnah, innovativ, interdisziplinär und flexibel präsentieren sich die Studiengänge, die sich durch regionale Bezüge ebenso auszeichnen wie durch Internationalität. Für Internationalität im Studium garantiert die Förderung des Austauschs von Studierenden und Professoren mit mehr als 100 Partnerhochschulen weltweit. Das hochschulinterne Sprachenzentrum erteilt international anerkannte Sprachzertifikate und hält ein Kursangebot mit berufssprachlichen Kompaktkursen bereit. Die Hochschule bietet zudem vier englischsprachige Masterstudiengänge an.
Die Studiengänge Angewandte Pharmazie, Chemie- und Pharmalogistik sowie Kunststoff-, Leder- und Textiltechnik gibt es nur an der Hochschule Kaiserslautern.

https://www.hs-kl.de/studium/studiengaenge/

Quelle: Hochschule Kaiserslautern 2017

Mit einer zukunftsorientierten Weiterentwicklung des Studienangebots, mit neuen Studien-modellen, wie dem KOoperativen StudienMOdell KOSMO, das die HS als duales Studium in enger Partnerschaft mit Unternehmen anbietet und mit der Öffnung der Hochschule für beruflich qualifizierte Studierende, leistet die HS Kaiserslautern einen maßgeblichen Beitrag zur Sicherung des Fachkräftenachwuchses und zur Qualifizierung von Fach- und Führungskräften in der Region.

Im KOoperativen StudienMOdell KOSMO können Studierende den potentiellen späteren Arbeitgeber schon während des Studiums kennenlernen, das Gelernte direkt in die Praxis umsetzen, schon während des Studiums Geld verdienen und die eigene Karriere planen. Wahlweise können alle Studiengänge der HS dual in Partnerschaft mit einem Unternehmen studiert werden. Die Hochschule kooperiert mit weit mehr als 200 Partnerunternehmen im KOoperativen StudienMOdell KOSMO.

www.hs-kl.de/hochschule/referate/wirtschaft-und-transfer/kosmo-startseite

Quelle: Hochschule Kaiserslautern 2017

Berufsbegleitende Studiengänge wie IT-Analyst, Automatisierungstechnik, Prozessingenieurwesen, Industrial Engineering, Medizin- und Biowissenschaften, Finanzberatung für Unternehmen und Privatkunden oder der Fernstudiengang Betriebswirtschaft bieten Berufstätigen Weiterqualifizierungsmöglichkeiten mit einem Bachelorabschluss. Ein Masterabschluss kann berufsbegleitend in den Studiengängen Betriebswirtschaft, Financial Sales Management, Information Management, Information Management, Innovations-Management, Marketing-Management, Motorsport-Management, Pension Management, Sportmanagement und Vertriebsingenieur/in erworben werden.

Quelle: Hochschule Kaiserslautern 2017

Tutorien und die Arbeit in Kleingruppen vertiefen den Lehrstoff. Die Einbindung in reale Projekte vermittelt den Studierenden von Anfang Praxisnähe und Kontakte zu potentiellen Arbeitgebern. Insbesondere Abschlussarbeiten werden zum überwiegenden Teil in Unternehmen angefertigt. Hier haben Studierende gute Chancen, sich für einen späteren Job zu empfehlen.
Während des Studiums hält die Hochschule umfassende Angebote im Bereich eLearning und hybride Lehr-/Lernformen bereit, die Studierenden beste Möglichkeiten für eine umfassende Vor- und Nachbereitung des Lernstoffes bieten, wie z.B. Virtuelle Labore, in denen Laborversuche schon vor dem realen Versuch im Labor geprobt werden können und damit die Fehlerquote und Wartezeiten im Labor minimiert werden können. Studienverlaufsberatung und Tutorien helfen nach Fehlversuchen die weiteren Prüfungen vorzubereiten und das weitere Studium optimal zu planen.

Quelle: Hochschule Kaiserslautern 2017

Alle Informationen rund um die Bewerbung um einen Studienplatz von den Zulassungsvoraussetzungen bis hin zu finanziellen Fragen und Wohnen, finden Sie unter:

https://www.hs-kl.de/studium/studieninteressierte/

Wer schon während der Schulzeit testen will, ob ein Studium aus dem Fachbereich Betriebswirtschaft oder dem Fachbereich Informatik und Mikrosystemtechnik für sie oder ihn passt, hat die Möglichkeit eines Frühstudiums.

Quelle: Hochschule Kaiserslautern 2017

Standorte der Hochschule

Aktuelle Erfahrungsberichte

4.0
Helena , 27.03.2020 - Finanzdienstleistungen
3.7
Felix , 25.03.2020 - Maschinenbau/Mechatronik
3.3
Leon , 24.03.2020 - Maschinenbau
3.2
Yannik , 24.03.2020 - Finanzdienstleistungen
3.3
Nadine , 23.03.2020 - Wirtschaft und Recht
3.2
B. , 17.03.2020 - Technische Betriebswirtschaft
3.3
Fabian , 14.03.2020 - Architektur
3.2
S. , 12.03.2020 - Mittelstandsökonomie
3.8
Ann-Kathrin , 10.03.2020 - Innenarchitektur
2.7
Johannes , 08.03.2020 - Maschinenbau
Studienberatung
Allgemeine Studienberatung
Hochschule Kaiserslautern
+49 (0)631 3724-2335

Du hast Fragen an die Hochschule? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Hochschule Kaiserslautern
Hochschule Kaiserslautern

452 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Finanzdienstleistungen

Finanzdienstleistungen

4.0

Das Studium ist gut durchdacht und man lernt wichtige Inhalte, die auch sehr praxisnah sind. Man kann natürlich auch Seminare besuchen und auch die Tutorien sind super gestaltet. Auch in dieser schweren Zeit im Moment denken die Dozenten mit und man hat die Möglichkeit an Online-Vorlesungen teilzunehmen.

Mit Selbstständigkeit zur Praxiserfahrung

Maschinenbau/Mechatronik

3.7

Alle Module können frei als Wahlpflichtfächer gewählt werden. Angebot zur Vertiefung des Wissens aus dem Bachelor ist sehr gut. Englischsprachige Kurse bieten die Chance sein Englisch zu verbessern (wird im Beruf oft vorausgesetzt). Möglichkeit zur Kooperation mit Firmen durch Forschungs-& Entwicklungsmodule. Vereinfachter Zutritt zu Firmen für Erstanstellung.

Interessant

Maschinenbau

3.3

Interessante Fächer, die ein breites Spektrum von technischen Gebieten abdeckten und eine Grundlage für viele Anwendungsgebiete im späteren Berufsleben bietet.
Fast nur mathematische Fächer.
Manche Professoren sind extrem fragwürdig und vermitteln den Studierenden sich nicht gegenseitig zu helfen, da ja ein Konkurrenzkampf herrschen würde.

Hilfreich für die Zukunft

Finanzdienstleistungen

3.2

Das Studium vermittelt sinnvolle Inhalte und bereitet die Studenten auf eine zukünftige Beschäftigung in der Finanzdienstleistungsbranche vor. Es eignet sich für alle Personen die bereits wissen, dass sie in diesem Bereich später arbeiten möchten. Die duale Studienform ist eine herausfordernde, aber meisterbare Herausforderung.

Wirtschaft und Recht gehören zusammen

Wirtschaft und Recht

3.3

Sehr informative Inhalte und gut erklärte Zusammenhänge werden professionell übermittelt.
Auf Fragen wird spezifisch eingegangen.
In Zeiten von SARS CO-VID setzen die Dozenten alles daran, unsere Vorlesungen so gut es geht online zu Händeln.
Studieren an der Hochschule Kaiserslautern macht Spaß und bildet.

Interessant!

Technische Betriebswirtschaft

3.2

Sehr viele Einblicke in verschiedene Themengebiete.
Man hat einen guten Überblick über seine Ausbildungsmaterie und kann überall mitreden. Beruflich wird hier wohl die Schnittstelle zwischen der Produktion und den wirtschaftlichen Aspekten gesucht.
Macht Spaß!

Gute Inhalte, erfahrene Dozenten, mit Spaß am Beruf

Architektur

3.3

Die Professoren sind alle kompetent, sowohl in Vorlesungen, als auch Projektbetreuungen. Die zu belegenden Fächer sind gut, jedoch wechseln in einzelnen Fächern die Betreuer von Semester zu Semester. Alles in allem ist der Studiengang zu empfehlen, jedoch muss man sich darauf einstellen, dass viel über Erzählungen der höheren Semester erst eindeutig wird.

International Business Administration

Mittelstandsökonomie

3.2

Ich studiere international Business Administration an der Hochschule Kaiserslautern am Campus in ZW. Es ist ein neuer Studiengang der seit dem WS 2019/20 angeboten wird in ZW.
Der Studiengang bietet viele Möglichkeiten und vermittelt Wissensgebiete wie BWL, VWL, Recht, Informatik,Soft Skills, zudem aber Sprachkompetenzen.man studiert in zwei Fremdsprachen(dies ist Pflicht), eine dritte Fremdsprache kommt im laufe des Studiums dazu. Man hat die Möglichkeit einen Dopple-Abschluss in diesem...Erfahrungsbericht weiterlesen

Spannend, aber auch anstrengend

Innenarchitektur

3.8

Ich wollte immer etwas „kreatives“ studieren und daher ist der Studiengang Innenarchitektur für mich ideal. Für Leute die eher „praktisch“ veranlagt sind ist es genau das richtige, da es sehr handwerklich ist und weniger theoretisch. Der Arbeitsaufwand der Projekte ist allerdings mindestens genauso hoch, wie das lernen für eine Klausur an der Uni. Bei Abgaben und Präsentationen kann die Zeit auch mal knapp werden, was sehr stressig werden kann. Zeitmanagement ist in diesem Studium das A und O! Die Materialkosten, die für Modelle und andere Arbeitsmaterialien, sowie Computerprogramme anfallen sind leider sehr teuer. Das sollte man auf jeden Fall auf dem Schirm haben. Gut finde ich, dass zum einen der handwerkliche und zum anderen der digitale Aspekt abgedeckt werden.

Studium mit negativen aber auch positiven Teilen

Maschinenbau

2.7

Es gibt einige gute aber auch sehr schlechte Professoren. Auch die Vorlesungen reichen von langweilig und uninteressant bis hin zu sehr interessant und aufregend. Es gibt deutlich zu wenige Parkplätze direkt am Gebäude und die Labore sind großteils veraltet. Positiv sind ist zwar, dass das Hauptgebäude klimatisiert ist, jedoch sind viele Klimaanlagen defekt und werden auch nach Monaten nicht repariert. Klausuren werden im Sommer bei abartigen Bedingungen geschrieben (zum Teil bei über 35 Grad Celsius Zimmertemperatur in großen, stickigen Räumen).

Interdisziplinär - Herausfordernd - Abwechslungsreich

Mikrosystem- und Nanotechnologie

3.8

Das Studium der Mikrosystemtechnik ist sehr interdisziplinär. Für mich war das sehr gut, da mich die viele Vielfalt der Bereiche und Anwendungen immer von neuem Begeistert hat. Das macht das Studium aber auch schwierig. Es wird immer Fächer geben, die du nicht so gut kannst und in die du viel arbeit hereinstecken musst. Andere Fächer werden dir dafür leichter fallen. Dieses Studium ist für Technik und Naturwissenschaftlich begeisterte Menschen, die gerne in interdisziplinären Teams und an interdisziplinären Projekten arbeiten. Du musst breit sein über deinen Tellerrand hinaus zuschauen und immer wieder etwas neues zu lernen. Das macht das Studium interessant aber auch herausfordernd.

Interdisziplinärer Studiengang der viel bietet

Mikrosystem- und Nanotechnologie

3.8

Ich habe den Studiengang Mikrosystem und Nanotechnologie gerade erfolgreich abgeschlossen und würde gerne meine Erfahrungen teilen. Für die fauleren Leser, zuerst eine knappe Zusammenfassung durch eine pro und kontra Liste:

Pro
+ kleine Gruppen in Vorlesungen
+ Nahen Umgang und gute Kontakte mit den Professoren
+ super ausgestatter Reinraum
+ interdisziplinärer Studiengang
+ tolle Berufaussichtschancen
+ Dual möglich

- in Zw...Erfahrungsbericht weiterlesen

Gute Berufsvorbereitung

Finanzdienstleistungen

3.5

Die meisten Dozenten sind sehr engagiert und bemühen sich die Lehrinhalte praxisnah zu vermitteln.

Die Ausstattung ist wenn überhaupt befriedigend.
Mittlerweile werden wenigstens die Hörsäle nach den Vorlesungen offen gelassen, sodass die Studierenden einen Raum zum nacharbeiten/lernen zur Verfügung steht.

Die Mensa ist gut und die Preise stimmen auch.

Die Öffnungszeiten der Bibliothek lassen im Vergleich zu anderen Instituten (bspw. Landau) zu wünschen übrig.

Besonders die letzten Semester des Studiengang Finanzdienstleistungen sind sehr interessant und abwechslungsreich.

(Medien-)Informatik und Marketing

Digital Media Marketing

4.5

Digital Media Marketing ist ein (Medien-)Informatik Studium, bei dem Inhalte wie z.B. technische Informatik oder Computertechnik durch Marketing Module ersetzt werden. Das Studium ist abwechslungsreich und macht Spaß, man sollte jedoch keine Abneigung gegenüber Mathematik oder Programmieren haben.

Für Kreative und Organisationstalente

Architektur

3.8

Das Studium ist vielseitig aufgebaut und die Struktur der Seminare und Vorlesungen überwiegend nachvollziehbar. Die Professoren helfen gerne bei Individuellen Fragen weiter und wimmeln den Studenten nicht ab. Wichtig ist ein gutes Zeitmanagement, Kreativität, aber auch ein gewisses Budget, um die ganzen Materialen kaufen zu können.

Interdisziplinär

Wirtschaftsingenieurwesen

3.7

Trotz der ganzen Lernerei macht das Studium Spaß und man verbindet Wirtschaft perfekt mit Technik! In den meisten Modulen findet man einen direkten Bezug zur Praxis und man hat keinen Frontalunterricht und dem man nur mit Theorie vollgeknallt wird. Das macht das Lernen angenehmer

Persönliche Weiterentwicklung

Innenarchitektur

3.7

Der Studiengang Innenarchitektur und auch die Hochschule Kaiserslautern haben mir gezeigt was ich wirklich kann und mir dabei geholfen meine Persönlichkeit und Fähigkeiten noch besser zu entfalten.
Zwar ist es oftmals sehr stressig und anspruchsvoll aber es ist wichtig auch mal an deine Grenzen zu kommen und diese tatsächlich wahrzunehmen, was im späteren Berufsleben ein Riesen Vorteil ist.
Der Studieninhalte ist so breit gefächert, dass du aus jeder möglichen Materie der Innenarchitektur etwas mitnimmt. So bekommst du die Möglichkeit dich frei zu entscheiden in welche Richtung man letztendlich gehen möchte und kann diese gegebenenfalls im Master realisieren.

Interessanter Studiengang

Maschinenbau/Mechatronik

4.7

Die Lehrveranstaltungen machen Spaß, da es viele gute Professoren gibt die das Thema 1A rüberbringen! Da die Hochschule relativ klein ist, kennt man sich untereinander und kann sich immer an andere Kommilitonen wenden. Niemand wird hier abgewiesen. Die meisten Professoren haben auch immer ein offenes Ohr und helfen auch gerne weiter. Ich bin froh hier an der Hoschule Kaiserslautern studieren zu dürfen.

Ich liebe was ich tue, aber nicht wie

Virtual Design

3.0

Studium bedeutet dass wir nicht mdhr on der Schule sind. Das weiß ich. Studium bedeutet aber nicht, dass ich mir alles selbst beibringen muss und dass ich kein Leben mehr nebenbei habe. Der Zeitaufwand für Virtual Design ist riesig. Es ist nicht möglich in einem Semester alle vorgeschriebenen Fächer mit guten Noten zu absolvieren. Entweder du schiebst etwas, oder du klatscht alle Projekte hin und dementsprechend wirst du bewertet. Es ist klasse dass wir Projekte haben und keine Klausuren, dass mscht absolut Sinn, aber nicht wenn man sich alles selbst beibringen muss, wenn man sich nicht auf jeden Professor verlassen kann, wenn die Peojekte Experimente sind und nicht durchgeplant und wir das dann ausbaden und wenn man nochnichtmal alle Lizenzen hat und es nicht mal ausreichend Computer gibt. 

Sehr gute Wahl

Maschinenbau

3.7

Die meisten Dozenten sind echt gut und es herrscht ein sehr familiäres Umfeld. Man kann mit Problemen entweder jederzeit oder in die Sprechstunde der Professoren kommen. Dann kann den Studierenden in 99% der Fälle auch geholfen werden. Das Studium beinhaltet sehr viele Laborveranstaltungen, wodurch der Praxisbezug auch nicht zu kurz kommt.

Verteilung der Bewertungen

  • 10
  • 157
  • 222
  • 58
  • 5

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.2
  • Dozenten
    3.9
  • Lehrveranstaltungen
    3.7
  • Ausstattung
    3.5
  • Organisation
    3.3
  • Bibliothek
    3.6
  • Gesamtbewertung
    3.7

Von den 452 Bewertungen fließen 253 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 67% Studenten
  • 13% Absolventen
  • 2% Studienabbrecher
  • 18% ohne Angabe

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Angewandte Chemie Bachelor of Engineering
3.2
100%
3.2
1
Angewandte Informatik Bachelor of Science
4.2
100%
4.2
5
Angewandte Pharmazie Bachelor of Science
3.7
83%
3.7
25
Applied Life Sciences Bachelor of Science
3.9
96%
3.9
40
Applied Life Sciences Master of Science
3.9
100%
3.9
7
Architektur Bachelor of Arts
3.3
88%
3.3
44
Architektur Master of Arts
3.1
67%
3.1
7
Automatisierungstechnik Bachelor of Engineering
4.0
100%
4.0
2
Bauingenieurwesen Bachelor of Engineering
3.6
78%
3.6
19
Bauingenieurwesen Master of Engineering
Bewertung nicht im Rating
Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 1
Bauschäden, Baumängel und Instandsetzung Bachelor of Engineering
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Chemie- und Pharmalogistik Bachelor of Engineering
2.2
0%
2.2
1
Digital Engineering Bachelor of Engineering
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Digital Media Marketing Bachelor of Science
3.6
79%
3.6
46
Elektrotechnik Bachelor of Engineering
3.9
67%
3.9
4
Elektrotechnik und Informationstechnik Master of Engineering
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Energieeffiziente Systeme Bachelor of Engineering
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Financial Services Management Master of Arts
3.9
83%
3.9
12
Finanzdienstleistungen Bachelor of Arts
3.4
93%
3.4
32
Industrial Engineering Bachelor of Engineering
Bewertung nicht im Rating
Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 1
Informatik Master of Science
5.0
100%
5.0
2
Information Management Bachelor of Science
3.4
67%
3.4
9
Information Management Master of Science
Bewertungen nicht im Rating
Bewertungen nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertungen nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 2
Innenarchitektur Bachelor of Arts
3.9
100%
3.9
25
Innenarchitektur Master of Arts
3.9
100%
3.9
5
Instandhaltungsmanagement von Rohrleitungssystemen Master of Engineering
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
International Management and Finance (Double Degree) Master of Arts
In Kooperation mit Universidad Nacional del Litoral
3.8
100%
3.8
2
Kunststoff-, Leder- und Textiltechnik Bachelor of Engineering
3.1
50%
3.1
2
Logistics - Diagnostics and Design Bachelor of Science
3.9
100%
3.9
9
Logistik und Produktmanagement Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Maschinenbau Bachelor of Engineering
3.6
100%
3.6
14
Maschinenbau/Mechatronik Master of Engineering
4.3
100%
4.3
6
Mechatronik Bachelor of Engineering
4.2
100%
4.2
2
Medieninformatik Bachelor of Science
3.5
86%
3.5
18
Medizin- und Biowissenschaften Bachelor of Science
3.9
100%
3.9
3
Medizininformatik Bachelor of Science
3.9
100%
3.9
6
Micro Systems and Nano Technologies Master of Engineering
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Mikrosystem- und Nanotechnologie Bachelor of Engineering
3.6
100%
3.6
3
Mittelstandsmanagement Master of Arts
3.1
100%
3.1
4
Mittelstandsökonomie Bachelor of Arts
3.7
100%
3.7
33
Motorsport-Management Master of Business Administration
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Pension Management Master
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Product Refinement Master of Science
4.3
100%
4.3
2
Prozessingenieurwesen Bachelor of Engineering
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Sportmanagement Master of Business Administration
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Technische Betriebswirtschaft Bachelor of Science
4.3
100%
4.3
9
Technische Logistik Bachelor of Engineering
3.8
100%
3.8
6
Virtual Design Bachelor of Arts
3.3
80%
3.3
17
Vorbeugender Brandschutz Master of Engineering
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Wirtschaft und Recht Bachelor of Arts
4.3
100%
4.3
6
Wirtschaftsingenieurwesen Bachelor of Engineering
3.7
100%
3.7
18

Studiengänge in Kooperation mit Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen

Diese Studiengänge werden in Kooperation mit einer staatlichen Partnerfachhochschule angeboten. Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen.
Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Weinbau und Oenologie Bachelor of Science
4.0
100%
4.0
12

Studiengänge in Kooperation mit TAE Technische Akademie Esslingen

Diese Studiengänge werden in Kooperation mit einer privaten Partnerakademie angeboten. Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an TAE Technische Akademie Esslingen.
Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Betriebswirtschaft Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Profil zuletzt aktualisiert: 04.2020