COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Digital studieren – Wir sind bereit

Aktuell arbeiten wir mit Hochdruck daran, den Semesterbetrieb bestmöglich virtuell durchzuführen, um unseren Studierenden während der Corona-Krise ein weitgehend uneingeschränktes Studium zu ermöglichen. So kann das Studium erfolgreich digital von zu Hause aus absolviert werden. Unsere Studienberatung steht gerne als Ansprechpartner über unsere digitalen Kanäle zur Verfügung!

Infowidget Siegel
Jetzt informieren

Studiengangdetails

Das Studium "Medizininformatik" an der staatlichen "Hochschule Kaiserslautern" hat eine Regelstudienzeit von 7 bis 8 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Science". Der Standort des Studiums ist Zweibrücken. Das Studium wird als Vollzeitstudium und duales Studium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 5 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.0 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.9 Sterne, 553 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Digitales Studieren und Dozenten bewertet.

Studienmodelle

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Science
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Zweibrücken
Regelstudienzeit
8 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Science
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Zweibrücken

Letzte Bewertungen

4.9
Fabien , 16.12.2020 - Medizininformatik
4.0
Nils , 09.11.2020 - Medizininformatik
4.2
Lisa , 04.02.2020 - Medizininformatik

Allgemeines zum Studiengang

Die digitale Gesundheit befindet sich in einem rasanten Wandel. Elektronische Gesundheitsakten, virtuelle Arztbesuche oder moderne Medizinsysteme – kaum ein Bereich der Medizin ist so spannend und innovativ. Die Medizininformatik baut eine Brücke zwischen Medizin und IT, die noch vor ein paar Jahren kaum vorstellbar war.

Mittlerweile ist sie nicht mehr wegzudenken und wartet nur darauf, von Dir entdeckt zu werden. Du möchtest an diesem Wandel teilhaben und zur Entwicklung der Medizintechnik beitragen? Dann ist das Medizininformatik Studium genau das richtige für Dich!

Medizininformatik studieren

Alternative Studiengänge

Medizininformatik
Bachelor of Science
BTU Cottbus-Senftenberg
Medizininformatik/Medical Informatics
Master of Science
Uni Tübingen
Medizininformatik
Bachelor of Science
TH Brandenburg
Medizininformatik
Bachelor of Science
Hochschule Trier
Medical Informatics
Master of Science
THD - Technische Hochschule Deggendorf

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Sehr nah an den Studenten

Medizininformatik

4.9

Der Studiengang wird sehr gut betreut, man hat wirklich das Gefühl die Dozenten machen alles um den Stoff verständlich zu vermitteln. Man merkt die Kompetenz im Bereich Medizin und im Bereich Informatik. Gleichzeitig ist der Studiengang sehr nah an Praktischen Aufgaben und technischer Software aus dem Gebiet, mit der der Umgang gelehrt wird. Der Aufbau über die Semester ist gut gestaltet, das Studium beginnt mit Grundlagen und vertieft sich immer...Erfahrungsbericht weiterlesen

Medizininformatik B. Sc.

Medizininformatik

4.0

Gute und hilfsbereite Dozenten, gerade in den Medizininformatik spezifischen Vorlesungen und ein Studiengangsleiter, der immer bei Fragen und Problemen zu Rat und Tat bereit steht. Man bekommt viele Lerninhalte gut beigebracht, jedoch hätte die Hochschule die Voraussetzungen ein wenig höher schrauben können, da man doch gerade am Anfang vor allem mathematische Hürden zu überwinden hat. Leider ist die Kursauswahl sehr gering, was auch der größe der Studierendengruppe zu verschulden ist.

Top Studiengang

Medizininformatik

4.2

Sehr interessanter Studiengang mit gut umgesetzter Schnittstelle zwischen Medizin und Informatik.
In den Lehrveranstaltungen kommt man ganz gut mit, wenn man (ab und an - kommt ganz auf das Fach an!) die Inhalte nacharbeitet.
Inhaltlich weit mehr Informatik, als Medizin und andere Naturwissenschaften.
Ein wenig Vorkenntnisse im Bereich der Informatik, optimalerweise mit Java, sind von Vorteil, aber nicht zwingend notwendig.
Die Professoren und Assistenten sind sehr...Erfahrungsbericht weiterlesen

Harter Übergang nach der Schule

Medizininformatik

3.0

Interessant aber sehr Anspruchsvoll.
Es ist sehr anspruchsvoll und es kommt immer auf die Dozenten an wie gut es zu meistern ist. Man hat eine super Gemeinschaft deswegen muss man sich nie alleine fühlen aber der Studiengang ist dennoch nichts für Lernfaule. Es macht aber sehr Spaß und lohnt sich im Endeffekt

  • 5 Sterne
    0
  • 4
  • 1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.8
  • Dozenten
    4.4
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    3.6
  • Organisation
    3.8
  • Bibliothek
    3.6
  • Digitales Studieren
    4.5
  • Gesamtbewertung
    4.0

In dieses Ranking fließen 5 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 8 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 01.2020