Studiengangdetails

Das Studium "Digital Media Marketing" an der staatlichen "Hochschule Kaiserslautern" hat eine Regelstudienzeit von 7 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Science". Der Standort des Studiums ist Kaiserslautern. Das Studium wird als Vollzeitstudium und duales Studium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 42 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.6 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.7 Sterne, 226 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Dozenten und Lehrveranstaltungen bewertet.

Studienmodelle

Bewertung
84% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
84%
Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Science
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Kaiserslautern
Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Science
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Kaiserslautern

Letzte Bewertungen

3.6
Felix , 08.11.2019 - Digital Media Marketing
3.3
Marbella , 07.11.2019 - Digital Media Marketing
3.4
Anonym , 26.10.2019 - Digital Media Marketing

Alternative Studiengänge

Digital Management & Marketing
Master of Business Administration
HfWU Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen
Digital Innovation and Business Transformation
Master of Science
Steinbeis School of Management and Innovation
Infoprofil
Internet und Online-Marketing
Bachelor of Science
RWU – Ravensburg Weingarten University of Applied Sciences
Digital Marketing & Social Media
Bachelor of Science
XU Exponential University

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Interessante Inhalte, breitgefächerte Lesung

Digital Media Marketing

3.6

Kenntnisse aus vielen Gebieten, sehe Interessant gehalten&unwichtiges wird durch Fachkenntnis der Professoren weggelassen. Ausserdem sehr Praktisch und sehr viel mit Programmierung das sich sehr gut anwenden lässt. Jedoch fehlt es mir an management Vorlesungen und Kenntnissen die vermittelt werden sollten.

Man könnte meinen man Studiert Marketing, aber...

Digital Media Marketing

3.3

Leider hat mir dieser Studiengang nicht gefallen, da ein hohes Wissen an Informatik vorausgesetzt wurde. Ich habe mich eher mit dem Thema Marketing angefreundet, leider war dieses absolut kein Schwerpunkt in diesem Studium.
Die Klausur "Grundlagen der Informatik" ist in keiner Weise mit Grundlagen zu vergleichen.
Die Dozenten waren soweit freundlich und auch sehr hilfsbereit, wenn man das gelernte auch umsetzen konnte.
Der Campus an sich war auch nicht besonders schön, die Mensa war dafür aber umso besser.

Viel Informatik, aber toller Campus

Digital Media Marketing

3.4

An sich habe ich positive Erfahrungen gemacht. Viele der Inhalte sind gut, der Zusammenhalt zwischen Studenten echt toll und alles sehr familiär. Ein paar negative Punkte. Studium ist sehr Informatik lastig, ein paar Professoren haben echt einen an der klatsche und es fehlen Lernräume. Insgesamt würde ich das Studium dort wahrscheinlich wieder wählen. 

Hoffentlich in der neuen PO besser

Digital Media Marketing

2.8

Habe in der älteren Prüfungsordnung (PO2013) studiert. Leider lag dort der Fokus noch zu sehr auf Informatik. Es wirkte mehr wie Medieninformatik als Digital Media Marketing. Einige Dozenten sind durchaus gut doch es gibt krasse Ausnahmen. Vertiefungsfächer werden nach Lust und Laune angeboten und wieder gecancelt.

Tolle hilfreiche Fächer

Digital Media Marketing

3.8

Studienverlauf ist gut durchdacht.
Man bekommt Hilft und schnell eine Antwort, wenn man Fragen hat.

Lehrveranstaltungen benötigen einiges an vorbereitung, aber so sollte es in einem Studium auch sein.

Ausreichend Plätze sind, zumindest vorallem in den späteren Semestern, vorhanden.

Modernste Ausstattung, viele Computer, Beamer sind vorhanden.

Dozenten sind kompetent und helfen gerne auch mal durch eine private Lernsession weiter.

Management versagt komplett

Digital Media Marketing

2.5

Ist ganz in Ordnung, nochmal würde ich dort allerdings nicht studieren. Personal fehlt, Vertiefungsfächer mit denen geworben wird, werden nicht angeboten und an Professoren fehlt es auch.

Zweibrücken ist auch keine Stadt die einlädt, sich hier Sesshaft zu machen, bzw. hier zu studieren.

Wer wirklich "Spaß" am studieren haben will, sollte sich eine andere Hochschule suchen :-).

Alles in Allem gut

Digital Media Marketing

3.8

Die Dozenten sind fair und haben wirklich Interesse an den Studenten. Außerdem sind sie gut ausgebildet und können den Studenten passend zum Fach auch wirklich etwas beibringen. Der Lernaufwand hält sich in Grenzen. Mir persönlich hat in dem Studiengang leider die Spezialisierung gefehlt. Der Marketing Anteil ist definitiv zu gering. Ich habe jetzt die Grundkenntnisse vom Programmieren drauf und die Grundkenntnisse vom Marketing. Wobei jetzige Anfänger beachten müssen, dass der Modulplan des Stu...Erfahrungsbericht weiterlesen

Interessant, aber sehr anstrengend und aufwendig

Digital Media Marketing

3.8

Für Module mit 2Ects hat man mehr Aufwand als weit aus wichtigere und eigentlich aufwendigere Module mit 8 Ects Punkten. Man darf nicht auf der faulen Haut sitzen und den Studiengang nicht unterschätzen. Hat man eine technische aber auch gestalterische Ader und möchte dies noch mit Marketing kombinieren, Ist dies der perfekte Studiengang. 

Die Wahrheit über Digital Media Marketing

Digital Media Marketing

3.8

Der Studiengang Digital Media Marketing ist für jeden zu empfehlen, der eine Abwechslung sucht. Jedoch schreckt es die meisten mit seinem 60 prozentigen Informatikanteil ab. Das muss es aber nicht. Denn DMM ist kein typischer Informatikstudiengang. Es beinhaltet vielfältige Einblicke in Marketing und Design. Diese Bereiche werden von unseren Professoren gut beigebracht. Die Projekte werden auch oft von Lehrbeauftragten durchgeführt. So lernt man von einem langjährigen Berufstätigen die wichtigst...Erfahrungsbericht weiterlesen

Alles ist Marketing

Digital Media Marketing

3.7

Ist eine gute Mischung aus Marketing und Informatik. Man lernt einiges rund um das Käuferverhalten, Gestaltung digitaler Medien und Informatik Tricks. ;) Zudem ist es eine sehr schöne und heimische Hochschule, bei der man sich einfach wohlfühlt! Also los hin!

  • 5 Sterne
    0
  • 14
  • 24
  • 4
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    3.8
  • Lehrveranstaltungen
    3.7
  • Ausstattung
    3.2
  • Organisation
    3.2
  • Bibliothek
    3.5
  • Gesamtbewertung
    3.6

Von den 42 Bewertungen fließen 25 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 84% empfehlen den Studiengang weiter
  • 16% empfehlen den Studiengang nicht weiter