Studiengangdetails

Das Studium "Virtual Design" an der staatlichen "Hochschule Kaiserslautern" hat eine Regelstudienzeit von 7 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Kaiserslautern. Das Studium wird als Vollzeitstudium und duales Studium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 34 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.8 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.9 Sterne, 665 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Digitales Studieren und Dozenten bewertet.

Studienmodelle

Bewertung
85% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
85%
Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Kaiserslautern
Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Kaiserslautern

Letzte Bewertungen

4.5
Jannik , 02.12.2022 - Virtual Design (B.A.)
2.4
M. , 28.07.2022 - Virtual Design (B.A.)
3.2
E. , 09.07.2022 - Virtual Design (B.A.)

Alternative Studiengänge

Virtual Design
Master of Arts
Hochschule Kaiserslautern

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Vielseitig

Virtual Design (B.A.)

4.5

Man erlangt im Gesamten Spektrum der Computergrafik das richtige Skillset um auf professionellem Niveau in diesem Bereich arbeiten zu können. Außerdem hat man die Freiheit im Rahmen der Projekte seinen eigenen Stil zu entwickeln und persönliche Prioritäten zu setzen.

Dozierende könnten besser werden

Virtual Design (B.A.)

2.4

Die Dozenten sind alle total planlos und beschäftigen sich mehr mit ihren privaten Firmen als mit ihren Studenten. Equipment ist ein Witz. Kommunikation ist grauenhaft. Ohne vorherige Info Mail kommt der Prof. nicht in die Vorlesung, weil er plötzlich im Ausland ist. Leider nicht nur einmal passiert. Noten wurden oft nicht eingetragen und auf E-Mails wird sehr selten geantwortet.

Nicht zu empfehlen, habe mir fast alles selbst durch Professor...Erfahrungsbericht weiterlesen

Selbststudium

Virtual Design (B.A.)

3.2

Die Inhalte vieler Dozenten sind für die eigentlichen Abgaben der Vorlesungen irrelevant, da wenn dann Inspirationsvideos oder -bilder gezeigt werden und nicht die Möglichkeit wie man zum Ergebnis der Aufgaben kommt. Die Dozenten sind auf ihre Programme festgefahren, sodass der Fokus in den Vorlesungen auf 3dsmax und Unity liegt ( Wer mit Blender oder Unreal arbeitet wartet hier vergeblich auf Hilfe ).
Was allerdings ebenfalls etwas störend ist, ist dass...Erfahrungsbericht weiterlesen

3D/AR/VR/Design Thinking - alles dabei!

Virtual Design (B.A.)

3.7

Man bekommt einen sehr guten Einblick in die 3D Welt und lernt selbst Probleme zu lösen, sowie eigene Workflows zu erstellen.
Sehr guter Austausch mit den Professoren und die Hochschule ist hervorragend ausgestattet.
Man bekommt die Chance viele Softwares zu erlernen und schnuppert in viele Bereiche des Designs hinein.

  • 5 Sterne
    0
  • 16
  • 15
  • 3
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.3
  • Dozenten
    3.9
  • Lehrveranstaltungen
    3.6
  • Ausstattung
    3.9
  • Organisation
    3.0
  • Bibliothek
    3.1
  • Digitales Studieren
    4.2
  • Gesamtbewertung
    3.8

In dieses Ranking fließen 34 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 50 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 85% empfehlen den Studiengang weiter
  • 15% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 05.2022