Studiengangdetails

Das Studium "Prozessingenieurwesen" an der staatlichen "Hochschule Kaiserslautern" hat eine Regelstudienzeit von 8 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Engineering". Der Standort des Studiums ist Kaiserslautern. Das Studium wird als berufsbegleitendes Studium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 7 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.2 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.9 Sterne, 665 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Lehrveranstaltungen und Bibliothek bewertet.

Berufsbegleitendes Studium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
8 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommersemester
Abschluss
Bachelor of Engineering
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Kaiserslautern

Letzte Bewertungen

4.3
Benedikt , 19.08.2022 - Prozessingenieurwesen (B.Eng.)
4.6
Johannes , 10.11.2020 - Prozessingenieurwesen (B.Eng.)
4.4
Jonas , 09.11.2020 - Prozessingenieurwesen (B.Eng.)

Alternative Studiengänge

Prozess Engineering und Produktionsmanagement
Master of Engineering
Hochschule Hannover
Prozessmanagement Usability Engineering Industrie 4.0
Master of Engineering
Hochschule Hannover

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Wer motiviert ist wird hier sehr gut gefördert.

Prozessingenieurwesen (B.Eng.)

4.3

Gute Skripte und freundliche Unterstützung beim berufsbegleitenden Studium.
Zeitlich flexibel gestaltet.
Die Organisationsorgane haben immer ein offenes Ohr und melden sich kurzfristig zurück bei Fragen.
Wenn man bereit ist seine Freizeit auf die Studiensituation einzustellen steht einem Erfolg nichts im Wege.

Organisiertes berufsbegleitendes Studium

Prozessingenieurwesen (B.Eng.)

4.6

Ich habe berufsbegleitend den Studiengang in Kaiserslautern absolviert. Dieser lies sich ideal mit meiner Arbeitszeit kombinieren und ich konnte trotz des Studiums weiterhin vollzeit arbeiten gehen. Mein Betreuer der Abschlussarbeit, hat mich trotz der Corona-Kriese vollumfänglich unterstützt und ich konnte ohne Einschränkungen den Abschluss erreichen.

Top für Berufstätige

Prozessingenieurwesen (B.Eng.)

4.4

Für Berufstätige ist Flexibilität und Organisation essentiell. Der Mix aus Präsenz und Selbstlernphasen passt für mich sehr gut zusammen. Es ist kein reines Fernstudium und man kann so Lerngemeinschaften pflegen und kennt die Lehrenden. Die Dozenten und Professoren gehen sehr respektvoll mit den Studierenden um und geben sich große Mühe, um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten. Der Großteil passt sich flexibel an die Gegebenheiten an und versteht sich gut darin,...Erfahrungsbericht weiterlesen

Studieren neben dem Beruf

Prozessingenieurwesen (B.Eng.)

4.9

Das BbB-Studium ist eine optimale Lösung für Berufstätige, welche motiviert sind, sich neben dem Beruf weiterzubilden um die späteren Chancen im Beruf auszubauen. Interessant ist, dass es neben den Präsenzzeiten auch Zeit für Eigeninitiative gibt und man sich durch Aufzeichnungen die Zeit gut einteilen kann.

  • 5 Sterne
    0
  • 5
  • 2
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.7
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.3
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    3.7
  • Bibliothek
    4.3
  • Digitales Studieren
    4.3
  • Gesamtbewertung
    4.2

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 05.2022