FOM Hochschule

FOM Hochschule für Oekonomie & Management

www.fom.de

Profil der Hochschule

Mit über 50.000 Studierenden ist die FOM die größte private Hochschule Deutschlands. Die FOM ist eine Initiative der gemeinnützigen Stiftung BildungsCentrum der Wirtschaft mit Sitz in Essen. Sie bietet Berufstätigen die Möglichkeit, sich parallel zum Job akademisch zu qualifizieren und staatlich wie international anerkannte Bachelor- und Master-Abschlüsse zu erwerben. Im Fokus der Lehre stehen praxisorientierte Studiengänge aus den Bereichen Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaft & Recht, Gesundheit & Soziales, IT-Management sowie Ingenieurwesen. Die Vorlesungen finden abends und am Wochenende an 29 Hochschulzentren bundesweit statt.

Daten & Fakten

Hochschultyp
Private Hochschule
Studiengänge
46 Studiengänge
Studenten
50.000 Studierende
Standorte
29 Standorte
Gründung
Gründungsjahr 1991

Zufriedene Studierende

4.6
Leif , 10.07.2019 - International Management
3.8
Christina , 01.07.2019 - Business Administration
3.8
Janina , 30.06.2019 - Business Administration
4.2
Linda , 21.06.2019 - Wirtschaftspsychologie
4.2
Nadine , 19.06.2019 - International Management

Bildergalerie

Top 5 Studiengänge

Studiengang
Bewertung
Bachelor of Arts
3.8
95% Weiterempfehlung
1
Bachelor of Laws
3.8
95% Weiterempfehlung
2
Bachelor of Arts
3.8
93% Weiterempfehlung
3
3.8
93% Weiterempfehlung
4
Bachelor of Arts
3.8
91% Weiterempfehlung
5

Kontakt zur Hochschule

  • Die Hochschule im Social-Web

Gut zu wissen

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?
62%

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?

  • Sehr hoch 3%
  • Ab und an geht was 35%
  • Nicht vorhanden 62%

sagen, dass an dieser Hochschule kein Flirtfaktor vorhanden ist.

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?
71%

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?

  • Sehr gut 71%
  • Viel Lauferei 23%
  • Schlecht 6%

beurteilen die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln als sehr gut.

Hast Du einen Studentenjob?
63%

Hast Du einen Studentenjob?

  • Ja 36%
  • In den Ferien 2%
  • Nein 63%

haben keinen Studentenjob.

Videogalerie

Die Studienangebote der FOM richten sich an Berufstätige und Auszubildende, die parallel zu ihrer betrieblichen Tätigkeit einen Bachelor- oder Masterabschluss anstreben. Zu den Schwerpunkten gehören Studiengänge in den Bereichen Wirtschaft, Wirtschaftsrecht, Wirtschaftsinformatik, International Management, Wirtschaft & Psychologie, Gesundheit & Soziales und Ingenieurwesen. Bereits im Jahr 1994 fand der erste berufsbegleitende Studiengang in Essen statt. Während die Zahl der Studierenden damals noch auf 149 Erstsemester begrenzt war, kann die FOM Hochschule heute über 50.000 Studierende an 29 Hochschulzentren zählen.

Praxisnähe wird groß geschrieben: Anders als im staatlichen Vollzeitstudium oder im Fernstudium studieren die Teilnehmer an der FOM parallel zum Beruf im Präsenzstudium. Wissenschaftliche Studieninhalte können so direkt auf die eigene Berufspraxis übertragen werden.

Vorlesungen finden – im Abend-, Wochenend-, Tages- oder Blockzeitmodell – in den 28 Hochschulzentren statt. Unterstützung für berufstätige Studierende bietet der enge Kontakt zu Professoren und Kommilitonen sowie die Bereitstellung multimedialer Lernmittel wie Skripte, Lehrvideos, Fallstudien, Planspiele, Podcasts, Checklisten über die Online-Lernmanagement-Plattform.

Quelle: FOM Hochschule für Oekonomie & Management 2017

Die FOM Hochschule ist in den zwei vergangenen Jahrzehnten seit ihrer Gründung rasant gewachsen. Mittlerweile studieren über 42.500 Studierende an den 29 Hochschulzentren in ganz Deutschland. Um eine hohe Qualität des Studiums zu gewährleisten und nachhaltig weiterzuentwickeln, verfügt die FOM Hochschule über ein Qualitätsmanagement auf Basis der „Standards and Guidelines for Quality Assurance in the European Higher Education Area“. Gleichzeitig prüfen ein unabhängiger Beauftragter und zwei externe Einrichtungen die Qualitätsstandards, um den Studierenden und Lehrenden die besten Voraussetzungen zu ermöglichen.

Zudem ist die FOM Hochschule die erste private Hochschule in Deutschland, die von der FIBAA systemakkreditiert wurde. Somit hat die FOM Hochschule auch die Möglichkeit stetig neue Studiengänge zu entwickeln, die sich dem Wandel der Zeit anpassen und somit auf dem neuesten Stand sind. Alle Studiengänge der FOM Hochschule sind akkreditiert, alle Bachelor- und Masterabschlüsse staatlich anerkannt. Es wird großen Wert auf die Sicherung der Qualität in Forschung und Lehre gelegt.

Die FOM kooperiert mit Wirtschaftsverbänden, Industrie- und Handelskammern sowie mit über 800 Partnern aus Wirtschaft und Verwaltung. Dazu gehören u.a. große Unternehmen wie AOK, Bertelsmann, BMW, BP, Deloitte, E.ON, IBM, NRW.Bank, Peek & Cloppenburg, Siemens, Telekom und Thyssen Krupp. Hinzu kommen zahlreiche mittelständische Betriebe, Krankenhäuser und Behörden. Diese enge Verbundenheit führt zur Entwicklung von Studienangeboten, die dem tatsächlichen Bedarf des Arbeitsmarktes entsprechen.

Quelle: FOM Hochschule für Oekonomie & Management 2017

Die FOM Hochschule bietet ihren Studierenden die Möglichkeit eines Auslandsaufenthaltes während ihres Bachelor- oder Masterstudiums. Internationale Erfahrungen sind von zentraler Bedeutung in einer Welt, in der sich Unternehmen globalen Herausforderungen ausgesetzt sehen. Daher dient die Erfahrung im Rahmen des Auslandsprogramms der FOM als entscheidende Qualifikation für die berufliche Laufbahn. Insbesondere Führungskräfte sollten über Auslandserfahrungen verfügen. Denn in einem anderen Land kann man sich wichtige Kompetenzen aneignen, um sich beruflich sowie persönlich weiterzuentwickeln. Hierunter fallen neben den Sprachkenntnissen auch die Fähigkeit, sich auf veränderte Lebensumstände einzustellen. Man lernt, sich mit anderen Kulturen und gesellschaftlichen Umständen auseinanderzusetzen. Aber auch Selbstständigkeit, Eigeninitiative sowie Teamfähigkeit sind zentrale Aspekte eines Auslandsaufenthaltes.

Um den Studierenden ein möglichst breites Spektrum anzubieten, verfügt die FOM Hochschule über zahlreiche Kooperationen zu renommierten Universitäten weltweit, von San Diego bis nach Sydney und natürlich vielen Partneruniversitäten in ganz Europa. Zudem besteht die Möglichkeit an der Universidad de Cátolica de Murcia (UCAM) zu promovieren.

Quelle: FOM Hochschule für Oekonomie & Management 2017

Die FOM unterstützt Studierende und Absolventen, um sie auf ihrem Karriereweg zu begleiten. Das FOM Alumni Netzwerk bietet beispielsweise regelmäßige Treffen um bei Fachvorträgen, Seminaren und anderen sozialen Aktivitäten bestehende Verbindungen zu pflegen und neue, interessante Kontakte knüpfen zu können.

Um die Studierenden während ihres Bachelor- oder Masterstudiums optimal zu unterstützen, führt die FOM Hochschule seit dem Sommersemester 2013 ein Mentoringprogramm durch. Hierbei erhalten Studierende Hilfe von berufserfahrenen Absolventen in allen Bereichen, beginnend bei der Organisation des eigenen Studienverlaufs bis hin zum Verfassen der Abschlussarbeit. Die Mentoren geben Wissen und Können, aber auch die eigenen Erfahrungen an ihre Mentees weiter.

Quelle: FOM Hochschule für Oekonomie & Management 2017

Durch die Kombination aus Studium und Beruf werden die Studierenden an der FOM Hochschule ideal auf ihre berufliche Laufbahn vorbereitet und erlangen entscheidende Kompetenzen, die sie auf ihrem Karriereweg voran bringen. Die Absolventen haben mit dem klaren Praxisbezug einen großen Qualifikationsvorteil gegenüber Absolventen staatlicher Universitäten. Zahlreiche Absolventen der FOM Hochschule besetzen heute führende Positionen in Unternehmen oder arbeiten selbst als Dozenten an der FOM Hochschule. Das Studium an der FOM qualifiziert u.a. zur verantwortungsvollen Übernahme von Fach- und Führungsaufgaben in Wirtschaft oder Wissenschaft. Die Studierenden erwerben parallel zum Beruf zentrale Schlüsselkompetenzen sowie akademische Qualifikationen und ebnen so den Weg zum beruflichen Erfolg.

Quelle: FOM Hochschule für Oekonomie & Management 2017

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deine Hochschule und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Standorte der Hochschule

Aktuelle Erfahrungsberichte

4.6
Leif , 10.07.2019 - International Management
2.7
Andi , 06.07.2019 - Betriebswirtschaft & Wirtschaftspsychologie
3.8
Christina , 01.07.2019 - Business Administration
3.8
Janina , 30.06.2019 - Business Administration
3.2
Lisa , 22.06.2019 - Marketing & Digitale Medien
4.2
Linda , 21.06.2019 - Wirtschaftspsychologie
4.2
Nadine , 19.06.2019 - International Management
4.6
Kerstin , 18.06.2019 - International Management
1.7
Daniel , 18.06.2019 - Business Administration
3.5
Sandra , 18.06.2019 - Business Administration
Studienberatung
Zentrale Studienberatung
FOM Hochschule
+49 (0)800 1 95 95 95

Du hast Fragen an die Hochschule? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Aktuelle Meldungen

Aktuell sind keine Neuigkeiten verfügbar.

1762 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Viel Inhalt in "kurzer Zeit"

International Management

4.6

Das Studium war wirklich gut. Die Inhalte und Dozenten waren eine großartige Mischung zwischen Praxis und Theorie. Die Organisation war am Anfang etwas holprig, da der Standort Nürnberg erst in diesem Semester aufgemacht hat. Mit einigen Ausnahmen waren die Dozenten auch durch die Bank weg gut bis sehr gut. Natürlich hat man als neue Uni auch wirkliche Pflaumen dabei, das ist aber nicht wirklich ins Gewicht gefallen. Die Parkplatzsituation war damals sehr schlecht, heute allerdings am neuen Standort viel besser.
Die Technik war immer auf dem neuesten Stand. Der Online Campus funktioniert jetzt endlich, damals war das eher ein Krampf.

Undfreundliche Dozenten

Betriebswirtschaft & Wirtschaftspsychologie

2.7

Gemeinsam mit der FOM haben wir wochenlang versucht, Dozenten zu kontaktieren, die doch z. B. bitte das Skript nochmal hochladen sollen. Ist ja wichtig für die Klausur. Oder sich wegen Fragen zur erhaltenen Note bitte melden mögen. Vergeblich. Andere Dozenten waren dagegen schon freundlich und haben sofort geantwortet. Aber manche, die zwar schnell reagierten, waren aber dermaßen unfreundlich, von oben herab und teilweise sehr verletzend. Ich bezahle doch nicht so viel Geld für so einen Un-Service. Man bittet um Hilfe und Erklärung und zurück kommen nur Vorhaltungen, Rechtfertigungen und Ignoranz.

Gutes Studium

Business Administration

3.8

Das Studium und die Organisation rund herum ist super. Im Großen und Ganzen sind die Dozenten sehr gut ausgebildet und können den Stoff gut vermitteln. Die Ausstattung der Räumlichkeiten ist gut und die Beratung vor Ort ist auch nur zu empfehlen. Es wird einem mit allen Problemen schnell geholfen.

Nebenberuflich zum Bachelor

Business Administration

3.8

Es ist zwar zeitlich aufwendig und die Studiengebühren sind hoch, aber es ist machbar und die meisten Dozenten sind sehr unterstützend. Die Materialen sind gut vorbereitet und über die App schnell zu erhalten. Auch vom zeitlichen Ablauf ist es nebenberuflich sehr gut organisiert.

Mehr erhofft als erhalten

Marketing & Digitale Medien

3.2

Man macht vom ersten bis zum 6. Semester gefühlt jedes Semester dasselbe: SWOT-Analyse, Balanced Scorecard, Canvas-Modell etc. und dann gibt es noch Module die einen völlig anderen Inhalt vermuten lassen als dann tatsächlich gelehrt werden (z. B. Projekt Einführung, Vermarktung, Websites, Webshops). Auch merkt man häufig einen gewaltigen Unterschied zwischen Professoren und Dozenten. Während die meisten Professoren sich engagiert zeigen und ein Interesse daran haben, den Studierenden etwas beizu...Erfahrungsbericht weiterlesen

Beste Entscheidung!

Wirtschaftspsychologie

4.2

Ich bin sehr glücklich mit dem Berufsbegleitenden Studium an der FOM. Es macht viel Spaß und die meisten Dozenten sind wirklich gut und gestalten die Vorlesungen spannend. Die Bibliothek ist nicht besonders groß, aber man hat Zugriff auf Springer, usw.

Empfehlenswert für Fleißige

International Management

4.2

Sehr umfangreicher und interessanter Studiengang. Gute Dozenten und sehr gute Organisation an der FOM. Neben den Vorlesungen ist einiges an Zeit in das Eigenstudium zu investieren, zum Ende des Studiums zu hohes Arbeitspensum- das wurde aber mittlerweile umstrukturiert. Empfehlenswert für Fleissige!

Sehr zufrieden!

International Management

4.6

Das Studium an der FOM lässt sich wunderbar mit dem Beruf verbinden, sehr hilfreich ist hierbei auch der praktische Online Campus als App. Besonders toll fand ich den schnellen Service der Studienberatung, ich habe immer unglaublich schnell Rückmeldung erhalten. Das Wichtigste: Die Inhalte der Vorlesungen sind sehr praxisorientiert und die meisten Dozenten sind sehr bemüht, ihre Themen verständlich zu vermitteln und nehmen sich Zeit, alle Fragen zu beantworten. Die FOM bietet außerdem Auslandsprogramme, z.b. Summer Schools. Eine super Möglichkeit, auch neben dem Beruf noch eine Weile Vollzeitstudent zu sein und Auslandserfahrung zu sammeln! Ich bin sehr zufrieden und würde mich immer wieder für ein Studium an der FOM entscheiden!

Sehr unflexibel in vielen wichtigen Bereichen

Business Administration

1.7

Ich studiere seit 2,5 Jahren berufsbegleitend an der FOM und musste leider feststellen, dass die FOM sehr unflexibel ist und meine Erwartungen nicht erfüllt hat. Nur ein Beispiel von vielen: Meine erste gewünschte Vertiefungsrichtung ist nicht zustande gekommen, die zweite gewünschte Vertiefungsrichtung nur an einem anderen Standort (50KM weiter). Aufgrund der Entfernung war der Besuch der Vorlesungen kaum möglich und der Dozent hat 4-5 Wochen später auf Emails geantwortet und das auch nur spora...Erfahrungsbericht weiterlesen

Arbeit und Uni ist machbar!

Business Administration

3.5

Ein berufsbegleitendes Studium an der FOM ist sehr anspruchsvoll und fordernd, aber auf jeden Fall machbar! Es wird durch die Dozenten und Organisation versucht einem das Studium so angenehm wie möglich zu machen, ohne vom Anspruch runterzufahren.
Weiterhin Berufserfahrung zu sammeln halte ich für sehr wichtig und das ist durch das Studium an der FOM möglich.

Beruf und Studium perfekt vereint

Business Administration

4.7

Schon nach meinem 2. abgeschlossenem Semester kann ich die FOM nur jedem ans Herz legen, der sich neben seinem Beruf weiterbilden möchte! Sowohl die Studieninhalte, als auch die passenden Zeitmodelle lassen sich mit jedem Beruf kombinieren. Die netten und hilfsbereiten Dozenten sind dabei inklusive. Sie sind immer für einen da, egal ob präsent oder per E-Mail/Online Campus. Das Fleiß und Ehrgeiz dazu gehört muss man bedenken. Aber wenn man sich regelmäßig an die Vorlesungsunterlagen ran setzt und wiederholt ist es für jeden möglich, einen höheren Abschluss zu erlangen! Die moderne Ausstattung der Hochschule vereinfacht das Lernen in den Vorlesungen und das kostenlose WLAN ist auch vorhanden. Besucht einfach eine Infoveranstaltung und überzeugt euch selbst!

Praxisnah und vielfältig

Betriebswirtschaft & Wirtschaftspsychologie

4.2

Anfangen von der Biopsychologie und des Aufbaus und Funktionen des Gehirns bis hin zur Unternehmensethik, Persönlichkeitspsychologie und Rechnungswesen. Ein vielfältiger Studiengang, der immer wieder mit Beispielen aus der Praxis erklärt werden kann.

Geht nicht, gibts nicht-Berufsbegleitend studieren

Betriebswirtschaft & Wirtschaftspsychologie

4.0

Während der 3,5 Jahre habe ich meine Grenzen neu gesteckt. Auch wenn es zwischendurch wirklich hart war und insbesondere neben der Bachelor-Thesis momentan ist, Ehrgeiz zahlt sich aus! Immer! Ich kann es nur jedem empfehlen, der sich nebenberuflich weiterbilden möchte und genug Motivation mitbringt!

Quantität statt Qualität

Betriebswirtschaft & Wirtschaftspsychologie

2.0

-aufgrund von fehlenden eigenen Räumen, finden die Vorlesungen in schlecht angebundenen und schlecht ausgestatteten angemieteten Räumen statt
- Die Auswahl der Dozenten ist sehr fragwürdig -> ca. 25 % Prozent sind Top-Dozenten, der Rest leider fragwürdig.
- die Terminorganisation klappt leider auch nicht immer
- beim angebotenen Englischkurs habe ich mich bei der Klausur gefragt, was diese mit Sprachfähigkeiten zu tun haben soll? -> Auswendig lernen, um Lückentexte einer Vokabel füllen zu können, hat meines Erachtens nichts damit zu tun, ob man eine Sprache beherrscht
- würde ich nochmal studieren, würde ich eine andere Universität auswählen

Ein Witz, wie man behandelt wird

Betriebswirtschaft & Wirtschaftspsychologie

1.8

Nicht mal 48 Stunden vor der Klausur wird man informiert, dass der Dozent, bei denen man die Vorlesungen zur Vorbereitung auf die Prüfungsleistung nicht die Klausur stellen und korrigieren wird. Den prüfenden Dozent kennt weder der lehrende Dozent noch die Studierenden. Weiterhin kennt der prüfende Dozent auch nicht die Vorlesungsinhalte. Aus diesem Grund werden die Studierenden einer komplett neuen Prüfungsleistung unterzogen, auf die sie weniger als 48 Stunden haben, um sich darauf einzustellen. Es wird gesagt, dass das Skript als Grundlage für die Prüfungsleistung herangezogen wird, welches wir nur zur Hälfte in den Vorlesungen durchgearbeitet haben und das vom Aufbau und Verständnis ungenügend ist. Dann doch lieber ein Fernstudium ohne Präsenz für einen günstigeren Preis. Absolut nicht empfehlenswert.

Super Studiengang, mangelhafte Räumlichkeiten

Gesundheits- und Sozialmanagement

3.8

Die FOM in Neuss bietet eine Vielzahl an wirklich hoch dotierten und gut informierten Dozenten, die die Lehrinhalte fabelhaft vermitteln. Der Aufbau des Studiengangs ist sinnvoll gestaltet und umfasst alle wichtigen Grundlagen für einen Start in die mittlere Führung. Zu bemängeln sind die Räumlichkeiten, denn die Veranstaltungen finden in einer älteren Schule statt. Zudem ist die Internetverbindung mangelhaft. In Zeiten des digitalen Lernens sicher verbesserungswürdig.

Praxisbezogen

Gesundheits- und Sozialmanagement

3.8

Praxisbezogenes Studium, viele Fallbeispiele, Bezug auf das Inhaltliche Interesse der Studenten, gute Organisation der Klausurphase, Alle zwei Wochen eine Prüfung, viel Zeit zum Lernen, Wiederholungsaufgaben, Probeklausuren, keine Anonymität, jeder Zeit Fragen klären.

Erhebliche Qualitätsunterschiede

Business Administration

3.0

Leider merkt man ziemlich starke Qualitätsunterschiede zwischen den hauptberuflichen Professoren und den nebenberuflichen Dozenzen. Während die Professoren stets darum bemüht sind den Stoffr rüberzubringen und anspruchsvolle Vorlesungen zu halten, hat man bei vielen Lehrbeauftragten das Gefühl, dass sie bezahlt werden, um Studierende zu bespaßen. Da lernt man teilweise ziemlich wenig, was vor allem dann fatal ist, wenn man im darauf folgenden Semester ein Modul hat, dass Inhalte voraussetzt, die vom Lehrbeauftragten zuvor gar nicht oder nur unzureichend vermittelt wurden.

Theoretisch sollte jeder Absolvent die gleichen Inhalte beherrschen, praktisch wird man mit Lücken und mit recht unterschiedlichem Niveau entlassen, was fatal ist, wenn man an einer anderen Hochschule den Master draufsetzen will.

Teuer aber gut!

Wirtschaftsrecht

4.3

Das Studium an der FOM ist zwar durch die Studiengebühren relativ teuer aber es besticht durch sehr kleine Kurse (bei uns ca. 15 Leute) und tolle Dozenten, welche einem die Lehrinhalte an Praxisbeispielen beibringen können. Die Dozenten sind u.a. Rechtsanwälte, was für uns als Wirtschaftsrechtler total super ist.

Alles in allem okay

Betriebswirtschaft & Wirtschaftspsychologie

3.3

Ein noch nicht komplett ausgereiftes System (meiner Meinung nach). Die Dozenten lehren teilweise was sie wollen und so kommen andere Modulinhalte zustande. Ein Vergleich oder Ersatzleistung bei einem anderen Dozenten ist daher meist nur bedingt möglich. Die Dozenten geben sich allerdings Mühe und versuchen das Wissen anschaulich zu vermitteln. Die Inhalte des Studiums sind allerdings sehr interessant und gut anwendbar in der Praxis. Alles in allem daher klare Empfehlung :).

Verteilung der Bewertungen

  • 34
  • 840
  • 761
  • 110
  • 17

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.2
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.8
  • Ausstattung
    3.9
  • Organisation
    4.0
  • Bibliothek
    2.6
  • Gesamtbewertung
    3.8

Von den 1762 Bewertungen fließen 1050 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 77% Studenten
  • 9% Absolventen
  • 13% ohne Angabe

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Betriebliches Gesundheitsmanagement Master of Science Beginn ab 10/2019
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Betriebswirtschaft & Wirtschaftspsychologie Bachelor of Science Infoprofil
3.8
93%
3.8
341
Big Data & Business Analytics Master of Science Infoprofil
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Business Administration Bachelor of Arts Infoprofil
3.8
93%
3.8
516
Business Administration Master of Business Administration Infoprofil
3.8
91%
3.8
37
Business Consulting & Digital Management Master of Science Infoprofil
4.0
100%
4.0
4
Elektrotechnik Bachelor of Engineering Infoprofil
Bewertung nicht im Rating
Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 1
Elektrotechnik & Informationstechnik Bachelor of Engineering Infoprofil
4.2
100%
4.2
2
Finance & Accounting Master of Science Infoprofil
4.0
100%
4.0
18
Finance & Banking Bachelor of Arts Infoprofil
3.7
100%
3.7
26
Gesundheits- und Sozialmanagement Bachelor of Arts Infoprofil
3.7
92%
3.7
117
Gesundheitspsychologie & Medizinpädagogik Bachelor of Arts Infoprofil
3.9
94%
3.9
18
Human Resource Management Master of Science Infoprofil
3.9
100%
3.9
25
Informatik Bachelor of Science Infoprofil
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
International Management Bachelor of Arts Infoprofil
3.8
95%
3.8
171
IT Management Master of Science Infoprofil
3.9
71%
3.9
9
Logistik & Supply Chain Management Master of Science Infoprofil
3.5
75%
3.5
7
Management & Digitalisierung Bachelor of Arts Infoprofil
4.4
100%
4.4
1
Marketing & Communication Master of Science Infoprofil
3.6
80%
3.6
25
Marketing & Digitale Medien Bachelor of Arts Infoprofil
3.8
91%
3.8
45
Maschinenbau Bachelor of Engineering Infoprofil
3.7
100%
3.7
13
Maschinenbau Master of Science Infoprofil
Bewertungen nicht im Rating
Bewertungen nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertungen nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 2
Mechatronik Master of Science Infoprofil
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Medizinmanagement Master of Science Infoprofil
4.0
100%
4.0
1
Öffentliches Recht Bachelor of Laws Infoprofil
In Kooperation mit Landeshauptstadt München
3.3
82%
3.3
17
Pädagogik & Digitales Lernen Master of Arts
In Kooperation mit PH Karlsruhe
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Pflege Bachelor of Arts Infoprofil
4.0
100%
4.0
3
Pflegemanagement Bachelor of Arts Infoprofil
4.3
100%
4.3
1
Public Health Master of Science Infoprofil
3.8
50%
3.8
3
Risk Management & Treasury Master of Science Infoprofil
4.1
100%
4.1
2
Sales Management Master of Science Infoprofil
3.7
100%
3.7
23
Soziale Arbeit Bachelor of Arts Infoprofil
3.9
100%
3.9
20
Soziale Arbeit (Kooperation mit der Landeshauptstadt München) Bachelor of Arts
In Kooperation mit Landeshauptstadt München
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Steuerrecht Bachelor of Laws Infoprofil
3.7
84%
3.7
60
Taxation Master of Laws Infoprofil
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Technologie- und Innovationsmanagement Master of Science Infoprofil
3.6
83%
3.6
9
Unternehmensrecht, Mergers & Acquisitions Master of Laws Infoprofil
4.3
100%
4.3
4
Wirtschaft und Management Master of Arts Beginn ab 10/2019
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Wirtschaftsinformatik Bachelor of Science Infoprofil
4.0
93%
4.0
45
Wirtschaftsinformatik - Business Information Systems Bachelor of Science Infoprofil
3.8
100%
3.8
6
Wirtschaftsinformatik – kommunal Bachelor of Science Infoprofil
In Kooperation mit Landeshauptstadt München
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Wirtschaftsingenieurwesen Bachelor of Science Infoprofil
3.6
86%
3.6
7
Wirtschaftsingenieurwesen Master of Science Infoprofil
3.9
67%
3.9
3
Wirtschaftspsychologie Master of Science Infoprofil
3.7
91%
3.7
70
Wirtschaftspsychologie & Beratung Master of Science Infoprofil
3.8
100%
3.8
2
Wirtschaftsrecht Bachelor of Laws Infoprofil
3.8
95%
3.8
80