Kurzbeschreibung

Bei der Erschließung neuer Absatzmärkte in Europa und Übersee setzen Unternehmen zunehmend auf Mitarbeiter mit globalem Management-Know-how und interkulturellen Kompetenzen. Wer seine Berufslaufbahn in international ausgerichteten Firmen und Konzernen sieht, sollte sich daher für das Bachelor-Studium „International Management“ entscheiden, denn hier werden die betriebswirtschaftlichen Grundlagen für das internationale Business gelegt.

Die Basis des deutsch-/englischsprachigen Bachelor-Studiengangs bildet u.a. das Fachwissen in strategischem Management, Human Resources, den internationalen Rechnungslegungsstandards IFRS, Marketing und Wirtschaftsrecht sowie der Auf- und Ausbau der Fremdsprachenkompetenz. Dazu gibt es mehrere englischsprachige Fachmodule sowie spezielle aufeinander aufbauende Sprachmodule.

Letzte Bewertungen

4.0
Ulyana , 12.01.2019 - International Management
4.2
Ormina , 28.11.2018 - International Management
3.3
Ramla , 14.11.2018 - International Management
3.2
Siham , 14.10.2018 - International Management
4.2
Carolin , 09.10.2018 - International Management

Studiengangdetails

Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Abschluss
Bachelor of Arts
Link zur Website
Inhalte

1. Semester

Management Basics

  • Grundlagen der BWL, VWL, Recht und Entrepreneurship
  • Einführung wissenschaftliches Arbeiten

Human Resources

  • Personalmanagement
  • Personalmarketing
  • Personalauswahl und -entwicklung
  • Personalführung

Kompetenz- & Selbstmanagement

  • Berufserfolg und -anforderungen
  • Persönlichkeit
  • Kompetenzen
  • Selbstmanagement

Einführung Mathematik

  • Finanzmathematik
  • Lineare Algebra
  • Integralrechnung

2. Semester

Kostenrechnung & Buchführung

  • Kosten- und Leistungsrechnung
  • Doppelte Buchführung
  • EDV-gestützte Buchführung

Mikroökonomik & Neue Institutionenökonomik

  • Haushalts-, Unternehmens- und Handelstheorie
  • Preisbildung auf Märkten
  • Transaktionskosten

Business Ethics

  • Morals and ethics
  • Regulations, norms, obligations
  • Values
  • Ethics and law

Essential Business English

  • Taking part in meetings
  • Business correspondence
  • Role of small talk and politeness in cross-cultural communication

Wissenschaftliches Arbeiten

  • Ablaufplanung – Selbst-/Zeitmanagement
  • Formvorschriften
  • Forschungsmethoden

3. Semester

Bilanzen & Steuern

  • Grundzüge IFRS
  • Bilanzanalyse
  • Steuerlehre

Finanzierung & Investition

  • Stakeholder, Shareholder Management
  • Finanz- und Businessplanung
  • Unternehmensbewertung

Business Communication Skills

  • Managing discussions
  • Producing well structured short reports
  • Adapting behaviour and language across cultures

Procurement, Production & Marketing

  • Supply Chain Management
  • Workflow organisation of production
  • Operative marketing

4. Semester

Wissenschaftliche Methoden – quantitative Datenanalyse

  • Statistische Software
  • Durchführung einer quantitativen wissenschaftlichen Analyse

Wirtschafts- & Privatrecht

  • BGB Allgemeiner Teil
  • Schuldrecht Allgemeiner Teil
  • Handelsrecht

International Economics

  • National Accounting and Balance of Payments
  • Economic Theories of Trade
  • Exchange rate theories

Professional Business English

  • Conflict management
  • Expressing cause and result
  • Cross cultural communication

5. Semester

Wirtschaftspsychologie

  • Finanzpsychologie
  • Arbeitspsychologie
  • Organisationspsychologie
  • Markt- und Konsumpsychologie

Operatives Controlling

  • Plankostenrechnung
  • Von der Kostenrechnung zum Kostenmanagement (Prozesskostenrechnung, Target Costing, Life Cycle Costing)

International Economic Policy

  • Political Economy of Trade Policy
  • Monetary Policy and Transmission
  • Economic Policies for Floating and Fixed Exchange Rates

International Finance & Accounting

  • Differentiation between HGB and IFRS/IAS
  • International tax law
  • International capital management

6. Semester

Projektmanagement & IT-Grundlagen

  • Einführung in die Wirtschaftsinformatik
  • Grundlagen der Informationstechnologie
  • Softwarewerkzeuge für das Projektmanagement

Wissenschaftliche Methoden - Qualitativ

  • Zentrale Prinzipien der qualitativen Forschung
  • Gütekriterien der qualitativen Forschung
  • Praktische Umsetzung der qualitativen Forschung

Strategic Management

  • General concepts of strategic management and its process
  • Tools and instruments of strategic management

Intercultural Competencies

  • Introduction to culture and intercultural management and competencies
  • Doing business in selected countries from an intercultural perspective

7. Semester

Turnaround Management

  • Turnaround Analyse / Bestandsaufnahme
  • Außergerichtliches vs. Gerichtliches Verfahren
  • Krisenfrüherkennung, Praxisbeispiele

Thesis/Kolloquium

  • Schriftliche Abschlussarbeit und Kolloquium
Voraussetzungen
Zu den grundsätzlichen Zulassungsvoraussetzungen zählen die allgemeine Hochschulreife (Abitur), Fachhochschulreife oder gleichwertig anerkannte Vorbildung. Zudem wird eine aktuelle Berufstätigkeit vorausgesetzt – dazu zählen Voll- oder Teilzeittätigkeiten, betriebliche Ausbildungen, Traineeprogramme oder Volontariate. Weiterführende Zulassungsvoraussetzungen finden sie unter www.fom.de.
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Studienmodelle

Bewertung
91% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
91%
Creditpoints
180
Studienbeginn
Sommer & Wintersemester
Standorte
Aachen, Augsburg, Berlin, Bonn, Bremen, Dortmund, Duisburg, Düsseldorf, Essen, Frankfurt am Main, Gütersloh, Hamburg, Hannover, Köln, Leipzig, Mannheim, München, Münster, Nürnberg, Siegen, Stuttgart, Wesel, Wuppertal
Hinweise

42 Monatsraten à 295 Euro oder Einmalzahlung 12.390 Euro. Weitere Informationen zu den Studiengebühren finden Sie unter www.fom.de.

Link zur Website
Bewertung
96% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
96%
Creditpoints
180
Studienbeginn
Sommer & Wintersemester
Standorte
Aachen, Augsburg, Berlin, Bonn, Bremen, Dortmund, Duisburg, Düsseldorf, Essen, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Köln, Leipzig, Mannheim, München, Nürnberg, Siegen, Stuttgart, Wesel, Wuppertal
Hinweise

42 Monatsraten à 295 Euro oder Einmalzahlung 12.390 Euro. Weitere Informationen zu den Studiengebühren finden Sie unter www.fom.de.

Link zur Website
Studierende während der Vorlesung - FOM in Duisburg
Quelle: FOM Hochschule 2017

Videogalerie

Studienberatung
Zentrale Studienberatung
FOM Hochschule
+49 (0)800 1 95 95 95

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Akkreditierungen

Die FOM wurde Anfang 2012 als erste private Hochschule Deutschlands von der FIBAA, der Agentur für Qualitätssicherung im Hochschulbereich, systemakkreditiert.

Dokumente & Downloads

Allgemeines zum Studiengang

Das International Management Studium schafft die Grundlage für Deine internationale Karriere: Mit dem Mix aus Betriebswirtschaft, Unternehmensführung und Fremdsprachen strebst Du eine Führungsposition in großen Konzernen an. Dieser Studiengang bietet Dir dazu verschiedene Möglichkeiten ins Ausland zu gehen und gibt Dir interessante Einblicke in die Abläufe eines Global Players.

International Management studieren

Bewertungen filtern

Guter Start ins Berufsleben

International Management

4.0

Duales Studium bietet wertvolle Erfahrungen in Theorie und Praxis gleichzeitig an.
Die Studieninhalte sind praxisorientiert, aber manchmal nicht ausführlich / tief genug. Professoren mit langjähriger Praxiserfahrung erzählen interessante Beispiele und Geschichten aus ihrem eigenen Leben.

Super Möglichkeit neben dem Beruf

International Management

4.2

Ich habe überwiegend gute Erfahrungen gemacht. Die Proffessoren sind überwiegen interessant u d hilfsbereit gewesen, der Stoff war angemessen und ich habe super nette Menschen kennengelernt. Das Abendstudium war neben einem Vollzeitjob eine tolle Möglichkeit einen akademischen Abschluss zu erwerben. Ich würde jedem diese Art Studium empfehlen, da man doch nebenbei noch Geld verdienen kann, um Miete und Lebensunterhalt zahlen zu können.

Praxisorientiert gelernt

International Management

3.3

Dieser Studiengang war für mich von Anfang an die erste Wahl und ich bin froh das ich mich für so einen Interessanten Studiengang entschieden habe. Der Stoff wurde von den Professionellen Dozenten sehr gut erklärt. Ich finde es auch gut das ich das gelernte auch in der Praxis umsetzen kann aufgrund des berufsbegleitenden Studiums.

Einfach gehalten, aber zufrieden

International Management

3.2

Die Kurse sind soweit in Ordnung. Da es sich bei drei Modulen um viel Theorie handelt ist das relativ leicht zu lernen.
Lediglich bei Mathematik geht der Dozent davon aus, man würde alles noch griffbereit im Kopf abgespeichert haben. Schade ist außerdem, dass er sich nicht die Mühe macht auf die Studenten einzugehen, welche kein Wort verstanden haben, sondern dies einfach ignoriert.
Die Fom bietet jedoch auch viele Auslandsprogramme an, was ich persönlich sehr schön finde. Alles in allem eine gute Studiumsgrundlage. Mit den anderen Dozenten und Fächern bin ich ansonsten bis jetzt zufrieden.

Erster positiver Eindruck

International Management

4.2

Ich habe jetzt erst zum Wintersemester im September begonnen. Bis jetzt bin ich positiv überrascht.
Die Organisation und Ausstattung ist gut und die Dozenten machen einen positiven Eindruck. Die FOM Hochschule in Hamburg ist sehr modern und sauber gehalten. Wenn man Fragen zum Studium hat, stehen Ansprechpartner zur Verfügung.

Gut organisierter Studiengang

International Management

4.4

Ich bin sehr zufrieden mit dem neuen Gebäude an der Toulouse Allee in Düsseldorf Derendorf. Die Vorlesungssäle sind groß, hell und klimatisiert. Es gibt genug Platz auf den Tischen und unter den Sitzen. Bei mir war bisher noch keine Vorlesung überfüllt und alle hatten ausreichend Platz. Zusätzlich ist das WLAN im ganzen Gebäude sehr gut und es gibt zwei Netzwerke, auf die man zugreifen kann. Generell ist die Technik sehr modern. Außerdem gibt es ein Parkhaus, in dem man für 2 Euro pro Tag parken...Erfahrungsbericht weiterlesen

Nicht ganz so international wie erwartet

International Management

3.2

Leider sind nicht alle Veranstaltungen auf englisch, was ich mir für einen internationalen Studiengang wünschen würde. Wie auch an anderen Universitäten schwankt auch hier die Qualität der Vorträge. Sonst gut organisiert und es werden ausreichend Materialien für das Selbststudium zur Verfügung gestellt, sollte man berufsbedingt ein Mal nicht an einer Vorlesung teilnehmen können.

Mehr Schein als Sein

International Management

3.2

Ich finde man kann die FOM bzw. meinen Studiengang an der FOM nicht mit einer richtigen Uni vergleichen. Ich habe viele Vorlesungen verpasst und wenig gelernt und bin trotzdem ohne Probleme durch das Studium gekommen. Mein Kumpel hat jetzt nach dem Abschluss sogar noch einen Bachelor angefangen und meint selber, dass Welten zwischen den beiden Unis liegen. Er ist jetzt an der TU München.

Zeitintensives, aber gutes Studium

International Management

3.4

Auch wenn das Studium neben der Arbeit hart und vor allem sehr viel Freizeit beansprucht, kann ich es trotzdem nur empfehlen. Es wird auch von Außen meist als positiv angesehen. Allerdings denken auch viele, dass wir das Studium und die Noten hinterher geworfen kriegen, weil wir dafür zahlen. 

Zeitmanagement

International Management

4.0

Meiner Meinung nach ist Zeitmanagement eins der wichtigsten Dinge, die man während des Studiums lernt. Das Studium und die Vorlesungszeiten sind zwar sehr gut organisiert, aber man muss trotzdem rechtzeitig und selbstständig lernen. Die bereitgestellten Materialien sind sehr gut.

Verteilung der Bewertungen

  • 4
  • 73
  • 68
  • 12
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.1
  • Dozenten
    3.9
  • Lehrveranstaltungen
    3.8
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    4.0
  • Bibliothek
    2.8
  • Gesamtbewertung
    3.8

Von den 157 Bewertungen fließen 94 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 94% empfehlen den Studiengang weiter
  • 6% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte