Kurzbeschreibung

Der demografische Wandel und der hohe Fachkräftemangel stellen das Gesundheitswesen und insbesondere die Pflege vor enorme Anstrengungen. Gleichzeitig werden die Aufgaben für das Pflegepersonal im Zuge des medizinischen Fortschritts und der Digitalisierung immer anspruchsvoller und umfangreicher. Gerade Pflegefachkräfte mit einem akademischen Hintergrund werden daher in Zukunft stärker gefragt sein.

Der Studiengang ermöglicht Pflegekräften bzw. angehenden Pflegekräften, sich für Expertentätigkeiten zu qualifizieren. Sie erwerben Fachkompetenzen, um im Spannungsfeld zwischen Wirtschaftlichkeit und den individuellen Bedürfnissen der Bewohner, Pflegebedürftigen und Patienten auch künftig eine hohe Pflegequalität sicherstellen zu können.

Letzte Bewertung

3.7
Jaqueline , 16.03.2018 - Pflege

Studiengangdetails

Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Abschluss
Bachelor of Arts
Link zur Website
Inhalte

1. Semester

  • Einführung in die Pflege
  • Aufbau des Gesundheits- & Sozialsystems
  • Kompetenz- & Selbstmanagement
  • Einführung Wissenschaftliches Arbeiten

2. Semester

  • Recht im Gesundheits- & Sozialwesen
  • Gesundheits- & Sozialökonomie
  • Grundlagen Pflegemanagement

3. Semester

  • Pflegediagnostik & -intervention
  • Grundlagen der Pflegewissenschaft
  • Medizinische Theorie & Terminologie
  • Klinische Prozesse I

4. Semester

  • Pflegepädagogik
  • Wahlmodul I
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement oder Hygienemanagement
  • Ethik im Gesundheits- & Sozialwesen
  • Klinische Prozesse II

5. Semester

  • Rechtsfragen in der Pflegepraxis
  • Schmerzmanagement
  • Wahlmodul II
  • Gerontologische Pflege oder Pädiatrische Pflege
  • Führung & Kompetenzen in der Pflege

6. Semester

  • Informationstechnologien & E-Health
  • Wundmanagement
  • Wahlmodul III
  • Psychiatrische Pflege oder Klinische Pflege
  • Wissenschaftliches Arbeiten (Abschlussarbeit)

7. Semester

  • Case Management im Gesundheits- & Sozialwesen
  • Qualitätsmanagement im Gesundheits- & Sozialwesen
  • Thesis / Kolloquium

Voraussetzungen
  • Allgemeine Hochschulreife (Abitur), Fachhochschulreife oder sonstige als gleichwertig anerkannte Vorbildung
  • und zum Zeitpunkt der Aufnahme des Studiums einen der folgenden Nachweise:
    • Abgeschlossene Berufsausbildung zum/zur Gesundheits- und Krankenpfleger/in, Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/in oder Altenpfleger/in oder
    • Rechtsgültiger Ausbildungsvertrag in den unter a) genannten Berufen (in Ausnahmefällen kann davon abgewichen werden).
  • und aktuelle Berufstätigkeit (Vollzeit- sowie Teilzeittätigkeit) oder betriebliche Ausbildung, Traineeprogramm, Volontariat. Sollten Sie aktuell nicht berufstätig sein, jedoch eine Berufstätigkeit anstreben, kontaktieren Sie bitte unsere Studienberatung. Gerne prüfen wir gemeinsam Ihre individuellen Möglichkeiten der Zulassung.
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Studienmodelle

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Creditpoints
180
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Berlin, Duisburg, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Kassel, Köln, München, Münster, Neuss, Siegen, Wesel
Link zur Website
Creditpoints
180
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Berlin, Duisburg, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Kassel, Köln, München, Münster, Neuss, Siegen, Wesel
Link zur Website
Eingangsbereich der FOM in Frankfurt
Quelle: FOM Hochschule 2017

Videogalerie

Studienberatung
Zentrale Studienberatung
FOM Hochschule
+49 (0)800 1 95 95 95

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Akkreditierungen

Die FOM wurde Anfang 2012 als erste private Hochschule Deutschlands von der FIBAA, der Agentur für Qualitätssicherung im Hochschulbereich, systemakkreditiert.

Dokumente & Downloads

Bewertungen filtern

Interessante Einblicke

Pflege

3.7

Man kann sehr viele Erfahrungen sammeln, Durch verschiedene Praktika. Die Vorlesungen sind sehr interessant gestaltet und es macht immer wieder Spaß zu kommen. Die Klausuren sind in Vernunftugen Abständen angesetzt.
Ich würde es auf jeden Fall weiter empfehlen.

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 4 Sterne
    0
  • 1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    3.0
  • Dozenten
    5.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.0
  • Ausstattung
    3.0
  • Organisation
    4.0
  • Bibliothek
    4.0
  • Gesamtbewertung
    3.7

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte