Kurzbeschreibung

Wirtschaftspsychologen betreuen – als festangestellte oder externe Berater in Unternehmen – ganz unterschiedliche Aspekte des Geschäftslebens. Sie unterstützen Firmen bei der Suche nach den richtigen Mitarbeitern. Sie helfen, Konsumenten zu Kunden zu machen. Und sie entwickeln persönlichkeitsfördernde Arbeitskonzepte oder Coaching-Programme.

Der Master-Studiengang Wirtschaftspsychologie & Beratung vermittelt Ihnen, aufbauend auf einem (Wirtschafts-)psychologischen Erststudium, tiefgehendes wirtschaftspsychologisches Fachwissen und betriebswirtschaftliche Kenntnisse mit Schwerpunkt Beratung. Beide Disziplinen – Wirtschaftspsychologie und Beratung – werden im Studienverlauf zusammenhängend und praxisorientiert behandelt, so dass Sie eine ganzheitliche Betrachtung der wirtschaftspsychologischen Beratung und der verschiedenen Anwendungsfelder der Wirtschaftspsychologie einnehmen.

Letzte Bewertungen

3.7
Christian , 04.05.2018 - Wirtschaftspsychologie & Beratung
4.0
Jorina , 27.10.2017 - Wirtschaftspsychologie & Beratung

Berufsbegleitendes Studium

Regelstudienzeit
4 Semester tooltip
Studiengebühren
12.430 €
Abschluss
Master of Science
Link zur Website
Inhalte

1.Semester

  • Kompaktkurs
  • Psychologie der Entscheidung
  • Entscheidungsorientiertes Management
  • Kommunikation, Moderation & Training
  • Praxis der Datenanalyse

2.Semester

  • Marktforschung & Konsumentenpsychologie
  • Unternehmen in der Gründung
  • Mediation – Methoden der Konfliktklärung
  • Transfer Assessment²: Transfer-Bericht 1

3.Semester

  • Personalpsychologie
  • Unternehmen im nachhaltigen Wachstum
  • Arbeiten als Coach
  • Transfer Assessment: Transfer-Bericht 2

4.Semester

  • Arbeits- & organisationspsychologische Beratung
  • Unternehmen in der Konsolidierung
  • Angewandte Forschung
  • Transfer Assessment: Transfer-Bericht 3

5. Semester

  • Master-Thesis und Kolloquium
Voraussetzungen
  • Hochschulabschluss (Diplom, Magister, Bachelor, Staatsexamen) mit einem Anteil von mindestens 60 Credit Points an psychologischen und 20 Credit Points an wirtschaftswissenschaftlichen Kenntnissen
  • oder Hochschulabschluss (Diplom, Magister, Bachelor, Staatsexamen) mit einem Anteil von mindestens 60 Credit Points an psychologischen Kenntnissen und einer praktischen Tätigkeit mit fachlichem Bezug zum Master-Studium im Umfang von mindestens 3 Monaten sowie erfolgreich absolvierter Vorkurs BWL (umfasst den Brückenkurs BWL und die Bearbeitung eines Business Case)
  • und aktuelle Berufstätigkeit
Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Creditpoints
120
Studienbeginn
Sommer & Wintersemester
Standorte
Berlin, Dortmund, Düsseldorf, Essen, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, München, Münster, Stuttgart
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen
Fortschrittliche Technik in der FOM in Köln
Quelle: FOM Hochschule 2017

Videogalerie

Studienberatung
Zentrale Studienberatung
FOM Hochschule
+49 (0)800 1 95 95 95

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Akkreditierungen

Die FOM wurde Anfang 2012 als erste private Hochschule Deutschlands von der FIBAA, der Agentur für Qualitätssicherung im Hochschulbereich, systemakkreditiert.

Dokumente & Downloads

Allgemeines zum Studiengang

Im Studium der Wirtschaftspsychologie beschäftigst Du Dich mit der Frage, wie sich Menschen in einem ökonomischen Umfeld verhalten. Du hinterfragst zum Beispiel, nach welchen Kriterien Personen Kaufentscheidungen treffen oder wie ein Unternehmen den passenden Bewerber finden kann. Du entwickelst außerdem Konzepte, wie Produkte gestaltet sein sollten, um den Verbraucher anzusprechen.

Wirtschaftspsychologie studieren

Bewertungen filtern

Gut und flexibel

Wirtschaftspsychologie & Beratung

3.7

Das Studium hat zum Ziel geführt und die Veranstaltungen, als auch Dozenten waren gut. Sehr gut war, dass Studieninhalte auch von anderen Dozenten zur Verfügung waren und Klausuren auch woanders geschrieben werden konnten. Negativ anzumerkem ist, dass es keine Mensa und nur eine extrem kleine Bibliothek gab.

Super Uni doch das „Uni feeling“ fehlt

Wirtschaftspsychologie & Beratung

4.0

Man lernt hier sehr gut und baut eine enge Bindung zu den Mitstudierenden auf. Die Gruppen sind sehr klein und man kann immer individuelle Fragen stellen. Die Dozenten sind sehr kompetent und animieren zum lernen und mitmachen min unterricht. Das richtige Uni leben verpasst man jedoch hier.

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 1
  • 1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    5.0
  • Dozenten
    4.5
  • Lehrveranstaltungen
    4.5
  • Ausstattung
    4.5
  • Organisation
    3.5
  • Bibliothek
    1.0
  • Gesamtbewertung
    3.8

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte