Kurzbeschreibung

Ob beim Shopping oder in der medizinischen Versorgung, bei der Buchung einer Unterkunft oder in Fragen der Kommunikation: Die digitale Transformation erfasst in atemberaubender Geschwindigkeit sämtliche Lebensbereiche und stellt althergebrachte Denkweisen, Geschäftsprozesse und -modelle auf den Prüfstand.

Unternehmen, die dem Wandel nicht bloß hinterherlaufen, sondern ihn aktiv mitgestalten und von ihm profitieren wollen, sind auf qualifizierte Fachkräfte und Consultants angewiesen, die neben klassischem BWL- und Management-Know-how umfassende Digitalkompetenz mitbringen um passende Digitalstrategien entwickeln zu können.

In dem Studiengang widmen Sie sich der Frage, wie Unternehmensprozesse mit Blick auf die Digitalisierung und Globalisierung analysiert, optimiert oder neu entwickelt werden können. Hierbei werden Sie auf drei Ebenen qualifiziert: Digitalisierung, Digitale Transformation und Consulting.

Letzte Bewertungen

4.2
Christopher , 04.02.2019 - Business Consulting & Digital Management
4.0
Florian , 11.10.2018 - Business Consulting & Digital Management

Berufsbegleitendes Studium

Regelstudienzeit
3 Semester tooltip
Abschluss
Master of Science
Link zur Website
Inhalte
1. Semester

Kompaktkurs

Grundlagen Digital Business

  • Strategisches Management und Business Model Design
  • Technische Grundlagen der Digitalisierung
  • Digitale Plattformen & Social Media
  • Digitale Strategien und Geschäftsmodelle
  • Digitale Disruption: Vorstellung beispielhafter digitaler Geschäftsmodelle (Airbnb, Amazon, Facebook, Google, Spotify, Tesla, Zalando etc.)

Grundlagen Business Consulting

  • Interne vs. externe Beratung
  • Wesentliche Charakteristika von Beratungsprojekten
  • Beratungsprozess: Akquisition, Projektdurchführung und Qualitätssicherung
  • Performance Management

Entscheidungsorientiertes Management

  • Klassische Entscheidungslehre
  • Managemententscheidungen aus psychologischer Sicht
  • Entscheidungen im Strategiekontext

Wissenschaftliche Methodik

  • Qualitative und quantitative Forschungsmethoden
  • Quantitative Datenanalyse (Anwendungen mit R, statistische Testverfahren, multivariate Verfahren)

2. Semester

Business Consulting - Methoden

  • Techniken zur Problemstrukturierung und –lösung
  • Logisches Denken und Formulieren mit dem Pyramiden-Prinzip
  • Ergebnisaufbereitung, -dokumentation und -präsentation und Moderationstechniken

Management von Informationstechnologien

  • IT-Strategien, -Services und -Prozesse
  • IT-Projektmanagement
  • IT-Governance & -Investitionen
  • IT-Risiko- und Compliance-Management
  • E-Business und E-Business Strategieentwicklung

Führung & Nachhaltigkeit

  • Führungstheorien, -stile, -techniken und –instrumente
  • Normative & Strategische Unternehmensführung als Ausgangspunkt für Diversitäts- und
    Nachhaltigkeitsaspekte
  • Verankerung von Nachhaltigkeit in der Wertschöpfungskette
  • Ethische Aspekte bzgl. Führung und Nachhaltigkeit

Transfer Assessment: Transfer-Bericht 1

3. Semester

Organisationale Transformation

  • Anforderungen der Digitalisierung an die Unternehmensorganisation
  • Erfolgsfaktoren organisatorischer Transformationsprozesse
  • Konzepte des organisatorischen Wandels: Organizational Transformation
  • Organisationstechniken und -instrumente

Digitalisierung von Geschäftsprozessen

  • Strategische Ebene der Digitalisierung
  • Operative Ebene der Digitalisierung
  • Branchenspezifische Digitalisierung, z.B. Industrie 4.0, Banking 4.0

Design Thinking & Business Model Innovation

  • Lean Start-up, Intrapreneur- & Entrepreneurship
  • Methoden zur Geschäftsmodellbeschreibung und -analyse (Business Model Canvas)
  • Grundlegende Prinzipien des Design Thinkings

Transfer Assessment: Transfer-Bericht 2

4. Semester

Seminar zur Digitalisierung

  • Instrumente und Verfahren in digitalen Umgebungen
  • Themenfindung/Themendiskussion zu Aspekten der Digitalisierung
  • Zeitplanung und Projektmanagement

Consultingprojekt: Digital Business Design

  • Erstellung eines Business Plans zu einem neuen digitalen Geschäftsmodell (unter Anwendung von Design Thinking und Business Modell Canvas o.Ä.) oder
  • Überarbeitung eines bestehenden Geschäftsmodells (unter Anwendung von Design Thinking und Business Modell Canvas o.Ä.)
IT-Recht & Compliance
  • IT-Recht wie z.B. Recht der Domains, Patent- und Urheberrecht, Internet und Vertragsrecht, Werberecht im Internet und Datenschutz
  • Compliance: Normen und Standards, Organisation und Kultur

Transfer Assessment: Transfer-Bericht 3

Master-Thesis und Kolloquium

Voraussetzungen
Um sich für einen Masterstudiengang an der FOM einzuschreiben, benötigen Sie ein bereits abgeschlossenes Hochschulstudium. Die benötigten Credit Points sowie die Fachrichtung können Sie unserer Website (www.fom.de) entnehmen. Desweiteren wird die aktuelle Berufstätigkeit vorausgesetzt.
Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Studienbeginn
Sommer & Wintersemester
Standorte
Aachen, Berlin, Dortmund, Düsseldorf, Essen, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Köln, Leipzig, Mannheim, München, Münster, Nürnberg, Stuttgart, Wuppertal
Hinweise
30 Monatsraten à 350 Euro oder Einmalzahlung 10.500 Euro. Weitere Informationen zu den Studiengebühren finden Sie unter www.fom.de.
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen
Die FOM von außen in Dortmund
Quelle: FOM Hochschule 2017

Videogalerie

Studienberatung
Zentrale Studienberatung
FOM Hochschule
+49 (0)800 1 95 95 95

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Akkreditierungen

Die FOM wurde Anfang 2012 als erste private Hochschule Deutschlands von der FIBAA, der Agentur für Qualitätssicherung im Hochschulbereich, systemakkreditiert.

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Sehr gute Erfahrungen

Business Consulting & Digital Management

4.2

Habe bisher sehr gute Erfahrungen gemacht. Die Dozenten sind super freundlich und der Studuenstoff ist praxisbezogen.
Sehr zu empfehlen für Berufstätige.
Meine Kommilitonen sind auch begeistert. Gute Alternative für ein Vollzeitstudium.
Die Klausuren sind auch korrekt gestellt worden.

Optimal für Berufstätige

Business Consulting & Digital Management

4.0

Die FOM Hochschule ist wirklich optimal für Berufstätige. Das Zeitmodell ist super und die Dozenten haben vollstes Verständnis, wenn man es nicht rechtzeitig zur Vorlesung schafft oder mal nicht kommt, weil man eben nicht konnte.

Die Inhalte sind sehr praxisorientiert aufgebaut, wodurch das Studium sehr viel Spaß macht und das Lernen sehr viel einfacher ist.

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 2
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.5
  • Dozenten
    4.5
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    4.5
  • Organisation
    4.5
  • Bibliothek
    2.5
  • Gesamtbewertung
    4.1

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte