Kurzbeschreibung

Das Studium "Gesundheits- und Sozialmanagement" an der privaten "FOM Hochschule" hat eine Regelstudienzeit von 7 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Das Studium wird in Augsburg, Berlin, Bonn, Bremen, Dortmund, Duisburg, Essen, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Kassel, Köln, Leipzig, Mannheim, Marl, München, Münster, Neuss, Nürnberg, Siegen, Stuttgart, Wesel und Wuppertal angeboten. Das Studium wird als duales Studium und berufsbegleitendes Studium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 96 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.7 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.8 Sterne, 1099 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Dozenten und Ausstattung bewertet.

Letzte Bewertungen

3.5
Jessica , 15.07.2018 - Gesundheits- und Sozialmanagement
4.0
Laura , 15.07.2018 - Gesundheits- und Sozialmanagement
4.3
Kim , 13.07.2018 - Gesundheits- und Sozialmanagement
4.2
Ina , 10.07.2018 - Gesundheits- und Sozialmanagement
4.7
Rosanna , 16.06.2018 - Gesundheits- und Sozialmanagement

Studiengangdetails

Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Studiengebühren
12.690 €
Abschluss
Bachelor of Arts
Link zur Website
Inhalte

1. Semester

  • Management Basics im Gesundheits- & Sozialwesen
  • Aufbau des Gesundheits- & Sozialsystems
  • Kompetenz- & Selbstmanagement
  • Einführung Wissenschaftliches Arbeiten

2. Semester

  • Recht im Gesundheits- & Sozialwesen
  • Gesundheits- & Sozialökonomie
  • Quantitative Methoden Mathematik/Statistik

3. Semester

  • Projektmanagement im Gesundheits- & Sozialwesen
  • Volkswirtschaftslehre
  • Human Resources

4. Semester

  • Internes & Externes Rechnungswesen
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Wissenschaftliche Methoden – Qualitativ
  • Ethik im Gesundheits- & Sozialwesen

5. Semester

  • Gesundheits- & Sozialmarketing
  • Finanzierung/Controlling im Gesundheits- & Sozialwesen
  • Psychologische Gesprächsführung
  • Leistungsmanagement im Gesundheits- & Sozialwesen

6. Semester

  • Informationstechnologien & E-Health
  • Vertiefungsrichtung Gesundheitsmanagement
    • Gesundheitspolitik
    • International Health Care Management
  • Vertiefungsrichtung Sozialmanagement
    • Sozialpolitik
    • Internationale Sozialwirtschaft
  • Wissenschaftliches Arbeiten (Abschlussarbeit)

7. Semester

  • Case Management im Gesundheits- & Sozialwesen
  • Qualitätsmanagement im Gesundheits- & Sozialwesen
  • Bachelor-Thesis/Kolloquium

Voraussetzungen
  • Allgemeine Hochschulreife (Abitur), Fachhochschulreife oder sonstige als gleichwertig anerkannte Vorbildung
  • und aktuelle Berufstätigkeit (Vollzeit- sowie Teilzeittätigkeit) oder betriebliche Ausbildung, Traineeprogramm, Volontariat. Sollten Sie aktuell nicht berufstätig sein, jedoch eine Berufstätigkeit anstreben, kontaktieren Sie bitte unsere Studienberatung. Gerne prüfen wir gemeinsam Ihre individuellen Möglichkeiten der Zulassung.
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Studienmodelle

Bewertung
96% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
96%
Creditpoints
180
Studienbeginn
Sommer & Wintersemester
Standorte
Augsburg, Berlin, Bonn, Bremen, Dortmund, Duisburg, Essen, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Kassel, Köln, Leipzig, Mannheim, München, Münster, Neuss, Nürnberg, Siegen, Stuttgart, Wesel, Wuppertal
Link zur Website
Bewertung
89% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
89%
Creditpoints
180
Studienbeginn
Sommer & Wintersemester
Standorte
Augsburg, Berlin, Bonn, Bremen, Dortmund, Duisburg, Essen, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Kassel, Köln, Leipzig, Mannheim, Marl, München, Münster, Neuss, Nürnberg, Siegen, Stuttgart, Wesel, Wuppertal
Link zur Website
Die Caféteria in der FOM in Marl
Quelle: FOM Hochschule 2017

Videogalerie

Studienberatung
Zentrale Studienberatung
FOM Hochschule
+49 (0)800 1 95 95 95

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Akkreditierungen

Die FOM wurde Anfang 2012 als erste private Hochschule Deutschlands von der FIBAA, der Agentur für Qualitätssicherung im Hochschulbereich, systemakkreditiert.

Dokumente & Downloads

Bewertungen filtern

Ein Anfang ist gemacht

Gesundheits- und Sozialmanagement

3.5

Um in der Gesundheitsbranche etwas ändern zu können, führt kein Weg an der Akademisierung vorbei. Dafür ist dieser Studiengang ideal zu geschaffen. Man vertieft sein allgemeines Know How und bekommt einen speziellen Einblick in andere Fachbereiche, die man nicht aus dem FF kennt.

Erfahrungen an der FOM

Gesundheits- und Sozialmanagement

4.0

Leider besitzt die Hochschule keine Mensa, allerdings kommt dafür samstags oft ein foodtruck vorbei. Die Einführung eines Wasserspenders zum Nachfüllen der Wasserflaschen war eine gute Investition um Geld an den Automaten zu sparen. Eigene Parkplätze -leider fehl am Platz und eine BIB steht auch nicht zur Verfügung. Moderne, hochwertige Ausstattung! Der online Campus ermöglicht einem einen direkten Zugang zu allen wichtigen Informationen und Lehrmaterialien zu Veranstaltungen. Nette Dozenten, aber wie überall: teils fördernd, teils schleppend!

Ausgezeichneter Inhalt und Vermittlung

Gesundheits- und Sozialmanagement

4.3

Die FOM und der Studiengang sind wirklich super und nur zu empfehlen. Die Dozenten drinnen den Lehrstoff direkt auf die Studenten und deren Zeitmanagement ab. So geht das studieren sogar neben dem Beruf ganz easy :) Auch Ausstattung und Organisation sind super! 

Soziale und Fachliche Weiterentwicklung

Gesundheits- und Sozialmanagement

4.2

Sehr gute Struktur und Organisation. Die Campus App bietet einem alle erforderlichen Informationen fürs Studium , von der Raumbelegung bis zu privaten Benachrichtigungen durch die Dozenten und Kontaktmöglichkeiten zu Mitstudierenden. Es erfolgen zeitnahe Mitteilungen zur Einstellung von Klausurnoten sowie Raumänderungen und Krankmeldungen von Dozenten. Durch das Studium habe ich mich sozial sowie fachlich weiterentwickeln können und die Motivation erlangt, für meine beruflichen Wünsche und Ziele zu kämpfen, auch wenn es sehr zeitintensiv, kräfteraubend und anstrengend ist.

Super Dozenten

Gesundheits- und Sozialmanagement

4.7

Bisher konnte ich an der FOM nur positive Erfahrungen machen. Die Lehrinhalte sind hilfreich und können auch direkt in den beruflichen Alltag integriert werden. Zudem ist es ein super Model zur Kombination von Beruf und Studium.
Jedem der an einem berufsbegleitenden Studiengang interessiert ist, kann ich die FOM nur empfehlen.

Gesundheits ist unsere Zukunft

Gesundheits- und Sozialmanagement

4.5

Klassische BWL mit Spezialisierung auf das Gesundheits- und Sozialwesen, das ist der Grundsatz meines Studienganges an der FOM in Essen.
Bis jetzt gefällt mir mein Studiengang sehr gut und ich bin gespannt was die nächsten Semester mit sich bringen. Die Verbindung der klassischen BWL mit dem Gesundheits- und Sozialwesen bereiten mich optimal für meinen weiteren Werdegang vor.
Die FOM ist eine sehr gute und vor allem organisierte Hochschule, an der ich mich sehr wohl fühle.

Eine große Chance neben der Arbeit!

Gesundheits- und Sozialmanagement

4.3

Die Dozenten gehen individuell auf die Studierenden ein und unterstützen Sie. Trotzdem ist es aber natürlich unablässig sich gut zu organisieren und zu struckturieren, da ein Studium neben der Arbeit wirklich taff ist. Aber wenn man Interesse mitbringt ist es möglich und eine tolle Chance, auch wenn man kein Abi vorher gemacht hat.

Es schwankt

Gesundheits- und Sozialmanagement

3.0

Einige Dozenten sind sehr fair. Es gibt aber auch Dozenten, die z.B Klausuren oder auch Hausarbeitthemen so schwer wie möglich machen. Die Vorlesungsfolien werden oftmals sehr spät hochgeladen. Auch haben wir nicht immer an der FOM Vorlesung, sondern an anderen Orten, weil die Räumlichkeiten nicht ausreichen.

Abwechslungsreiche Vorlesungen, motivierte Dozente

Gesundheits- und Sozialmanagement

4.2

Abwechslungsreiche Vorlesungen. Wissen wird in verschiedenen Modulen vermittelt, um es in anderen Bereichen selbstständig anwenden zu können. Ausreichendes Verständnis von den Dozenten, wenn Studenten Arbeitsbedingt verhindert sind. Die Dozenten kommen fast alle selbst aus der Praxis, keine trockene Theorie.

Abwechslungsreich

Gesundheits- und Sozialmanagement

3.7

Es gibt Höhen und tiefen sowie in jeden Bereichen wo es Herausforderungen gibt. Leider ist, was die Organisation angeht, die FOM sehr chaotisch und bietet keine Alternativen Bzw. Gute Alternativen für Berufstätige, die im Wechselschicht System arbeiten.

Verteilung der Bewertungen

  • 1
  • 40
  • 48
  • 6
  • 1

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.1
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.7
  • Ausstattung
    3.8
  • Organisation
    3.7
  • Bibliothek
    2.6
  • Gesamtbewertung
    3.7

Von den 96 Bewertungen fließen 75 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 93% empfehlen den Studiengang weiter
  • 7% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte