Kurzbeschreibung

Mit dem Master-Studiengang Taxation verbinden Sie Ihr Studium mit der intensiven Vorbereitung auf das Steuerberaterexamen, sodass Sie die Möglichkeit haben parallel zwei begehrte Abschlüsse zu erlangen – den international anerkannten Master of Laws an der FOM Hochschule sowie den des Steuerberaters bei der jeweils zuständigen Steuerberaterkammer.

Letzte Bewertungen

4.4
Romina , 21.02.2024 - Taxation (LL.M.)
3.9
Maren , 09.02.2024 - Taxation (LL.M.)
4.6
Jan , 03.09.2023 - Taxation (LL.M.)
4.1
Christoph , 01.04.2023 - Taxation (LL.M.)
3.7
Anny , 30.03.2023 - Taxation (LL.M.)

Abend- und Samstags-Studium

Regelstudienzeit
5 Semester tooltip
Gesamtkosten
17.830 €¹
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Master of Laws
Link zur Website
Inhalte

1. Phase - Präsenzveranstaltungen an der FOM Hochschule

1. Semester

  • Entscheidungsorientiertes Management (6 CP)
  • Einführung Ertragsteuern (7 CP)
  • Gesellschafts- und Unternehmensrecht (5 CP)

2. Semester

  • Führung & Nachhaltigkeit (6 CP)
  • Einführung Handels- und Steuerbilanzen (5 CP)
  • Wirtschaftsstrafrecht & Compliance (7 CP)
  • Transfer Assessment

2. Phase - Vorbereitung auf die Steuerberaterprüfung

3. Semester

  • Einkommensteuerrecht (5 CP)
  • Verfahrensrecht (5 CP)
  • Körperschaftsteuer & Gewerbesteuer (5 CP)
  • Umwandlungsteuerrecht (5 CP)
  • Transfer Assessmement

4. Semester

  • Umsatzsteuerrecht (5 CP)
  • Bilanzsteuerrecht (5 CP)
  • Erbschaftsteuerrecht & internationales Steuerrecht (5 CP)
  • Transfer Assessment

3. Phase - Abschlussprüfungen

5. Semester

  • Steuerberaterprüfung bei der Steuerberaterkammer bzw. der Steuerberaterprüfungsstelle in Ihrer Region
  • Master-Thesis und Kolloquium (25 CP)



Voraussetzungen
Um sich für einen Masterstudiengang an der FOM einzuschreiben, benötigen Sie ein bereits abgeschlossenes Hochschulstudium. Die benötigten Credit Points sowie die Fachrichtung können Sie unserer Website (www.fom.de) entnehmen. Desweiteren wird die aktuelle Berufstätigkeit vorausgesetzt.
Bewertung
73% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
73%
Creditpoints
120
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Berlin, Bremen, Dortmund, Düsseldorf, Essen, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, München, Stuttgart
Hinweise

Immatrikulationsgebühr: 1.580 Euro einmalige Immatrikulationsgebühr. Teilnehmer, die bereits ein Studium oder eine anerkannte Fortbildung an einem der zur BCW-Gruppe gehörenden Institute absolviert haben oder absolvieren, zahlen eine hälftige Immatrikulationsgebühr.


Studiengebühr: 15.750 Euro zahlbar in 30 Monatsraten à 525 €¹.


Prüfungsgebühr: 500 Euro Einmalzahlung (mit Anmeldung zur Abschlussarbeit).*


Gesamtkosten: 17.830 Euro beinhaltet Immatrikulationsgebühr, Studiengebühr und Prüfungsgebühr. Darin enthalten sind die Gebühren für die im Studium integrierten Vorbereitungslehrgänge unserer Kooperationspartner im 3. und 4. Semester.

*Bei Wiederholung der Abschlussarbeit erfolgt eine erneute Berechnung der Prüfungsgebühr.

Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Videogalerie

Studienberater
Zentrale Studienberatung
0800 1 95 95 95 (D)
FOM Hochschule
0800 29 12 03 (Ö)

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Akkreditierungen

Die FOM wurde Anfang 2012 als erste private Hochschule Deutschlands von der FIBAA, der Agentur für Qualitätssicherung im Hochschulbereich, systemakkreditiert.

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Allgemeines zum Studiengang

Wenn Du Steuerrecht studierst, lernst Du alles über die Rechtsbereiche, die mit Steuern zusammenhängen. Das Steuerrecht ist ein Teilgebiet der Rechtswissenschaften. Inzwischen bieten jedoch einige Hochschulen auch eigenständige Studiengänge für Steuerrecht an, häufig unter der Bezeichnung Taxation. Wer Steuerrecht studieren möchte, sollte gut mit Zahlen umgehen können und sich für juristische Fragestellungen und wirtschaftliche Zusammenhänge interessieren.

Steuerrecht studieren

Social-Web

Bewertungen filtern

Gute Vorbereitung auf den Steuerberater

Taxation (LL.M.)

4.4

Insgesamt lässt sich der Studiegang gut in den Berufsalltag integrieren. Generell wird keine digitale Vorlesung angeboten. Hat man aber einen dringenden Termin oder ist verhindert, kann man per Zoom teilnehmen. Die Leerbriefe von Knoll sind eine hervorragende Vorbereitung auf die Steuerberaterprüfung.

Bisher sehr gute Erfahrungen!

Taxation (LL.M.)

3.9

Kann den Studiengang und die Hochschule auf alle Fälle weiterempfehlen! Gerade wer nebenbei arbeiten mag/muss, um sich sein Leben zu finanzieren. Die Kombination aus beidem ist super und sehr praxisorientiert. Mir macht es bisher großen Spaß - trotz Klausurenphase! :)

Herausforderung

Taxation (LL.M.)

4.6

Durch ständig änderte gesetzte muss man immer auf dem laufenden bleiben . Bei Taxation hört man quasi nie auf zu lernen das es sich jeden Tag ändert.
Alles im gesamten ist es ein richtig gutes und cooles Fach was ich nur weiter weiterempfehlen kann. Viel erfolg.

Gute Hochschule aber Konzept verbesserungsfähig

Taxation (LL.M.)

3.8

Der Master Taxation ist eine Kombination aus Master und Steuerberaterexamen. Bei der Examensvorbereitung wird zusammen mit KNOLL gearbeitet. An sich finde ich die Organisation der Hochschule gut. Speziell in diesem Studiengang finden aber an dem 3. Semester nur noch je Modul eine Veranstaltung statt. Im weitern wird auf die Lehrbriefe von KNOLL verwiesen bzw. abgestimmt. Hier fände ich trotz des Mehraufwands für Hochschule und Studenten mehrere Veranstaltungen hilfreicher.

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 5
  • 4
  • 2
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    3.5
  • Lehrveranstaltungen
    3.5
  • Ausstattung
    4.5
  • Organisation
    3.9
  • Literaturzugang
    2.8
  • Digitales Studieren
    4.0
  • Gesamtbewertung
    3.8

In dieses Ranking fließen 11 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 13 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 73% empfehlen den Studiengang weiter
  • 27% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte

¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 08.2023