Kurzbeschreibung

Sie sind ausschlaggebend für den Erfolg: die Schnittstellenpositionen zwischen der IT und den betriebswirtschaftlichen Fachabteilungen eines Unternehmens. Absolventen der Wirtschaftsinformatik sind genau diese qualifizierten Mitarbeitenden. Sie verfügen über einen breiten IT-Hintergrund und gleichzeitig über das Verständnis für betriebswirtschaftliche Fragestellungen und Projekte, die sie dann lösungsorientiert in IT-Projekte umsetzen.

Der Bachelor-Studiengang Wirtschaftsinformatik vermittelt Ihnen sowohl informationstechnische als auch betriebswirtschaftliche Kenntnisse. Basierend auf Ihrem technischen Fachwissen bauen Sie einerseits Ihre IT-Kenntnisse rund um IT-Infrastruktur, Datenbanksysteme, Applikationen und Systemsoftware weiter aus. Ebenso werden hier auch die Themen IT-Security und Datenschutz vertieft, die beispielsweise in Zeiten stetig steigender Cloud-Anwendungen immer sensibler werden. Andererseits erlangen Sie betriebswirtschaftliche Grundlagen.

Letzte Bewertungen

3.4
Andreas , 18.02.2024 - Wirtschaftsinformatik (B.Sc.)
3.7
Julian , 07.02.2024 - Wirtschaftsinformatik (B.Sc.)
4.1
Jule , 07.02.2024 - Wirtschaftsinformatik (B.Sc.)
3.4
M. , 06.02.2024 - Wirtschaftsinformatik (B.Sc.)
4.1
Niklas , 30.01.2024 - Wirtschaftsinformatik (B.Sc.)

Studiengangdetails

Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Bachelor of Science
Link zur Website
Inhalte

1. Semester

  • Wirtschaftsinformatik Basics (6 CP)
  • Mathematische Grundlagen der Informatik (6 CP)
  • Konzepte der Programmierung (6 CP)
  • Management Grundlagen (5 CP)
  • Zeit- und Selbstmanagement (5 CP)

2. Semester

  • Quantitative Methoden der Informatik (6 CP)
  • Datenbanken (6 CP)
  • Wirtschafts- und IT-Recht (6 CP)
  • Beschaffung & Produktion (5 CP)
  • Wissenschaftliches Arbeiten (5 CP)

3. Semester

  • Algorithmen und Datenstrukturen (6 CP)
  • Konzepte dynamischer Programmiersprachen (6 CP)
  • Geschäftsprozessmanagement & -automatisierung (6 CP)
  • Rechnungswesen & Controlling (5 CP)
  • Projektmanagement (5 CP)

4. Semester

  • Software Engineering (6 CP)
  • IT-Infrastruktur (6 CP)
  • Betriebliche Informationssysteme & E-Business (6 CP)
  • Projekt: ERP (5 CP)
  • Digitale Transformation (5 CP)

5. Semester

  • Big Data & Data Science (6 CP)
  • Betriebssysteme (6 CP)
  • Betriebliche Anwendungen der KI (6 CP)
  • Projekt: Forschungsmethoden (5 CP)
  • ESG – Nachhaltigkeit (5 CP)

6. Semester

  • Technologietrends & Innovationsmanagement (6 CP)
  • Informationssicherheit & Datenschutz (6 CP)
  • Informations- und IT-Management (6 CP)
  • Projekt: Anwendungsentwicklung (5 CP)
  • Exposé (5 CP)

7. Semester

  • Thesis/Kolloquium (12 CP)
Voraussetzungen
Zu den grundsätzlichen Zulassungsvoraussetzungen zählen die allgemeine Hochschulreife (Abitur), Fachhochschulreife oder gleichwertig anerkannte Vorbildung. Zudem wird eine aktuelle Berufstätigkeit vorausgesetzt – dazu zählen Voll- oder Teilzeittätigkeiten, betriebliche Ausbildungen, Traineeprogramme oder Volontariate. Weiterführende Zulassungsvoraussetzungen finden sie unter www.fom.de.
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Studienmodelle

Bewertung
97% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
97%
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
180
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Standorte
Berlin, Bonn, Bremen, Dortmund, Duisburg, Düsseldorf, Essen, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Kassel, Koblenz, Köln, Mainz, Mannheim, München, Münster, Nürnberg, Siegen, Stuttgart, Wuppertal
Hinweise

Studiengebühr: 18.690 Euro zahlbar in 42 Monatsraten à 445 Euro.


Prüfungsgebühr: 500 Euro Einmalzahlung (mit Anmeldung zur Abschlussarbeit).*


Gesamtkosten: 19.190 Euro beinhaltet Studiengebühr und Prüfungsgebühr.

*Bei Wiederholung der Abschlussarbeit erfolgt eine erneute Berechnung der Prüfungsgebühr.

Link zur Website
Bewertung
97% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
97%
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
180
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Standorte
Berlin, Bonn, Bremen, Dortmund, Duisburg, Düsseldorf, Essen, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Kassel, Koblenz, Köln, Mainz, Mannheim, München, Münster, Nürnberg, Siegen, Stuttgart, Wuppertal
Hinweise

Studiengebühr: 18.690 Euro zahlbar in 42 Monatsraten à 445 Euro.


Prüfungsgebühr: 500 Euro Einmalzahlung (mit Anmeldung zur Abschlussarbeit).*


Gesamtkosten: 19.190 Euro beinhaltet Studiengebühr und Prüfungsgebühr.

*Bei Wiederholung der Abschlussarbeit erfolgt eine erneute Berechnung der Prüfungsgebühr.

Link zur Website

Videogalerie

Studienberater
Zentrale Studienberatung
0800 1 95 95 95 (D)
FOM Hochschule
0800 29 12 03 (Ö)

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Akkreditierungen

Die FOM wurde Anfang 2012 als erste private Hochschule Deutschlands von der FIBAA, der Agentur für Qualitätssicherung im Hochschulbereich, systemakkreditiert.

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Allgemeines zum Studiengang

Das Wirtschaftsinformatik Studium bildet Dich zum Vermittler zwischen Informatik und BWL aus. In diesem Studiengang nutzt Du Deine IT-Kenntnisse, um wirtschaftliche Prozesse in Unternehmen zu optimieren und Probleme zu lösen. Mit Deiner Expertise beantwortest Du Fragestellungen wie: Welche Anforderungen muss eine Software erfüllen? Wie kannst Du Entscheidungsprozesse mit Informationstechnologie erleichtern? Wenn Dich diese Themen brennend interessieren, passt Wirtschaftsinformatik perfekt zu Dir.

Wirtschaftsinformatik studieren

Social-Web

Bewertungen filtern

Perfekt für Berufstätige

Wirtschaftsinformatik (B.Sc.)

3.4

Neben der Arbeit zu studieren kann anstrengend sein und dessen muss man sich bewusst sein. Die FOM kommt dieser Tatsache aber gut entgegen und man lernt die notwendigen Inhalte mit ein paar Extra Stunden nach Feierabend. Berufsbegleitend ist das super abgestimmt, allerdings gehen die Inhalte nie richtig in die Tiefe. Wenn man diesen Anspruch hat, dann ist die FOM perfekt.

Studium gefällt mir gut

Wirtschaftsinformatik (B.Sc.)

3.7

Mein Wirtschaftsinformatik-Studium ist top! Spannende Inhalte und praxisnahe Zeitmodelle machen es ideal. Der gut strukturierte Online-Campus erleichtert den Zugang zu Materialien. Dozenten sind kompetent und der Austausch ist effektiv. Insgesamt eine gute Studienerfahrung.

Organisiertes und durchdachtes Studium

Wirtschaftsinformatik (B.Sc.)

4.1

Gute und praxisnahe Vermittlung der Inhalte wodurch ein gutes Verständnis erreicht wird. Durch die kleinen Klassen kann auf jeden eingenagen werden und konkrete Fragen gut beantwortet werden. Alle Dokumente werden online zur Verfügung gestellt und auch bei Fragen sind die Pros immer erreichbar.

Durchwachsene Erfahrung

Wirtschaftsinformatik (B.Sc.)

3.4

Immer sehr Dozenten abhängig.
Manche D. Stellen wenigen Material zu Verfügung.
Zu wenig Erklärungen.
Unterschiedliche Wissenbasis der Studenten oft wird nicht von Grund an erklärt sondern einfach ausgegangen das viele es schon wissen. Dozenten überfälligen zu schnell für die Kosten die der Student selbst trägt. Präsenzstudium zum Großteil trotzdem online.

Verteilung der Bewertungen

  • 2
  • 68
  • 51
  • 11
  • 1

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.3
  • Dozenten
    3.9
  • Lehrveranstaltungen
    3.9
  • Ausstattung
    4.1
  • Organisation
    3.8
  • Literaturzugang
    3.1
  • Digitales Studieren
    3.9
  • Gesamtbewertung
    3.9

In dieses Ranking fließen 133 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 202 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 97% empfehlen den Studiengang weiter
  • 3% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte

¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 12.2023