FOM Hochschule

FOM Hochschule für Oekonomie & Management

www.fom.de

1718 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Oft wuselig

Business Administration

3.2

Die Organisation war oft durcheinander und die Online Plattform ist zurzeit in der Klausurenphase nicht zu erreichen. Das ist schade, weil wir nicht auf die Skripte zugreifen können, die wir zum Lernen brauchen. Dozenten sind manchmal einfach falsch ausgewählt und können Stoff nicht vermitteln.

Für Berufstätige optimal.

Betriebswirtschaft & Wirtschaftspsychologie

3.4

Veranstaltungen unterscheiden sich sehr von Dozent zu Dozent. Nachteil ist sicherlich, dass kein Semesterticket in den Studiengebühren enhalten sind. Ansonsten ist man flexibel, da man zw. Tagesstudium oder Abendstudium wählen kann. Oder auch mehrere Kurse belegen kann, die nicht im Semester vorgesehen sind.

Berufsnahe Dozenten

Steuerrecht

3.7

Der größte Teil der Dozenten sind neben ihrer Lehrtätigkeit voll im Beruf, daher sind die Vorlesung immer nah an der „Wirklichkeit“.
Der Vorlesungsräumen sind sehr gut ausgestattet und sowohl die Dozenten, als auch die FOM-Verwaltung haben immer ein offenen Ohr für Probleme und Anregungen.

Interessanter Studiengang!

Betriebswirtschaft & Wirtschaftspsychologie

3.5

Sehr interessante Module, teilweise im Alltag anwendbar und größtenteils super Dozenten. Die Kombination aus BWL und Psychologie, macht das Studium extrem abwechslungsreich und interessant. In Zukunft wird die Psychologie größere Teile einnehmen und immer gefragter sein.

Zu flach, kaum intellektuelle Tiefe

IT Management

3.3

Die Dozenten sind überall verschieden. Die Inhalte variieren stark und es gibt keine klare Linie.
Der Standort ist gut zu erreichen und die Atmosphäre ist in Ordnung. Keine Bibliothek und kein Zugang zur inline Bibliothek. Ich kann es nicht empfehlen

Hart aber man weiß worauf man sich einlässt

Business Administration

3.8

Bis jetzt ist alles machbar gewesen.
Die Dozenten sind gut.
Natürlich ist es hart neben der Arbeit zu studieren.
Dafür kann man sich darauf was einbilden wenn man durchzieht.
Manko wäre für mich die kleinen Tische und zu wenig Steckdosen.
Auch finde ich, es könnte mehr Toiletten geben.
Ist halt nicht entspannt wenn 100 Leute vor der Tür warten.
Parkplätze gibt es, allerdings nicht kostenfrei.
Würde ich wieder da anfangen? Ja.

Sehr gute Erfahrungen

Business Consulting & Digital Management

4.2

Habe bisher sehr gute Erfahrungen gemacht. Die Dozenten sind super freundlich und der Studuenstoff ist praxisbezogen.
Sehr zu empfehlen für Berufstätige.
Meine Kommilitonen sind auch begeistert. Gute Alternative für ein Vollzeitstudium.
Die Klausuren sind auch korrekt gestellt worden.

Bessere Organisation gewünscht

Betriebswirtschaft & Wirtschaftspsychologie

3.0

An sich ist das Studium nicht schlecht, jedoch sind immer noch Dozenten vorhanden (vor allem Neulinge), die sehr unstrukturiert sind und schlecht erklären. Bei Einwenden lassen die Dozenten kaum mit sich reden... Ich kann euch ein sehr gutes Bsp. nennen: Der Dozent hat in die Klausur eine falsche Formelsammlung angehängt. Uns wurde angekündigt davor, dass er 1:1 diese beifügt. In der Prüfung war diese Fehlerhaft und eine grundlegende Formel hat gefehlt. Der Fehler vom Dozenten wurde nicht einges...Erfahrungsbericht weiterlesen

Sehr zu empfehlen

Business Administration

4.3

Die FOM ist insbesondere hinsichtlich der Organisation wirklich sehr zu empfehlen und vor allem wirklich mit dem Berufsleben vereinbar. Die meisten Dozenten geben sich wirklich Mühe und sich fachlich absolut kompetent. Ich würde die FOM jedem empfehlen, der sich neben dem Beruf weiterbilden möchte.

Gewollt aber nicht gekonnt

Öffentliches Recht

3.3

Das Studium öffentliches Recht an der FOM München ist ein dualer Studiengang in Kooperation mit der Landeshauptstadt München. An sich ist die Idee gut und die Beschreibung klingt interessant. Jeodch hakt es sehr an der Ausarbeitung.
Grundlegende Lehrinhalte werden zu spät im Studium bzw. gar nicht angesprochen (juristische Fallbearbeitung, Gutachtenerstellung, Beamtenrecht, etc.).
Vor allem in Verbindung mit der praktischen Arbeit in der Verwaltung fehlen Lehrveranstaltungen zur Pr...Erfahrungsbericht weiterlesen

Auch nach dem 5. Semester noch super

International Management

3.8

Dieses Semester habe ich Vorlesungen in Wuppertal, Dortmund und Essen besucht. Das war möglich, da man sich den Semesterplan, falls nötig, individuell zurecht legen kann. Wir hatten leider einen Dozeten, mit dem einige von uns nicht zurecht kamen. Das war jedoch kein Problem, da wir einen Dozenten an einem anderen Standort gefunden haben, mit dem wir schon super Erfahrungen hatten was die Vermittlung des Stoffes angeht. Mein Dozent für die Bachelor Arbeit ist wirklich toll und beantwortet so ziemlich jede meiner Fragen. :)
Da der Standort in Wuppertal wechselt, wird es ggf. auch eine verbesserte parkplatzsituation geben. Ich denke gerade über ein Masterstudium im Anschluss nach und würde die FOM aufgrund des Konzepts auf jeden Fall emfpehlen.

Anstrengung mit Erfolgsfaktor

Business Administration

3.7

Mit Ehrgeiz und Wille ist die FOM ein super Weg um neben dem Beruf den Bachelor oder den Master zu machen. Man muss aber dran bleiben und sich bewusst sein, dass man selber schon mal an seine Grenzen gehen muss und private Dinge (vor allem in der Klausuren Phase) zu kurz kommen können.

Kleine Gruppen, flexibel gestaltbar!

International Management

4.3

Im BA Studiengang International Management an der FOM Hochschule kann man relative kleine Gruppen erwarten, bis zu 30 Studenten. Ca. ein Drittel aller Vorlesungen findet auf Englisch statt, viele der Dozenten sind auch native speaker. Ist es auf jeden Fall empfehlenswert, dass man bereits vor dem Studium über ein gutes Speachniveau verfügt, denn der Fokus liegt keinesfalls auf Vermitteln von Englischkenntnissen, vielmehr auf Inhalten und Fachtermini. Das Studium ist sehr flexibel gestaltbar, man kann Kurse in jedem Semester belegen und die Prüfungen auch bei anderen Dozenten oder sogar an anderen Standorten ablegen.
Auch die Online Campus App ist positiv zu erwähnen, denn hier hat man alles auf einen Blick: Vorlesungstermine, Prüfungstermine, Prüfungs Ergebnisse etc.
Auch die Ausstattung der Vorlesungsräume hat einen hohen Standort. Ich kann das Studium nur empfehlen!

Andere Erwartungen

Marketing & Digitale Medien

3.2

Aktuell bin ich im 5. Semester und es hat sich nach wie vor nichts an meiner Meinung zu dem Studiengang verändert. Die Module hören sich meist besser an als sie es letztendlich sind. Allerdings denke ich das dies bei vielen Hochschulen der Fall ist. Die Erwartungen sind meist höher leider.. Dennoch sind die Inhalte gut verpackt und es gibt viele gute Dozenten. Natürlich auch schlechtere wie überall auch. An sich wiederholt sich sehr viel Stoff, was zum einen natürlich von Vorteil sein kann, auf dauer aber eher uninteressant wirken kann. Das empfindet jeder ja anders.
Allgemein ich der Studiengang gut und macht an einigen Punkten auch Spaß, dennoch fehlt mir persönlich an vielen Stellen der wirkliche Praxisbezug. Im Modul „Projekt“ zum Beispiel waren die Erwartungen hoch, doch letztendlich bestand das Projekt darin eine Hausarbeit zu schreiben.

Gut, auch besonders fürs eigenständiges Lernen

Business Administration

3.8

Sehr gute und ausführliche Skripte, die einem dann auch beim eigenständigen Arbeiten weiterhelfen. Gute Relation zwischen Lerneinheiten und Zeit, sodass man die Regelstudienzeit schaffen kann. Man hat vor allem bei den Wahlpflichtfächern eine große Auswahl an Themen.

Nur bedingt zu empfehlen.

Steuerrecht

3.0

Leider ist die Uni nur mäßig organisiert. Ein eigenes, neues Gebäude und dennoch finden Vorlesungen an der Uni oder FH Düsseldorf statt. Des Weiteren ist das Parkhaus der fom für Studenten gebührenpflichtig. Es gibt keine Mensa-ähnlichen Möglichkeiten, weder belegte Brötchen noch Obst noch warmes Essen, lediglich Automaten mit Süsskram.
Einige wenige Dozenten sind sehr gut, einige mehr Dozenten gestalten die Vorlesungen dagegen sehr lari fari. Einige Dozenten kommen partout zu spät und beenden entsprechend früh die Vorlesung und das für 300€ im Monat. Obwohl es sich um einen berufsbegleitendes Studium handelt, wird bei vielen Sachen bei 0 angefangen.

Studium zu empfehlen

Finance & Accounting

4.3

Das Studium an der FOM ist zu empfehlen.
Die technische Ausstattung in der Steubenstraße in Mannheim ist hervorragend. Auch die Organisation des Studiums und der Termine ist super. Die Dozenten sind kompetent und meist praxisorientiert. Dadurch sind auch die Studieninhalte praxisorientiert ausgerichtet. Zu bemängeln ist die technische Ausstattung an der HdBA (HdBA wird als Zweitstandort genutzt, da Räume in der Steubenstraße begrenzt). Ein weiterer Kritikpunkt ist die mangelnde Ausstattung der Präsenzbibliothek und die eingeschränkten Möglichkeiten bei der Online-Recherche nach Literatur.

Erfahrung international Management

International Management

3.5

Die Studieninhalte sind interessant, allerdings etwas zu buchhaltungslastig. Abwechslung findet hauptsächlich durch Wahlmodule statt. Allerdings kann man nicht alle wahlmodule belegen, die man möchte.
Zudem wird man recht wenig unterstützt, wenn es um Hausarbeiten und vor allem die bachelorarbeit angeht.
Die Vorlesungsräume sind gut.
Es sollte mehr Vorteile für Studenten der Fom geben, wie zb ein Semester Ticket.

Tolle Organisation!

Betriebswirtschaft & Wirtschaftspsychologie

4.8

Ich bin rundum zufrieden! Alle Folien stehen online zur Verfügung, das Studium ist neben dem Beruf gut zu meistern. Die Dozenten stellen faire Klausuren und bereiten in lebendig gestalteten Vorlesungen darauf vor. Wer möchte, kann einen Auslandsaufenthalt mit einfließen lassen. Dies gefällt mir persönlich besonders gut, es gibt eine große Auswahl an Ländern und Programmen. So muss ein guter Studiengang aussehen!

Praxisnähe

Wirtschaftsrecht

4.7

Sehr gute Dozenten, praxisnaher Austausch und eine hervorragende Ausstattung machen hier das Studium zu einem Erlebnis, welches man gerne eigenständig fördert.
Die online Plattformen unterstützen das lernen immens und helfen bei der Organisation. Kann dieses Studium jedem weiterempfehlen der Selbstdisziplin besitzt und kein Interesse an gelangweilten Dozenten hat.

Verteilung der Bewertungen

  • 34
  • 820
  • 742
  • 108
  • 14

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.2
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.8
  • Ausstattung
    3.9
  • Organisation
    4.0
  • Bibliothek
    2.6
  • Gesamtbewertung
    3.8

Von den 1718 Bewertungen fließen 1038 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 77% Studenten
  • 9% Absolventen
  • 13% ohne Angabe